Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund lästert exzessiv

Mein Freund lästert exzessiv

29. November um 12:53

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

29. November um 12:58
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Denkst du dein Freund wird sich irgendwie ändern wenn du jeden zweiten Tag hier einen neuen Thread eröffnest indem du über ihn lästerst?

4 LikesGefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 12:58
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Denkst du dein Freund wird sich irgendwie ändern wenn du jeden zweiten Tag hier einen neuen Thread eröffnest indem du über ihn lästerst?

4 LikesGefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:01

Ja, warum sagst du ihm das nicht, so wie du es schreibst? vielleicht musst du ihn erinnern, dass er selbst mal ein Mobbing Opfer war, könnte sein dass es nicht mehr so in seinem Gedächtnis verankert ist.
Wenn ihm die erkenntnis kommt, ist das für ihn viellleicht auch interessant. Denn dann kennt er jetzt die Situation warum Leute überhaupt andere mobben, und kann sich da besser reinversetzen.
Dann wird er vielleicht sogar nachvollziehen können, warum er gemobbed wurde *Hust*

Der unterschied aber ist natürlich , dass sie das nicht mitbekommt und das nur zwischen den 2 Freunden bleibt. Interessant wäre übrigens, wenn er sich aufregt und dann ruft "DAS IST JA GAR NICHT ZU VERGLEICHEN"
 

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:14
In Antwort auf melonchen1

Denkst du dein Freund wird sich irgendwie ändern wenn du jeden zweiten Tag hier einen neuen Thread eröffnest indem du über ihn lästerst?

Nein, das dient lediglich für meine eigene Reflektion und zum Spannungsabbau. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:15
In Antwort auf dawnclaude

Ja, warum sagst du ihm das nicht, so wie du es schreibst? vielleicht musst du ihn erinnern, dass er selbst mal ein Mobbing Opfer war, könnte sein dass es nicht mehr so in seinem Gedächtnis verankert ist.
Wenn ihm die erkenntnis kommt, ist das für ihn viellleicht auch interessant. Denn dann kennt er jetzt die Situation warum Leute überhaupt andere mobben, und kann sich da besser reinversetzen.
Dann wird er vielleicht sogar nachvollziehen können, warum er gemobbed wurde *Hust*

Der unterschied aber ist natürlich , dass sie das nicht mitbekommt und das nur zwischen den 2 Freunden bleibt. Interessant wäre übrigens, wenn er sich aufregt und dann ruft "DAS IST JA GAR NICHT ZU VERGLEICHEN"
 

Also ich meinte eigentlich mich als ehemaliges Opfer, er war aber tatsächlich auch mal eins. 
Ich werde mit ihm darüber auch noch sprechen, keine Frage.

Mich interessiert nur eure Sichtweise. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:24
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Ich würd mich trennen... ohne wenn und aber. Das hat er sicher auch schon mit Fotos von Dir gemacht: seinen Freund rumgezeigt und sich darüber lustig gemacht. 

Geht gar nicht.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:32
In Antwort auf anghle_18766060

Ich würd mich trennen... ohne wenn und aber. Das hat er sicher auch schon mit Fotos von Dir gemacht: seinen Freund rumgezeigt und sich darüber lustig gemacht. 

Geht gar nicht.

Das glaub ich nicht... bei den Menschen die er mag ist er sehr nett. Aber wenn er jemanden nicht mag geht's los. Dann regt er sich richtig auf. Letztendlich ok für mich, er ist eben recht impulsiv und emotional. 
So denken tut er aber auch für mich beim Streiten, das weiß ich. Aber auch noch ok.

Aber ich weiß nicht. Zeigt das nicht irgendwie auch den Charakter einer Person, wie er mit Menschen umgeht, die er nicht mag? Und wieder denk ich an das Alter. 20. Ja, da hab ich sowas auch noch gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:36

Der 6. Thread über deinen Freund... mach doch Schluss, offenbar bist du unglücklich mit ihm!

Gefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:39
In Antwort auf tennistoast

Das glaub ich nicht... bei den Menschen die er mag ist er sehr nett. Aber wenn er jemanden nicht mag geht's los. Dann regt er sich richtig auf. Letztendlich ok für mich, er ist eben recht impulsiv und emotional. 
So denken tut er aber auch für mich beim Streiten, das weiß ich. Aber auch noch ok.

Aber ich weiß nicht. Zeigt das nicht irgendwie auch den Charakter einer Person, wie er mit Menschen umgeht, die er nicht mag? Und wieder denk ich an das Alter. 20. Ja, da hab ich sowas auch noch gemacht.

Ich glaube ihr habt beide nicht alle tassen im Schrank.

Da haben sich zwei gefunden. 

4 LikesGefällt mir 8 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:41
In Antwort auf user5909

Der 6. Thread über deinen Freund... mach doch Schluss, offenbar bist du unglücklich mit ihm!

Die Dinge klären sich ja meist recht schnell. Man muss ja auch erst zusammen wachsen und eine gemeinsame Basis finden. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:46
In Antwort auf tennistoast

Die Dinge klären sich ja meist recht schnell. Man muss ja auch erst zusammen wachsen und eine gemeinsame Basis finden. 

Und wenn ihr mal Schluss macht? Dann zeigt er Deine Nacktfotos rum, weil er Dich nicht mehr mag? Wirst Du dann auch durch den Schmutz gezogen und lächerlich gemacht? Was, wenn ihr Streit habt und Euch nur kurzfristig trennt? Könntest Du seinen Freunden noch in die Augen schauen wenn die wissen, wie Du nackt aussiehst?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:50
In Antwort auf tennistoast

Also ich meinte eigentlich mich als ehemaliges Opfer, er war aber tatsächlich auch mal eins. 
Ich werde mit ihm darüber auch noch sprechen, keine Frage.

Mich interessiert nur eure Sichtweise. 

Meine Sichtweise ist, dass ihr zwei absolut nicht zusammen passt und auch nie zusammen passen werdet, egal wie sehr du das jetzt noch erzwingen möchtest und hier jede Woche einen neuen Thread zum "Spannungsabbau" anfängst.

Du schreibst ihr müsst euch erst zusammen raufen, ne normal ist es anders herum, am Anfang hängt der Himmel voller Geigen, schwierig wird es meistens erst später. Jetzt kannst du dir ausmalen wie sehr dich dein "Freund" in einem Jahr dann bereits nerven wird.

Ich verstehe absolut nicht, warum ihr euch das antut, wenns nicht passt, passts halt nicht, sowas ist keine Schande und kommt in den besten Familien vor.

2 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:54
In Antwort auf tennistoast

Also ich meinte eigentlich mich als ehemaliges Opfer, er war aber tatsächlich auch mal eins. 
Ich werde mit ihm darüber auch noch sprechen, keine Frage.

Mich interessiert nur eure Sichtweise. 

Ah sry, das hatte ich falsch verstanden. Aber dann ist es ja doch nicht so falsch, wenn er auch mal gemobbed wurde.

Also wie gesagt, wenn man mal über jemanden lästert , weil mans witzig findet und das zwisschen den 2 Freunden bleibt, ist das aus meiner Sicht okay.
Es gibt halt bösartiges lästern und eher ein über die Situation gemeinsam lachen.

Von daher muss man schon noch etwas differenzieren meiner Meinung nach. Nicht dass du in dem Punkt auch wieder überreagierst.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 13:56
In Antwort auf tennistoast

Die Dinge klären sich ja meist recht schnell. Man muss ja auch erst zusammen wachsen und eine gemeinsame Basis finden. 

Trotzdem finde ich, dass du, so wie du die Sachen beschreibst, nicht zufrieden bist mit ihm und ihn von Grund auf ändern willst. Was nicht funktonieren wird!

Mein Freund hat auch seine Macken, aber nichts stört mich so sehr dass ich hier schreiben müsste weil ich "Spannungsabbau" brauche.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:04
In Antwort auf anghle_18766060

Und wenn ihr mal Schluss macht? Dann zeigt er Deine Nacktfotos rum, weil er Dich nicht mehr mag? Wirst Du dann auch durch den Schmutz gezogen und lächerlich gemacht? Was, wenn ihr Streit habt und Euch nur kurzfristig trennt? Könntest Du seinen Freunden noch in die Augen schauen wenn die wissen, wie Du nackt aussiehst?

Ne ne, so gescheit ist er dann doch. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:06
In Antwort auf smitee2

Meine Sichtweise ist, dass ihr zwei absolut nicht zusammen passt und auch nie zusammen passen werdet, egal wie sehr du das jetzt noch erzwingen möchtest und hier jede Woche einen neuen Thread zum "Spannungsabbau" anfängst.

Du schreibst ihr müsst euch erst zusammen raufen, ne normal ist es anders herum, am Anfang hängt der Himmel voller Geigen, schwierig wird es meistens erst später. Jetzt kannst du dir ausmalen wie sehr dich dein "Freund" in einem Jahr dann bereits nerven wird.

Ich verstehe absolut nicht, warum ihr euch das antut, wenns nicht passt, passts halt nicht, sowas ist keine Schande und kommt in den besten Familien vor.

Naja, das Ding ist halt, dass er ja so seine Grundsätze und Prinzipien hat. Die stimmen alle mit meinen überein, in den größten Teilen definitiv, wenn nicht sogar generell. 
Aber in der Praxis weicht er davon immer mal ab, ich ja auch! Weil wir Menschen sind. Nicht perfekt. Wir sind noch jung, unsicher, beide suchen noch ihren Platz im Leben. Deswegen finde ich ja, dass es grundsätzlich gut passt, nur eben das innere Ungleichgewicht da mal einen Strich macht. Und dank finden wir ja bisher auch immer Lösungen. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:08
In Antwort auf dawnclaude

Ah sry, das hatte ich falsch verstanden. Aber dann ist es ja doch nicht so falsch, wenn er auch mal gemobbed wurde.

Also wie gesagt, wenn man mal über jemanden lästert , weil mans witzig findet und das zwisschen den 2 Freunden bleibt, ist das aus meiner Sicht okay.
Es gibt halt bösartiges lästern und eher ein über die Situation gemeinsam lachen.

Von daher muss man schon noch etwas differenzieren meiner Meinung nach. Nicht dass du in dem Punkt auch wieder überreagierst.

Sehe ich auch so, in seinem Fall ist es halt oft Richtung bösartig. Er hat dann seine 5 Minuten und dann ist gut. Am nächsten Tag kann dann auch wieder alles anders sein. 
Bei Familie und Freunden behält er meist Respekt und bleibt höflich beim Aufregen. Bei fremden fallen Schimpfwörter, Todeswünsche etc.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:10
In Antwort auf user5909

Trotzdem finde ich, dass du, so wie du die Sachen beschreibst, nicht zufrieden bist mit ihm und ihn von Grund auf ändern willst. Was nicht funktonieren wird!

Mein Freund hat auch seine Macken, aber nichts stört mich so sehr dass ich hier schreiben müsste weil ich "Spannungsabbau" brauche.

Das ordne ich eben eher meiner Psyche her. Ich hab eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung. Mittlerweile gut therapiert, übrigens. Therapiert heißt allerdings mein Umgang damit ist mittlerweile gut.

Ich fahre eben oft wegen Kleinigkeiten total hoch. Ich weiß erst nie, ob mein Hirn wieder total drüber reagiert oder ob es realistisch ist. 
Das versuche ich unter anderem Mithilfe meiner Postings herauszufinden 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:11
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Unattraktiver Charakterzug. Für mich wäre es nichts. Man entscheidet selbst, womit man den Geist füttert. Klatsch und Tratsch haben weder Bestand noch Substanz. Es gibt so viele spannende Themen.

Außerdem lässt immer, der, der das Verhalten anderer abfällig kommentiert, tief blicken. 

Es mag sonderbar klingen, aber Leute, die keine anderen Gesprächsthemen als andere Menschen haben, selbst in positiver Weise, sind mir unangenehm, denn wer bewertet, bewertet nie nur positiv. Deskriptiv zu denken, ist viel schwieriger und spannender, als zu bewerten. Servants talk about people. Gentlemen talk about things.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:18
In Antwort auf bissfest

Unattraktiver Charakterzug. Für mich wäre es nichts. Man entscheidet selbst, womit man den Geist füttert. Klatsch und Tratsch haben weder Bestand noch Substanz. Es gibt so viele spannende Themen.

Außerdem lässt immer, der, der das Verhalten anderer abfällig kommentiert, tief blicken. 

Es mag sonderbar klingen, aber Leute, die keine anderen Gesprächsthemen als andere Menschen haben, selbst in positiver Weise, sind mir unangenehm, denn wer bewertet, bewertet nie nur positiv. Deskriptiv zu denken, ist viel schwieriger und spannender, als zu bewerten. Servants talk about people. Gentlemen talk about things.

Danke für den für mich wertvollen Beitrag. Deine Sichtweise ist sehr interessant. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:20
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Ja ist kindisch, gemein und unfair. Dann sag ihm doch, dass du das überhaupt nicht witzig findest und er damit aufhören soll. Wenn er das nicht will, dann sag ihm, dass er zumindest aufhören soll dir davon zu erzählen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:20

Er liegt übrigens schmollend im Bett, möchte nicht mit mir reden und schweigt. Er ist wie ein Stein. Naja, netter Start ins Wochenende. 

Ich hatte nur gesagt, dass ich persönlich das Verhalten des Mädchens aus seiner alten Klasse sogar cool finde, weil es ihr egal ist, dass andere über sie lachen und sie trotzdem auf Facebook postet, was sie liebt und was ihr Spaß macht. Hat wohl ins Schwarze getroffen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:22
In Antwort auf sunny921

Ja ist kindisch, gemein und unfair. Dann sag ihm doch, dass du das überhaupt nicht witzig findest und er damit aufhören soll. Wenn er das nicht will, dann sag ihm, dass er zumindest aufhören soll dir davon zu erzählen. 

Ja, sobald er dann wieder sprechen möchte werde ich mit ihm darüber reden. Ob es mir reicht, wenn er mir davon nicht erzählt, muss ich selbst mal schauen. 
Jemand der andere unreflektiert mit anderen so runtermacht ist nicht unbedingt attraktiv für mich 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:23
In Antwort auf tennistoast

Danke für den für mich wertvollen Beitrag. Deine Sichtweise ist sehr interessant. 

Du lästerst übrigens hier auch gazz schön über ihn ab. Von daher passt ihr eigentlich ganz gut zusammen. Du bist ja nicht besser als er. 

Also bitte doch nicht trennen, sonst hats zwei Irre mehr auf dem Single-Markt.

Gefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:26
In Antwort auf anghle_18766060

Du lästerst übrigens hier auch gazz schön über ihn ab. Von daher passt ihr eigentlich ganz gut zusammen. Du bist ja nicht besser als er. 

Also bitte doch nicht trennen, sonst hats zwei Irre mehr auf dem Single-Markt.

Empfinde ich nicht so. Klar sage ich wenig positives, aber es geht ja auch um ein negatives Thema, über ein Verhalten, welches mich stört. 

Er benutzt tausend Lachsmileys, benutzt Schimpfwörter, ist zynisch, macht Leute nach, wünscht ihnen Krankheit und Tod etc. 
Das meine ich mit lästern. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:28
In Antwort auf tennistoast

Empfinde ich nicht so. Klar sage ich wenig positives, aber es geht ja auch um ein negatives Thema, über ein Verhalten, welches mich stört. 

Er benutzt tausend Lachsmileys, benutzt Schimpfwörter, ist zynisch, macht Leute nach, wünscht ihnen Krankheit und Tod etc. 
Das meine ich mit lästern. 

Du machst alke zwei Tage deinen Partner schlecht. Im Internet.

Wo bist Du besser als er? Weil du es nur in nem Forum machst?

2 LikesGefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 14:50
In Antwort auf anghle_18766060

Du machst alke zwei Tage deinen Partner schlecht. Im Internet.

Wo bist Du besser als er? Weil du es nur in nem Forum machst?

Du verstehst den Unterschied glaub ich nicht. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:28
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

stehst du eigentlich noch unter drogen? bei dem was du hier ständig postest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:31
In Antwort auf catharina52

stehst du eigentlich noch unter drogen? bei dem was du hier ständig postest.

Nein, das tue ich nicht. Aber sympathisch, dass du so eine Thematik nutzt, um mich persönlich anzugreifen. 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:34
Beste Antwort
In Antwort auf catharina52

stehst du eigentlich noch unter drogen? bei dem was du hier ständig postest.

WER Postet denn hier ständig?
Es gibt praktisch keinen Artikel, bei dem DU keinen deiner überflüssigen Kommentare abgibst.

Gefällt mir 7 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:35
In Antwort auf tennistoast

Das ordne ich eben eher meiner Psyche her. Ich hab eine emotional instabile Persönlichkeitsstörung. Mittlerweile gut therapiert, übrigens. Therapiert heißt allerdings mein Umgang damit ist mittlerweile gut.

Ich fahre eben oft wegen Kleinigkeiten total hoch. Ich weiß erst nie, ob mein Hirn wieder total drüber reagiert oder ob es realistisch ist. 
Das versuche ich unter anderem Mithilfe meiner Postings herauszufinden 

Achso alles klar... dann verstehe ich, dass dir andere Meinungen helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:46
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Mädel du hast so viele Probleme 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 15:54
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Schon mal daran gedacht, dass ihr Facebookaccount mit instagram verknüpft ist?

Zum Rest sag ich gar nichts mehr. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 16:07

Das ist in Ordnung, meine Liebe.  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 16:11
In Antwort auf tennistoast

Du verstehst den Unterschied glaub ich nicht. 

Eher Du. Du solltest die Therapiefrequenz erhöhen.

1 LikesGefällt mir 4 - Hiflreiche Antwort !

29. November um 16:47
In Antwort auf anghle_18766060

Eher Du. Du solltest die Therapiefrequenz erhöhen.

Nein, die Therapiefrequenz wird aktuell verringert, da ich so gute Fortschritte gemacht habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 17:12

Und die Erde ist eine Scheibe 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 17:13

Und die Erde ist eine Scheibe 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November um 19:56
In Antwort auf tennistoast

Ja, sobald er dann wieder sprechen möchte werde ich mit ihm darüber reden. Ob es mir reicht, wenn er mir davon nicht erzählt, muss ich selbst mal schauen. 
Jemand der andere unreflektiert mit anderen so runtermacht ist nicht unbedingt attraktiv für mich 

Okay, dann geh aber auch gezielt auf die Mobbing Sachen ein und wie es dir damals ergangen ist (oder ihm früher) sonst kommst du nicht zum Punkt.

Ich bin mal gespannt, ob er es rafft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 2:01
In Antwort auf user5909

Der 6. Thread über deinen Freund... mach doch Schluss, offenbar bist du unglücklich mit ihm!

Was interessiert es Dich, wieviele Threads jemand eröffnet und zu welchen Themen? Ein Forum ist genau dafür  da! Man schreibt, berät, diskutiert, oder ignoriert!
Keiner erwartet von Dir; irgendwas zu lesen, irgendwas zu kommentieren oder zu kritisieren ,,,, man darf auch einfach Mal die Klappe halten! - der Vorteil, eines Forum

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. November um 2:10

Gerne hätte ich eine "CC" Antwort geschickt weiß aber nicht, ob das hier geht?
siehe meine Antwort auf "usser5909", das gleiche möchte ich Dir sagen!
Zu Dir noch: "Gemeinheiten - nein Danke"

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

30. November um 5:41
In Antwort auf nele2411

Was interessiert es Dich, wieviele Threads jemand eröffnet und zu welchen Themen? Ein Forum ist genau dafür  da! Man schreibt, berät, diskutiert, oder ignoriert!
Keiner erwartet von Dir; irgendwas zu lesen, irgendwas zu kommentieren oder zu kritisieren ,,,, man darf auch einfach Mal die Klappe halten! - der Vorteil, eines Forum

Kennst du die Art Freunde, die einen jede Woche zuheulen wegen dem selben Stuss, sich deinen Rat holen um die Woche darauf sowieso wieder nichts verändert zu haben und dich wieder mit dem gleichen Problem voll labern?

Diese Art Mensch darf man auch sogar in einem Forum darauf hinweisen, dass sie sich dumm verhalten. Dafür ist ein Forum nämlich auch da, man darf brutal ehrlich sein, auch wenns vielleicht erstmal weh tut, manchen Menschen hilft es, so wach gerüttelt zu werden.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. November um 8:18
In Antwort auf dawnclaude

Okay, dann geh aber auch gezielt auf die Mobbing Sachen ein und wie es dir damals ergangen ist (oder ihm früher) sonst kommst du nicht zum Punkt.

Ich bin mal gespannt, ob er es rafft.

Groß was neues gibt es nicht. Ich habe ihm ausführlich meine Sichtweise dazu erklärt und er hat dazu kaum was gesagt. Ich möchte aktuell auch gar keine Nähe von ihm.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 8:39
In Antwort auf tennistoast

Groß was neues gibt es nicht. Ich habe ihm ausführlich meine Sichtweise dazu erklärt und er hat dazu kaum was gesagt. Ich möchte aktuell auch gar keine Nähe von ihm.

Okay, na dann lass ihn mal besser kommen als andersherum. Dann grübelt er vielleicht darüber weil er ein schlechtes Gewissen kriegt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 9:36
In Antwort auf tennistoast

Mein Freund hatte mir vor ungefähr 2 Wochen eine alte Klassenkameradin von ihm auf Facebook gezeigt. Sie postet dort Bilder so im "modern Art" Stil und ganz viele Hashtags, damit man ihre Bilder auch findet. Sie ist Anfängerin, moderne Kunst sieht eh schon komisch aus und dazu dann diese ganzen Hashtags wie #art #artlife #artsie und so. Kommt lustig rüber, kann ich verstehen! 

Dann zeigt er mir auf WhatsApp, wie er mir einer Freundin über sie ablästert, Screenshots werden hin und her geschickt und sonst was. Ok, hat ja fast jeder mal gemacht, kann vorkommen. Blöd fand ich es auch schon hier. 

Jetzt zeigte er mir heute Morgen wieder sowas und war ganz stolz, wie er seitdem über sie ablästert. Das sagt er mir als ehemaliges Mobbingopfer. Ich finde das absolut daneben! Kindisch, gemein, unfair. 

Wie würdet ihr das sehen? 
Meine Sichtweise ist eben, dass wir alle mal einen Spruch über jemanden ablassen, sind alle nur Menschen. Aber in dem Ausmaß? Ich bin enttäuscht. 

Hast du ihm denn den Direktvergleich vor Augen geführt?

Wenn er wieder kommt, frag ihn mal wie er sich gefühlt halt, als er damals gelobbt wurde und warum er das jetzt tut.. 

Narzistisch veranlagte Menschen zeigen so unter anderem auch ihre „Liebe“ zum Partner, also zu Dir.. 

Charakterschwach und Rückgratlos.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 9:42
In Antwort auf tennistoast

Sehe ich auch so, in seinem Fall ist es halt oft Richtung bösartig. Er hat dann seine 5 Minuten und dann ist gut. Am nächsten Tag kann dann auch wieder alles anders sein. 
Bei Familie und Freunden behält er meist Respekt und bleibt höflich beim Aufregen. Bei fremden fallen Schimpfwörter, Todeswünsche etc.

 

Hmmm ehemalige Klassenkameradin? 

Vielleicht damals eine heimliche unerwidertste Schwärmerei, vielleicht war sie sogar eine der Mobberinnen.. 
 
Dann könnte man diese Impulsivität erklären.. 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. November um 9:46
In Antwort auf anghle_18766060

Du lästerst übrigens hier auch gazz schön über ihn ab. Von daher passt ihr eigentlich ganz gut zusammen. Du bist ja nicht besser als er. 

Also bitte doch nicht trennen, sonst hats zwei Irre mehr auf dem Single-Markt.

Sie hallt sich Rat. Und dazu muss sie halt erst mal ein paar Dinge preisgeben. 

Er kenn ihre Sichtweise auch. Also wo bitte ist da die Lästerei.. Klar kann mannalles so drehen, dass es wie eine Lästerei der TE aussieht.. 

..aber glaubst du wirklich das ist ihre Absicht? Hier über ihren Freund zu lästern? 🤨

Ach ja, immer diese hetzte.. 🙄

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 9:54
In Antwort auf lacaracol

Hast du ihm denn den Direktvergleich vor Augen geführt?

Wenn er wieder kommt, frag ihn mal wie er sich gefühlt halt, als er damals gelobbt wurde und warum er das jetzt tut.. 

Narzistisch veranlagte Menschen zeigen so unter anderem auch ihre „Liebe“ zum Partner, also zu Dir.. 

Charakterschwach und Rückgratlos.. 

Das ist ne Sache die du wohl nie kapieren wirst.

Mit Direktvergleichen kann man niemanden vorführen. Das sind doch nur Spielchen die Du/jemand selbst im Kopf hat/hast.

So ein Quatsch,..Narzitisch veranlagte Menschen, ...(is wie ein bisschen schwanger), zeigen nix unter anderem. Die sind einfach kakke, das rafft nur das narzistische Gegenüber nicht
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. November um 9:57
In Antwort auf catharina52

stehst du eigentlich noch unter drogen? bei dem was du hier ständig postest.

Wieso soll sie unter Drogen stehen deshalb? 

Es es ist doch jedesmal eine andere Thematik. Zudem sind das unterm Strich ganz normale Probleme zweier Menschen, die noch nicht ganz mit beiden Beinen auf dem Boden stehen.. 

Sie reflektiert sich ja und sucht wohl eine Antwort ob sie auf Dinge überreagiert und oder ob sie berechtigt reagiert.. 


@TE
Egal was die anderen sagen, schlussendlich musst DU in DICH reinhören und dem Gefühl in deinem Bauch (lernen zu) vertrauen... und dann auch hinter der Meinung zu stehen und entsprechende Konsequenzen ziehen.. 

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

30. November um 10:02

Warum? Sie bekommt ja jedesmal hilfreiche Tipps.. und dieses „Tool“ hat sie für sich gefunden um vorwärts zu kommen.. 

Never change a running  System..

Ich mag ja viele deiner Beiträge, aber dieser hier greift schon etwas tief in die Privatsphäre der TE ein.. sie kann und darf hier posten und eröffnen soviel sie möchte und dennoch stimmt alles mit ihr.. Setz sie doch auf die Blacklist, dann brauchst du dir dieses Gräuel, der täglichen Posts, nicht mehr anzutun.. 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich liebe dieses Forum
Von: tennistoast
neu
23. November um 11:08
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram