Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund kommt nachts spät nach Hause

Mein Freund kommt nachts spät nach Hause

26. November um 17:53

Hey Leute ich habe ein Frage an euch,
wir sind seit 9 Jahren zusammen und haben einen 6 jährigen Sohn, mein Freund meint seit ca. 1 Jahr vorher war es nur ab und zu mal sonst wann nach Hause kommen zu müssen gestern war es zum Beispiel halb 12 das eine mal sogar halb 3 am Telefon ist dann immer nur die Mailbox. Er sagt er ist bei Arbeitskollegen oder Bekannten. Manchmal merkt man ihm auch an das der getrunken hat er hatte schon immer Probleme mit Alkohol aber manchmal hatte ich das Gefühl er bekommt es in den Griff. 
er arbeitet auf dem Bau und wenn es lange kann Ich es verstehen es ist aber schon die 3. Firma in der es so lange geht.
Dazu kommt noch das er die Woche 200 Euro heimlich von unserem Kind seinem Konto abgehoben hat um sich eine Säge zu kaufen und zu mir hat er gesagt er hat die Säge bekommen. Ich habe es nur gemerkt weil die Geldkarte weg war selbst dann hat er es erst nach 10 mal fragen zu gegeben. Wie kann man nur so sein??
Selbst wenn er weis ich bin sauer und warte hier sogar wenn wir was vor haben kommt er einfach wann er will und geht nicht ans Telefon.
mit unserem Sohn macht er absolut nichts wenn er mal Fußball spielen will sagt er immer später und dann hocken schon wieder seine Freunde draußen im Garten.
Dem Kind tut das natürlich auch weh er vermisst seinen Papa und an mir bleibt alles hängen ich mache das gerne aber sehe nicht ein das er machen kann was er will dann hätte er alleine bleiben müssen.
am Samstag geht er meistens nebenbei arbeiten auch bis sonst wann das ging den ganzen Sommer so aber Geld hat er keins bekommen angeblich hat der Auftraggeber kein Geld mehr gehabt es kommt nie was bei rum obwohl er sagt er ist arbeiten.
dazu kommt das wir unter meiner Oma wohnen 85 Jahre die bekommt das alles mit und mischt sich ständig ein wo er ist und das sei nicht normal dem würde ich aber Beine machen der lügt doch nur wer weis wo der ist nie ist der für sein Sohn da. das halte ich nicht mehr aus.

wir waren schon mal getrennt deswegen und dann hatte er sich auch geändert aber nach 1 1/2 Jahren fing es wieder an mit ihm reden bringt nichts er kommt einfach nicht eher. Habe lange versucht es zu akzeptieren aber es geht nicht ich stelle mir was anderes vor in meinem Leben außer jeden Abend alleine zu sein. Selbst sonntags fährt er tanken und kommt 4 Stunden nicht wieder und hat sich dann mit einem Kumpel getroffen Angeblich.oder er haut einfach ab ohne Bescheid zu sagen das merke ich dann nur wenn es Auto weg ist 

Das er eine andere hat glaube ich nicht.
auch wenn man nie nie sagen sollte.

kennt ihr ähnliche Situation und was kann ich nur machen meine Mutter hat gesagt solche Menschen ändern sich nie 😔

Mehr lesen

26. November um 18:27

ja deine Mutter hat aber leider recht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November um 20:38

Hast Du eine Job?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November um 21:08
In Antwort auf lisali1994

Hey Leute ich habe ein Frage an euch,
wir sind seit 9 Jahren zusammen und haben einen 6 jährigen Sohn, mein Freund meint seit ca. 1 Jahr vorher war es nur ab und zu mal sonst wann nach Hause kommen zu müssen gestern war es zum Beispiel halb 12 das eine mal sogar halb 3 am Telefon ist dann immer nur die Mailbox. Er sagt er ist bei Arbeitskollegen oder Bekannten. Manchmal merkt man ihm auch an das der getrunken hat er hatte schon immer Probleme mit Alkohol aber manchmal hatte ich das Gefühl er bekommt es in den Griff. 
er arbeitet auf dem Bau und wenn es lange kann Ich es verstehen es ist aber schon die 3. Firma in der es so lange geht.
Dazu kommt noch das er die Woche 200 Euro heimlich von unserem Kind seinem Konto abgehoben hat um sich eine Säge zu kaufen und zu mir hat er gesagt er hat die Säge bekommen. Ich habe es nur gemerkt weil die Geldkarte weg war selbst dann hat er es erst nach 10 mal fragen zu gegeben. Wie kann man nur so sein??
Selbst wenn er weis ich bin sauer und warte hier sogar wenn wir was vor haben kommt er einfach wann er will und geht nicht ans Telefon.
mit unserem Sohn macht er absolut nichts wenn er mal Fußball spielen will sagt er immer später und dann hocken schon wieder seine Freunde draußen im Garten.
Dem Kind tut das natürlich auch weh er vermisst seinen Papa und an mir bleibt alles hängen ich mache das gerne aber sehe nicht ein das er machen kann was er will dann hätte er alleine bleiben müssen.
am Samstag geht er meistens nebenbei arbeiten auch bis sonst wann das ging den ganzen Sommer so aber Geld hat er keins bekommen angeblich hat der Auftraggeber kein Geld mehr gehabt es kommt nie was bei rum obwohl er sagt er ist arbeiten.
dazu kommt das wir unter meiner Oma wohnen 85 Jahre die bekommt das alles mit und mischt sich ständig ein wo er ist und das sei nicht normal dem würde ich aber Beine machen der lügt doch nur wer weis wo der ist nie ist der für sein Sohn da. das halte ich nicht mehr aus.

wir waren schon mal getrennt deswegen und dann hatte er sich auch geändert aber nach 1 1/2 Jahren fing es wieder an mit ihm reden bringt nichts er kommt einfach nicht eher. Habe lange versucht es zu akzeptieren aber es geht nicht ich stelle mir was anderes vor in meinem Leben außer jeden Abend alleine zu sein. Selbst sonntags fährt er tanken und kommt 4 Stunden nicht wieder und hat sich dann mit einem Kumpel getroffen Angeblich.oder er haut einfach ab ohne Bescheid zu sagen das merke ich dann nur wenn es Auto weg ist 

Das er eine andere hat glaube ich nicht.
auch wenn man nie nie sagen sollte.

kennt ihr ähnliche Situation und was kann ich nur machen meine Mutter hat gesagt solche Menschen ändern sich nie 😔

ich würde diesem mann einen kleinen, jedoch feinen vortrag halten in dem ich ihm mitteile, dass du seine entscheidung für seine saufkumpane und gegen seine familie akzeptierst.
dann w´ürde ich ihm eine woche frist setzen, in der er zu einem kumpel ziehen kann und seine sachen aus dem haus deiner grossmutter zu entfernen hat.
wahrscheinlich würde ich auch noch die haustürschlosser austauschen.

ich hatte auch so einen vater, der mir sehr deutlich machte, dass ich nicht zu seinen prioritäten gehörte.
damals war ich 4 und habe eine extrem schmerzhafte neigung zu nabelkoliken entwickelt.
als mein vater sich endlich entschied, den kontakt zu mir komplett zu knicken, fing es an, mir besser zu gehen.  mit 8 oder 9 jahren war die zeit der nabelkoliken vorbei. glaub mir, es ist besser, keinen vater zu haben als so jemanden, der absolute gleichgültigkeit demonstriert.

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

26. November um 21:52

Was willst du denn von so einem der so gar nix mit Familie am Hut hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November um 22:41

Deine Oma hat vollkommen Recht, dein Freund ist ein kompletter Taugenichts und du bist vieeeel zu lieb und verständnisvoll. Der braucht mal ne richtige Ansage und wenns dann nicht klappt bist du mit einer Trennung noch 100 Mal besser dran als jetzt.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper