Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund kann sich nicht entscheiden

Mein Freund kann sich nicht entscheiden

11. August 2007 um 11:53

Ich(38) hatte eine 3jährige Beziehung mit meinen Freund(42),wir hatten getrennte Wohnungen, ich lebe mit meinen Kindern 13 und 15 allein. Es war natürlich wie bei allen alles harmonisch und auch Streit,nur das letzte halbe Jahr hatte ich mich beruflich verändert und daduch viel Streß, keine Zeit, etwas abgenervt, weil ich mich dadurch auch nur abend mit meinem Freund gesehen hatte, irgendwie blöd. Am Ende mußte ich nun festellen, daß er ein andere Frau kennengelernt hatte. Er sagte, er brauche Zeit, die nun schon 2 Monate beträgt. Die Trennungsgründe waren mit einmal meine Schuld, da ich ja öfter mal mein Mund aufgemacht hatte, ich kann mich erinner, daß er diese "freche" Art immer an mir so mochte. Nun ja, jetzt muß er ja etwas finden, ich fragte ihn, warum er denn mir meine Fehler erst jetzt auszählt, wo er eine Neue hat, hätte man ja früher darüber reden können. Ich schätze er war feige, denn wir hätten uns ja damals schon trennen können, aber da hatte er ja noch keine Neue im Rückhalt. Wahrscheinlich so ein schwammiges Verhalten wie jetzt, denn er kann sich immer noch nicht entscheiden, er kann es einfach nicht, er will mich immer noch sehen, an besten noch Sex, er kann auch nicht ohne mich. Nur ich kann mich ihm gegenüber meine Gefühle garnicht mehr richtig zeigen, die ich hatürlich noch habe, da ich aber von der Neuen weiß ist das ziemlich schwierig.Die Neue weiß natürlich nicht von mir, da ich auch ihn nicht mehr zu Hause besuchen kann, sie wohnt nicht mehr gegenüber. sehr praktisch. Am liebesten würde ich ihr mal reinen Wein einschenken, habe auch ihre Tel. nr., aber ich würde mich nur lächerlich machen. Ich bin der Meinung, wüßte sie von mir noch, würde sie auch auf Abstand gehen! Und das geht jetzt schon seit 2 Monaten so und ich falle immer wieder zurück wenn ich mich mit ihm getroffen habe, man fängt sozusagen immer wieder von vorn an. Bin sonst eigentlich nicht so, aber es fällt mir schwer, da wir bis zum Ende uns körperlich sehr nah waren, da gabe es keine Probleme und wir haben eine Wellenlänge und das sagt er auch, deswegen kann er sich auch nicht entscheiden.
Und nun?

Mehr lesen

11. August 2007 um 16:17

Hi cefeu
du scheinst ja viel erfahrungen zu haben, ich habe schon deine meinung zu ähnlichem thema vom juli gelesen. bei uns ging das alles so schnell, wir waren uns ja nicht zum kotzen und bis zum ende war ich seine prinzessin? ich verstehe nicht, daß es so schnell gehen konnte, hatte ich ihm einfach nicht zugetraut. jetzt möchte er natürlich von mir wissen was ich so mache, vor allem abends wo ich hingehe und mit wem, das ist doch auch nicht normal. er hat doch eine neue, wieso konzentriert er sich nicht voll und ganz auf sie. und, wenn man erst mal frisch verliebt ist, will man doch nichts mehr mit der alten machen. er sagt, er will mich nicht verletzen, daß tut er ja so viel mehr.schade, daß die andere von dem allem nichts weiß.das ist ja von anfang an auch schon lüge bei ihr.

Gefällt mir

11. August 2007 um 23:34

Schon klar,
daß ich dafür selbst verantwortlich bin, wenn es mir schlecht geht.Vom Kopf her weiß ich das auch, aber der Bauch. Es ist eben scheiße, wenn man verlassen wird, und noch mehr oder weniger die Schuld für haben soll und wir haben uns ja nicht auseinandergelebt wie viele andere Paare, wo seit Monaten oder gar Jahren nix mehr läuft. Wir waren 3 Tage vorher noch am See, wie ein verliebtes Paar.Ich habe seine Versuche zu mir zu kommen schon häufig geblockt, da ich keine Lust mehr hatte, es hat sowieso nicht mehr das eine funktioniert, ist doch klar.Und rede noch immer so mit ihm wie vorher,aber jetzt hat er ja ain Mäuschen, er wollte eben keine Zicke mehr. Der Typ ist so weich manchmal, da kommt der sowieso nicht mit klar das wird langweilig. Aber für uns beide gibt es auch nichts mehr, das Vertrauen ist hin, obwohl wir uns das beide nie vorstellen konnten, daß uns das passiert.
LG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen