Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund kann seine ex nicht loslassen

Mein freund kann seine ex nicht loslassen

7. Februar 2012 um 15:42 Letzte Antwort: 9. Februar 2012 um 19:49

ich dachte eigentlich, dass ich mit diesem problem alleine klar komme, aber mittlerweile stoße ich an meine grenzen. ich bin mittlerweile seit einem guten jahr mit meinem freund zusammen. wir verstehen und eigentlich sehr gut, haben gleiche interessen und sind auch sportlich aktiv unterwegs. leider haben wir auch so einige probleme:
ich glaube, dass alles mit seiner exfreundin zusammenhängt, die ihn nach 10-jähriger beziehung von 2,5 jahren verlassen hat..ohne begründung. nur mit den worten: ich halte das keine sekunde länger aus!!

als wir ganz frisch zusammen waren hat er einmal gesagt, dass er nicht verstanden hat warum sie gegangen ist, da ihre beziehung perfekt war. ich habe auch nur schön langsam von anderen freunden erfahren, dass das wohl nicht so war und er vermutlich auch schon damals wie heute nicht besonders konfliktfähig war. wenn wir ein problem haben verschwindet er. er ist dann im gegensatz zu sonst eiskalt und lässt mich auch stehen,wenn ich noch so sehr heule. unser bzw. mein hauptproblem war bereits von anfang an, dass er sehr viel trinkt und dass unser sexleben zu 99,9% von mir ausgeht. er weiss mittlerweile, dass das ein großes problem für mich ist und bemüht sich daher immer mal wieder den anfang zu machen. ich muss sagen, dass ich es noch nie darauf ankommen ließ und nach 2wöchiger abstinenz habe ich dann doch mal wieder die initiative ergriffen. vor ein paar monaten war ich deshalb mal ziemlich am ende und wir haben länger darüber gesprochen. er hat gemeint, dass er nie der aktivste war, aber das es vielleicht mit seiner exfreundin zusammenhängt und dass es ihn nervt, dass sie wohl eventuell immer noch sein leben beeinflusst. ich glaube auch nicht, dass es an lustlosigkeit liegt, da er sehrwohl pornos schaut...
wir wohnen noch nicht zusammen und sehen uns auch nicht so oft. vor allem in letzter zeit ist es mir aus verschiedenen privaten und gesundheitlichen gründen nicht so gut gegangen und ich habe gemerkt, dass er in so einer situation einfach kaum für mich da sein kann. statt dass er am abend mit zu mir kommt um für mich da zu sein, fährt er lieber zu seiner katze nach hause, da er ja jetzt so selten zu hause ist und für sie da sein muss??!! ich versuche ja eigentlich nicht auf eine katze eifersüchtig zu sein, aber da es die katze seiner exfreundin ist stelle ich da schon wieder zusammenhänge her: oder ist es normal, wenn man in einer beziehung ist und das foto seiner katze in der geldtasche hat? als ich ihm zu weihnachten ein foto von uns geschenkt habe hat er es doch glatt kleiner geschnitten, dass man die katze ja noch sehen kann....??
ich habe es schon mit allem versucht, mit ganz lieb sein, mit rückzug (er sollte mich doch vermissen), aber letztendlich kommt mir vor, dass seine schutzmauer so hoch ist und ich einfach nicht an ihn herankomme. er weiss, dass etwas mit ihm nicht stimmt und er sagt dass er nicht in seiner mitte ist, aber schön langsam macht mich das fix und fertig. ich würde gerne eine gemeinsame zukunft mit ihm haben. abgesehen von gemeinsame urlauben spricht er aber überhaupt nicht über die zukunft. er ist schon fast 40 und er sollte doch auch vorstellungen haben...
ich bitte euch um eure hilfe und tipps.

Mehr lesen

9. Februar 2012 um 19:49

Man ey
Ganz genauso ist es mir bis vor einer Woche gegangen.
War mit meinem Freund 1 Jahr zusammen. Er konnte von seiner 12 jährigen Beziehung nicht frei kommen,
Sagte ständig, dass da nichts mehr ist oder hüllte sich in schweigen. Hatte fast nie eine Antwort auf meine Fragen bekommen. Als ich spürte, dass er mich regelmäßig anlog, habe ich in seinen Rechner geschaut und gemeinsame Fotos entdeckt, wie sie auf einen Konzert waren oder eine Radtour machten. Das Ganze mitten in unserer Beziehung!
Ich hatte ein beziehungs-burnout. Anstatt sich zu rechtfertigen oder dass es ihm leid tut, sagte er wieder nichts... Die Fragen quälen mich so sehr, nicht zu wissen, was er noch für sie empfindet und ob ich nur ein Zuschauer seines Lebens war...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram