Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund kann mit mir nicht über Tiefgründige dinge reden

Mein Freund kann mit mir nicht über Tiefgründige dinge reden

29. Dezember 2008 um 23:19 Letzte Antwort: 25. Februar 2009 um 18:17

Mein Freund (25) ist von natur aus ein ruhiger typ. Ein Man von nicht großen Tönen. Mag alles schön locker angehen und trifft ungern entscheidungen. Auch wenn ich gerne vorschläge mache, wie wir den Tag gestallten oder was wir so am Weekend machen bin ich nicht der typ der gerne entscheidet was zu tun ist. Ich finde nämlich das man es zusammen machen sollte.

Aber da mein Freund anscheinend ideenlos ist bleiben viele dinge an mir hängen. Auch kann ich mit ihm über kaum etwas tiefgründiges reden, denn entweder fällt er augenblicklich in ein "ich hab kein bock-schema" und schaltet auf sturr oder er sagt garnix und weicht mir aus.

Mir ist es total wichtig über mein Gefühlsleben vorallem mit meinem Partner zu reden, denn er sollte ja schon wissen wie es in mir aussieht. Doch ich habe immer mehr das Gefühl das er das nicht will. Ich gebe mir so viel mühe ihm alles recht zu machen. Liebe ihn tausend mal mehr als er je geliebt wurde und am ende kommt nichts zurück. Natürlich besteht das leben nicht nur aus geben und nehmen aber ein klein wenig Geborgenheit und interesse für das was in mir vorgeht erwarte ich schon...

ER blockt einfach ab und sobald ein anderes nicht tiefgründiges Thema auf den tosch kommt scheind für ihn die welt wieder in ordnung zu sein...


Bitte helft mir...wie kann ich ihm klar machen das es mir so am herzen liegt mit ihm über tiefgründige dinge zu reden

hab schon daran gedacht ihm einen brief zu schreibe in dem ich erkläre wie traurig ich eigentlich bin ...auf den er dann zurück schreibt, da es vielleicht einfacher für ihn wäre mir zu antworten


danke

liebe grüße perlentaucher

Mehr lesen

30. Dezember 2008 um 23:10

Er ist anders, wie du ihn haben möchtest,
er muß nichts verändern. Du solltest verstehen , dass du ihn entweder so nehmen kannst , wie er ist. Oder er ist für dich nicht der richtige Partner. Er muss garnichts..................... "Liebe ihn tausend mal mehr, als er je geliebt wurde." Was ist das für eine Aussage. Liebe ist freiwillig. Sie fordert nicht, sie rechnet nicht auf. Das was du anstellst ist reine Berechnung. "Er sollte schon wissen, wie es in mir aussieht." Offensichtlich ist er da anderer Ansicht, er interessiert sich nicht dafür.
Gruß Melike

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Januar 2009 um 21:26

Du kannst ihn nicht ändern,
Also vorab erstmal, ich kann dich etwas verstehen..ich habe so ein ähnlichen Typen,aber vergiss es..du wirst nichts daran ändern können das er so ein Typ bleiben wird. Du kannst ihn nicht ändern, ist auch der falsche Weg ihn damit zu bedrängen, er soll doch etwas mehr auf dich eingehen und die Dinge wo dir wichtig sind. Sicher ist es frustierend irgendwo wenn alles an dir hängen bleibt was die Beziehung angeht..wenn er dich liebt und du ihm wichtig bist wird er Bemühungen zeigen, wenigstens ansatzweise.Vielleicht auch in einer anderen Form wie du,s gerne hättest, aber irgendwas wird er dann tun.

Es gibt Männer die können mit Tiefgründigen Themen nichts anfangen. Da mußt du dir eben andere Personen für suchen( gleichgesinnte). Das ist halt so. Mit dem Brief kannst du ja versuchen aber erwarte keine Antwort von ihm. Könnte sein er reagiert nicht drauf und dann bist du noch mehr enttäuscht.

und das gilt auch für fast alle anderen Punkte.. Stelle dein eigenes Leben in den Vordergrund und ERWARTE nicht von ihm etwas, er wird dann von alleine auf dich zukommen.. gib dir Zeit!! Viel Erfolg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. Februar 2009 um 18:17

Tiefgründige gepräche
hallo, darf ich fragen, welches Sternzeichen er ist? kommt mir nämlich alles sehr bekannt vor. bei meinem exfreund war es nämlich genau das gleiche. und ich bin Steinbock und mir sind tiefgründige gespräche ungemein wichtig. bist du auch steinbock oder skorpion?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook