Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund ist zu müde

Mein Freund ist zu müde

30. Juli 2016 um 0:00

Hallo,

Eigentlich bin ich super glücklich mit meinem Freund (20). Wir sind seit anderthalb Jahren zusammen und bis jetzt hat alles gut geklappt. Nur die letzten zwei Monate läuft alles etwas blöder. Hauptsache mit dem Sex. Früher hatten wir sehr oft Sex , manchmal mehrmals am Tag und jetzt im Juli ? Vielleicht 6 mal. er sagt immer er ist müde aber irgendwie verstehe ich das nicht. Wenn es schon dazu kommt sagt er mir auch wie heiß er mich findet usw aber wieso zeigt er is mir dann nicht öfter ? Natürlich mache ich mir sorgen dass er mich nixht mehr attraktiv findet aber ist nicht der Typ der mich da anlügen würde, sondern wenn es so wäre, denke ich er würde Schluss machen oder es ansprechen. Ich hatte sogar neue Unterwäsche aber die hat auch nicht sooo viel geholfen. Vielleicht mache ich mir einen zu großen Kopf daraus.. Wenn ich es ansprwche sagt er ich mache ihm Druck. Aber was soll ich sonst tun? Stteicheln usw hilft auch nicht mehr so sehr. Am meisten ärgern mich Situationen wo wir das ganze Haus für uns haben und er trotzdem nur kuscheln und schlafen will ... Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?

Mehr lesen

30. Juli 2016 um 0:06

Nein, habe
ich nicht, aber, wenn Dein Freud müde ist, dann ist er eben müde. Lass` Ihn schlafen!


lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Juli 2016 um 1:51

.
Ganz normale Phasen in einer Beziehung.
Die Lust folgt ihren eigenen Gesetzen, daher bleib mal ganz entspannt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen