Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund ist schon wieder auf einer singleseite. Trotz versprechen

Mein Freund ist schon wieder auf einer singleseite. Trotz versprechen

20. Mai 2014 um 2:00

Vor Monaten war mein Freund mal auf einer Singleseite unterwegs. Ich hatte ihn sofort darauf angesprochen. Er sagte, das er dort nur zum spaß sei, nichts sucht , sondern einfach neugierig ist. Naja, ich hatte ihm aber gesagt, das es mich traurig macht und ich angst habe. Also hat er sich nicht mehr dort angemeldet und war Monatelang nicht mehr online.

Was ich natürlich gut fand, ich war sehr glücklich und zufrieden.

heute schrieb mir eine Freudin das sie mein Freund auf einer seite namens "badoo" entdeckt hat. Ich habe es mir angeguckt, dort ist ein Bild von ihm usw, nur der Name ist falsch.

Er hat sich dort angemeldet am 9.05.14 !!!!! vor 11 Tagen
Er war das letzte mal online vor 2 stunden !!

Ich bin so enttäuscht von ihm, so verletzt und so endlos traurig.

Ich war so glücklich. Er hat mir so oft gesagt, das er dort nicht mehr unterwegs ist. (was ja auch mit dem profil das ich kannte so war!). Ich habe ihm so sehr vertraut.

Und jetzt SOWAS
ich fühle mich verarscht. Bin die ganze zeit am heulen.

Ich weiß nicht was das soll. Ich dachte wir sind glücklich zusammen
Er sagt mir so oft das er mich liebt Er ist immer so lieb zu mir. Er ist so gerne mit mir zusammen und alles. Und hat immer gesagt, er ist glücklich wenn wir uns treffen Ich dachte es wäre alles gut.

Ich habe ihm vor einer stunde eine sms gesendet mit dem einfachen inhalt " ich kann dich erstmal nicht mehr treffen. sorry" . Er hat aber nicht geantwortet.

Eigentlich wollten wir uns morgen sehen ((((( Ich weiß nicht mehr weiter das war so ein schock moment für mich.

Mehr lesen

20. Mai 2014 um 3:18

Konfrontiere ihn damit
und sag ihm, dass es dir weh tut. Sonst wird er immer so weiter machen. Ich denke auch, dass er das tatsächlich tut. Sicher klingt es jetzt abgedroschen, aber du hast Besseres verdient.

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 6:03


Wer fremd gehen möchte, tut es auch. Der sitzt erstmal, ich weiß.
Schaut man sich die Situation näher an, fragt man sich: Brauch ich das? Brauch ich das, dass man mir ein ungutes Gefühl gibt, mir unterschwellig das Selbstvertrauen raubt? Nein. Wenn ich ständig mit etwas konfrontiert werde, was mir nicht passt und etwas nur noch nach mir negativ nagt, gehen die Alarmglocken an. Hört man auf diese und fängt man an, sich nur noch auf diese zu konzentrieren, wird einem bewusst, dass etwas nicht stimmt. Was ist es nur? Was ist es, was mich runterzieht? Der Andere tut im Endeffekt nichts, was mich belasten sollte. SOLLTE. Und wenn es mich immer weiter runterzieht, ist es an der Zeit, loszulassen und den eigenen Wert neu zu entdecken.
In diesem Sinne: Vertrau dir selbst, niemand anderem

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 7:01

Hmm
Ich verstehe dich ! Damit könnte ich auch nicht umgehen! Das macht man aber auch nicht in einer Beziehung !
Rede mit ihm!
Mein größtes Problem an der ganzen Sache ist, wie oft er dich noch anlügt
Man (n) ist niemals aus Spaß in einer single-Börse !
Und selbst , WENN er das profil nach eurem Gespräch wieder löschen sollte, dann ist doch nur die frage wann er sich wieder anmeldet ... hmm .. oder in wieviel SINGLE-Börsen er noch angemeldet ist .. hmm
Fakt ist, das Vertrauen ist weg ! Kann man ohne vertrauen eine gute Basis schaffen für eine Beziehung ? Hmm, wohl nicht , hmm !

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 15:24

Habe das Selbe erlebt
Hallihallo

Zuerst mal tut es mir sehr leid für dich, was du erlebt hast. Ich war vor einem halben Jahr in den selben Schuhen: Die Beziehung ging über 3 Jahre und er hat immer wieder solche Geschichten gebracht mit irgendwelche richtig billigen Flittchen auf FB anschreiben oder auf Singleseiten oder Tinder unterwegs sein. Ich habe ihn dann auch immer darauf angesprochen und er hat es dann kurzfristig gelassen..jedoch hat er sich einen neuen Account gemacht unter einem anderen Namen. Verstehst du...wenn jemand so etwas vor hat, dann kann man ihn leider nicht daran hindern. Ist eine sehr schlechte Charaktereigenschaft, aber leider änderst DU den Menschen nicht. Du solltest ihn verlassen wenn du nicht langfristig die zweite Geige spielen willst, was wohl momentan leider so aussieht. Ich weiss es ist hart...es ist sehr hart. Aber nach spätestens zwei Wochen wirst du merken, dass es dir ohne diese Belastung wieder viel besser geht und du lebst dein leben und machst weiter. Bei mir ist es sogar so, dass ich nun nach 6 Monaten herausgefunden habe, dass er mir immer noch hinterherheult und sagt, dass ich alles für ihn getan habe und er hat es nicht realisiert zu dem Zeitpunkt. Tja, PECH! Aber glaub mir...du machst dich nur kaputt davon und wenn er genauso ist wie mein Exfreund, dann sind die Singleseiten nur die Spitze des Eisbergs. Verlass ihn..auch wenns wehtut. Er wird sich nicht ändern...er wird nur dich verändern in einer negativen Weise. Irgendwann findest du wieder jemandem, dem du vertrauen kannst und dann merkst du, wie schön eine Beziehung sein kann!! =) Alles Gute und schreib mir einfach, wenn du noch Fragen hast.

LG Mija

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 15:41

Ich hätte
Ihm schon unter die Nase gerieben, warum du ihn nicht mehr treffen willst. Wenn du sauer bist, muss man dem Mann schon mitteilen, warum. Damit er es versteht und damit er drüber nachdenken kann. Ebenfalls hätte ich ihm alles so mitgeteilt, was du hier geschrieben hast, dass du Angst hast, ihn zu verlieren, deine ganze Gefühlslage. Nur so kannst du ihn zum Denken bewegen! Woher soll er jetzt wissen, was dir über die Leber gelaufen ist? Er wird sich nur "Zicke" oder " mein Gott, was hab ich jetzt wieder gemacht " denken.

Gefällt mir

20. Mai 2014 um 16:46


Ich verstehe, dass du enttäuscht und wütend bist, das ist in der Situation sicherlich legitim. Aber du musst ihm erklären, warum du jetzt keinen Kontakt willst. Für Rätsel raten sind die wenigsten Typen zu haben und von allein kommt er sicherlich nicht drauf, dass er was falsch gemacht hat. Kommen Männer nie
Sag ihm, dass du entdeckt hast was er treibt und du tief verletzt bist dadurch und dann hör dir an was er zu sagen hat. Wenn es absoluter bullsh*t ist, dann zieh deine Konsequenzen daraus und tu was für dich das Beste ist!

Gefällt mir

21. Mai 2014 um 23:39

Rede mit ihm!
frag ihn von angesicht zu angesicht, was er dort sucht, ob er mit irgendwas unzufrieden ist in eurer beziehung. ich weiß, das ist schwer, aber nur so siehst du wie er reagiert.

und dann sollstest du dir überlegen, ob du ihm verzeihst & damit leben kannst, oder ob das vertrauen dahin ist.

mein freund hat das bei mir auch gebracht & ich hab versucht das zu vergessen, aber es schwirrt nach wie vor in meinem kopf herrum. es wirkt sich einfach negativ auf die beziehung aus, weil man ja nie weiß, ob er auch mit denen schreibt & sich mit ihnen trifft, oder einfach nur gucken will..

sei schlauer als ich und beende die beziehung. ich hab ständig angst, dass er sich wieder angemeldet hat & das macht mich echt traurig & unglücklich...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen