Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein "Freund" ist paranoid. Was tun?

Mein "Freund" ist paranoid. Was tun?

28. Juni 2012 um 8:56

Ich habe ein riesen Problem.
Die letzte Woche war der absolute Horror. Stress auf der Arbeit und mein Freund hat sich kaum gemeldet, weils ihm nicht gut ging. Hab ihn dann auch in Ruhe gelassen. Dann letzten Samstag endlich ein klärendes Gespräch und wir haben uns sogar noch verabredet. Dann PLÖTZLICH wirft er mir an den Kopf ihn betogen zu haben und legt das Telefon auf. Und ich hab nichts gemacht, könnte niemals betrügen, war ja die ganze Woche down und hab ihn schrecklich vermisst.
Er sagt, er habe mich beobachtet und habe gesehen wie ich mich getroffen habe und ich ihn betrogen habe. Aber da war nichts! Ich bin langsam der Überzeugung, dass er das wirklich glaubt und paranoid ist...
Habe mich seit Samstag nicht mehr bei ihm gemeldet (gestern angerufen, aber keiner ging ran).. Alle halten mich für komplett bescheuert, aber ich kann und will die Beziehung nicht so beenden. Ich weiss nicht ob ich Ihm einen Brief schreiben soll und vorallem weiss ich nicht wie ich ihm beweisen soll, dass da nichts war.

Was würdet ihr mir raten? Bitte keine doofen Kommentare wie "schiess ihn in den wind, der ist's nicht wert, ... ". Danke!

Mehr lesen

28. Juni 2012 um 9:34

Danke
Danke für die schnelle Antwort.
Nein ich war die ganze Zeit alleine und hab wirklich niemanden getroffen. Ja ich weiss, finde die Art ja auch total doof, aber ich kann nicht damit abschliessen. Ich brauche Antworten und ich hab sowas wie ein "Helfersyndrom" und kann nicht einfach aufgeben. Denn ich weiss, im Grunde ist er ein total toller Typ. Ja, was ähnliches ist schon mal vorgekommen, vorallem hat er behauptet ich hätte da jemanden in meiner Stadt (er wohnt ne Fahrstunde entfernt). Was wirklich überhaupt nicht stimmt... Ich weiss, ich hätte jeder Freundin geraten: "Sowas hast du nicht verdient und kämpf nicht um diesen Idioten!". Aber kann ich einfach nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2012 um 12:51

Tolle antwort,
toll formuliert!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2012 um 13:30

Glaube ich auch.
Ja werde ich wohl so machen. Warte jetzt noch dieses Wochenende ab ob was von ihm kommt. Wahrscheinlich nicht... Und dann werde ich das Gespräch suchen, auch wenn mir dass gegen den Strich geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2012 um 13:34

Hast schon Recht.
Ich würde wie gesagt jeder dasselbe schreiben, aber er schlägt mich nicht und die Zeit die wir zusammen hatten war toll. Und ich weiss es hört sich wirklich richtig doof an, aber ich muss Klarheit haben. Ich kann und will es nicht einfach so im Raum stehen lassen, ihn hassen und seine wirre Meinung akzeptieren. Und auch wenn ich mich nur bei ihm melde oder mich mit ihm treffe, um zu sagen wie massloss enttäuscht ich bin. Versteht vielleicht niemand, aber ich bin sehr sensibel und will dass er es mir wenigstens ins Gesicht sagt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen