Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund ist nicht nah genung

Mein Freund ist nicht nah genung

1. September 2010 um 14:25

hey leute,

ich habe ein riesenproblem.hoffe ihr lest das euch durch und könnt mir eventuell helfen....

also ich bin seit 8 monaten mit meinem freund zusammen.
Nur leider ist er total komisch.

Zur Vorgeschichte:
Er ist 29 ich 25.Wir kennen uns schon seit einem Jahr.
Ganz am Anfang unserer Beziehung hat er mir gesagt,dass er eine schwierige Person ist.Er war auch ziemlich gemein zu mir,wie er geredet hat und so,aber wenn wir dann zusammen waren,hat er mich immer umarmt und geküsst.
Am Anfang hatten wir auch nciht viel kontakt,meistens hat er nur einmal am tag angerufen.Seitdem ich mehr wollte,auch sms und so,strengt er sich nun mehr an.

Nur mein Problem ist halt,dass er nicht so nah zu mir ist.Keine Komplimente,er sagt nciht ich liebe dich.Nur weil ich das mal erwartet hatte , hatte er es mir mal gesagt.Wenn er sms schreibt dann meist oberflächlich,fast nie ich liebe dich am ende der sms und auch nicht jedes mal küsse dich oder so.Am Telefon ist er auch nicht so nah zu mir,gibs auch zum schluss meistens,aber nicht immer ein ich küsse dich.

Aber wenn wir dann zusammen sind ,dann umarmt er mcih immer,er küsst mich auch immer,an der stirn,meine hand,wir halten acuh händchen,gekuschelt wird auch ganz viel,er guckt mir auch manchmal tief in die Augen.Aber in der Öffentlichkeit ist er dann wieder anders.Wenn wir essen gehen,dann guckt er mich kaum an,ist so zappelig,redet kaum mit mir.

ich weiß dass er nicht wirklich verliebt in mich ist,aber er hat auch gesagt er kann irgendwie nicht lieben undweiß nicht was das ist.
Ich denke aber schon dass er mich liebt,oder zumindest sehr gern hat,da ich viel rumjammere und meckere und er das alles trotzdem mitmacht,mir immer zuhört.
Wenn ich ihn frage sagt er mir schon dass er mich liebt vom ganzen herzen,aber ich sehe das nicht,ich spüre es irgendwie nicht.Weil er nie sagt dass er mich vermisst oder ähnliches,wenn ich ihn sehen will,dann hat er auch keine freude in der stimme.


Ich weiß nicht ,was ich machen soll,da er so gefühlstot ist.ich liebe ihn ,aber ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll,weil wenn ich nicht das bekomme,was ich erwarte,reg ich mich gleich auf udn meckere dann rum.Ich kanns nciht mehr abstellen.Könnt ihr mir vielleicht ein paar tipps geben,wie ich mich verhalten soll,damit er mich wirklich von innen liebt,oder denkt ihr ich solle schluss machen,er liebt mich nicht?bin soooooo verzweifelt

was ich noch schreiben wollte,ganz am anfang noch wo ich nicht soviel rumgemeckert hatte,hat er mich mal angerufen und gesagt,dass er meine stimme hören wollte,sozusagen dass er mich halt vermisst,daran hab ich dann schon gemerkt,ok er mag mich wirklich sehr,und ist dabei sich zu verlieben,aber jetzt kommt gar nichts mehr((

bitte helft mir...danke im Voraus


Mehr lesen

1. September 2010 um 14:36

Scheint so, als würd er ungern seine wahren gefühle zugeben
sein gefühlsttotes verhalten hat nichts mit dir zu tun. er ist einfach so. er kann wohl vor sich selbst und vor allen dingen vor anderen leuten (der öffentlichkeit) seine wahren gefühle nicht zugeben. er ist es, der dazu lernen muss, der sich und seine gefühle selbst akzeptieren und annehmen lernen muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 14:40

Helfen ihn umzuformen
ich glaub dir ja das du verzweifelt bist.........
aber halooooo? du kannst ihn nicht ändern.....
wahrscheinlich: klammerst du zu sehr, und er kann nähe nicht zulassen.
"wie ich mich verhalten soll,damit er mich wirklich von innen liebt,oder denkt ihr ich solle schluss machen,er liebt mich nicht?bin soooooo verzweifelt"

das er dich so richtig von innen liebt....so von ganzem herzen....ja, da kann keiner was dran machen.

frag ihn mal nach seinen gefühlen. einfach so in frageformen, ohne vorwürfe. und wenn er dir sagt das er dich nicht lieben würde dann nehm das ernst und überleg dir was du willst. jetzt sag aber nicht ihn!
entweder ihn nur als freund dann. oder schluss machen und jemand anderen zum lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 15:36


Cefeu bringt es genau auf dem Punkt.

Ich glaube du bist lieber mit jemanden zusammen, der dich nciht liebt, als allein zu sein.
Er sagt er ist nicht verliebt, zeigt es dir auch nicht, sagt es nur, wenn du es hören willst, meint es aber nciht so. Warum tust du dir das an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 20:23

Bin selber verzweifelt..
also ich habs bischen falsch erklärt.....ganz am anfang hat er gemeint er ist gerne mit mir zusammen,mag mich sehr,dass er sich bei mir wohl fühlt,sich stark fühlt und damaals hat er gesagt er weiß nícht was lieben ist,das er noch nie geleibt hätte,was ich nicht glaube,da er damals mit seiner ex freundin zusammengewohnt hatte,die ex hat ihn auch betrogen,und sein vater ist verstorben als er noch ein kind war usw.

das positife an ihm ist,dass wenn wir zusammen den tag verbringen,er mich immer in den arm nimmt,umarmt,mich küsst ,überall,an die stirn auch öfters,meine hand,wir kuscheln viel,er hält meine hand,auch im auto,wenn er fährt,küsst meine hand sehr oft,was ich auch noch erwähnen muss ist dass wir noch kein sex hatten,da ich kein sex vor der ehe will,das war eigentlich auch ein riesenproblem für ihn,aber er hat das trotzdem akzeptiert mit mir zu sein,er gibt mir auch immer bescheid,wenn er weggeht,er hat mich auch sschon seiner ganzen familie vorgestellt und seinen freunden,ich wünschte mir,dass er sich mehr meldet und auch ne sms schreibt ab und zu,das macht er jetzt auch,und wenn er diese sachen macht denkt ihr er liebt mich??oder ist das kein zeichen dafür?

was mich stört ist halt,dass er mir nichts nettes sagen kann,dass er mich liebt,keine komplimente machen kann,er sagt zwar manchmal meine schöne zu mir,das wars,er drückt gefühle nicht aus,...

und cefeu ja ich glaub nicht,dss ich glücklicher bin,weil mir viel fehlt,aber am anfang unserer beziehung war es schlimmer,er war schlimmer,und das hat sich gebessert,deswegen will ich ihn auch nicht aufgeben,außerdem verstehen wir uns sehr gut ,wenn wir zusammen den tag verbringen...

was denkt ihr?liebt er mich oder nicht?oder wie kann ich das wissen ob er mich liebt?ich jammere und stresse schon seit 4 monaten,ich bin auch nicht immer nett zu ihm,wenn ich ausflippe,dann richtig...soll ich ihn so akzeptieren oder denkt ihr da ist nichts zu machen,es quält mich schon,dass er mir das nicht spüren lässt,dass er mich liebt...

danke im voraus..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 20:49

An erlangerin
danke für deine antwort,ja keine ahnung will irgendwie immer mehr...denkst du also er liebt mich??ich weiß es halt bloß nicht,wel ich das nicht spüren kann,er lässt mich das nicht spüren.

weil wenn er mit mir am telefon redet,ach ja schatz sagen konnte er auch nicht,weil er das wort nciht mag,er hat mich immer frühlain genannt,naja jetzt sagt er es,aber er spricht nie nah mit mir,das ist mein problem,so oberflächlich,als sei er mein kumperl

wie soll ich mich verhalten?ich will ihm soviel geben,aber kann nicht,weil er das auch nicht macht,weil ich ihn auch nciht überfordern will oder soll ich ihm mehr geben?

danke für eure antworten..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 21:33

Habe selten ein so widersprüchliches Zeug gelesen!
Dein "Problem" strotzt nur so vor Widersprüchen und kindlichem Genörgel!

Erst schreibst Du: "Er macht mir keine Komplimente, sagt mir nie dass er mich liebt, ..." --> und weiter: "ich weiß dass er nicht wirklich verliebt in mich ist, ..." --> und schließlich: "Ich denke aber schon dass er mich liebt, ..."

Na, was denn nun? Fühlst Du Dich geliebt oder nicht?

Wenn ich dazu dann noch Deine nörgeligen Sätze lese wie: "... meistens hat er nur einmal am tag angerufen.Seitdem ich mehr wollte,auch sms und so,strengt er sich nun mehr an." oder , noch besser: "wenn ich nicht das bekomme,was ich erwarte,reg ich mich gleich auf udn meckere dann rum."

Ist Dir vielleicht mal der Gedanke gekommen, dass nicht jeder Mensch ständig Liebesschwüre über's Telefon oder mittels SMS, Email oder sonst was in die Welt posaunen möchte? Gerade Männer haben in der Regel ein "etwas" geringeres Kommunikationsbedürfnis als Frauen und möchten ihre Zuneigung auch nicht ständig in Frage gestellt wissen, nur weil sie nicht am Ende jedes Telefonats oder jeder SMS 1000 Küsse hinterlassen! Mit 25 Jahren solltest Du langsam etwas reifer werden, sonst werden Dir nämlich noch viele Männer davon laufen, wenn Du ständig solche "Liebesforderungen" stellst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 8:58

Ich versteh das Gejammer nicht,
immerhin ZEIGT er dir doch, dass er dich liebt, er umarmt dich, küsst dich, wartet sogar mit dem Sex, ruft dich täglich an (ich finde übrigens einmal am Tag telefonieren reicht vollkommen aus!), wieviel soll er denn noch geben? Es gibt Menschen, die können Gefühle verbal nicht so gut offenbaren, weil sie es nicht gewohnt sind, darüber zu reden, es ihnen irgendwie seltsam vorkommt usw., das hat aber nicht zwingend etwas mit Gefühlslosigkeit zu tun.

In meiner Beziehung gibt es übrigens auch keine Liebesschwüre oder Küsschen am Telefon oder andere Liebesbekundungen, wir reden ganz normal miteinander. Wenn wir uns dann sehen und wir die Finger nicht voneinander lassen können, ist das nicht schon Liebesbeweis genug?! Und wenn dann wirklich mal ein Satz von ihm (oder auch von mir) kommt, dass er mich toll findet oder mich vermisst hat oder was auch immer, ist es etwas ganz Besonderes, das ist mir viel mehr wert, als wenn ich tagtäglich hören würde, wie sehr er mich liebt, vermisst usw. usf.

Würde er ein Verhalten an den Tag legen wie du, ständig meckern und fordern und zweifeln, würde das in mir nur eines auslösen: Flucht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 10:07

Hmmmmm,
liebt er mich?
Liebt er mich nicht?
Oder doch?
Oder doch nicht?

Das muss doch verarsche sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Leute Bitte bleibt doch ernst! Also ehrlich gesagt, ist das
definitiv ein Fake!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 14:20

Es wird schlimmer...
hey leute,

danke für eure antworten...

leider wird es immer schlimmer,ja ich weiß ich meckere zuviel und alles,aber ich kann manche Verhaltensweisen von Ihm nicht verstehen,wie z.b. dass er diese woche spätschicht hat und erst um 14.00 anfängt,aber nicht frägt ,ob er mich sehen kann,ich verstehe nicht,warum er sich nciht bemüht mich so oft zu sehen.Wenn man verliebt ist,dann will man doch die Person immer sehen????

Gestern hab ich mit ihm 2 stunden darüber telefoniert,und auch gesternnach der arbeit ist er nicht bei mir vorbegekommen,sondern ist kurz zu seinem kumpel,das vertseh ich nicht,und das quält mich,warum er nicht so oft bei mir sein will ! er meint an sowas denkt er nicht und er wolle mich schon sehen,aber warum macht er das dann nicht?

wenn er spätschicht arbeitet sehen wir uns nur 2mal in der woche den ganzen tag und das wars,und zwischendurch kommt er mich nciht besuchen,nach der arbeit vor der arbeit(

das versteh ich halt auch nicht,aber wenn wir uns dann sehen,dann ist er schon zärtlich und wenn ich sage kommst du will dich sehen,dann kommt er schon,aber ich will das nicht immer sagen(((

ps: das ist kein fake...ich weiß echt nicht ,ob er mich liebt oder nicht,weil wenn er das sagt aber sich nicht so verhält,dann find ich das halt komisch...auserdem vorhin beim gespräch hab ich wieder gemeckert er musste zur arbeit und obwohl ich traurig klang und er mir auf meine sms keine antwort gegeben hat,hat er einfach gesagt er müsse jetzt auflegen,hat tschüss gesagt,ich hab nichts gesagt und er hat trptzdem aufgelegt.....ich reg mich voll auf,warum macht er das?er hatte noch 20 minuten zeit,aber sein kaffee vor der arbeit ist wichtiger,anstatt mir etwas aufzukären((

meint ihr ich habs anders nicht verdient?oder ist er nur ein ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 14:23

Mein Freund ist nicht nah genung
Das nennt sich dann wohl "Fernbeziehung".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 16:57

Kompliment
deine antworten sind stets klasse @cefeu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. September 2010 um 18:10

Fernbeziehung?
an kabw: warum fernbeziehung kapier ich nicht?

an cefeu: ich weiß selber leider nicht,ob ich damit leben kann oder nicht,aber ich versteh das einfach nicht,er will mit mir zusammenziehen,aber tut dann so,ist schon irgendwie komisch...naja ich werd das wohl nie herausfinden können..nochmals danke für eure antworten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest