Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Mein freund ist fremd gegangen

Letzte Nachricht: 27. November 2014 um 21:12
E
esi_12149443
24.11.14 um 14:34

Hallo..
ich habe am freitag durch eine freundin erfahren, dass mein freund mich betrogen hat, mit 3 Frauen
für mich ist eine welt zusammen gebrochen.. ich habe ihn zur rede gestellt.. er hat so geweint und hatte einen nervenzusammenbruch.. es hat sich soo oft dafür entschuldigt, was es aber nunmal auch nicht wieder gut macht
ich habe dann schluss gemacht.. so schwer es auch war. Wir waren 4 Jahre zusammen
und jetzt die frage.. wie gehe ich mit so etwas um? ich kann nichts mehr essen..und wenn, dann übergebe ich mich.. ich habe ständig dieses Bild vor augen.. ich träume von ihm und bin ständig am weinen.. ich habe alle bilder von uns entfernt
aber was kann ich tun das dass aufhört??

Mehr lesen

G
gernot_12310143
24.11.14 um 14:43

Ehm ?
Huh ?
mit 3 ? ... auf einmal ?

Mal ernsthaft das die Leute im im Nachhinein immer ganz dolle bereuen ist doch Schwachsinn, wenn man wirklich bereut gesteht man, was er nicht hat, sondern du hast es durch andere erfahren, da ist es denn eher der schock, "scheiße ich wurde erwischt, es ist raus".

Du selbst hast jetzt halt gleich 2 dinge, zum einen den Trennungsschmerz und Liebeskummer, aber dazu noch den Schmerz und Enttäuschung durch den betrug.

Das es da kein Patentrezept gibt wird dir selber klar sein, das ganz wird mit der zeit leichter, helfen tut da nur Ablenkung ein wenig, geh raus unter nimm was, Treff deine freunde.

Mehr kann man da leider nicht machen.

Gefällt mir

J
juozas_12671884
25.11.14 um 13:44

Wenn es so einfach wäre,
würde sie es wohl auch einfach machen.

Aber da Wunden und deren Heilung einfach Zeit brauchen, hilft Ablenkung, Freunde treffen einfach mehr.

Gefällt mir

E
esi_12149443
25.11.14 um 15:49
In Antwort auf juozas_12671884

Wenn es so einfach wäre,
würde sie es wohl auch einfach machen.

Aber da Wunden und deren Heilung einfach Zeit brauchen, hilft Ablenkung, Freunde treffen einfach mehr.

Ja, aber ...
ich habe alles versucht um mich abzulenken.... es funktioniert einfach nicht
ich liebe ihn über alles und kann mir ein leben ohne ihn einfach nicht vorstellen
aber verletzt werden will ich auch nicht mehr

Gefällt mir

Anzeige
E
esi_12149443
25.11.14 um 21:13

Nein,
ich könnte ihm nie wieder vertrauen
und so ergibt eine beziehung keinen sinn.... aber ich weiß einfach nicht wie ich über ihn hinweg kommen soll

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
malati_12299510
26.11.14 um 6:41

Alles wird wieder gut...
Hallo mickii, es ist doch ganz normal dass es dir jetzt schlecht geht und du dich verletzt fühlst. In dieser Phase hilft einem auch nichts. So blöd es klingt aber da musst du durch und ich verspreche dir, dass es bald wieder besser wird. Ich hatte das mit dem nichts essen können auch nach meiner Trennung und die Schmerzen waren so riesig, dass ich dachte ich könnte nie wieder normal leben. Ich habe dann aber viel für mich gemacht. Bin viel zum Sport gegangen, hab mich mit Freunden getroffen usw. Zu deinem "Freund" fällt mir irgendwie nichts ein. Es ist ihm ja dann augenscheinlich nicht nur einmal passiert , dass er dir fremd gegangen ist sondern mehrmals und mit unterschiedlichen Frauen. Für mich wäre das auch unverzeihbar. Es gibt sicher Männer die dich zu schätzen wissen und eine Beziehung mit dir nicht wegen einer kurzen Bumserei aufs Spiel setzen. Wie gesagt, man darf doch trauern aber du musst dir bewusst machen, dass du mehr wert bist und jemanden wie ihn nicht nötig hast. Ich wünsche dir viel Kraft. LG Jessi

Gefällt mir

D
deeann_12080864
26.11.14 um 7:15
In Antwort auf esi_12149443

Nein,
ich könnte ihm nie wieder vertrauen
und so ergibt eine beziehung keinen sinn.... aber ich weiß einfach nicht wie ich über ihn hinweg kommen soll

Das
passiert einfach irgendwann, wie als wird von heute auf morgen ein Schalter umgelegt. Bis dahin ablenken und sich nicht gehen lassen bzw. in Selbstmitleid suhlen. Der Typ ist es definitiv nicht Wert.

Gefällt mir

Anzeige
E
esi_12149443
27.11.14 um 21:12
In Antwort auf malati_12299510

Alles wird wieder gut...
Hallo mickii, es ist doch ganz normal dass es dir jetzt schlecht geht und du dich verletzt fühlst. In dieser Phase hilft einem auch nichts. So blöd es klingt aber da musst du durch und ich verspreche dir, dass es bald wieder besser wird. Ich hatte das mit dem nichts essen können auch nach meiner Trennung und die Schmerzen waren so riesig, dass ich dachte ich könnte nie wieder normal leben. Ich habe dann aber viel für mich gemacht. Bin viel zum Sport gegangen, hab mich mit Freunden getroffen usw. Zu deinem "Freund" fällt mir irgendwie nichts ein. Es ist ihm ja dann augenscheinlich nicht nur einmal passiert , dass er dir fremd gegangen ist sondern mehrmals und mit unterschiedlichen Frauen. Für mich wäre das auch unverzeihbar. Es gibt sicher Männer die dich zu schätzen wissen und eine Beziehung mit dir nicht wegen einer kurzen Bumserei aufs Spiel setzen. Wie gesagt, man darf doch trauern aber du musst dir bewusst machen, dass du mehr wert bist und jemanden wie ihn nicht nötig hast. Ich wünsche dir viel Kraft. LG Jessi

Danke
Danke für deine Antwort war sehr hilfreich

Gefällt mir

Anzeige