Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund ist ein Riesen Egoist!

Mein Freund ist ein Riesen Egoist!

13. März 2006 um 9:38

Hallo Leute,
seit einem Jahr bin ich mit meinem Freund zusammen. Anfangs verstanden wir uns sehr gut, doch nach und nach kamen die Probleme. Zunächst wollte er keinen Sex mehr mit mir haben, was mich total schockte. Falls wir dann Sex hatten, dann nur so wie er es wollte, völlig lieblos, ohne Streicheln oder Küssen, es kam nur zum Akt. Habe mich oft verweigert und ihm auch erklärt wie ich es gerne hätte, doch er sah es einfach nicht ein.Inzwischen wechseln wir ab, mal so wie er es möchte, dann so wie ich es will, immerhin.Seit ein paar Wochen streiten wir uns ständig, wenn ihm irgendwas nicht passt, schreit er mich an, erniedrigt mich und behandelt mich wie ein kleines Kind. Neulich waren wir in der Videothek und ich sah einen Frauenfilm den ich gern sehen wollte, er sagte so ein Scheiss und leihte einfach zwei andere Filme aus, ohne Rücksicht auf mich.Ich war stocksauer. Wir wollten zusammen in eine WHG. ziehen, haben schon den Mietvertrag unterschrieben, da kommt er mit Vorschlägen, wie die Whg. eingerichtet und gestrichen werden soll, sobald ich einen Vorschlag mache ist das alles schlecht und ich habe keine Ahnung von Farbe und Einrichtung usw.
Nun überlege ich mir mich von ihm zu trennen,versucht habe ich es ihm recht zu machen, was wohl der Fehler war,nun bin ich mir nicht mehr so sicher ob ich mit ihm noch zusammen sein möchte, diese Egoschiene, die er fährt stelt für mich ein existentielles Problem dar und ich weiss nicht ob er das ändern kann.Vielleicht ist er ja unterbewusst eifersüchtig auf mich, da ich einen Job habe, erfolgreich bin und sehr unternehmungslustig, er momentan arbeitslos daheim rumhängt und seine Lieblingsbeschäftigung Fernsehen ist, gibt es eine Möglichkeit,das ihm bewusst wird, wie schlecht er sich verhält? sorry, für die wirre Zusammenstellung meiner Gedanken, Danke für eure Antworten.

Mehr lesen

13. März 2006 um 14:24

Ich würde..
..ihm deutlich machen, dass du WEG bist wenn er so weiter macht!
Wenn ihr noch nicht zusammen in dieser wohnung wohnt, dann bleib einfach mal ein paar Tage zu hause oder in deiner eigenen Wohnung...wenn er fragt würd ich einfach ganz cool antworten " du glaubst doch nicht dass ich mich jeden Tag von Dir erniedrigen lasse und mir dadurch meinen Tag versaue?! "
ich denke er wird erst blöd gucken....und dann vielleicht nachdenken!!
So würde ich es machen...jeder is anders .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 15:04

Wünsche dir
Glück dabei. Wie sich ein Mensch, der sich so verhält und anscheinend auch noch überzeugt von seinem Handeln ist, ändern soll ist mir rätselhaft.
Ich hätte längst das Weite gesucht. Bei ihm scheitert es an Sozialverhalten, Liebe, Respekt und Achtung. Dies benötigt man jedoch für eine funktionierende Beziehung. Also...befreie dich!
Gruß Mando

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2006 um 22:11

Stop!
Erniedrigung hat nichts mit Liebe zu tun. Wenn er wieder ruppig kommt, sag Stop, so nicht; dreh dich um und geh. Mach ihm klar, daß du ihn nicht brauchst.
Er soll zu dir kommen, und mach ihm klar, daß es auch
Worte wie Entschuldigung gibt. Ich schätze du warst von Anfang an zu gutmütig, um so schneller und konsequenter
solltest du die Bremse ziehen.
Ich wünsch dir viel Glück, doch gib dich nicht auf.
Du hast einen Menschen verdient, der deine Gegenwart
genießt, der deine Meinung toleriert, und aus Liebe zu dir auch quitschgelb oder lilagestrichene Wände akzeptiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 0:53

HHHHAAAALLLLOOOOO!!!!!!!
Bitte lies deinen eigenen beitrag 2,3 mal durch und du erkennst was für eine flasche an deiner seite klebt.schnell weg von sowas,er soll sich erst mal beweisen und ein mann werden.echte männer glaub mir sind NETT

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook