Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund ist ein lügner

Mein freund ist ein lügner

14. Juli 2016 um 15:23

hilfe leute, ich bin total verzweifelt. mein freund und ich sind seit 5 jahren zusammen und haben 2 kinder. so wie jedes Pärchen hatten wir unsere Probleme und Streitereien. häufig ging es um seinen kontakt zu exfreundinnen bzw Exfrau, doch für das fanden wir eine lösung und kamen uns gegenseitig entgegen (das dachte ich zumindest).

ich hatte allerdings iwie ein gefühl dass er mir dinge verheimlicht. habe ihn natürlich immer wieder drauf angesprochen, jedoch versicherte er mir immer wieder dass es da nichts gebe und ich ihm vertrauen kann und da ich eben keine beweise hatte, versuchte ich ihm zu glauben.

gestern abend überkam ich aber nun wieder das gefühl und fragte ihn ob er mir in die augen gucken kann und es schwören kann, dass es da eben absolut nichts gibt.

tja und dann gings los. er gestand mir dass er während unserer Beziehung ab und zu mal in puffs ging, er wollte auch mal mit einer ... schlafen hatte wohl allerdings zu wenig Geld dabei, deswegen befriedigte sie ihn dann anders. er hat sich ständig mit seinen exfreundinnen getroffen ( da lief wohl angeblich nichts, aber natülich glaube ich ihm überhaupt nichts mehr), er hatte sich auch einmal ganz gezielt mit einer frau ( die er mir als Freundin aus der Schulzeit vorstellte) sich zum sex verabreden wollen, aber das kam dann nicht zustande weil sie an damals keine zeit hatte,auch das tat er angeblich nur einmal und dann wieder nicht, doch selbstverständlich kann ich ihm auch das nicht mehr glauben.

kurz gesagt er hat mich während unserer ganzen bez nur verarscht. ich bin nicht naiv oder irgendein Dummchen. aber durch ihn fühle ich mich so. für mich ist meine komplette welt zusammengebrochen. ich kenne diesen menschen nicht. er redet immer davon er würde mich lieben. aber das ist doch keine liebe. er hat mir ständig ohne mit der Wimper zuzucken ins gesicht gelogen, unzählige male. ich bin zutiefst verletzt und so scheisse wütend. er ist von grund auf einfach nur ein schlechter mensch und lügt dass sich die balken biegen. ich habe mal recherchiert und vermute sogar er hat narrzistische züge oder er ist eben einer.

nun wie auch sei, ich würde ihn am liebsten sofort rausschmeissen. allerdings habenn wir 2 kinder und ich muss zugeben er ist ein super vater. und sein auszug würde unseren kindern das herz brechen... dooch ich ertrage ihn nicht. ich kann ihn nicht mal ansehen, ich verabscheue ihn mit jeder faser meines körpers...

Mehr lesen

14. Juli 2016 um 15:33

Ein wichtiges detail
fehlt noch. das Problem mit seiner Exfrau (sie haben keine kinder und sind seit 8 jahren geschieden) lösten wir damals so, da mir der kontakt der beiden zu eng war und ich es einfach für übertrieben hielt. sie wollte ständig seine hilfe, anfags 1 mal die Woche, dann 2 mal und so wurde es immer mehr. und iwann wars zu viel für mich. also bat ich ihn den kontakt erstmal einzustellen bzw nur auf wichtige dinge zu beschränken, ausserdem wollte ich sie kennenlernen um mir selber ein bild von ihr machen zu können. denn bis dahin kannte ich sie nicht und erhoffte mir eben dass ich ihrer freundschaftlichen bez toleranter gegenüberstehe. da er mich prinzipiell nie seinen sog. Freundinnen vorstellte.

wie dem auch sei, ich lud sie zu uns nach hause ein. sie war auch sehr freundlich, brachte mir Blumen mit und wir hatten trotz meiner Anspannung einen angenehmen nachmittag. fakt ist nun, dass die beiden nie den kontakt abbrachen. sie trafen sich heimlich. dennoch nahm sie meine Einladung an, mein freund bzw Exfreund bat sie mich anzulügen. so saß ich dann wie ein Dummerchen am tisch und wollte ihrer Freundschaft nicht mehr im weg stehen, dabei aber hatten sie den kontakt nie beendet. ich finde das so dreist und respektlos von beiden, klar ist mein freund der hauptschuldige aber wie sie auch so anstandslos sein kann und mich nach meiner wirklich aufrichtig gemeinten Einladung so belügen konnte, verstehe ich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 15:39

Ich finde nicht,
dass du so eine Beziehung der Kinder wegen aufrechterhalten musst. Dass er ein guter Vater ist, ist wunderbar, aber das kann er auch sein, wenn ihr getrennt seid.
Ja, deinen Kindern wird das weh tun, aber sie werden sich daran gewöhnen.
Es gibt Grenzen und man muss nicht alles ertragen! Und du willst deinen Kindern doch auch lieber eine liebevolle, schöne Beziehung vorleben, damit sie genau das auch später für ihr eigenes Leben kennen und wollen, anstatt eine verlogene, kaputte, distanzierte Beziehung. Denn früher oder später spüren Kinder das und was man als Kind als "so läuft es" lernt, kriegt man später nur sehr schwer wieder weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 19:49

Nein
Um gottes willen ich will diesem mann nicht mehr zusammen sein. Das ist für mich erledigt, abschaum ist er. Ich hab nur angst davor dass besonders unser sohn (3) dass nicht verkraftet da er sehr an ihm hängt. Unsre ist noch kein jahr und ich denke nicht dass sie das wirklich wahrnimmt. Sie ist sowieso total auf mich fixiert. Ich hatte nur überlegt sein auszug der unvermeidbar ist, unsrem sohn mit langsamen schritte n dranzugewöhnen. Was mich ja auch so fertig macht er beharrt darauf dass er mich liebt.einfach nur lächerlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 20:50

Der Drops ist zwar schon gelutscht,
aber ich frage dich trotzdem, was denn dein Expartner machen hätte sollen? Natürlich erwartet man Treue, aber für mich liest es sich so, als hätte er den Eindruck gehabt, du setzt ihm die Pistole an die Brust und da lügt man(n) halt lieber, als die Mutter seiner Kinder mit unangenehmen Wahrheiten zu konfrontieren.

Und das mit den 2 Kindern ist kein Argument. Die werden euch weiterhin verbinden, egal wie eure Beziehung aussehen mag. Hast du ihn denn jemals gefragt unter welchen Bedingungen er mit dir zusammen sein möchte? Mir scheint, du hast ihm diese Bedingungen einfach diktiert. Und hast du IHN eigentlich jemals gefragt, wie er sich eure Beziehung vorstellt?

Wenn ein Mann ins Puff geht, sind ihm Frauen allgemein und eine Partnerin im Besonderen vermutlich ziemlich egal. Oder mit eurem Sex stimmt irgendwas ganz fundamental nicht. Das auszusprechen, trauen sich aber nur die wenigsten Männers, denn die meisten sind einfach nur Weicheier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 21:28
In Antwort auf penny_12771875

Nein
Um gottes willen ich will diesem mann nicht mehr zusammen sein. Das ist für mich erledigt, abschaum ist er. Ich hab nur angst davor dass besonders unser sohn (3) dass nicht verkraftet da er sehr an ihm hängt. Unsre ist noch kein jahr und ich denke nicht dass sie das wirklich wahrnimmt. Sie ist sowieso total auf mich fixiert. Ich hatte nur überlegt sein auszug der unvermeidbar ist, unsrem sohn mit langsamen schritte n dranzugewöhnen. Was mich ja auch so fertig macht er beharrt darauf dass er mich liebt.einfach nur lächerlich.

Kinder sind nicht blöd
Sie merken auch jetzt schon dass etwas nicht stimmt und zwischen euch brennt. Das wird sie auf Dauer viel mehr beeinträchtigen als einen klaren Schnitt zu machen und eine gemeinsame Lösung zu finden.
Wie lange möchtest du denn warten, wie soll man etwas langsam vorbereiten? Möchtest du noch 2 Jahre weiter mit ihm zusammen leben nur wegen deinem Sohn?
Klar er ist ein toller Vater. Aber das bleibt er ja auch wenn ihr euch trennt und nicht mehr zusammen wohnt. Theoretisch gäbe es natürlich auch die Möglichkeit dass dein Sohn mit dem Vater mit zieht. Ich weiß nicht ob du so etwas könntest.
Ich kann dich gut verstehen dass du maßlos verletzt und enttäuscht bist. Auch dass du ihn nicht mehr zurück möchtest. Dennoch frage ich mich warum er das alles getan hat. Scheinbar war er mit eurem Sexleben nicht mehr zufrieden. Und eure Kommunikation auch nicht mehr so die beste, sonst hätte er was sagen können. Die Chance hat er irgendwie verpasst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2016 um 21:37

!!!
Schmeiß ihn raus. Ich habe letzte Woche auch ganz viel über meinen jetzt EX erfahren. Denk an dich. Wenn es dir gut geht,geht es den Kindern auch gut. Kannst mir gerne schreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen