Home / Forum / Liebe & Beziehung / MEIN FREUND IST AUSGERASTET

MEIN FREUND IST AUSGERASTET

27. November 2007 um 11:23

erstmal ein hallo an alle!

kurzinfo: ich (21jahre) bin seit 2 jahren mit meinem freund (24jahre) zusammen. er ist ein ein türke aber hier geboren und aufgewachsen. und sowas war bei uns auch nie thema weil er immer recht locker umging mit seiner kultur und seiner religion. nun ist es am wochenende zum streit gekommen. ich war alleine aus, er hatte keine lust. nun kam ihm zu ohren das man mich knutschend in einer disko gesehen hätte. das ist aber nicht wahr! ich liebe meinen freund und würde sowas nicht machen. jedenfalls habe ich versucht das zu erklären und er schrie gleich rum und war gar nicht offen für eine richtige unterhaltung. statt dessen schrie er mich an, das er sich das ja gleich gedacht hatte, typisch polnische frauen und sowas und das er das nun davon hat weil er mir diese freiheiten gegeben hat, es musste also so kommen. seine aussage machte mich so wütend das ich ihm eine ohrfeige gab. er daraufhin total durchdrehte und meinte er würde sich von einer schlampe nicht schlagen lassen und schlug mir mehrmals ins gesicht. nicht mit der faust aber mit dem handrücken und wesentlich heftiger als ich ihn. ja ich habe vielleicht falsch reagiert ich hätte nicht zu schlagen sollen aber ich war so wütend das er wirklich glaubte ich hätte was gemacht und dann auch noch meine herkunft damit hineinzog. ich entschuldigte mich auch sofort aber er war wie von sinnen. und schrie weiter ich könnte mir schon mal ein kopftuch aussuchen und ich darf gar nirgends mehr alleine hin und wenn er noch einmal schlechtes über mich hört dann schlägt er mich tot. ich war wie versteinert. ich wusste das er oft schlecht über polinnen denkt aber er sagt ja auch er liebt mich.
das ist doch keine liebe auf seiner seite?

nun der zweite teil. ich schlief die nacht über auf dem sofa, er wollte mich nicht in seinem bett haben, sagte er. ich solle mal über meine nuttigkeit nachdenken und so. und irgendwann kam er in der nacht zu mir. packte mich und jetzt kommt der hammer, sagte zu mir, da ich ja nun so eine schlampe bin könnte ich ihm einen blasen und es aber nicht wagen ihn dabei anzugucken. ich zeigte ihm einen vogel und wieder traf mich ein schlag ins gesicht. und er zog meinen slip beiseite und drang fürchterlich brutal in mich ein. zwischendruch ohrfeigte er mich und beschimpfte mich als ... ... usw....
ich dachte, ok setz dich nicht viel zu wehr sonst wird es noch schlimmer aber er drang dann auch anal in mich ein. ich hatte noch nie analverkehr und es schmerzte so unglaublich und es war so erniedrigend weil er ständig schrie. ich sei eine ... und er müsse mich nun auch so behandeln.
nun bin ich zu meiner schwester geflüchtet und überlege ob eine anzeige überhaupt sinn machen würde oder eher noch mehr probleme nach sich zieht.
oder ist es eben doch alles meine schuld. weil ich sowas ahnen hätte müssen weil er eben türke ist?!

kann mir jemand was dazu sagen?
vielleicht auch jemand, der seinen freund angezeigt hat und was daraus wurde?

danke für eute zeit und mühe!!

lg, ewa

Mehr lesen

27. November 2007 um 13:14

Du hast
absolut keine Schuld und red dir bloß nicht ein, dass du irgendwas falsch gemacht hast. Ja vielleicht ist es nicht gerne gesehn, wenn seine Freundin oder gar seine Frau in der Disco rumsteht und leider gibt es immer mal Idioten, die meinen, irgendwas zu erfinden und die Freundin dann schlecht zu machen. Was die damit anrichten können, ist denen egal. Trotzdem hätte er nie auf jemanden anderen hören dürfen oder hätte dir zumindest zuhören müssen. Was danach alles passiert ist kriege ich grade nicht in meinem Kopf. Wie konnte er nur.. Auch wenn das sogar wahr wäre, dass du rumgeknutscht hättest, hätte er dich nie so behandeln dürfen. Also auch mein Rat, zeig ihn an und versuch von ihm loszukommen. Egal wie sehr du ihn liebst. Das ist wirklich zu heftig gewesen. Ich hoffe sehr, dass du die Kraft findest damit zurecht zu kommen und denk keine Sekunde daran, dass du irgendwas falsch gemacht hast. Kein Mensch hat es verdient so behandelt zu werden!!

Wünsch dir alles alles Gute

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 13:25

Ihn verlassen, zum Arzt gehen, anzeigen!
Ich wiederhole nicht, was meine Vorredner gesagt haben, denn ich stimme in allen Punkten zu.

Dass du ihn sofort verlässt, sollte klar sein. Was du aber auch tun solltest, auch wenn es schwer fällt - ihn anzeigen. In Deutschland ist das, was er getan hat, verboten. Ich hab keine Ahnung, wie solche Anzeigen ausgehen, aber bitte wende dich mal an ProFamilia oder eine andere Beratungsstelle (auch Kirchen helfen hier - die Gemeinden bieten oft Seelsorge und Beratungen an!), ob sie dir eine Anwältin vermitteln und dich beraten können.

Eine Anzeige ist immer schmerzhaft, auch und vor allem für das Opfer. Du musst dir in einem Beratungsgespräch ganz genau erklären lassen, was da auf dich zukommt. Das ist kein Spaziergang, und es ist nicht sicher, wie es ausgeht. Aber genau aus diesen Gründen zeigen viel zu wenige Frauen (und Männer erst recht) ihre Peiniger an, und viel zuviele kommen ungeschoren davon. Das solltest du ihm nicht gönnen!

Ich wünsch dir ganz viel Kraft und Rückhalt bei Familien und Freunden. Du brauchst Schutz vor ihm und (vermutlich) auch vor eventuellen Schlägerkumpanen seinerseits. Der Mann ist ein Verbrecher und gehört auch so behandelt.

Dich trifft KEINE Schuld! Setz dich zur Wehr und versuch, das alles zu verarbeiten.

Viel Kraft dabei
nexgo

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 13:28
In Antwort auf britta_12100163

Ihn verlassen, zum Arzt gehen, anzeigen!
Ich wiederhole nicht, was meine Vorredner gesagt haben, denn ich stimme in allen Punkten zu.

Dass du ihn sofort verlässt, sollte klar sein. Was du aber auch tun solltest, auch wenn es schwer fällt - ihn anzeigen. In Deutschland ist das, was er getan hat, verboten. Ich hab keine Ahnung, wie solche Anzeigen ausgehen, aber bitte wende dich mal an ProFamilia oder eine andere Beratungsstelle (auch Kirchen helfen hier - die Gemeinden bieten oft Seelsorge und Beratungen an!), ob sie dir eine Anwältin vermitteln und dich beraten können.

Eine Anzeige ist immer schmerzhaft, auch und vor allem für das Opfer. Du musst dir in einem Beratungsgespräch ganz genau erklären lassen, was da auf dich zukommt. Das ist kein Spaziergang, und es ist nicht sicher, wie es ausgeht. Aber genau aus diesen Gründen zeigen viel zu wenige Frauen (und Männer erst recht) ihre Peiniger an, und viel zuviele kommen ungeschoren davon. Das solltest du ihm nicht gönnen!

Ich wünsch dir ganz viel Kraft und Rückhalt bei Familien und Freunden. Du brauchst Schutz vor ihm und (vermutlich) auch vor eventuellen Schlägerkumpanen seinerseits. Der Mann ist ein Verbrecher und gehört auch so behandelt.

Dich trifft KEINE Schuld! Setz dich zur Wehr und versuch, das alles zu verarbeiten.

Viel Kraft dabei
nexgo

Nochwas...
... ich hatte noch vergessen zu sagen, dass du schleunigst zum Arzt (Gynökologe) gehen solltest, um deine Verletzungen zu dokumentieren! Auch der Arzt oder die Ärztin können dir vielleicht schon raten, wie es dann mit einer Anzeige weitergeht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 14:14

Gänsehaut!!!
Hallo ewa!

Als ich deinen Beitrag gerade gelesen habe, hab ich sofort Gänsehaut bekommen...
Ich rate dir natürlich das Selbe wie die anderen es dir auch schon geraten haben!!!

ABER BITTE GEB DIR NICHT DIE SCHULD!!!!!!!!!!

Es gibt so viele Frauen die diese Dinge nicht zur Anzeige bringen, aber du hast jetzt noch die Chance es zu tun und deine Schwester hilft dir doch bestimm!?!?

Trenn dich so schnell wie es nur geht von ihm oder wenn du das schon hast, geh nie nie nie wieder zu ihm zurück, egal wie oft er dir sagt, dass er dich liebt!!!!!!!! Denn Liebe bedeutet für mich nicht, vergewaltigt zu werden!!!
Ich war selber eine Zeit lang mit einem Türken zusammen, aber so weit wie bei dir ist es bei mir nie gekommen, da ich mich rechtzeitig getrennt habe!!! Jetzt wo ich deinen Beitrag gelesen habe, kann ich nur sagen: Zum Glück!
Als ich mich von ihm getrennt habe, habe ich Drohungen erhalten, aber es ist nichts passiert!!!

Das was dir passiert ist, ist echt heftig!!! Zeig ihn an, sofort!

Ich wünsche dir alles Glück auf der Welt, dass du das alles gut durchstehst und das du das nicht alleine durchmachen musst!!!!
Und vor allem, ich sags nochmal: Gebe niemals dir die Schuld! Selbst wenn du ihn geohrfeigt hast, begründet das nicht, niemals, was er dir angetan hat!

Ich wünsche dir alles Gute!!!!!!

Christina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2007 um 20:14

Trenn dich
Liebe ewa!

Erstmal tut es mir leid was dir passiert ist. Da fehlen einem wirklich die Worte!
Meiner Schwester ging es ähnlich wie dir. Sie war auch mit einem Türken zusammen, der sie regelmäßig schlug. Als meine Schwester dann endlich Schluß machte hat er sie mit 5 Freunden abgefangen und zusammengeschlagen. Meine Schwester ist darauf (zum Glück) ins Krankenhaus gefahren hat sich ein Attest ausstellen lassen und ist dann zur Polizei gegangen und hat ihn angezeigt! Seitdem ist Ruhe!
Ich rate dir wirklich ihn anzuzeigen weil das geht wirklich zu weit. Und lass dich auf keinen Fall mehr mit ihm ein weil das ist keine Liebe!!!
Was ich noch sagen will, es sind nicht alle Türken so! Ich kenne viele die niemals so reagieren würden oder ihre Freundin schlecht behandeln!
Ich wünsche dir alles gute! Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. November 2007 um 8:01

Hallo
Hallo....also erstens sind ja nicht alle Türken gleich..aber das Exemplar das du hast ist ja das allerletzte. Ich kann den anderen nur zustimmen. Zeig ihn an bei der Polizei...was er dir angetan hat ist ja Vergewaltigung. Und er darf nicht ungeschoren davon kommen oder denkt er er darf alles mit dir machen? So gehts ja wohl nicht...wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit und lass dich nicht unterbuttern....lG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. November 2007 um 9:11

Hallo
opfer sexuellen missbrauchs versuchen oft, die schuld bei sich zu suchen und somit die tat zu erklären. aber das ist natürlich der falsche weg. ich weiß, dass es schwer fällt, die schuld nicht bei sich zu suchen, aber rein von deinem geistigen objektivem verstand her ist es dir bestimmt klar, dass eine harmlose ohrfeige keine vergewaltigung rechtfertigt. im gegenteil kann nichts und niemand sexuellen missbrauch rechtfertigen. bitte gehe diesem mann aus dem weg, wer sowas einmal getan hat, ist auch in der lage, es ein zweites mal zu tun. ich wünsche dir alles gute & viel kraft und hoffe, dass dieser mistkerl bekommt was er verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 10:42

...
warum suchen sich so viele deutsche frauen immer moslems als partner?ist doch klar dass die meisten eh nicht zusammenpassen,klar es gibt ausnahmen-aber die sind echt selten.die moslems haben doch immer eine andere vorstellung von beziehungen als deutsche-das klappt fast nie lg

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 11:08
In Antwort auf eliane_12686502

...
warum suchen sich so viele deutsche frauen immer moslems als partner?ist doch klar dass die meisten eh nicht zusammenpassen,klar es gibt ausnahmen-aber die sind echt selten.die moslems haben doch immer eine andere vorstellung von beziehungen als deutsche-das klappt fast nie lg

Danke
für den unqualifizierten Beitrag. Ein Moslem vergewaltigt seine Freundin, also auf, steinigt sie alle. Warum suchen sich Frauen überhaupt MÄNNER als Partner, wenn wir schon dabei sind?

Zwischen "andere Vorstellung von Beziehung" und dem beschriebenen Tathergang liegen Welten. Über "andere Vorstellungen" kann man immer reden und Kompromisse finden oder sich - kann auch spannend sein - mal auf die anderen Vorstellungen einlassen. Eine Vergewaltigung ist eine Straftat, wo über eine mögliche Rechtfertigung nicht weiter diskutiert werden muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 12:41
In Antwort auf callie_12970789

Danke
für den unqualifizierten Beitrag. Ein Moslem vergewaltigt seine Freundin, also auf, steinigt sie alle. Warum suchen sich Frauen überhaupt MÄNNER als Partner, wenn wir schon dabei sind?

Zwischen "andere Vorstellung von Beziehung" und dem beschriebenen Tathergang liegen Welten. Über "andere Vorstellungen" kann man immer reden und Kompromisse finden oder sich - kann auch spannend sein - mal auf die anderen Vorstellungen einlassen. Eine Vergewaltigung ist eine Straftat, wo über eine mögliche Rechtfertigung nicht weiter diskutiert werden muss.

Was
für ein problem haste?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 12:49
In Antwort auf callie_12970789

Danke
für den unqualifizierten Beitrag. Ein Moslem vergewaltigt seine Freundin, also auf, steinigt sie alle. Warum suchen sich Frauen überhaupt MÄNNER als Partner, wenn wir schon dabei sind?

Zwischen "andere Vorstellung von Beziehung" und dem beschriebenen Tathergang liegen Welten. Über "andere Vorstellungen" kann man immer reden und Kompromisse finden oder sich - kann auch spannend sein - mal auf die anderen Vorstellungen einlassen. Eine Vergewaltigung ist eine Straftat, wo über eine mögliche Rechtfertigung nicht weiter diskutiert werden muss.

...
ja andere vorstellung:frau soll net alleine weggehen,soll keine männlichen freunde haben,usw und wenn dass den meisten deutschen frauen schwerfällt und sie es trotzdem tun,dann ist es sehr wahrscheinlich dass ihr freund ausrastet und tja dann passieren halt diese schrecklichen sachen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 18:18
In Antwort auf eliane_12686502

...
warum suchen sich so viele deutsche frauen immer moslems als partner?ist doch klar dass die meisten eh nicht zusammenpassen,klar es gibt ausnahmen-aber die sind echt selten.die moslems haben doch immer eine andere vorstellung von beziehungen als deutsche-das klappt fast nie lg

Lesen lernen
... würde ich dir empfehlen.

Es geht hier nicht um deutsche Frauen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2007 um 19:01
In Antwort auf nicole9123

Lesen lernen
... würde ich dir empfehlen.

Es geht hier nicht um deutsche Frauen.

^^
danke aber lesen kann ich schon,nur zur info ich meinte deutsche frauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 9:35
In Antwort auf eliane_12686502

^^
danke aber lesen kann ich schon,nur zur info ich meinte deutsche frauen

Hä?
Und was hat das dann hier in diesem Thread zu suchen? Naja... hauptsache man ist seine Meinung erstmal los geworden, gell?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 9:39

Zeig ihn an!!!
er hat dich mehrmals geohfeigt, er hat dich missbraucht ... !!!!

ja, er war dein freund und du hast ihn geliebt,aber hat er auch dich geliebt? kann man einem menschen, den man liebt so etwas grausames antun?

mein exmann hat mich bei unserer trennung geschlagen und mich die treppe herunter gestoßen ... folge: doppelter bänderriss!
ich habe ihn nicht angezeigt. heute weiß ich, dass es ein fehler war. seit neuestem klappt es wohl mit seiner perle nicht mehr. nach über 2 jahren getrennt sein ( 1 jahr geschieden ) belästigt er mich. jetzt habe ich ihn angezeigt. er darf sich mir nicht mehr nähern.

ich kann endlich in frieden leben und habe die schlechten zeiten von damals fast hinter mich gelassen.

die leute bei der polizei sind sehr nett und werden dir helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 11:26
In Antwort auf eliane_12686502

Was
für ein problem haste?

@ prinzezznr1
Das was du hier von dir gibst ist ja wohl das allerletzte!!! Sorry, aber du hast ja wohl net mehr alle Latten am Zaun!!!!!!!!!!!!!!!!
Dieses Mädchen ist vergewaltigt worden und du gibst ihr die Schuld weil sie alleine weggegangen ist!!! Such dir n anderes Thread wo du deine Beiträge reinschreibst.....

Chrissitina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 14:17
In Antwort auf aeron_11983876

@ prinzezznr1
Das was du hier von dir gibst ist ja wohl das allerletzte!!! Sorry, aber du hast ja wohl net mehr alle Latten am Zaun!!!!!!!!!!!!!!!!
Dieses Mädchen ist vergewaltigt worden und du gibst ihr die Schuld weil sie alleine weggegangen ist!!! Such dir n anderes Thread wo du deine Beiträge reinschreibst.....

Chrissitina

Ey
ich hab ihr net die schuld gegeben,kannste net lesen oder was alda,natürlich ist ihr freund ein ... und ein verrückter,ich habe lediglch allgemein gesagt dass die moslems fast immer so reagieren,es ist natürlich falsch!hammer alda was han ihr jez

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 18:47
In Antwort auf eliane_12686502

Was
für ein problem haste?

Mich nervt
diese "kennste einen - kennste alle" Mentalität, die du an den Tag legst. Ist ja auch viel einfacher, alle über einen Kamm zu scheren als mal den Kopf einzuschalten. Da postet ein Mädel sowas und du kommentierst nur: was suchen sich deutsche Frauen aus Moslems zu Partner. Willst du eine Antwort hören? Liegt ja eigentlich auf der Hand: Weil das Beschriebene hier eben die AUSNAHME ist. Und es auch genug prügelnde und vergewaltigende Nichtmuslime gibt. Da macht aber niemand so eine Story draus.

Mein Freund (ja, Moslem) toleriert problemlos (wenn auch leicht grummelnd), dass ich nicht nur mit meinen Freundinnen alleine sondern auch mit meinem besten Kumpel alleine ausgehe. Und um ganz ehrlich zu sein, im umgekehrten Fall würde ich im Karree springen. Wenn wir streiten, ist er IMMER der Ruhige und ich schreie rum und knalle die Türen. Und ich denke nicht dass er sich alsbald ändern wird, um deinem Klischee zu entsprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 20:59
In Antwort auf callie_12970789

Mich nervt
diese "kennste einen - kennste alle" Mentalität, die du an den Tag legst. Ist ja auch viel einfacher, alle über einen Kamm zu scheren als mal den Kopf einzuschalten. Da postet ein Mädel sowas und du kommentierst nur: was suchen sich deutsche Frauen aus Moslems zu Partner. Willst du eine Antwort hören? Liegt ja eigentlich auf der Hand: Weil das Beschriebene hier eben die AUSNAHME ist. Und es auch genug prügelnde und vergewaltigende Nichtmuslime gibt. Da macht aber niemand so eine Story draus.

Mein Freund (ja, Moslem) toleriert problemlos (wenn auch leicht grummelnd), dass ich nicht nur mit meinen Freundinnen alleine sondern auch mit meinem besten Kumpel alleine ausgehe. Und um ganz ehrlich zu sein, im umgekehrten Fall würde ich im Karree springen. Wenn wir streiten, ist er IMMER der Ruhige und ich schreie rum und knalle die Türen. Und ich denke nicht dass er sich alsbald ändern wird, um deinem Klischee zu entsprechen.

Sagmo
hasches dir net durchgeles?^^ich sagte es gibt ausnahmen-net alle moslems sind so...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2007 um 22:13
In Antwort auf eliane_12686502

...
ja andere vorstellung:frau soll net alleine weggehen,soll keine männlichen freunde haben,usw und wenn dass den meisten deutschen frauen schwerfällt und sie es trotzdem tun,dann ist es sehr wahrscheinlich dass ihr freund ausrastet und tja dann passieren halt diese schrecklichen sachen

Und...
womit rechtfertigst du dann die Straftaten, die zwischen deutsch-deutschen bei ebensolchen Dingen passieren?

Wenn jemand mit dem Denken und Handeln eines Moslems nicht klar kommen, dann sollen sie diese Männer ignorieren.

Wenn du also Vorurteile hast und damit nicht klar kommst... dann ist es doch gut, aber lass doch andere Leute mit deinen Vorurteilen in Ruhe.

Keine Ahnung, aber hauptsache man hat mal was dummes abgelassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2007 um 10:29
In Antwort auf eliane_12686502

Sagmo
hasches dir net durchgeles?^^ich sagte es gibt ausnahmen-net alle moslems sind so...

Genau das Gegenteil
ich glaube eben NICHT, dass mein Freund die große Ausnahme ist und alle anderen Moslems fröhlich auf ihre Freundinnen einkloppen.
Ich denke, dass das was das Mädel hier geschrieben hat die unglückliche Ausnahme ist.
Und Ausnahme bedeutet (leider) immer, dass es kein Einzelfall sein muss, sondern dass die MEHRHEIT nicht so reagiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Dezember 2007 um 19:47

Hallo?
also ich finde es wirklich fürchterlich was dein freund oder damaliger freund dir angetan hat.
So etwas muss sich eine Frau wirklich nicht gefallen lassen und an deiner Stelle würde ich ihn sofort Anzeigen ohne Zeit zu verlieren.
Wo leben wir hier und in welchem Jahrhundert das sich so etwas eine Frau gefallen lassen muss.
Aber seine Handlungen haben absolut nichts damit zu tun das er ein türke ist, das sind wiedermal diese Vorurteile. Es gibt überall auf der Welt Männer die Frauen so derart schlecht behandeln. Es gibt auch genug deutsche Männer die Frauen schlagen oder umgekehrt türkische Männer die ihre Frauen sehr respektvoll behandeln.
Also kurz und knapp: geh ihn Anzeigen und seine Handlungen haben nichts damit zutun das er ein Türke ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 17:24

Wie schrecklich
ich finde es auch absolut wichtig, dass er begreift, dass er anderen mehr geglaubt hat als dir und dich deshalb schwer verletzt hat.

Wie kann ein Mann so wenig Rückrat haben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 0:28

Oh mein gott
zeig das ... sofort an und sorg dafür,dass er tageslicht nur mehr durch gitterstäbe sieht!!!!!
ER HAT DICH VERDAMMT NOCHMAL BRUTAL VERGEWALTIGT!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 0:30
In Antwort auf eliane_12686502

...
warum suchen sich so viele deutsche frauen immer moslems als partner?ist doch klar dass die meisten eh nicht zusammenpassen,klar es gibt ausnahmen-aber die sind echt selten.die moslems haben doch immer eine andere vorstellung von beziehungen als deutsche-das klappt fast nie lg

Stopppppp!!!
das ist bitte kein moslem ,sondern ein vergewaltiger,..das ist ein verbrecher!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 0:32
In Antwort auf eliane_12686502

...
ja andere vorstellung:frau soll net alleine weggehen,soll keine männlichen freunde haben,usw und wenn dass den meisten deutschen frauen schwerfällt und sie es trotzdem tun,dann ist es sehr wahrscheinlich dass ihr freund ausrastet und tja dann passieren halt diese schrecklichen sachen

Bin muslimin...
und du prinzezz verzapfst einen haufen scheiße,..einfach mal klappe halten wenn man keine ahnung hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2008 um 22:56

Hey kochana ewka
also einen rat hau ganz schnell von dem typen ab es ist eine sache das du ihm eine geknallt hast das war nicht ok obwohl ich das kenne ich bin selber polin und stolz auf meine herkunft und wenn mich jemand in dieser hinsicht beleidigt werde ich auch schnell agressiv,aber was er gemacht hat ist vergewaltigung!!!!!!!!!!!!!eindeutig!!!

ich meine es wirklich nur gut aber wenn das schon so anfängt dann endest du irgendwann irgendwo tot!!der typ ist doch psycho wie er dich ernidrigt eckelhaft!!!


ich wünsche dir viel kraft von dem typen weg zu kommen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2008 um 11:07

Siemka,
Nie martw sie

Zeig ihn an uns verlass ihn ist echt das beste, Sowas hast du echt nicht verdient
Nara...............

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2008 um 22:19
In Antwort auf eliane_12686502

Ey
ich hab ihr net die schuld gegeben,kannste net lesen oder was alda,natürlich ist ihr freund ein ... und ein verrückter,ich habe lediglch allgemein gesagt dass die moslems fast immer so reagieren,es ist natürlich falsch!hammer alda was han ihr jez

Mir tut es sehr leid, was hier passiert ist...
Ich kann mir vorstellen, wie schrecklich diese furchtbare Situation für dich gewesen sein muss, du solltet deinen Freund auf jeden Fall anzeigen, denn wenn du dies nicht tust, wird er mit deiner Angst rechnen und dich weiter versuchen einzuschüchtern!
Das Orientalen hitziger sind als Europäer,ist ja bekannt, aber dass er dich gleich so behandelt ohne überhaupt deine Variante der Geschichte zu hören, zeigt für mich dass dieser Mensch vollkommen liebesunfähig ist, seine Reakionen zeigen ja deutlich, dass du ihm als Mensch nichts bedeutest, deshalb kann er dich verletzen und demütigen, ihm geht es hier nur um seinen verletzten Stolz dass "ihn" seine Freundin betrogen hat und andere es gesehen haben könnten... Er sieht seine Ehre verletzt und will dir mit seinem Verhalten beweisen, dass du in seinen Augen ihn ohnehin nicht verdient hast.
Für mich ist er ein totaler Egoist, der vor nichts zurückschreckt...
So einen Menschen hast du nicht verdient...
Und er hat vor allem auch dich nicht verdient - denn sein Verhalten ist einfach nur wiederlich und dafür sollte er auch bestraft werden.
Ich wünsche dir hierfür sehr viel Kraft und das möglichst bald über dieses unschöne Erlebnis hinweg kommen kannst, denn auch du hast es verdient wirklich gliebt zu werden !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 10:48

Raus da!!!
Hallo Ewa,
ich bin schon eine Weile eine stille Mitleserin hier, aber dein Post musste ich einfach mal beantworten.
Es hat nichts damit zu tun dass dein EX-Freund Türke ist. Das ist auch keine Entschuldigung für sein Verhalten. Er hat die zutiefst gedemütigt (auch alleine durch seine Worte). Von der Vergewaltigung ganz zu schweigen. Das ist nicht entschultbar. Auch wenn du ihn zuerst eine Ohrfeige verpasst hast (die er aber verdient hatte), gibt es keinen Grund das er so ausrastet. Eine Frau zu schlagen ist auch in seiner Kultur eigentlich verboten. Und eine Vergewaltigung (dazu noch so eine schlimme wie deine) ist immer eine Straftat. Du solltest ihn auf jeden Fall anzeigen. Oder dich auf jeden Fall endgültig von ihm trennen. Glaub mir, wenn die erste Hemmung gefallen ist, wird er sich auch weiter so verhalten. Er hat dich einmal erniedrigt, beschimpft und übel vergewaltigt. Er wird keine Scheu haben es auch ein zweites oder drittes oder ... mal zu tun. Der Respekt ist weg. Und das solltest du dir nicht gefallen lassen. Das hat keine Frau verdient. Du hast schliesslich nichts getan (und selbst wenn du in der Disco geknutscht hättest, wäre das kein Grund). Ich hoffe du hast die Kraft endgültig einen Schlußstrich zu ziehen. Überlege dir wirklich gut ob du nicht mehr verdient hast. lass dich nicht so klein machen. Und lass dir bitte nicht einreden das du schuld bist. Nicht weil du mit einem Türken zusammen warst, nicht weil du alleine in die Disco bist und auch nicht weil du ihm zuerst eine geklebt hast. Und auch nicht weil du ihm keinen Blasen wolltest. Es ist dein gutes Recht alleine zu entscheiden wann du was willst. Ich hätte ihm wahrscheinlich den Schw... abgebissen...
Ich wünsche dir ganz viel Kraft!
Fühl dich gedrückt.

Lg. Steffi

Gut und Böse haben das gleiche zu Hause
und das Zuhause ist der Mensch!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2008 um 10:52

Ich noch mal
Habe eben schon bein Post abgegeben. Ich wollte nur noch mal klarstellen das ich das alles auch so geschrieben hätte wenn er kein Türke wäre. Das hat damit nichts zu tun. Ich denke nicht das alle gleich sind. Meine Tante ist dieses Jahr zum Beispiel 31 Jahre mit ihrem Mann verheiratet. Er ist auch Türke und sie verstehen sich total super. Ich selber bin auch mit einem Ausländer verheiratet. Wollte ich nur noch mal sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 1:15
In Antwort auf eliane_12686502

...
warum suchen sich so viele deutsche frauen immer moslems als partner?ist doch klar dass die meisten eh nicht zusammenpassen,klar es gibt ausnahmen-aber die sind echt selten.die moslems haben doch immer eine andere vorstellung von beziehungen als deutsche-das klappt fast nie lg

Gibt es gewalttätigen Christen????????!!!!!!!
Was ghat das mit Muslimen zu tun??
Also so was abwertendes und dummes habe ich seit langem nicht gehört -es gibt genügend deutsche usw. die gewalttätig sind ihre Frau oder sogar Kind mißbrauchen.
Es ist doch nicht normal alle Muslime deswegen wie Dreck hinzustellen.
Bin seit meiner Schulzeit mit einem Türken zusammen seit !1 1/2 Jahren verheiratet und wir haben eine süße Tochter zusammen er ist sehr liebenswürdig, intelligent (Jungunternehmer) er lässt mir in den meisten Angelegnheiten das Wort!Das gibt es nichmals bei den meiseten deutschen Männern!
Und ganz wichtig - er ist kein vorurteilender Rassist ! So wie du!
Wie lächerlich - du hast ein Klischee Von dem Türken in deinem Kopf wie vor über 50 Jahren!
Wo lebst du ? Wahrscheinlich auf dem Mond!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April 2008 um 1:23
In Antwort auf eliane_12686502

Was
für ein problem haste?

Dumme Menschen muß es auch geben!
Nicht wahr?
Bist wohl sehr unzufrieden mit deinem Leben?!
Wenn man keine ahnung und mit Muslimen nichts zu tun hat soll man die Klappe halten OK?!
Komme aus einer Sizilianischen Familie und da sind Frauen die Männer als Freunde haben und mite denen ausgehen Ein absolutes TABU ! Capito!
Das geht nicht das sind leichte FRauen es ist so nicht nur bei Muslimen!
Und auch die Frauen sind bei uns eifersüchtig und werden manchmal wenn nötig laut u. handgreiflich.
Wir haben eben Temperament und unsere Famiglia ist uns heilig verstehtst du ?!
Deutsche verstehen das leider oft nicht weil sie eine ganz andere Ansicht von allen Dingen haben!
Also bleib unter Deutschen CIAO BELLA!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 10:28

Was ist aus euch geworden
der verdacht leigt irgendwie nahe, dass du immer noch mit diesem typen zusammen bist.. oder?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. April 2008 um 14:45

Was ist aus euch geworden!!=!=
??????????????????????????????????????????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2008 um 3:38
In Antwort auf nicole9123

Und...
womit rechtfertigst du dann die Straftaten, die zwischen deutsch-deutschen bei ebensolchen Dingen passieren?

Wenn jemand mit dem Denken und Handeln eines Moslems nicht klar kommen, dann sollen sie diese Männer ignorieren.

Wenn du also Vorurteile hast und damit nicht klar kommst... dann ist es doch gut, aber lass doch andere Leute mit deinen Vorurteilen in Ruhe.

Keine Ahnung, aber hauptsache man hat mal was dummes abgelassen.

Oh Gott ...
Dieses Schwein!!!!!

trenne dich von dem bitte!!!!
oder hoffentlich hast du es schon getan!!!!
oh mein Gott!!! so Männer hasse ich
wie die pesst!!!!!niemand darf ne Frau schlagen,und ich hätte ihn auch eine gegeben glaubs mir,das war verständlich!!!!

Geh zu Polizei,er braucht die gerechte Straffe!

LG Nazan-tut mir leid was m,it dir passiert ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2008 um 3:07

Hi
Ich würd dir raten auszuziehen und ihn anzeigen!
MACH DICH NICHT WEGEN SO EINEM KAPUTT!!!!!!

ALLES GUTE!

Naddl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2008 um 11:51

!!!!
Es ist Scheissegal, woher dein Scheiss Ex her kommt, es ist auch Scheissegal,an welche Religion er glaubt....Das einzige was zählt ist, dass der Typ dich vergewaltigt hat und dir damit einen Riss in die Seele gemacht hat. Ich frage mich immer wieder, wer diesen Männern zu verstehen gegeben hat, dass es gut ist Frauen zu schlagen und sich die Frauen so gefügig zu machen. Solche Männer, ( und ich betone es gerne nochmal: Hautfarbe=egal, Religion=egal, Herkunft=Scheissegal!!!) sind weniger Wert als Scheisse, und da sie es immer irgendwie geahnt haben, werden sie auf diesem Wege ihre Frustrationen los. Erbärmlich, kann ich da nur sagen. Mädchen, wenn du schlau bist zeigst du ihn an, holst dir ne Einsweilige Verfügung und streichst ihn aus deinem Leben. Wer einmal so ausrastet, wird immer wieder Gründe finden um seine Verbalen und Körperlichen Aussetzer freien Lauf zu lassen. Lass dich nicht behandeln, wie ein Stück Vieh...
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. September 2008 um 19:25

Hi
hmm... ich finde es echt schlimm du bist nicht schuld die meisten türken arba... sind echt schlimm die möchten echt nicht das ein anderer was schlechtes über seine freundin erzählt aber er hat kein recht dich so zu behandeln und soo mit dir um zugehen ich würde ihn anzeigen wegen köper verletzung und vergewaltigung ich bin glücklich mit ein araba zusammen er ist sehr gläubig aber ich liebe ihn über alles wir sind jetzt seid vier jahren zusammen kennen uns aber seid der grundschule wir haben uns auch paar mal gestritten einmal ist es eskaliert ich habe ihn eine ohrfeige gegeben er hat mich danach ignoriert das war schwerr für mich ich habe mich entschuldigt danach war er nicht so wie sonst er hat mir echt zu spüren gegeben das es falsch war aber der streit ist vorbei wir denken schon über verlobung nach

lieben gruß
und alles gute
Maria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 12:30

Aha
na Du mußt ja viele kennen. Oder sagst Du dies weil es einer Freundin so erging? Kommt ja auf die Frau selber drauf an was ein Mann von ihr hält. Und wenn sie mit ihm ins Bett hopst, dann kann sie sich selber fragen .... Wenn sie standhaft bleibt, dann würde selbst der Mann mit Vorurteilen merken, dass er sich geirrt hat.
Frauen die das nicht tun erwischen komischerweise anständige Männer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 12:56

Ich habe den alten Artikel von 2007! nicht durchgelesen
sondern auf den anderen Beitrag geantwortet.

"Und auch wenn Du es tausendmal predigst: man kann einen Mann nicht einfach durch Gespräche kennenlernen."

Wie denn, durch's Bett und zusammenleben und hinterher beschweren?! Ich denke zwischen dem was ich meine und Du, liegen Welten.
Man kann sehr wohl alleine durch Gespräche herausfinden wenn jemand nichts taugt. Oder ob es sich ium jemanden handelt der Allah fürchtet. Wenn Du aber nicht weißt was dies für Punkte sind an denen Du dies erkennst, wie willst Du da unterscheiden. Das Blaue vom Himmel, na wer das hören will.
Es gehört für einen Mann etwas dazu wenn er erst mal mit Dritten, oft dem Vater, sprechen muß. Da springen diejanigen die nur Spaß haben wollen schon mal ab. Ich rede von praktizierenden Muslimen.
Und was ich sage hat sich bei vielen bestätigt. Die Schwestern sind viele Jahre mit ihren Männern zusammen und sehen strahlend aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 16:52

So primitiv kann man doch nicht sein, oder doch?
Hallo Polska,

nachdem was du geschrieben hast, seid ihr beide sehr primitive Menschen, ich gehe sogar soweit zu sagen, ich halte die Story für unglaubwürdig.
Das Vorurteil gegenüber den polnischen bzw. generell gegenüber osteuropäischen Frauen ist mir durchaus geläufig, ich weiß also nicht, warum dich das so wundert. Noch nie davon gehört? Ich finde es sehr fragwürdig wie ihr eure Konflikte löst, mit gegenseitigem Schlagen und einander anschreien. Dann der angebliche sexuelle Missbrauch.
Falls das alles wirklich passiert sein sollte, sehr ich euch BEIDE besser dran, wenn ihr euch trennt.
Ich würde weder mit einer Schlägerin noch mit einem Vergewaltiger zusammensein wollen, davon abgesehen, dass VERTRAUEN in eurer Beziehung ohnehin ein Fremdwort zu sein scheint.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 16:59

die Hurigkeit schon im Blut
Ja, es gibt einfach Weisheiten, die sind nicht auszurotten. Meiner Meinung nach werden solche Vorurteile dadurch gestärkt, dass es auch einfach wahnsinnig viele Deutsche, Russinnen usw. gibt, die einfach in besagten Ländern Urlaub machen und sich aufführen als wären sie zu Hause. In der Türkei oder in Tunesien laufen die Frauen nunmal nicht im Bikini rum oder gar oben ohne. Man verlangt von Ausländern hier in Deutschland immer, sie sollen sich anpassen. Warum also verhalten sich die Touristinnen aus Deutschland dort wie die Axt im Walde. Ich persönlich habe allerdings den Eindruck, dass die Russinnen weitaus schlimmer sind. Natürlich, ein suvbjektiver Eindruer selbst ich denke, dass Russinnen leicht zu haben sind. "die hurigkeit im Blut haben" würde dein bekannter wohl sagen. Ich weiß sehr wohl, dass nicht alle RUssinnen so sind, aber eben einige, und so bilden sich Vorurteile

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2010 um 22:45
In Antwort auf raina_12915941

die Hurigkeit schon im Blut
Ja, es gibt einfach Weisheiten, die sind nicht auszurotten. Meiner Meinung nach werden solche Vorurteile dadurch gestärkt, dass es auch einfach wahnsinnig viele Deutsche, Russinnen usw. gibt, die einfach in besagten Ländern Urlaub machen und sich aufführen als wären sie zu Hause. In der Türkei oder in Tunesien laufen die Frauen nunmal nicht im Bikini rum oder gar oben ohne. Man verlangt von Ausländern hier in Deutschland immer, sie sollen sich anpassen. Warum also verhalten sich die Touristinnen aus Deutschland dort wie die Axt im Walde. Ich persönlich habe allerdings den Eindruck, dass die Russinnen weitaus schlimmer sind. Natürlich, ein suvbjektiver Eindruer selbst ich denke, dass Russinnen leicht zu haben sind. "die hurigkeit im Blut haben" würde dein bekannter wohl sagen. Ich weiß sehr wohl, dass nicht alle RUssinnen so sind, aber eben einige, und so bilden sich Vorurteile

Na ja
türkinnen und afghaninnen laufen hier auch mit kopftüchern burkas und ganzkörperanzügen rum und wenn denen es nicht in der türkei gefällt dann sollen sie die finger von tourismus lassen ich meine wenn ich irgendwo verreise dann möchte ich mich da nicht hinter rollkragen pullis verstecken wenns so heiss ist und ich meine nicht deutsche russische oder polnische frauen haben einen schlechter ruf sondern die perversen türkischen männer denn die sind die ersten die zu hause 5 kinder haben und den leicht bekleideten touristinnen hinterherspannen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2010 um 7:36
In Antwort auf raina_12915941

So primitiv kann man doch nicht sein, oder doch?
Hallo Polska,

nachdem was du geschrieben hast, seid ihr beide sehr primitive Menschen, ich gehe sogar soweit zu sagen, ich halte die Story für unglaubwürdig.
Das Vorurteil gegenüber den polnischen bzw. generell gegenüber osteuropäischen Frauen ist mir durchaus geläufig, ich weiß also nicht, warum dich das so wundert. Noch nie davon gehört? Ich finde es sehr fragwürdig wie ihr eure Konflikte löst, mit gegenseitigem Schlagen und einander anschreien. Dann der angebliche sexuelle Missbrauch.
Falls das alles wirklich passiert sein sollte, sehr ich euch BEIDE besser dran, wenn ihr euch trennt.
Ich würde weder mit einer Schlägerin noch mit einem Vergewaltiger zusammensein wollen, davon abgesehen, dass VERTRAUEN in eurer Beziehung ohnehin ein Fremdwort zu sein scheint.

Primitiv???

loreletta ,
da muß ich Dir leider etwas wiedersprechen.
Schlägerin ist wohl etwas Übertrieben oder??
Versetze dich mal in Ihre Lage und Überlegmal wie du Reagiert hättest.
Und mal ehrlich hat sie ihm das Nasenbein gebrochen ,ihn Erniedrigt???
Recht hast du das , das nicht passieren darf aber ich tüte das eher als Reflex ein(3sec) .Eine Ohrfeige kann man glaube ich nicht mit dem was Ihr passierte vergleichen.
Achso und der Missbrauch . Wie kannst du ihn Anzweifefeln wenn du nicht dabei warst
Ich denke eher , Naivität und falsche Vorstellung von Partnerschaft spielen eine Rolle.
Auch kommt es auf das Alter und die Erziehung bzw vorbild funktionen an, also alles das was prägend ist.
Und ob die Story wahr oder Erfunden ist ist nebensächlich ,da solche Dinge Tag Täglich passieren .
Und wenn du meinst , das dies Erfunden ist brauchst du doch nicht zu Reagieren oder???
Achso , das Vorurteil kann man denke ich nicht nur auf Osteuropäische Frauen sondern auf alle legen .
Egal ob du dts ,poln.... Frauen sind halt immer noch das Schwächere Glied
LG
Nour

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest