Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund ignoriert mich einfach

Mein Freund ignoriert mich einfach

17. Mai 2016 um 15:44

Hallo, ich weiß so langsam nicht mehr weiter... Deswegen hab ich mal gedacht, in einem Forum nach Meinungen und Rat zu fragen.

Also mein Freund (21) und ich (18) sind in paar Tagen 4 Monate zusammen. In dieser Zeit ist jetzt schon glaube ich das 5. mal, dass er einfach aufhört sich zu melden. Es gab sonst immer irgendwelche Gründe dafür seinerseits, entweder hätte ich ihn mal am Telefon abgewimmelt und dann den ganzen Tag ja selbst nicht geschrieben und als ich es dann tat, hatte er mich ignoriert, oder einmal hatte er das Gefühl er wäre der einzige, der etwas in diese Beziehung investiert. Nachdem er das gesagt hat, habe ich mich wirklich bemüht, ihm zu zeigen, dass er mir genauso wichtig ist.

Weil er in Köln studiert, kann es sein dass wir uns manchmal mehr als 1 Woche nicht sehen, aber wir schreiben täglich und normalerweise auch mind alle 2 Tage telefonieren wir. Anfangs hat er mich immer angerufen und auch selbst geschrieben, aber letzte Zeit habe ich das Gefühl, dass nur noch alles von mir aus kommt.
Jetzt war ich am we mit meiner Cousine raus und auch feiern, habe mich natürlich gemeldet und alles, aber dann nachdem ich ihn nochmal angeschrieben habe, antwortet er einfach nicht. Es ist jetzt 2 Tage her, aber ich habe ihm sonst immer hinterher geschrieben, was denn los sei, aber diesmal weiß ich nicht, ob ich das tun soll, denn wenn er mich auch schon einfach ignoriert.
Er sagt immer, dass er sich wegen seinem stolz nicht als 1. melden wird, nur diesmal ist ja nun wirklich nichts vorgefallen. Ich hab ihm auch schon sooft gesagt, dass mich sowas sehr verletzt, aber da er es trotzdem macht, habe ich das Gefühl, dass er entweder nicht mehr das gleiche für mich empfindet und/oder dass ich ihm auf die Nerven gehe.
Dieses Wochenende wollte ich eigentlich zu ihm nach Köln fahren, aber wenn so etwas kommt, fühle ich mich auch nicht erwünscht, obwohl er ja sonst auch über seine Pläne für diese Zeit mit mir geredet hat und eigentlich auch sagt, dass er mich liebt.
Ich weiß nicht, ob ich es dieses Mal wirklich abwarten sollte, aber andererseits macht mich diese warterei fertig. Und nehme ich mir das alles auch so sehr zu Herzen und vermisse ihn gleichzeitig und komme mir mehr oder weniger wie ein emotionales Wrack vor :/

Sorry für den langen Text, aber ich weiß wirklich nicht weiter. Danke fürs lesen.

Mehr lesen

17. Mai 2016 um 16:11

Ja warte
Das ist echt kein schönes Gefühl, wenn man den Eindruck hat, jemandem auf die Nerven zu gehen, derjenige aber nie Klartext redet. Ich würde jetzt mal warten und sollte er sich nach dem Wochenende erst melden, ihm sagen, dass du dich nicht gewollt fühlst und mit ihm zusammen überlegen, ob ihr beide noch bereit seid, das Opfer einer Fernbeziehung zu bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2016 um 17:44
In Antwort auf somasu

Ja warte
Das ist echt kein schönes Gefühl, wenn man den Eindruck hat, jemandem auf die Nerven zu gehen, derjenige aber nie Klartext redet. Ich würde jetzt mal warten und sollte er sich nach dem Wochenende erst melden, ihm sagen, dass du dich nicht gewollt fühlst und mit ihm zusammen überlegen, ob ihr beide noch bereit seid, das Opfer einer Fernbeziehung zu bringen.

Danke für die Antwort
Auch wenn ich ihm jetzt schon am liebsten all die Dinge sagen würde, werde ich wohl warten. Der Gedanke dass er sich einfach gar nicht mehr meldet, macht mir aber schon Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2016 um 18:36

Du musst
Deinem Freund unbedingt hinterherlaufen, Ihm seine Wünsche erfüllen, denn er ist der Mann, der bestimmt! Das ist doch wurscht, ob Du ein emotionales Wrack bist. Wichtig ist doch nur, dass es Ihm gut geht, oder?

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Neue Liebe oder zurück zum Ex?
Von: sterndiii
neu
18. Mai 2016 um 16:52
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen