Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund hat sich für den Alk und gegen mich entschieden

Mein Freund hat sich für den Alk und gegen mich entschieden

16. Oktober 2010 um 15:31 Letzte Antwort: 16. Oktober 2010 um 18:27

Hi,
Ich hab ein Problem. Ich bin seit eineinhalb Jahren mit meinem Frend zusammen und eigentlich glücklich gewesen. Seit einigen Monaten muss er mindestens einmal im Monat das ganze Wochenende Saufen gehen, wobei ich nicht mitgehen DARF... ich sollte erwähnen, dass wir uns eh nur am woe sehen, weil wir 100 km auseinander wohnen. Bevor er mich kennen gelernt hat, hat er immer gesoffen wie ein Blöder, mit mir verschwand das "Hobby". Er meinte immer, mich würde der Himmel schicken und ich hätte ihn aus seinem schlechten Leben gerettet, in dem es nur Arbeit und Saufen gab. Aber nun will er eben wieder Saufen, ohne mich und vor allem regelmäßig. Ich hab ab November viel um die Ohren und auch im Dez, Jan, Feb, März am Woe weniger Zeit. Das weiss er, aber ihm ist das anscheinend ganz recht, wenn wir uns nicht mehr so oft sehen. Vor allem hab ich totale Sehnsucht, er aber nicht. Lieber geht er feiern. Mir kommt es so vor, als sei ich nur dann wichtig, wenn seine Kumpels grade auch Zeit für ihn haben (einige haben Freundinnen und deswegen oft keine Zeit für ihn). In seiner Familie gibt es fast nur männliche Alkis und mir scheint, er will auch so werden. Er redet zwar schlecht über sie, aber er folgt ihrem Weg. Ist das denn normal, dass Männer sich, sobald sie Saufen können, auch Saufen gehen und die Freunden dafür stehen lassen? Bei meinem Exfreund (waren über 5 J. zusammen) gab es niemals so ein Problem. Man konnte zusammen feiern gehen, aber auch mal getrennt, wobei man sich aber abgesprochen hat, dass einer nicht im Regen stehen bleibt... Im Moment überlege ich, das Ganze zu kicken. Sollten wir zusammenwohnen, dann würde er ja ganze Woe verschwinden, weil wir uns dann ja auch unter der Woche sehen würde... denke ich mir dann... Kennt jemand sowas oder war in einer ähnlichen Situation?

Mehr lesen

16. Oktober 2010 um 18:27

Hmja
Ich hänge schon ziemlich an ihm, dachte sogar, das wäre irgendwie der Mann fürs Leben, weil wir uns super ergänzten, viel gemeinsam haben und die besten Freunde wurden.
Aber ich weiss irgendwo, dass es keinen Sinn mehr hat. Ist halt echt schmerzhaft für mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest