Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund hat nach 9 jahren mit mir schluss gemacht wegen meiner besten freundin

Mein freund hat nach 9 jahren mit mir schluss gemacht wegen meiner besten freundin

24. Februar 2010 um 9:30

hallo, ich weiß nicht mehr weiter. mein freund hat mit mir schluß gemacht wegen meiner besten freundin, wir waren 9jahre zusammen und eigentlich auch alles schön es gab bei uns nicht, selbst unser freundeskreis meinte sie haben nichts bemerkt, und aufeinmal macht er schluß weil er sich in meine beste freundin verliebt hat. der charakter ist so super in den hat er sich verliebt. aber was soll das, es war ja alles inordnung bei uns trotzdem er hatte mir gesagt das er schon den ganzen november ein auge auf sie geworfen hatte aber er war trotzdem die ganze zeit so lieb zumir hat gesagt er liebt mich het sich noch über sachen gefreut, weil ich hatte ne zahnlücke und da hab ich gesagt ich mach sie jetzt weg. er hat sich gefreut ok er hät sich bei mir noch verstellen können aber er hat es ja noch freude strahlend seinen besten kumpel erzählt und das war kurz vorher als er mit ihr zusammen gekommen ist. ich weiß einfach nicht mehr weiter es sind auch so viele faktoren die auf mir einwirken. sie war in einer beziehung 10jahre lief seit über 1jahr nichts mehr aus ihrer sicht ins bett ist sie trotzdem noch mit ihn gegangen, hat sich mit typen geschrieben im i-net war aber feige sich mit die zu treffen, hat sich über mein freund immer lustig gemacht und aufeinmal ist sie mit ihn zusammen. das sind alles sachen was ich bei ihr nicht verstehe sie wußte auch das ich ihn liebe auch noch nach den 9jahren, sie hat sich ja sogar über ihn aufgeregt, bevor er mit ihr zusammen gekommen ist das er mich einengt, zu einer anderen person nicht zu mir.
ich verstehe es nicht er hat sichja uch gleich nachdem schluß war total verendert ist mit ihr abgehauen in irgendwelchen untergünften, ich sollte so schnell wie mögleich aus der wohnung bin ich auch schon, das sie ienziehen kann. ich erkenne ihn nicht mal wieder er sagt auch zu mir es tut ihn leid. hab seit 3wochen kein kontakt mehr mit ihn. ich weiß aber eins ich will ihn trotz all dem zurück.
kann mir einer helfen, bitte

Mehr lesen

24. Februar 2010 um 13:12

Aufwachen!
Hallo Puma,

es spielt keine Rolle, ob er dich nach 9 Monaten oder 9 Jahren verlassen hat: er hat sich in deine beste Freundin verliebt! Das ist doppelter Betrug und ich kann nicht fassen, dass du ihn zurückhaben möchtest.
Sicher, niemand kann wirklich steuern, in wen er sich verliebt, dennoch sind Freunde des Partners grundsätzlich tabu.

Offenbar sind die beiden schwer verliebt, wenn sie sofort bei ihm einzieht und das ist die Geschmacklosigkeit schlechthin: er tauscht dich aus, als seiest du ein Möbelstück und sie findet es offenbar völlig in Ordnung, quasi das Leben ihrer besten Freundin zu übernehmen! Wie abartig ist das denn??

Sieh zu, dass du die beiden meidest und vergisst - auch wenn es verdammt weh tut und sicher eine Weile dauern wird. Aber Menschen, die dich auf diese Weise behandeln, sind Gift für dich.

Ich wünsche dir alles Gute & drücke dir die Daumen.

Werbegeschenk

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 17:27
In Antwort auf werbegeschenk

Aufwachen!
Hallo Puma,

es spielt keine Rolle, ob er dich nach 9 Monaten oder 9 Jahren verlassen hat: er hat sich in deine beste Freundin verliebt! Das ist doppelter Betrug und ich kann nicht fassen, dass du ihn zurückhaben möchtest.
Sicher, niemand kann wirklich steuern, in wen er sich verliebt, dennoch sind Freunde des Partners grundsätzlich tabu.

Offenbar sind die beiden schwer verliebt, wenn sie sofort bei ihm einzieht und das ist die Geschmacklosigkeit schlechthin: er tauscht dich aus, als seiest du ein Möbelstück und sie findet es offenbar völlig in Ordnung, quasi das Leben ihrer besten Freundin zu übernehmen! Wie abartig ist das denn??

Sieh zu, dass du die beiden meidest und vergisst - auch wenn es verdammt weh tut und sicher eine Weile dauern wird. Aber Menschen, die dich auf diese Weise behandeln, sind Gift für dich.

Ich wünsche dir alles Gute & drücke dir die Daumen.

Werbegeschenk

An biede die antwort
ja aber ich glaub es nicht ich denke er empfindet/empfand noch was für mich er war bei meinem umzug noch so lieb zu mir, hat mich gedrückt und später hat er mir gesagt das es ihn weh tat mich in der wohnung zu lassen. ich denke er hatte gefühle für ihr und gefühle für mich und sein dummer kumpel wird ihn dazu geraten haben, weil an dem tag als er mit ihr zusammen gekommen ist war er mit ihn noch zusammen und seit dem war er ja schon so komisch. er hatte auch denn abend getrunken was er gar nicht macht ganz ganz selten und dann aber auch nicht viel. und ich glaub auch nicht das sie so große gefühle für ihn hat ok jetzt vielleicht aber ich weiß nicht. sie hatte sich mit nen typen über ein halbes jahr geschrieben und es war schon mehr wie ein ich mag dich hatte er mir erzählt sie war nur zu schüchtern sich mit ihn zu treffen. sie hatte doch sogar schiss mit ihren freund schluss zumachen weil sie angst hatte er würde sich was antun ich hab ihr immer meine hilfe angeboten gesagt sie soll schluss machen und so, aber nein. und dann kommt meiner sagt ihr das und dann geht es aufeinmal. ich trau ihr nicht, weil ich denke wär das nicht gewesen dann wär ich noch bei mir zuhause und würde mit ihn zusammensein. ich liebe ihn trotzdem immer noch und will ihn zurück. die passen ja auch nicht mal zusammen alles was mein dicker gemacht hatte fand sie doof. sie hat auch kein herz sie ist so kalt. 10jahre war sie mit ihren typen zusammen aber ihr typ war vorher mit der schwester zusammen und sie ist mit ihn fremd gegangen. ich hab das gefühl sie kann nicht auf eigenen beinen stehen und da kam das ja alles zugut.
ich weiß mit dem zurück wär scheiße würde es aber trotzdem versuchen wenn er wieder kommen würde, ich möchte eigentlich nur das das wieder auseinander geht weil er zu gut für ihr ist sie hat ihn nicht verdient.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2010 um 18:48

Ich hoffe es
das ist eigentlich die ganze zeit mein gedanke.
ich weiß eigentlich ist der gedanke doof, aber ich war mehr der ruhige pat inder beziehung und sie ist es eigentlich nicht so weit wie ich sie kenne. sie ist doch sogar nochmal mit ihren ex ins bett gegangen als die schon zusammen waren. wir waren ja auch noch zusammen aber mit mir war er nicht im bett. er hat 1 woche später schluss gemacht. mir ging das auch alles so schnell bei ihn ich erkenne ihn ja auch nicht mehr wieder er hat sich nach 3wochen aus mit ihr einschlafzimmer gekauft, wir hatten uns im november (8.12 schluß) auch eins gekauft. ich versteh das nicht deswegen weiß ich ja auch nicht ob er mich noch geliebt hat gefühle hat er für ihr schon gehabt im november das hat er mir erzählt aber dann hät er doch auch schluß machen können mit mir wenn er nichts mehr für mich empfunden hatte und nicht noch nen schlaftimmer kaufen und mir kurz zuvor (ca.4 Tage bevor er mit ihr zusammen gekommen ist) mitr ne sms zu schreiben von wegen ich soll mich bereilen wenn ich von arbeit komme das wir ein filmchen gucken können. er hät sich doch das alles sparen können, ich vermute echt das er unter einen einfluss von seinem dummen kumpel stand weil der hat ja auch zu ihn gesagt weil ich ihn ja mit WARUM? fragen genervt hab (mein freubd) von wegen er soll das schlafzimmer abschliessen und mich links liegen lassen. ok er war auch die ganze zeit total eglich zu mir, hat auch zu mir gesagt ich soll so schnell wie möglich ausziehen na klar wollen ja zusammen sein waren sie ja auch die ganze zeit kam ja in der woche nur zum schlafen nachhause sonst war er nur bei ihr, aber ich sag mir das ist nicht mein freund gewesen weil ich kenne ihn ja auch schon 9jahre und er hat sich so verändert das gefällt mir nicht. sie hat ja auch nen hund ein mops und ich wollte auch immer einen und er meinte immer nein lieber ne katze ok hatten wa auch ich habs akzeptiert mag ich ja auch total (ok ich lieb alle tiere da war es mir eh egal) aber jetzt darf af einmal ein hund wohnen. mir tut das so weh wenn ich das sehe und höre. mein vorteil ist ja noch das ich noch super konntakt mit meiner schwiegermutter hab sie will ihn auch selber halten obwohl es mir aber sehr weh tut.
das andere problem ist ja was auch keiner versteht ich hab natürlich in den jahren nen bissel viel zugeleckt war selber nicht zufrieden und es war bei uns schon jahre ein streit thema ging aber noch, jetzt hab ich schon in fast 3montaen über 10kilo abgenommen aber das problem sie ist ja dicker wie ich gewesen. das hat er ja auch noch zu mir im nov. gesagt von wegen sie hat ja nen dicken arsch denn hab ich ja wenigsten nicht. ach man ich verstehe es nicht ich vermisse ihn total. hab seit 4.2 den kontakt abgebaut. hoffe das er sich irgentwann bei mir meldet aber mit hoffen natürlich das wenigsten bei denn beiden schluss ist, nicht mal das wir wieder zusammen kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2010 um 18:43

Frauen, die sich an den Männern ihrer Freundinnen
Vergreifen sind für mich die größten Fo... auf diesem planeten!
Habe dasselbe erlebt und verstehe bis heute nicht, wie sie es toll finden kann mit einem Mann zusammen zu sein, der 3 jahre meinen Körper berührt hat...hoffentlich hat sie ständig mein Bild vor Augen!!
Aber solche Frauen sind skrupellos, sie haben kein Gewissen und können auch nicht wirklich lieben, sonst würden sie so etwas nicht tun!
Die Typen die sich auf Frauen einlassen, die ihre Freundin hintergehen, werden über kurz oder lang ihr blaues wunder erleben mit was für Bitches sie zusammen gekommen sind!

Das schlimmste ist, dass man von 2 Menschen so verletzt wird, denen man so vertraut hat...und dass die Freundin so viel in der Hand hat, weil man ihr ja über die Beziehung soviel erzählt hat...und sie es einfach alles gegen einen verwendet... einfach nur mies sowas!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Februar 2010 um 18:47
In Antwort auf lumusi_12714013

An biede die antwort
ja aber ich glaub es nicht ich denke er empfindet/empfand noch was für mich er war bei meinem umzug noch so lieb zu mir, hat mich gedrückt und später hat er mir gesagt das es ihn weh tat mich in der wohnung zu lassen. ich denke er hatte gefühle für ihr und gefühle für mich und sein dummer kumpel wird ihn dazu geraten haben, weil an dem tag als er mit ihr zusammen gekommen ist war er mit ihn noch zusammen und seit dem war er ja schon so komisch. er hatte auch denn abend getrunken was er gar nicht macht ganz ganz selten und dann aber auch nicht viel. und ich glaub auch nicht das sie so große gefühle für ihn hat ok jetzt vielleicht aber ich weiß nicht. sie hatte sich mit nen typen über ein halbes jahr geschrieben und es war schon mehr wie ein ich mag dich hatte er mir erzählt sie war nur zu schüchtern sich mit ihn zu treffen. sie hatte doch sogar schiss mit ihren freund schluss zumachen weil sie angst hatte er würde sich was antun ich hab ihr immer meine hilfe angeboten gesagt sie soll schluss machen und so, aber nein. und dann kommt meiner sagt ihr das und dann geht es aufeinmal. ich trau ihr nicht, weil ich denke wär das nicht gewesen dann wär ich noch bei mir zuhause und würde mit ihn zusammensein. ich liebe ihn trotzdem immer noch und will ihn zurück. die passen ja auch nicht mal zusammen alles was mein dicker gemacht hatte fand sie doof. sie hat auch kein herz sie ist so kalt. 10jahre war sie mit ihren typen zusammen aber ihr typ war vorher mit der schwester zusammen und sie ist mit ihn fremd gegangen. ich hab das gefühl sie kann nicht auf eigenen beinen stehen und da kam das ja alles zugut.
ich weiß mit dem zurück wär scheiße würde es aber trotzdem versuchen wenn er wieder kommen würde, ich möchte eigentlich nur das das wieder auseinander geht weil er zu gut für ihr ist sie hat ihn nicht verdient.

Frauen wie diese haben einfach nur Lust am Zerstören!!
weil sie selber nie ein glückliches Leben führen müssen sie das Glück anderer zerstören! Sie ist mit dem Freund ihrer Schwester ins Bett? Ey, die Frau ist ja wohl sowas von skrupellos! Die kann man ja nur hassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Februar 2010 um 22:27
In Antwort auf anneli_12563980

Frauen, die sich an den Männern ihrer Freundinnen
Vergreifen sind für mich die größten Fo... auf diesem planeten!
Habe dasselbe erlebt und verstehe bis heute nicht, wie sie es toll finden kann mit einem Mann zusammen zu sein, der 3 jahre meinen Körper berührt hat...hoffentlich hat sie ständig mein Bild vor Augen!!
Aber solche Frauen sind skrupellos, sie haben kein Gewissen und können auch nicht wirklich lieben, sonst würden sie so etwas nicht tun!
Die Typen die sich auf Frauen einlassen, die ihre Freundin hintergehen, werden über kurz oder lang ihr blaues wunder erleben mit was für Bitches sie zusammen gekommen sind!

Das schlimmste ist, dass man von 2 Menschen so verletzt wird, denen man so vertraut hat...und dass die Freundin so viel in der Hand hat, weil man ihr ja über die Beziehung soviel erzählt hat...und sie es einfach alles gegen einen verwendet... einfach nur mies sowas!

Tut mir leid
das du das selbe erleben musstest.
ich hoffe einfach nur das das wieder auseinander geht, weil es geht ncht sie passen nicht zusammen. alles was ich gemacht hab interessiert ihr doch nicht ich hatte mit meinen freund sie gleichen interessen wir stehen beide auf die gleiche auto marke, wir lieben beide horror-,psycho,- action- und marvelfilme. und sie nichts bei spiderman sagte sie und ihr damaliger freund was ist das denn für ein scheiß und wir fanden denn alles hammer geil, wir haben beide gespielt (konsole) sie hat bei ihren typen nie bei gesesssen und ich hab es geliebt wenn mein dicker gespielt hat. und das ist jetzt aufeinmal völlig egal. ich weiß ja nichtmal mehr ob er das alles noch macht weil er ja so verliebt ist.
mir tut das alles so weh. ich möchte wirklich das ist mein einzigster wunsch erstmal das das wieder auseinander geht das sie von ihn verlassen wird so das sie auch auf eigenen beinen stahen muß und nicht immer nen übergang bekommt ich sagte ja schon mit ihren ex war sie 10jahre zusammen der war vorher mit der schwester zusammen und sie ist mit ihn fremdgegangen und waren dann 10jahre zusammen und jetzt macht sie wieder das gleiche und ich bin ihr völlig egal.
ich bin ja sogar noch so das ich auch nach 3monaten sage ich würde ihn verzeihen und zurück nehmen auch wennn er so fies zu mir war mir sachen am kopf geschmissen hat die wahnsinn waren und mich ausder wohnung geschmissen hat. ich sehe einfach nur das gehirrn ist/war abgeschalten und er muß das halt jetzt so machen. sie verbietet mir ja sogar denn kontakt mit ihn und das ist genauso schlimm für mich. sie hat ihn doch was will sie denn ich hab doch verloren, weil er hat sich doch in ihren charakter verliebt (ist super wenn man über alles lachen kann super charakter).

ich möchte nicht mehr ich will jetzt erstmal weiter machen aber es klappt nicht, weil ichdenke irgentwann kommt er vielleicht zurück aber es geht 1/2 tage gut und dann ist wieder alles scheiße.

wie war es bei dir und was meinst du mit blaues wunder erleben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 18:27
In Antwort auf lumusi_12714013

Ich hoffe es
das ist eigentlich die ganze zeit mein gedanke.
ich weiß eigentlich ist der gedanke doof, aber ich war mehr der ruhige pat inder beziehung und sie ist es eigentlich nicht so weit wie ich sie kenne. sie ist doch sogar nochmal mit ihren ex ins bett gegangen als die schon zusammen waren. wir waren ja auch noch zusammen aber mit mir war er nicht im bett. er hat 1 woche später schluss gemacht. mir ging das auch alles so schnell bei ihn ich erkenne ihn ja auch nicht mehr wieder er hat sich nach 3wochen aus mit ihr einschlafzimmer gekauft, wir hatten uns im november (8.12 schluß) auch eins gekauft. ich versteh das nicht deswegen weiß ich ja auch nicht ob er mich noch geliebt hat gefühle hat er für ihr schon gehabt im november das hat er mir erzählt aber dann hät er doch auch schluß machen können mit mir wenn er nichts mehr für mich empfunden hatte und nicht noch nen schlaftimmer kaufen und mir kurz zuvor (ca.4 Tage bevor er mit ihr zusammen gekommen ist) mitr ne sms zu schreiben von wegen ich soll mich bereilen wenn ich von arbeit komme das wir ein filmchen gucken können. er hät sich doch das alles sparen können, ich vermute echt das er unter einen einfluss von seinem dummen kumpel stand weil der hat ja auch zu ihn gesagt weil ich ihn ja mit WARUM? fragen genervt hab (mein freubd) von wegen er soll das schlafzimmer abschliessen und mich links liegen lassen. ok er war auch die ganze zeit total eglich zu mir, hat auch zu mir gesagt ich soll so schnell wie möglich ausziehen na klar wollen ja zusammen sein waren sie ja auch die ganze zeit kam ja in der woche nur zum schlafen nachhause sonst war er nur bei ihr, aber ich sag mir das ist nicht mein freund gewesen weil ich kenne ihn ja auch schon 9jahre und er hat sich so verändert das gefällt mir nicht. sie hat ja auch nen hund ein mops und ich wollte auch immer einen und er meinte immer nein lieber ne katze ok hatten wa auch ich habs akzeptiert mag ich ja auch total (ok ich lieb alle tiere da war es mir eh egal) aber jetzt darf af einmal ein hund wohnen. mir tut das so weh wenn ich das sehe und höre. mein vorteil ist ja noch das ich noch super konntakt mit meiner schwiegermutter hab sie will ihn auch selber halten obwohl es mir aber sehr weh tut.
das andere problem ist ja was auch keiner versteht ich hab natürlich in den jahren nen bissel viel zugeleckt war selber nicht zufrieden und es war bei uns schon jahre ein streit thema ging aber noch, jetzt hab ich schon in fast 3montaen über 10kilo abgenommen aber das problem sie ist ja dicker wie ich gewesen. das hat er ja auch noch zu mir im nov. gesagt von wegen sie hat ja nen dicken arsch denn hab ich ja wenigsten nicht. ach man ich verstehe es nicht ich vermisse ihn total. hab seit 4.2 den kontakt abgebaut. hoffe das er sich irgentwann bei mir meldet aber mit hoffen natürlich das wenigsten bei denn beiden schluss ist, nicht mal das wir wieder zusammen kommen

Ich kann nicht mehr
ich weiß nicht mehr weiter, ich kann nicht mehr mir tut das so weh. warum tut man menschen die man mal geliebt hat so etwas an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 18:52
In Antwort auf lumusi_12714013

Ich kann nicht mehr
ich weiß nicht mehr weiter, ich kann nicht mehr mir tut das so weh. warum tut man menschen die man mal geliebt hat so etwas an.

Es hat nichts mit Dir zu tuen
Wenn die Hormone verrückt spielen denkt man über die folgen nicht nach.

Du hast nichts falsch gemacht , das must Du dir immer in Erinnerung rufen.

Das schlechte Gewissen werden die beiden über kurz oder lang bekommen.

Wünsche Dir von Herzen alles Gute.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 18:56
In Antwort auf ronny_12504822

Es hat nichts mit Dir zu tuen
Wenn die Hormone verrückt spielen denkt man über die folgen nicht nach.

Du hast nichts falsch gemacht , das must Du dir immer in Erinnerung rufen.

Das schlechte Gewissen werden die beiden über kurz oder lang bekommen.

Wünsche Dir von Herzen alles Gute.


Danke aber
ich weiß nicht mehr weiter, ich möchte ihn doch auch eigentlich nur wieder haben. ich rede mir das ja auch schon ein dasa es einfach die hormone sind, die verrückt spielen. aber ich liebeihn noch so doll und vermisse ihn einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 20:40
In Antwort auf lumusi_12714013

Danke aber
ich weiß nicht mehr weiter, ich möchte ihn doch auch eigentlich nur wieder haben. ich rede mir das ja auch schon ein dasa es einfach die hormone sind, die verrückt spielen. aber ich liebeihn noch so doll und vermisse ihn einfach

?
Liebe hat auch mit Vertrauen zu tuen .

Bist Du sicher das Du ihm jemals wirklich wieder Vertrauen kannst ?

Das Du ihn vermist nach so vielen Jahren , kann ich sehr gut verstehen.

Aber Zweifel ist der Tod jeder Liebe.

Wünsche Dir alles Gute bei deiner Endscheidung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 21:14
In Antwort auf ronny_12504822

?
Liebe hat auch mit Vertrauen zu tuen .

Bist Du sicher das Du ihm jemals wirklich wieder Vertrauen kannst ?

Das Du ihn vermist nach so vielen Jahren , kann ich sehr gut verstehen.

Aber Zweifel ist der Tod jeder Liebe.

Wünsche Dir alles Gute bei deiner Endscheidung.

Huhu
hey!

schau mal, ihr seit nun schon eine weile getrennt. und so wie ich das lese hast du im prinzip keinen schritt in richtung verkraften getan. warum? weil du dir einredest, dass er eventuell zurückkommt, dass es nur ihn für dich gibt und das du nur ihn willst. versuch doch eifnach mal anders zu denken. versuch das schöne an deinem single leben zu sehen. schau in communitys nach (zb meinvz) und schreibe männer an die dir gefallen. einfach so. setz dich nicht hin und lass dein leben an dir vorbeifließen, das bringt nicht weiter. du musst versuchen nach vorn zu schauen und kannst nicht nur mit dem gedanken leben, vielleicht kommt er ja zurück. ich denke wirklich, auch wenn er zurückkommen würde, es wäre doch nichts wie früher, nachdem er dich so sitzengelassen hat!

schau nach was neuem, dann kannst du auch wieder schmetterlinge im bauch haben versuch es einfach mal, das ist wirklich alles auch viel kopfsache. versuch es irgendwie zu verarbeiten, damit abzuschließen und ein neues leben zu beginnen - ohne ihn!

lg, ich wünsche dir viel glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. März 2010 um 2:02
In Antwort auf lubna_12065916

Huhu
hey!

schau mal, ihr seit nun schon eine weile getrennt. und so wie ich das lese hast du im prinzip keinen schritt in richtung verkraften getan. warum? weil du dir einredest, dass er eventuell zurückkommt, dass es nur ihn für dich gibt und das du nur ihn willst. versuch doch eifnach mal anders zu denken. versuch das schöne an deinem single leben zu sehen. schau in communitys nach (zb meinvz) und schreibe männer an die dir gefallen. einfach so. setz dich nicht hin und lass dein leben an dir vorbeifließen, das bringt nicht weiter. du musst versuchen nach vorn zu schauen und kannst nicht nur mit dem gedanken leben, vielleicht kommt er ja zurück. ich denke wirklich, auch wenn er zurückkommen würde, es wäre doch nichts wie früher, nachdem er dich so sitzengelassen hat!

schau nach was neuem, dann kannst du auch wieder schmetterlinge im bauch haben versuch es einfach mal, das ist wirklich alles auch viel kopfsache. versuch es irgendwie zu verarbeiten, damit abzuschließen und ein neues leben zu beginnen - ohne ihn!

lg, ich wünsche dir viel glück!


also deine "beste" Freundin hat den Begriff Freundin nicht verdient... sie hat der eigenen Schwester den Mann ausgespannt? was bitte soll das`???

ich gebe meiner Vorschreiberin recht.
versuch dich aufzuraffen... schreib mit anderen männern... auch wenn du (noch) kein interesse hast... glaub mir, es tut verdammt gut, wenn man komplimente bekommt...
ich selber hab vor 2 monaten ne trennung hinter mir... war hart... aber ich hab hemmungslos zu flirten angefangen... ohne hintergedanken... und mir gings nach einem monat viel viel besser...und eigentlich war ich glückllicher singel und wollte es bleiben... tja... falsch gedacht... die tage hat mir einer das herz verdreht...
glaub mir, schau dass du zu dir selber findest!!! ganz wichtig!!! lass ihn mal ihn sein... solche sachen erledigen sich von selber,wenn man anfängt loszulassen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 17:28

Wie meinst du das
was meinst du damit:
"Sicher habt ihr alle recht, diese Freundin ist ein Feind... Den abgedroschenen Spruch will ich hier nicht nutzen, weil es ist ja momentan andersrum auch nicht besser."
- mit dem momentan ist es andersrum auch nicht besser

ihnhat was gefehlt in der liebe warum hat er denn denn arsch nicht in der hose gehabt und mir das gesagt. komisch ist das er aber in dem monat bevor er mit ihr zusammen gekommen ist zwei oder eine wochen vorher zu mir gesagt das er so froh ist mit mir zusammen zusein. klar vielleicht hat ihn was gefehlt, aber unsere lange beziehung wo wir soviel noch vorhatten was er auch noch gesagt hat in dem monat, familien planung sein 30. geburtstag dieses jahr, seine festeinstellung können wa alles schön groß feiern. das hat er alles nur so gesagt weil es ist ja für mich dann alles leichter weil ich in denn glaubwen bin er hat mich doch nur verarscht. weil das tut man ja so wenn man weiß man macht schluß.
und sie, sie hatte doch die change jemand anderen kennen zulernen sie war nur feige, hatte sich doch mit nem typen nein halbes jahr geschrieben und es war schon mehr wie ich mag dich hatte er mir gesagt.
ihn hab ich verziehen klar tut es mir noch weh und mir tut es weh wenn ich höre das es ihn finanziel nicht so gut geht oder so. mein größter wusch ist, ich weiß wird bestimmt nicht in erfüllung gehen, ist das sie weg ist das er mit ihr schluß macht.
auch wenn er nicht mehr zu mir kommt, ich möchte mit ihn im guten ich wünsche ihn auch für die zukunft viel glück aber nicht mit dieser person, weil sie in meinen augen falsch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2010 um 21:14

Was soll ich machen
mir wurde gestern erzählt, ok ich hab mit senem besten kumpel telefoniert und hab ihn gefragt ob er glücklich ist (mein ex), er hat gesagt ja. gut hat mir weh getan aber er hat mir gestern auch erzählt das mein ex am samstag zu ihn gesagt hat das er mich gerne mal wieder sehen würde (nach 1monat keinen kontakt mehr). natürlich hat er (mein ex) auch zu ihn gesagt das es ja doof ist weil sie möchte es ja nicht das wir uns sehen er würde ja auch dann mit seinem besten kumpel das machen. nach dieser nachricht ging es mir jetzt ein wenig besser, weil ich jetzt weiß das er noch weiß das ich da bin.
aber wie kann ich das jetzt verstehen, ich denke mir jetzt einfach ich warte ab und halte die kontakt speere bis er sich bei mir meldet, oder.
weil ich mag ihn ja immer noch ganz doll und hoffe eigendlich das es da wieder vorbei geht irgentwann

bitte sagt mir wie ich das jetzt verstehen könnt (vermute zwar selber das es bestimmt mehr wegen freundschaft ist)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2010 um 22:37
In Antwort auf lumusi_12714013

An biede die antwort
ja aber ich glaub es nicht ich denke er empfindet/empfand noch was für mich er war bei meinem umzug noch so lieb zu mir, hat mich gedrückt und später hat er mir gesagt das es ihn weh tat mich in der wohnung zu lassen. ich denke er hatte gefühle für ihr und gefühle für mich und sein dummer kumpel wird ihn dazu geraten haben, weil an dem tag als er mit ihr zusammen gekommen ist war er mit ihn noch zusammen und seit dem war er ja schon so komisch. er hatte auch denn abend getrunken was er gar nicht macht ganz ganz selten und dann aber auch nicht viel. und ich glaub auch nicht das sie so große gefühle für ihn hat ok jetzt vielleicht aber ich weiß nicht. sie hatte sich mit nen typen über ein halbes jahr geschrieben und es war schon mehr wie ein ich mag dich hatte er mir erzählt sie war nur zu schüchtern sich mit ihn zu treffen. sie hatte doch sogar schiss mit ihren freund schluss zumachen weil sie angst hatte er würde sich was antun ich hab ihr immer meine hilfe angeboten gesagt sie soll schluss machen und so, aber nein. und dann kommt meiner sagt ihr das und dann geht es aufeinmal. ich trau ihr nicht, weil ich denke wär das nicht gewesen dann wär ich noch bei mir zuhause und würde mit ihn zusammensein. ich liebe ihn trotzdem immer noch und will ihn zurück. die passen ja auch nicht mal zusammen alles was mein dicker gemacht hatte fand sie doof. sie hat auch kein herz sie ist so kalt. 10jahre war sie mit ihren typen zusammen aber ihr typ war vorher mit der schwester zusammen und sie ist mit ihn fremd gegangen. ich hab das gefühl sie kann nicht auf eigenen beinen stehen und da kam das ja alles zugut.
ich weiß mit dem zurück wär scheiße würde es aber trotzdem versuchen wenn er wieder kommen würde, ich möchte eigentlich nur das das wieder auseinander geht weil er zu gut für ihr ist sie hat ihn nicht verdient.

Hat doch nichts gesagt
hab jetzt erfahren das sein superkumpel doch nichts gesagt, er hat später erst davon erfahren.
also hat er sich doch selber dafür entschieden.
ach man ich find es so ungerecht das er sowas gemacht hat und einfach kein arsch in der hose hatte gegenüber mir.
ich vermisse ihn so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2010 um 20:18
In Antwort auf lumusi_12714013

An biede die antwort
ja aber ich glaub es nicht ich denke er empfindet/empfand noch was für mich er war bei meinem umzug noch so lieb zu mir, hat mich gedrückt und später hat er mir gesagt das es ihn weh tat mich in der wohnung zu lassen. ich denke er hatte gefühle für ihr und gefühle für mich und sein dummer kumpel wird ihn dazu geraten haben, weil an dem tag als er mit ihr zusammen gekommen ist war er mit ihn noch zusammen und seit dem war er ja schon so komisch. er hatte auch denn abend getrunken was er gar nicht macht ganz ganz selten und dann aber auch nicht viel. und ich glaub auch nicht das sie so große gefühle für ihn hat ok jetzt vielleicht aber ich weiß nicht. sie hatte sich mit nen typen über ein halbes jahr geschrieben und es war schon mehr wie ein ich mag dich hatte er mir erzählt sie war nur zu schüchtern sich mit ihn zu treffen. sie hatte doch sogar schiss mit ihren freund schluss zumachen weil sie angst hatte er würde sich was antun ich hab ihr immer meine hilfe angeboten gesagt sie soll schluss machen und so, aber nein. und dann kommt meiner sagt ihr das und dann geht es aufeinmal. ich trau ihr nicht, weil ich denke wär das nicht gewesen dann wär ich noch bei mir zuhause und würde mit ihn zusammensein. ich liebe ihn trotzdem immer noch und will ihn zurück. die passen ja auch nicht mal zusammen alles was mein dicker gemacht hatte fand sie doof. sie hat auch kein herz sie ist so kalt. 10jahre war sie mit ihren typen zusammen aber ihr typ war vorher mit der schwester zusammen und sie ist mit ihn fremd gegangen. ich hab das gefühl sie kann nicht auf eigenen beinen stehen und da kam das ja alles zugut.
ich weiß mit dem zurück wär scheiße würde es aber trotzdem versuchen wenn er wieder kommen würde, ich möchte eigentlich nur das das wieder auseinander geht weil er zu gut für ihr ist sie hat ihn nicht verdient.

Oh mann das kenn ich zu gut
Hallo du Arme,
da draussen gibt es ja noch welche, denen es genauso beschissen geht wie mir. Ich kann dir sagen, 9 jahre glücklich zusammen, er gab mir immer das Gefühl.... vor 3 Jahren geheitratet und einen süssen sohn bekommen, der wird bald 4. N Haus seit 7 jahren zusammen grundmodernisiert, meisstens alles alleine. Ich mit gefliest, und so richtig viel Liebe mit reingesteckt, weil ich tatsache dachte ich werde mit diesem Mann und meinem Sohn hier alt. ich kämpfe seit einem Jahr, das er zu Seiner Familie zurückkommt, Er hat es auch dreimal versucht, aber Seine Liebe zu Der andern Pchychisch kranken(hat ihn mit selbstmord gedroht und sich die Pulsader aufgeschlitzt, als er das erste mal zu mir zurück kam. Sie hat übrigends auch n kleines Mädchen) ist immer stärker gewesen.. Es war immer ein hin und her und ich hatte immer die Hoffnung, er schafft es, wir schaffen es. vor drei wochen das endgültige aus. er zog zu ihr, obwohl er vor 4 Wochen mir noch versprach er will mich wirklich wieder glücklich machen und will für sich mich und unserem sohn kämpfen. Ich solle ihn doch wieder vertrauen. Das tat ich. Siehste Ja...... Ja er ist manchmal, wenn wir Kontackt wegen unserem sohn haben auch noch nett zu mir. er sagt auch, das es ihm alles so leid tut und ich glaube er ist nur aus Mitleid noch nett. weiss nichtmal ob er noch Gefühle für mich hat., wenn er mich mal drückt oder streichelt, denn als er mich mit ihr betrog, wo ich es ja noch nicht wusste, hatte er sich ja auch mir gegenüber lieb und normal verhalten, obwohl Seine Gefühle wohl schon ganz woanders waren und nicht mehr bei mir.Glaube Männer können da schneller umschalten, wenn sie nen neuen interessanten Ersatz haben als wir, die zurückgebliebenen mit noch so Viel Liebe im Herzen sind . Ich bin auch so ne dumme, die ihn zurück nehmen würde, weil ich da noch ganz viel Empfinde für ihn, aber ich glaube, die Zeit verblasst die Gefühle bei ihm zu mir. und er kann sich gar nicht mehr an Gefühle mit mir erinnern und wir entfremden uns, da er ja bei ihr lebt und nicht bei mir. Ja und ich werde auch ausgetauscht und darf hier das Haus verlassen und ihre Tochter bekommt dann wohl das Kinderzimmer von meinem sohn und die darf hier mit meinem Mann, dem Haus, was wir zusammen aufgebaut haben und den von mir angelegten Garten in liebevoller Arbeit haben.und geniessen in Zukunft. es macht mich unendlich traurig, wie er und auch Sie das gedanklich hinbekommen. Ja wie gesagt, manche sind da sehr Carackterlos, wo ich immer von meinem Freund/Mann dachte, das er soetwas nie könne, weil er eigentlich immer ein grosses Herz hatte. Aber diese Frau hat irgendwie voll ihn verändert. Sie weiss, von mir, wir hatten auch schoneinmal ein pers. Gespräch und sie weiss auch, das wir verheiratet sind und er einen sohn hat und Sie schaut über alles hinweg. Ich verstehe es nicht. da hat man sich Jahrelang geliebt und dann sowas und ne Frau die 1000 Macken hat, wo er vor nem Jahr bei mir(wenn ich die hätte) nicht mit klar gekommen wäre. Unsere gem. Freunde Seine Familie, keiner versteht es und wenige werden sie mögen. Seine Familie auf keinen Fall.
Ich habe mir eine Gefühlsfrist gesetzt. 1Jahr gebe ich den beiden. Will er mich dann nicht wieder ,verpisse ich mich aus seinem Leben und näherem Umfeld um etwas vergessen zu können, was durch das Kind und dem regelmässigen Kontackt schwer werden wird. 1 Jahr sinnlosens Warten und ich werde es auch brauchen um von ihm Abstand für nen neuen Partner zu bekommen. Er war der Mann mit dem ich alt werden wollte. Jeder muss für sich entscheiden, wie lange er wartet. Ich sehe es so, wenn es nicht funktioniert mit den beiden nach dem Jahr, kämpfe ich für nen Neustart für unsere Familie. Wenn es nach dem Jahr mit denen noch funktioniert, wäre es Zeitverschwendung noch um Ihn zu kämpfen, dann werde ich auch eine seiner EX. So nun hast du mal ne andere aber doch sehr Ähnliche Story, hoffe sie spendet Dir Trost und Du musst für dich überlegen, wieviel Zeit(Kann verschwendete Zeit sein) dir dieser Mann in Deinem Leben wert ist. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2010 um 17:13
In Antwort auf shiuaua

Oh mann das kenn ich zu gut
Hallo du Arme,
da draussen gibt es ja noch welche, denen es genauso beschissen geht wie mir. Ich kann dir sagen, 9 jahre glücklich zusammen, er gab mir immer das Gefühl.... vor 3 Jahren geheitratet und einen süssen sohn bekommen, der wird bald 4. N Haus seit 7 jahren zusammen grundmodernisiert, meisstens alles alleine. Ich mit gefliest, und so richtig viel Liebe mit reingesteckt, weil ich tatsache dachte ich werde mit diesem Mann und meinem Sohn hier alt. ich kämpfe seit einem Jahr, das er zu Seiner Familie zurückkommt, Er hat es auch dreimal versucht, aber Seine Liebe zu Der andern Pchychisch kranken(hat ihn mit selbstmord gedroht und sich die Pulsader aufgeschlitzt, als er das erste mal zu mir zurück kam. Sie hat übrigends auch n kleines Mädchen) ist immer stärker gewesen.. Es war immer ein hin und her und ich hatte immer die Hoffnung, er schafft es, wir schaffen es. vor drei wochen das endgültige aus. er zog zu ihr, obwohl er vor 4 Wochen mir noch versprach er will mich wirklich wieder glücklich machen und will für sich mich und unserem sohn kämpfen. Ich solle ihn doch wieder vertrauen. Das tat ich. Siehste Ja...... Ja er ist manchmal, wenn wir Kontackt wegen unserem sohn haben auch noch nett zu mir. er sagt auch, das es ihm alles so leid tut und ich glaube er ist nur aus Mitleid noch nett. weiss nichtmal ob er noch Gefühle für mich hat., wenn er mich mal drückt oder streichelt, denn als er mich mit ihr betrog, wo ich es ja noch nicht wusste, hatte er sich ja auch mir gegenüber lieb und normal verhalten, obwohl Seine Gefühle wohl schon ganz woanders waren und nicht mehr bei mir.Glaube Männer können da schneller umschalten, wenn sie nen neuen interessanten Ersatz haben als wir, die zurückgebliebenen mit noch so Viel Liebe im Herzen sind . Ich bin auch so ne dumme, die ihn zurück nehmen würde, weil ich da noch ganz viel Empfinde für ihn, aber ich glaube, die Zeit verblasst die Gefühle bei ihm zu mir. und er kann sich gar nicht mehr an Gefühle mit mir erinnern und wir entfremden uns, da er ja bei ihr lebt und nicht bei mir. Ja und ich werde auch ausgetauscht und darf hier das Haus verlassen und ihre Tochter bekommt dann wohl das Kinderzimmer von meinem sohn und die darf hier mit meinem Mann, dem Haus, was wir zusammen aufgebaut haben und den von mir angelegten Garten in liebevoller Arbeit haben.und geniessen in Zukunft. es macht mich unendlich traurig, wie er und auch Sie das gedanklich hinbekommen. Ja wie gesagt, manche sind da sehr Carackterlos, wo ich immer von meinem Freund/Mann dachte, das er soetwas nie könne, weil er eigentlich immer ein grosses Herz hatte. Aber diese Frau hat irgendwie voll ihn verändert. Sie weiss, von mir, wir hatten auch schoneinmal ein pers. Gespräch und sie weiss auch, das wir verheiratet sind und er einen sohn hat und Sie schaut über alles hinweg. Ich verstehe es nicht. da hat man sich Jahrelang geliebt und dann sowas und ne Frau die 1000 Macken hat, wo er vor nem Jahr bei mir(wenn ich die hätte) nicht mit klar gekommen wäre. Unsere gem. Freunde Seine Familie, keiner versteht es und wenige werden sie mögen. Seine Familie auf keinen Fall.
Ich habe mir eine Gefühlsfrist gesetzt. 1Jahr gebe ich den beiden. Will er mich dann nicht wieder ,verpisse ich mich aus seinem Leben und näherem Umfeld um etwas vergessen zu können, was durch das Kind und dem regelmässigen Kontackt schwer werden wird. 1 Jahr sinnlosens Warten und ich werde es auch brauchen um von ihm Abstand für nen neuen Partner zu bekommen. Er war der Mann mit dem ich alt werden wollte. Jeder muss für sich entscheiden, wie lange er wartet. Ich sehe es so, wenn es nicht funktioniert mit den beiden nach dem Jahr, kämpfe ich für nen Neustart für unsere Familie. Wenn es nach dem Jahr mit denen noch funktioniert, wäre es Zeitverschwendung noch um Ihn zu kämpfen, dann werde ich auch eine seiner EX. So nun hast du mal ne andere aber doch sehr Ähnliche Story, hoffe sie spendet Dir Trost und Du musst für dich überlegen, wieviel Zeit(Kann verschwendete Zeit sein) dir dieser Mann in Deinem Leben wert ist. LG

Danke für deine geschichte
ich versteh nicht das männer so gemein und gefühlskalt sein können ( nicht alle es gibt ausnahmen, möchte nicht alle über einen kamm scheren). man reist sich jahre lang denn a..... auf das alles perfekt ist in der beziehung macht dies macht das um denn partner zu gafallen und ihn nicht verlieren möchte. und dann, dann ist auf einmal schluß und für die ist es so selbst verständlich eine ganz normale sache. das hat doch mein freund weihnachten zu seiner familie gasagt was das soll er hat doch nur schluß gemacht, es ist doch keiner gestorben. und zu mir hat er am tag meines umzug ins gesicht gesagt (weil mein ex-stiefvater sauer war) was das soll warum alle mit ihn mekern tausend leute machen schluß und er ist der buhmann. ich hab zu ihn gesagt dann überleg doch mal auf welche art und weiße du schluß gemacht hast. mir tut es im herzen immer noch so weh , wenn ich mir vorstelle (gerade am wochenend) das sie zusammen mit ihn in unsere wohnung sitzt, was sie gerade machen. ich weiß es ist falsch, aber es geht nicht. deswegen wie ich ja schon in meinen anderen texten geschrieben hab ist eigendlich mein größter wunsch erstmal das es zwischen die beiden wieder auseinander geht, weil sie falsch in meinen augen ist das ist ja noch das problem das ich sie kenne und deswegen tutes mir so weh.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2010 um 17:15
In Antwort auf shiuaua

Oh mann das kenn ich zu gut
Hallo du Arme,
da draussen gibt es ja noch welche, denen es genauso beschissen geht wie mir. Ich kann dir sagen, 9 jahre glücklich zusammen, er gab mir immer das Gefühl.... vor 3 Jahren geheitratet und einen süssen sohn bekommen, der wird bald 4. N Haus seit 7 jahren zusammen grundmodernisiert, meisstens alles alleine. Ich mit gefliest, und so richtig viel Liebe mit reingesteckt, weil ich tatsache dachte ich werde mit diesem Mann und meinem Sohn hier alt. ich kämpfe seit einem Jahr, das er zu Seiner Familie zurückkommt, Er hat es auch dreimal versucht, aber Seine Liebe zu Der andern Pchychisch kranken(hat ihn mit selbstmord gedroht und sich die Pulsader aufgeschlitzt, als er das erste mal zu mir zurück kam. Sie hat übrigends auch n kleines Mädchen) ist immer stärker gewesen.. Es war immer ein hin und her und ich hatte immer die Hoffnung, er schafft es, wir schaffen es. vor drei wochen das endgültige aus. er zog zu ihr, obwohl er vor 4 Wochen mir noch versprach er will mich wirklich wieder glücklich machen und will für sich mich und unserem sohn kämpfen. Ich solle ihn doch wieder vertrauen. Das tat ich. Siehste Ja...... Ja er ist manchmal, wenn wir Kontackt wegen unserem sohn haben auch noch nett zu mir. er sagt auch, das es ihm alles so leid tut und ich glaube er ist nur aus Mitleid noch nett. weiss nichtmal ob er noch Gefühle für mich hat., wenn er mich mal drückt oder streichelt, denn als er mich mit ihr betrog, wo ich es ja noch nicht wusste, hatte er sich ja auch mir gegenüber lieb und normal verhalten, obwohl Seine Gefühle wohl schon ganz woanders waren und nicht mehr bei mir.Glaube Männer können da schneller umschalten, wenn sie nen neuen interessanten Ersatz haben als wir, die zurückgebliebenen mit noch so Viel Liebe im Herzen sind . Ich bin auch so ne dumme, die ihn zurück nehmen würde, weil ich da noch ganz viel Empfinde für ihn, aber ich glaube, die Zeit verblasst die Gefühle bei ihm zu mir. und er kann sich gar nicht mehr an Gefühle mit mir erinnern und wir entfremden uns, da er ja bei ihr lebt und nicht bei mir. Ja und ich werde auch ausgetauscht und darf hier das Haus verlassen und ihre Tochter bekommt dann wohl das Kinderzimmer von meinem sohn und die darf hier mit meinem Mann, dem Haus, was wir zusammen aufgebaut haben und den von mir angelegten Garten in liebevoller Arbeit haben.und geniessen in Zukunft. es macht mich unendlich traurig, wie er und auch Sie das gedanklich hinbekommen. Ja wie gesagt, manche sind da sehr Carackterlos, wo ich immer von meinem Freund/Mann dachte, das er soetwas nie könne, weil er eigentlich immer ein grosses Herz hatte. Aber diese Frau hat irgendwie voll ihn verändert. Sie weiss, von mir, wir hatten auch schoneinmal ein pers. Gespräch und sie weiss auch, das wir verheiratet sind und er einen sohn hat und Sie schaut über alles hinweg. Ich verstehe es nicht. da hat man sich Jahrelang geliebt und dann sowas und ne Frau die 1000 Macken hat, wo er vor nem Jahr bei mir(wenn ich die hätte) nicht mit klar gekommen wäre. Unsere gem. Freunde Seine Familie, keiner versteht es und wenige werden sie mögen. Seine Familie auf keinen Fall.
Ich habe mir eine Gefühlsfrist gesetzt. 1Jahr gebe ich den beiden. Will er mich dann nicht wieder ,verpisse ich mich aus seinem Leben und näherem Umfeld um etwas vergessen zu können, was durch das Kind und dem regelmässigen Kontackt schwer werden wird. 1 Jahr sinnlosens Warten und ich werde es auch brauchen um von ihm Abstand für nen neuen Partner zu bekommen. Er war der Mann mit dem ich alt werden wollte. Jeder muss für sich entscheiden, wie lange er wartet. Ich sehe es so, wenn es nicht funktioniert mit den beiden nach dem Jahr, kämpfe ich für nen Neustart für unsere Familie. Wenn es nach dem Jahr mit denen noch funktioniert, wäre es Zeitverschwendung noch um Ihn zu kämpfen, dann werde ich auch eine seiner EX. So nun hast du mal ne andere aber doch sehr Ähnliche Story, hoffe sie spendet Dir Trost und Du musst für dich überlegen, wieviel Zeit(Kann verschwendete Zeit sein) dir dieser Mann in Deinem Leben wert ist. LG


ich drück dir aufjedenfall ganz fest die daumen, das es sich für dich zum besten kommt. gerade wegen euren gemeinsamen sohn.

viel glück und liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper