Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund hat mir bis heute noch nicht gesagt das er mich liebt....

Mein Freund hat mir bis heute noch nicht gesagt das er mich liebt....

3. September 2015 um 11:46

Hallo meine Lieben,

also ganz zu Anfang ich bin seit nur mehr als 2 Jahren eigentlich glücklich in einer Beziehung.
Wir wohnen im Oktober 2 Jahre zusammen (ja bei uns ging das alles was schneller) uns sind vor kurzem in eine neue Wohnung gezogen.
Auch ziemlich am Anfang unserer Beziehung haben wir ein Familienmitglied bekommen in Form eines Hundes.
Also im grossen und ganzen klingt alles ganz gut, klar hin und wieder streitet man sich auch mal aber das ist doch auch normal!
Aber mein Problem ist ich Weiss nicht wo ich bei ihm stehe...
Er konnte mir bis heute noch nicht einmal sagen das er mich liebt, wenn ich mit ihm darüber reden möchte blockt er ab und sagt sowas kann ich nicht erzwingen das ist mir natürlich bewusst und das will ich auch gar nicht aber so langsam muss doch Mahnwesen kommen oder?
Ich Weiss einfach nicht mehr was ich davon halten soll.
Vielleicht kennt ihr ja Tips und Tricks wie ich mit der Situation umgehen soll

Mehr lesen

3. September 2015 um 12:32

Sowas kann ich nicht erzwingen
Naja, nach 2 Jahren und wenn man schon zusammenwohnt, sollte Liebe eigentlich "selbstverständlich" sein.
Also nicht im Sinne von abgenutzt, sondern vorhanden.

Und wieso sollte es ein Problem sein, sich zu sagen, was man fühlt?

Mein Mann & ich sagen uns mehrmals am Tag, dass wir uns lieben.
Wieso auch nicht? Es stimmt doch.

Wie verhält er sich denn sonst so? Ist er liebevoll?

Und was für Erfahrungen hat er mit der Liebe gemacht? Auch bei anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 13:06
In Antwort auf heartsease

Sowas kann ich nicht erzwingen
Naja, nach 2 Jahren und wenn man schon zusammenwohnt, sollte Liebe eigentlich "selbstverständlich" sein.
Also nicht im Sinne von abgenutzt, sondern vorhanden.

Und wieso sollte es ein Problem sein, sich zu sagen, was man fühlt?

Mein Mann & ich sagen uns mehrmals am Tag, dass wir uns lieben.
Wieso auch nicht? Es stimmt doch.

Wie verhält er sich denn sonst so? Ist er liebevoll?

Und was für Erfahrungen hat er mit der Liebe gemacht? Auch bei anderen.

Mein Freund hat mir bis heute noch nicht gesagt das er mich liebt....
Als Problem würde ich es auch nicht sehen es ist ja nicht so schwer zu seinen Gefühlen zustehen wenn welche da sind.

Sonst ist er eigentlich sehr liebevoll mal mehr mal weniger aber ich kann auch eine hexe sein davon abgesehen.
Er sagt immer es muss alles stimmen bevor man sowas sagt aber langsam wurmt es mich einfach so seht.
Ich muss es ja auch nicht jeden Tag hören ich sage ihm das auch nicht so oft.
Ich finde man sollte es in angemessen Momenten sagen sonst sind es einfach nur drei Worte und irgendwann reagiert man nicht mehr drauf...
Aber mach so langer Zeit kann ich doch erwarten das er mir endlich mal was in diese Richtung sagt oder?

Über seine früheren Beziehungen Weiss ich nicht viel weil es da auch nicht so viele gab.
Ausser über seine erste grosse liebe die wurde wohl auf Händen getragen und hat ihn Letzt endlich sitzen gelassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 13:23
In Antwort auf anais_12888328

Mein Freund hat mir bis heute noch nicht gesagt das er mich liebt....
Als Problem würde ich es auch nicht sehen es ist ja nicht so schwer zu seinen Gefühlen zustehen wenn welche da sind.

Sonst ist er eigentlich sehr liebevoll mal mehr mal weniger aber ich kann auch eine hexe sein davon abgesehen.
Er sagt immer es muss alles stimmen bevor man sowas sagt aber langsam wurmt es mich einfach so seht.
Ich muss es ja auch nicht jeden Tag hören ich sage ihm das auch nicht so oft.
Ich finde man sollte es in angemessen Momenten sagen sonst sind es einfach nur drei Worte und irgendwann reagiert man nicht mehr drauf...
Aber mach so langer Zeit kann ich doch erwarten das er mir endlich mal was in diese Richtung sagt oder?

Über seine früheren Beziehungen Weiss ich nicht viel weil es da auch nicht so viele gab.
Ausser über seine erste grosse liebe die wurde wohl auf Händen getragen und hat ihn Letzt endlich sitzen gelassen...

....
Wenn er sagt es muss alles stimmen bevor kan das sagt, was stimmt denn dann nicht? Ihr wohnt doch schon zusammen und seid nicht erst seit gestern ein Paar.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 13:25

Gute frage
Manche tun sich schwer damit. Würde mich auch wurmen. Jeder ist da anders. Hoffe ihr findet eine lsg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 14:03

Stimmt teilweise
Ich gebe dir auch recht allerdings haben diese kleinen Aufmerksamkeiten auch keinen Fan in ihm geweckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 14:38

Würde mich auch ärgern
Ich finde, wenn man es noch nie gesagt hat, dann fällt es richtig schwer, das zu sagen. Aber ist es erstmal raus, kann man es immer wieder, je nachdem wie man fühlt.

Dass er sich in 2 Jahren nicht einmal überwinden konnte? Du sagst es schließlich auch und darauf zu antworten, sollte nicht schwer sein...

Aber dein Freund ist kein Einzelfall. Der Freund meiner Freundin sagt es ihr auch nicht, die beiden sind seit 3,5 Jahren zusammen und sind nun sogar glückliche Eltern

Aber mich würde es auch ärgern, weil es einfach die schönsten Worte der Welt sind, meiner Meinung nach

Mein Freund sagt es mir fast jeden Tag =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 22:50
In Antwort auf anais_12888328

Mein Freund hat mir bis heute noch nicht gesagt das er mich liebt....
Als Problem würde ich es auch nicht sehen es ist ja nicht so schwer zu seinen Gefühlen zustehen wenn welche da sind.

Sonst ist er eigentlich sehr liebevoll mal mehr mal weniger aber ich kann auch eine hexe sein davon abgesehen.
Er sagt immer es muss alles stimmen bevor man sowas sagt aber langsam wurmt es mich einfach so seht.
Ich muss es ja auch nicht jeden Tag hören ich sage ihm das auch nicht so oft.
Ich finde man sollte es in angemessen Momenten sagen sonst sind es einfach nur drei Worte und irgendwann reagiert man nicht mehr drauf...
Aber mach so langer Zeit kann ich doch erwarten das er mir endlich mal was in diese Richtung sagt oder?

Über seine früheren Beziehungen Weiss ich nicht viel weil es da auch nicht so viele gab.
Ausser über seine erste grosse liebe die wurde wohl auf Händen getragen und hat ihn Letzt endlich sitzen gelassen...

Quatsch
in angemessen Momenten sagen sonst sind es einfach nur drei Worte und irgendwann reagiert man nicht mehr drauf...

>>>Absolut nicht!

Wir lieben uns schließlich auch jeden Tag, wieso sollten wir es dann nicht aussprechen?

Irgendwie ist euer Umgang damit sehr verkrampft. Von euch beiden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. September 2015 um 23:04

...
Ja das stimmt. Mein Ex hat mir zig Mal gesagt wie sehr er mich liebt und fuhr trotzdem zwei gleisig. Und ich find die Worte auch besonders. Es verliert für mich an Wert wenn man sich das permanent sagt, für mich ist da weniger mehr. Und reden kann man ja auch viel, es kommt darauf an was er tut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club