Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund hat mich zurück geschlagen,was soll ich tun

Mein Freund hat mich zurück geschlagen,was soll ich tun

6. April 2013 um 22:27

Hallo ihr lieben. ich bin so verzweifelt. Ich brauche dringend hilfee..undzwar war ich gestern bei meinem freund(wir sind 1,5 jahre zsm)Ich bin 21,und er ist 24, wir haben zsm gefrühstückt, es war alles schön,doch dann hat sein ex ihn angerufen,sie haben zsm ein kind. er hatte mir versprochen nicht mit ihr zu reden,und wenn es was wichtiges gibt wegen dem kind,sollten sie es mit der oma des kindes klären. Dann hab ich mich voll aufgeregt,warum er mit ihr rede,und aus wut hab ich den geschubst und angeschrien. Er hat mich zurück geschubst, und weil ich wohl kein Respekt vor ihm habe(da ich ihn geschubst hab) hat er mich geschlagen, ich hab zurück geschlagen.und weil ich auch zurück geschlagen hab, hat er mich geboxt, er hat mein kopf gegen die wand geschlagen, 5 mal hintereinander, ich war am weinen, er tat es immer noch weiter.Dann hab ich sachen gesagt,was ihm aufregen würde,wie zb: "du bist ein schlechter vater,ich geh zu polizei",und er hat versucht mich umzubringen. Er saß auf mich und boxte auf mein gesicht. Gleichzeitig hat er um sich geguckt,obs vielleicht ein messer befindet,weil er mich stechen wollte.Doch aufeinmal hat er sich beruhigt, und meinte,dass er nicht weiß was er tut,wenn er aggressiv wird. Er meinte,dass es ihm weh tat als er mich geschlagen hat. Aber das ist doch nicht normal,oder?? Nur weil ich eifersüchtig war, und ihn geschubst habe, und ihn geschlagen habe,hat er solche sachen gemacht,was soll ich machen??

Mehr lesen

7. April 2013 um 15:47


verlasse ihn...ich denke ,wenn ein mann erstmal die schwelle uebertreten hat ,dann kann es immer wieder passieren!ich spreche da aus erfahrung...wenn es einmal anfaengt und der respekt in diesem bereich weg ist ,kommt der auch nicht mehr zurueck und wer weiss,kannst du sicherstellen immer nach seiner zufriedenheit zu reagieren-sicherlich nicht,dass kann schliesslich niemand,also bitte tu dir selbst den gefallen und geh....
auch wenn du ihn geschupst hast,jemanden ins gesicht zu schlagen ,gar boxen kann nicht sein und solltest du dir auf keinen fall bieten lassen....

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. April 2013 um 22:11

Du
musst deine Eifersucht in den Griff bekommen.. er MUSS mit der Ex reden wenn sie ein Kind haben!!! Ist doch normal!!

Aber er hat ein Problem das er sich unbedingt anschaun lassen sollte! Solche Wutausbrüche sind gefährlich! Was hättest du gemacht wenn er ein Messer gefunden hätte???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2013 um 20:08

Okeyy...
Alsoo du bist eigentliich selber schuld wenn du ihn dchubst und schläägt es is schon bissl übertrieben von ihm abr er muss ja mit der ex sprechen wenn se ein kind habn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Mai 2013 um 10:44

Ok
also jetzt mal erlich 1stens ist die Sache ja die du bist ausgerastet auf grund dessen das es um sein Kind ging was mal gar nicht geht weil das Kind kann nix dafür wenn sich vater und mutter trennen und es hat nunmal ein recht auf seinen dad deswegen kannst du ihm nicht verbieten mit der mutter zu sprechen auch wenn es seine ex ist. zweitens hast du ihn körperlich angegangen was sorry auch nicht besser ist also wenn er dich körperlich angeht (werden jetzt viele anders sehen weil viele immer noch der Meinung sind wenn nen mann ne frau schlägt sei das schlimmer als wenn ne frau nen mann schlägt) aber das er dann so komplett ausgerastet ist macht mir sorgen. ich würde mich aber wohl nicht gleich von ihm trennen ihr müsst auf alle fälle darüber reden und nicht nur über den ausraster sondern auch über die Sache mit dem Kind weil damit musst du ja auch klar kommen. außerdem wäre vielleicht so ne art antiagressionsträning für euch beide ne idee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2013 um 15:57

Also ich finde...
... Das es sein Recht ist mit der Mutter zu reden. Deine Reaktion war echt unmöglich! Selbst wenn du damit nicht einverstanden bist, du hättest es ihm ja sagen können, aber nein, du hast ihn angebrüllt und ihn geschubst. Daher hast du angefangen gewalttätig zu werden, nicht er. Er hat sich nur gewehrt, was ja wohl legitim ist. Er muss sich schliesslich nicht von seiner Freundin herumschubsen lassen, erst Recht nicht weil er sich AM TELEFON mit der Mutter SEINES KINDES unterhalten hat. Ob Exfreundin oder nicht, es geht um sein Kind und wie gesagt, du kannst nicht einfach deinen Freund angreifen und denken er wäre ein schlechter Mensch weil er sich wehrt! Du solltest dich bei ihm entschuldigen und mit ihm klären wie ihr das mit der Exfreundin regelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2013 um 19:22
In Antwort auf joann_12738247

Okeyy...
Alsoo du bist eigentliich selber schuld wenn du ihn dchubst und schläägt es is schon bissl übertrieben von ihm abr er muss ja mit der ex sprechen wenn se ein kind habn

Achso..
stimmt ja klar ist sie selber schuld (ironieoff)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2013 um 9:48

..
er sollte das nicht machen.sprich darüber. Du kannst wut sein. Ihr seid in einer Beziehung, es wird Streit geben. es kann nicht sein, dass du immer Angst haben wird, dass er dich schlagen wird. oh nein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2013 um 12:02

Gewalt in einer Beziehung
Geh sofort zur Polizei !!!!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2013 um 8:54

??
wenn meins da??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2013 um 23:12

No GO!
Sowas geht echt mal gar nicht -.- man schlägt keine Frauen! Er kann doch nicht einfach so auf dich los gehen. Vielleicht sollter er sich wirklich mal überlegen an einem Anti-Agressionstraining teilzunehmen. Ich finde es einfach schrecklich, was er sich da raus genommen hat. Trotzdem muss er den Kontakt zu der Mutter seines Kindes haben. Das sind die beiden Bezugspersonen vom Kind. Und da kommt es schonmal vor, dass man miteinander reden muss. Dieses Kind ist nun mal da und das wird die beiden ein Leben lang verbinden. Entweder versuchst du damit klar zu kommen oder beendest das ganze. Und suchst dir einen Mann ohne Kind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 23:40

Ein Scherz
Hi,

der Post ist doch wohl ein Scherz, oder? Und jetzt nicht weil Männer dürfen keine Frauen schlagen, Natürlich dürfen auch Frauen keine Männer schlagen (weder schubsen noch Ohrfeigen noch etc.), aber wenn er Dich nur nicht umgebracht hat, weil er kein Messer gefunden hat?

Polizei wäre das wenigste.

Und Du fragst was Du jetzt tun sollst???

Ich versteh es nicht. Was willst Du, neben vielen anderen Frauen, mit so einem Kerl?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen