Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein freund hat mich versetzt

Mein freund hat mich versetzt

20. November 2009 um 21:58

Hallo Ihr Lieben,

mein Freund und ich haben in letzer Zeit kaum noch Zeit füreinander.Wir hatten gerade mal Zeit uns zum Mittagssnack für ne halbe Stunde zu verabreden.Seid einer Woche haben wir ausgemacht ,dass wir uns heute mal wieder nen schönen Abend gönnen nur für uns 2.Ich hab mich schon riesig gefreut,
seinen Lieblingsfilm besorgt und was zu essen gemacht.
Um halb 5 kam er heim,uns sagt plötzlich er hat heute doch keine Zeit,er hätte sich spontan mit Kumpels verabredet,was Trinken zu gehen.
Wir haben uns dann aber noch ins Bett gelegt und ein bisschen gekuschelt.Um halb 6 hatter er es plötzlich schrecklich eilig und hat ein Taxi gerufen und ist zu seinen Kumeels gefahren.
Gerade hat er mich angerufen und irgend eine Schei*e ins Telefon gegrölt (seine Kumpels warn im Hintergund zu hören)

Grundsätzlich finde ich es völlig ok,dass er sich mit seinen Kumpels trifft und mal was Trinken geht.
Aber genau an diesem Abend auf den wir uns schon so lange gefreut hatten?Ich bin wirklich enttäuscht von ihm...

Jetzt meine Frage an euch:
Wie würdet ihr darauf reagieren?

Hoffe auf viele Antworten
Danke schon mal im Voraus.

Mehr lesen

20. November 2009 um 22:13

Ich weiß nicht..
Meinst du nicht,dass es vllt zu hart wäre wenn ich so reagiere.
Immerhin provozier ich ja dann den streit...
Oder sehe ich da falsch???
Aber trotzdem vielen lieben Dank für deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2009 um 22:19
In Antwort auf jorunn_12542491

Ich weiß nicht..
Meinst du nicht,dass es vllt zu hart wäre wenn ich so reagiere.
Immerhin provozier ich ja dann den streit...
Oder sehe ich da falsch???
Aber trotzdem vielen lieben Dank für deine Antwort

Wieso ?
wieso provozierst du damit Streit ? Den hat er doch heute provoziert indem er Eure Verabredung in die Tonne getreten hat ohne mit der Wimper zu zucken. Warum hast Du Dir das gefallen lassen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2009 um 22:27
In Antwort auf mala_11925636

Wieso ?
wieso provozierst du damit Streit ? Den hat er doch heute provoziert indem er Eure Verabredung in die Tonne getreten hat ohne mit der Wimper zu zucken. Warum hast Du Dir das gefallen lassen ?

...
Bis jetzt hab ich ja noch gar nichts gesagt...
Ich hab ihn gehen lassen ohne ne szene zu machen.
Ich glaube das wäre dann nur noch mehr eskaliert von wegen:
Du llässst mich nie was mit meinen Kumpels unternehemen usw...
Ich denke ich warte mal ab,ob er auf mich zukommt,wenn er seinen Rausch erstmal ausgeschlafen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2009 um 23:07

Kenn ich ...
boah da bin ich auch schon total aggro und sauer bei geworden...
Auf jeden FAll vermitteln wie enttäuscht du bist...das er sich sowas net öfter erlaubt, vor allem nachdem du dir soviel mühe gegeben hast. Wenn er das nochmal macht würde ich ihm das echt zu schmecken geben dann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2009 um 6:47

Ich versteh das auch nicht
Warum machen Männer das?! Freuen die sich nicht so auf einen schönen Abend mit uns?

Ich hab das jetzt auch schon ein paar Mal erlebt. Frau freut sich tagelang auf ihren Freund, doch ER macht lieber was mit Kumpels?! Ich zweifel dann immer an seinen Gefühlen.. wenn er einen liebt, dann würde er einen doch vermissen und sehen wollen, oder??

Was ne gute Methode ist, einfach mal keine Zeit haben. Dann kommen sie meist schnell wieder an. Ich kapier das trotzdem nicht. Ich will meinen Freund auch so sehen, ohne diese blöden Spielchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2009 um 12:08


Hallo,

Ich hab nun versucht mit ihm über gestern zu reden.
Ich hab ihm versucht zu erklären,wie mich dass enttäuscht hat,aber irgendwie hat ihn das alles komplett kalt gelassen.Er meinte ich solle mich nicht so anstellen.
Dann sind mir Tränen aus den Augen gekullert,darauf meinte er warum ich denk jetzt heulen würde,ich soll doch auffhören.
Na toll....

Und jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2009 um 12:17
In Antwort auf jorunn_12542491


Hallo,

Ich hab nun versucht mit ihm über gestern zu reden.
Ich hab ihm versucht zu erklären,wie mich dass enttäuscht hat,aber irgendwie hat ihn das alles komplett kalt gelassen.Er meinte ich solle mich nicht so anstellen.
Dann sind mir Tränen aus den Augen gekullert,darauf meinte er warum ich denk jetzt heulen würde,ich soll doch auffhören.
Na toll....

Und jetzt?


Harmoniesucht kann auch gefährlich für eine Beziehung werden...
Es ist wirklich toll von dir, das du es mit erst mit Reden versucht hast,aber jetzt wirst du zu Plan B übergehen müssen.
Die Ratschläge von weiter oben im Thread, das du dich jetzt verabredest und NICHT auf ihn wartest und ihn dann auch einmal eiskalt auflaufen lässt, find ich absolut akzeptabel.
Du hast ihm die Chance gegeben...nur Reden wird ihn wohl nicht überzeugen...
Auch wenn es weh tut...versuch es bitte...

sei stark..viel Glück
sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen