Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund hat mich verlassen weil er keine Gefühle mehr hat

Mein Freund hat mich verlassen weil er keine Gefühle mehr hat

8. Juni um 18:06 Letzte Antwort: 12. Juni um 21:01

Hallo! Ich hoffe wirklich dass mir jemand helfen kann weil ich echt verzweifelt bin...
Mein (jetzt) Ex Freund hat vor 5 Tagen mit mir Schluss gemacht weil er meinte dass die Gefühle nicht mehr da sind weil wir uns oft (über wirklich wirklich unwichtige Dinge) gestritten haben...
Bei der Trennung hat er auch mega geweint und hat gesagt dass er mich als Menschen nicht verlieren will usw. 
Da ich nicht wusste dass er mit mir Schluss machen will hatte ich mich an dem Tag schön gemacht und habe dann aus Spaß gefragt ob er mich denn noch geil finden würde und er meinte ,,ja natürlich". 
Was soll ich nun tun? Wir müssen auch noch unsere Sachen vom jeweils anderen abholen und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll...
Ich habe so sehr das Gefühl dass er mich doch noch liebt und nur etwas Zeit braucht...
BITTE helft mir!!

Mehr lesen

8. Juni um 18:13

Ein bisschen mehr Info wäre nicht schlecht... wie alt seid ihr,  wie lange zusammen,  was sind die Gründe laut ihm... wenn er Zeit braucht,  und du meinst sie für ihn zu haben,  gib sie ihm doch?!

Gefällt mir
8. Juni um 18:43
In Antwort auf lotta123

Hallo! Ich hoffe wirklich dass mir jemand helfen kann weil ich echt verzweifelt bin...
Mein (jetzt) Ex Freund hat vor 5 Tagen mit mir Schluss gemacht weil er meinte dass die Gefühle nicht mehr da sind weil wir uns oft (über wirklich wirklich unwichtige Dinge) gestritten haben...
Bei der Trennung hat er auch mega geweint und hat gesagt dass er mich als Menschen nicht verlieren will usw. 
Da ich nicht wusste dass er mit mir Schluss machen will hatte ich mich an dem Tag schön gemacht und habe dann aus Spaß gefragt ob er mich denn noch geil finden würde und er meinte ,,ja natürlich". 
Was soll ich nun tun? Wir müssen auch noch unsere Sachen vom jeweils anderen abholen und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll...
Ich habe so sehr das Gefühl dass er mich doch noch liebt und nur etwas Zeit braucht...
BITTE helft mir!!

Lass der Sache Zeit. Tauscht eure Sachen aus. Mach keine dummen Aktionen. Ruf nicht unnötig an, kein Geheule und keine Dramen. Vielleicht beruhigt sich alles. Jamn auch sein dass er sich wirklich entschieden gar, dann muss man da mit leben

1 LikesGefällt mir
8. Juni um 19:04
In Antwort auf frauevi

Ein bisschen mehr Info wäre nicht schlecht... wie alt seid ihr,  wie lange zusammen,  was sind die Gründe laut ihm... wenn er Zeit braucht,  und du meinst sie für ihn zu haben,  gib sie ihm doch?!

Wir sind beide 19 und waren 10 Monate zusammen.
Das Ding ist, Er hat nicht gesagt dass er Zeit braucht, sondern dass er keine Gefühle mehr hat. Jedes Mal wenn wir uns gestritten haben sind die Gefühle von seiner Seite aus kleiner geworden bis der Funke nach dem letzten Streit erloschen ist. 
Er hat dann bei der Trennung gesagt dass er sich vorstellen könnte irgendwann Freunde zu werden.
Es gab auch keine Dramen bei der Trennung, alles verlief ruhig und wir haben uns noch sehr lange umarmt...

Gefällt mir
8. Juni um 20:32
In Antwort auf lotta123

Wir sind beide 19 und waren 10 Monate zusammen.
Das Ding ist, Er hat nicht gesagt dass er Zeit braucht, sondern dass er keine Gefühle mehr hat. Jedes Mal wenn wir uns gestritten haben sind die Gefühle von seiner Seite aus kleiner geworden bis der Funke nach dem letzten Streit erloschen ist. 
Er hat dann bei der Trennung gesagt dass er sich vorstellen könnte irgendwann Freunde zu werden.
Es gab auch keine Dramen bei der Trennung, alles verlief ruhig und wir haben uns noch sehr lange umarmt...

Das klingt wirklich ehrlich und durchdacht. Streit tötet liebe, Vertrauen und auch Freundschaften 

Gefällt mir
8. Juni um 20:59
In Antwort auf frexsh

Das klingt wirklich ehrlich und durchdacht. Streit tötet liebe, Vertrauen und auch Freundschaften 

Also denkst du nicht, dass er es sich nochmal überlegt? Oft ist doch die Liebe nur begraben... ich habe selber auch einige Freundinnen wo der Freund genauso Schluss gemacht hat aber dann doch gemerkt hat wie sehr er sie vermisst...
ich würde es mir wirklich soo sehr wünschen, weil ich wirklich bereit bin mich zu ändern...

Gefällt mir
8. Juni um 22:24
In Antwort auf lotta123

Also denkst du nicht, dass er es sich nochmal überlegt? Oft ist doch die Liebe nur begraben... ich habe selber auch einige Freundinnen wo der Freund genauso Schluss gemacht hat aber dann doch gemerkt hat wie sehr er sie vermisst...
ich würde es mir wirklich soo sehr wünschen, weil ich wirklich bereit bin mich zu ändern...

Vermissen und lieben sind ganz unterschiedliche Dinge. Er merkt, dass es mit euch nicht passt. Streit tötet alles. 

Gefällt mir
8. Juni um 22:24
In Antwort auf lotta123

Also denkst du nicht, dass er es sich nochmal überlegt? Oft ist doch die Liebe nur begraben... ich habe selber auch einige Freundinnen wo der Freund genauso Schluss gemacht hat aber dann doch gemerkt hat wie sehr er sie vermisst...
ich würde es mir wirklich soo sehr wünschen, weil ich wirklich bereit bin mich zu ändern...

Vermissen und lieben sind ganz unterschiedliche Dinge. Er merkt, dass es mit euch nicht passt. Streit tötet alles. 

Gefällt mir
9. Juni um 2:25
In Antwort auf frexsh

Lass der Sache Zeit. Tauscht eure Sachen aus. Mach keine dummen Aktionen. Ruf nicht unnötig an, kein Geheule und keine Dramen. Vielleicht beruhigt sich alles. Jamn auch sein dass er sich wirklich entschieden gar, dann muss man da mit leben

Liebe Lotta,

Diese Antwort von frexsh drückt genau das aus, was ich als Kommentar geschrieben hätte.

Gefällt mir
9. Juni um 6:44
In Antwort auf frexsh

Das klingt wirklich ehrlich und durchdacht. Streit tötet liebe, Vertrauen und auch Freundschaften 

Da stimme ich zu. Ständiger Streit ist Gift für die Liebe. Meine Gefühle für meinen Ex-Mann gingen auch so zu Grunde. Und sie kamen nie wieder.

Gefällt mir
9. Juni um 9:24

Ich kann hier allem nur beipflichten.

Außerdem solltest du dich fragen, warum ihr euch in 10 Monaten Beziehung derart häufig gestritten habt, dass die Gefühle dadurch (schon) erloschen sind, zumindest auf seiner Seite.

Vielleicht passt ihr nicht wirklich zusammen...?

1 LikesGefällt mir
11. Juni um 20:01

Update: Er hat meiner besten Freundin geschrieben und sie gefragt wie es mir denn geht. Was hat das zu bedeuten?

Gefällt mir
12. Juni um 0:31
In Antwort auf lotta123

Update: Er hat meiner besten Freundin geschrieben und sie gefragt wie es mir denn geht. Was hat das zu bedeuten?

Das bedeutet er möchte wissen wie es dir geht. 

1 LikesGefällt mir
12. Juni um 11:19

Ich finde, du solltest das einfach akzeptieren und gar nichts tun. Er hat Schluss gemacht und das so begründet, dass seine Gefühle für dich für eine Beziehung nicht mehr ausreichen. 

Glaub ihm, was er sagt. Tauscht eure Sachen aus und dann sollte es erst einmal eine komplette Kontaktsperre geben. Liebeskummer tut weh und es dauert eine Weile, bis man diesen verarbeitet hat. In dieser Zeit ist es besser, keinen Kontakt zu haben, weil dieser die Wunden immer wieder aufreißt und Hoffnungen weckt.

Vielleicht ist irgendwann eine Freundschaft zwischen euch möglich. Das wirst du dann ja sehen. Dass er es sich wieder anders überlegt, denke ich nicht - wenn die Gefühle weg sind, hat eine Beziehung ja auch keinen Sinn mehr.

Alles Gute!

1 LikesGefällt mir
12. Juni um 21:01
In Antwort auf lotta123

Also denkst du nicht, dass er es sich nochmal überlegt? Oft ist doch die Liebe nur begraben... ich habe selber auch einige Freundinnen wo der Freund genauso Schluss gemacht hat aber dann doch gemerkt hat wie sehr er sie vermisst...
ich würde es mir wirklich soo sehr wünschen, weil ich wirklich bereit bin mich zu ändern...

Das mit den gefühlennim keller kann ja jederzeit passieren und es ist schon gut das ganze ehrlich zu bekennen. Aus meiner erfahrung in jungen jahren wars auch besser es sein zu lassen - ich habe aber immer geklammert, was im nachhinein ein fehler war. Dennoch weisst du ja immer erst nachher wie es einzuschätzen ist.
Dass er gefragt hat wie es dir geht, heißt, dascer nicht will, dass es dir schlecht geht. Nicht mehr und nicht weniger. Immer neue durchgänge der beziehung haben in meiner jugend das elend nur verlängert. In meiner ehe bin ich allerdings froh, dass nicht immer gleich alles hingeschmissen wird. Allerdings ist da der streit eher die ausnahme und hat nicht allzuvgroße auswirkungen auf den zusammenhalt. 
Meine verflossenen? Ich mag sie alle, aber ich weine keiner nach.
liebe grüße
bert

Gefällt mir