Home / Forum / Liebe & Beziehung / Trennung und enttäuschte Liebe / Mein Freund hat mich verlassen Ich will ihn zurück...

Mein Freund hat mich verlassen Ich will ihn zurück...

23. August 2009 um 13:50 Letzte Antwort: 23. August 2009 um 13:53

Ich kann nicht mehr
Ich habe um ihn 3 jahre gekämpft zuerst waren wir nur gute freunde aber ich habe mich schon immer zu ihm angezogen gefühlt. Dann war es im Januar soweit wir hatten ständig Kontakt per sms, icq und die ganzen Nächte sogar bis 6.00 uhr morgens haben wir jeden Tag mit telefonieren verbracht...dann haben wir uns getroffen und wir kamen uns immer nächer bis wir dann irgendwann unser 1 mal hatten und alles war einfach super schön... wir haben immernoch jeden Abend bis in den Mprgen telefoniert oder haben die nächte zusammen verbracht.. er hat mir einfach das gefühl gegebn wichtig zu sein... dann gegen Juni hat es angefangen zu krieseln ich hatte das gefühl das der vor seinen Freunden nicht zu mir steht was ich ihm auch vorgehalten habe er aber meinte das es nicht so wäre.. dies hat sich auch verbessert nachdem ich ihn darauf aufmerksam gemacht habe dann hat er im Juli schluss gemacht von heute auf morgen er meinte das seine Gefühle nicht mehr so wie am Anfang wären udn das er keine beziehung mehr möchte ich war am Boden zerstört habe geheult wusste nicht was ich mit mir und allem anfangen sollte ich liebe ihn... paar tage später haben wir uns jedoch wieder ausgesprochen und habe weiter so gemacht als wären wir zusammen auch wenn wir keine beziehung mehr miteinander führten...haben wir miteinander gechlafen uns geküsst, telefoniert und geschrieben... da wir einen gemeinsamen Freundeskreis haben.. hatten wir einen Urlaub alle zusammen geplant .. ich dachte mir das ich diesen Nutzen würde um ihn wieder für mich zu gewinnen doch einen tag vor dem Urlaub meinte er das nun auch mit unserem treffen und telefonieren schluss ist im Urlaub hat er mich nicht beachtet und ab und zu auch wie dreck behandelt.. stattdessen eine Freundin meiner Freundin mitgekommen die ich vorher auch nicht kannte mit der schien er sic h super zu verstehen er hat sich die ganze zeit mit ihr beschäftigt und ich hab den ganzen Urlaub geheult und im Zelt verbracht es tat so weh zu sehen wie egal ich ihm aufeinmal geworden bin. Nach dem "Horror- Urlaub" bin ich direkt am Tag danach mit meiner Familie für 2 wochen weggefahren und er meldete sich nicht .. keine sms kein anruf nichts er hat mich nicht vermisst nichteinmal einen gedanken an mich verschwendet wie konnte ihm die gemeinsame zeit so egal sein ein halbes Jahr eifach so geal nach 1 woche war ich bei icq on und er hat mich angeschrieben als wäre nichts gewesen wir haben übers wetter geschrieben und dann meinte ich da sich weg mus was ich auch gemacht habe... die ganze nächste woche hat er sich wieder nic ht gemeldet er hat mir so gefehlt und ich hab mir die ganze zeit gedanken gemacht ob er jetzt wohl mit IHR schreibt und telefoniert und ob er nun ihr die ganze Aufmerksamkeit schenkt??? als ich dann nach 2 wochen wieder hier war wurde ich zu einem Gemeinsamen Kumpel zum Geburtstag eingeladen ich wusste das auch er dabei sein würde und früher haben wir uns immer zu 5 oder 6 zusammen geschlossen wenns um geschenke ging da ich unbedingt wieder mmit ihm kontakt aufnehmen wollte weil es mir immernoch so schlecht ging nach allem was war ich konnte mir das alles ohne ihn einfach nicht vorstellen er hat mir so gefehlt.... habe ich ihm eine sms geschrieben ob er schon ein geschenk hat er hat nur geantwortet das er mir das später bei icq schreibnt aber bin dann abends nicht on gegangen als ich im bett lang kam eine sms von ihm da drin stand jedoch nur was die für den Kumpel geholt haben.. am Tag der Party hab ich dann geschriebwe ob ich mich an dem geschenk beteiligen kann er meinte das da skein problem wäre udn das er mir später schrebt wieviel ich zahlen muss doch später kam dann eine sms das es doch keine gute idee wäre da mitzumachen weil sie schon zu 2 sind und as geschenk dann zu klein für 3 leute ist.... am abend haben wir uns dann gesehen doch er hat sich nicht für mich interessiert ... hat mich kaujm beachtet nichts.... ich bin dann auch schnell wieder nachhause weil ich sein desinteresse nicht ertragen konnte...dann ist wieder eine woche vergangen es kam nichts... Diesen Donnerstag habe ich es dann nicht ausgehalten der gedanke er würde jetzt mit Regina im Bett liegen oder mit ihr zusammen sein hat mich völlig fertig gemacht ich habe ihm geschrieben wie es ihm geht und was der gerade so macht... darauf hin hat der geantwortet das es ihm gut geht und hat auch gefragt wie es mir geht und dann ob denn dieses Wochenende bei meiner besten freundin irgendwas ist ... und so war es auch miene beste freundin macht öffters kleine partys an denen sich dann die ganze qliqe trifft... hab aber auf die sms nicht geantwortet da ich wusste das wir uns sehen werden... am abend war es dann soweit ich hab versucht glücklich zu sein um ihn zu zeigen das es mir gut geht hab versucht mit ihm kontakt aufzunehemn und er hat sich auch ganz normal mit mir unterhalten ....bis dann SIE kam die aus dem Urlaub sie kam hat sich neben ihm gesetzt und er hatte irgendwie nur noch augen für sie sie hatten sich die ganze zeit unterhalten und sie hatte sich die ganze zeit an ihn rangemacht ... als ich dann da so saß kam mir das alles was er am abend vorm urlaub zu mir gesagt hat wieder hoch :" keine lust auf deine annäherungsversuche" ich musste weh hab mich dann verabschiedet und bin nahhause alle habens ich gewundert weil ich immer diejenige war die als letztes gegangen ist....ich will ihn wieder zurück doch weiß nicht wie ich das anstelen soll ich LIEBE IHN und kann ihr nicht einfach das Feld überlassen ich will Kämpfen aber schein ihm so egal zu sein ich will wieder viel KOntakt mit ihm haben dabei muss ich immer damit rechnen das nun sie diejenige ist mitder er stundenlang telefoniert.... wie bekomme ich ihn zurück wie schaffe ich das er wieder interesse an mir zeigt und hat und nicht an IHR ich kann das alles was war nicht wegwerfen und vergessen und will es nicht mit 9 jahren habe ich meinen Vater verloren er war einfach von heute auf morgen nicht mehr da ist einafch gestorben... nun will ich nicht das auch er aus meinem leben einfach so verschwindet er ist mir so wichtig ich habe noch nie ienen menschen mher geliebt hatte mit ihm mein 1 mal !!! wie kann ich ihm so egal sein Bitte sagt mir wie ich ihn wieder zurückgewinnen kann bitte ich kann nicht mehr !!

Mehr lesen

23. August 2009 um 13:53

6 Jahre
will dazu noch sagen das wir uns schon insgesamt seit 6 jahren kennen und ich den davon seit 3 jahren leibe ... zusammen waren wir jedoch nur ein halbes jahr

Gefällt mir