Forum / Liebe & Beziehung

Mein Freund hängt noch an seiner Ex?

6. Oktober um 8:28 Letzte Antwort: 8. Oktober um 12:48

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Mehr lesen

6. Oktober um 9:00
In Antwort auf sophiaamarie

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Ich denke Lügen, Betrügen demütigen den Menschen u.a. am meisten, daher wird sein Schmerz tief sitzen und noch nicht verarbeitet sein... wie er damit umgeht, ob er immer wieder seine Wunden pflegen "möchte" oder sich dir und der Gegenwart widmen kann, kann ich nicht abschätzen. ..

Eigentlich müsste nahezu jeder Betroffene bzw. Betrogene eine Therapie durchlaufen, um das Erlebte richtig einzuordnen... 

Gefällt mir

6. Oktober um 9:27

Tut mir leid dir das zu sagen, aber er liebt sie noch, hat noch sehr starke Gefühle für sie oder hängt noch in seiner alten Beziehung fest und hat das ganze noch nicht verarbeitet.

Man redet in einer neuen Beziehung nicht über den Expartner und schon gar nicht Pausenlos. Man schenkt seiner Ex keinen Schmuck mit seinem Namen drauf, wenn man von ihr betrogen würde. Er hat noch Hoffnung, dass er sie zurückgewinnen kann. Und wenn sie ihn zurück will, war's das mit euch. 

Ich bin echt überhaupt nicht eifersüchtig, aber das würde mich auch sehr stören. Er lebt nicht im Hier und Jetzt mit dir, sondern trauert seiner Ex hinterher. 

Sag ihm einfach straight heraus, was du fühlst und das so ein Verhalten nicht normal ist.

Gefällt mir

6. Oktober um 9:32
In Antwort auf sophiaamarie

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Teste doch mal wenn er wieder sagt wie hässlich ihr freund ist sage einfach mal na dann passt er doch zu ihr, wie er drauf reagiert. Ich glaube auch, dass er noch an ihr hängt. Wart ihr schon zusammen als er ihr die kette geschenkt hat?

Gefällt mir

6. Oktober um 9:53
In Antwort auf sophiaamarie

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Nein, er hängt noch an ihr und ich fürchte, dass er das selber nicht zugeben will. Das heißt er ist sich dessen nicht bewusst, und wird dir immer entgegnen, es sei nicht so. 

Sorry  ich hab keine besseren Nachrichten. 

Gefällt mir

6. Oktober um 19:38
In Antwort auf sophiaamarie

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Er hängt voll und ganz noch an ihr .Das du da noch in Zweifel bist ist mir unbegreiflich .Den hätte ich schon längst ein Tritt verpasst in die Wüste .Eure Beziehung hat schneller ein Ablaufdatum ,als du denkst.Denn ,sowie er sich verhält ist arschig.. und dann soll er Single bleiben bis die Ex wirklich Ex geworden ist....Hier ist sie noch voll präsent .

Gefällt mir

7. Oktober um 23:24

Hej, also ich denke auch, dass du dir überlegen solltest, ob aus euch beiden etwas wird. Nach deiner Erzählung hört sich das so an als, wäre er gerne wieder mit ihr zusammen nicht mit dir. Denke darüber nach ob das gut für dich ist, denn du hast was besseres verdient. Er sollte nicht von seiner Ex die ganze Zeit sprechen. Rede mit ihm darüber und im schlimmsten Fall würde ich es beenden. Viel Glück und Lg 

Gefällt mir

8. Oktober um 0:17

Ich schließe mich ebenfalls den Kommentaren an und denke, dass die Beziehung zu seiner Ex-Freundin noch nicht abgeschlossen ist. Wenn sie wieder zu ihm zurück will, wird er dich ziemlich sicher sitzen lassen, also solltest du dir überlegen, ob du das möchtest. Es ist wichtig dass du dich nicht ruterziehstdurch seine negative Stimmung und das du Klarheit schaffst. 

Gefällt mir

8. Oktober um 1:15
In Antwort auf sophiaamarie

Hey,
Ich bin jetzt seit 1,5 Monaten mit meinem Freund zusammen und irgendwie habe ich manchmal das Gefühl dass er noch an seiner Ex hängt. 
immer wenn wir zusammen was unternehmen lenkt er das Thema früher oder später auf seine Trennung mit ihr (sie hat ihn betrogen, es ist 6 Monate her) und redet von ihrem neuen Freund- wie hässlich er ist usw... Egal was wir machen, es vergeht kein Treffen ohne dass er seine Ex erwähnt... Vor kurzem hat er ihr eine Kette mit seinem Namen drauf  geschenkt( als sie im Krankenhaus lag) Jetzt habe ich gesehen, dass er ihr noch auf Instagram folgt und alle ihre Bilder liket und ggf. kommentiert. Auf Snapchat sind die beiden auch noch befreundet und snappen sich regelmäßig. Wenn ich ihn darauf anspreche dass mich das stört beginnt er leider sofort alles abzustreiten und möchte es besser machen, was aber wirklich nicht klappt. 
Ich möchte wirklich keine eifersüchtige Furie sein, aber das alles stört mich total und deshalb brauche ich eure Hilfe.,.Da er mein zweiter richtiger Freund ist, habe ich auch nicht soo viel Erfahrung.. Übertreibe ich mit meinem Verhalten?

Das man mal über eine Exbeziehung spricht finde ich normal - Aber die Menge (jedes Treffen) und die Aktion mit der Kette finde ich komplett daneben.

Gefällt mir

8. Oktober um 2:10

Nein das hat mit Liebe nichts zu tun. Er hat das Ganze noch nicht verarbeitet und benimmt sich nun wie ein schlechter Verlierer. Es mag sein, dass er wieder mit ihr zusamnen kommt falls sie möchte, für seinen Stolz und seine Wunde. Aber auch dann wird er sie nicht mehr lange aushalten können, weil der Betrug ihn wohl zu sehr verletzt hat. 

Ich finde es eigentlich nicht so negativ, dass er bei dir davon redet - er ist vermutlich auch noch nicht so alt bzw reif. Aber es mag sein, dass er einfach zu wenig sensibel ist bzw. er schätzt dich anders ein. Oder ihm ist echt egal wie Du Dich dabei fühlst. Was eher zutrifft musst du nun selber herausfinden.

Gefällt mir

8. Oktober um 12:48
In Antwort auf judith36

Nein das hat mit Liebe nichts zu tun. Er hat das Ganze noch nicht verarbeitet und benimmt sich nun wie ein schlechter Verlierer. Es mag sein, dass er wieder mit ihr zusamnen kommt falls sie möchte, für seinen Stolz und seine Wunde. Aber auch dann wird er sie nicht mehr lange aushalten können, weil der Betrug ihn wohl zu sehr verletzt hat. 

Ich finde es eigentlich nicht so negativ, dass er bei dir davon redet - er ist vermutlich auch noch nicht so alt bzw reif. Aber es mag sein, dass er einfach zu wenig sensibel ist bzw. er schätzt dich anders ein. Oder ihm ist echt egal wie Du Dich dabei fühlst. Was eher zutrifft musst du nun selber herausfinden.

Ja ich stimme Judith in der Sache zu. Auch ich denke so und ich finde die Aktion mit der Kette, hätte er echt nicht bringen sollen. Aber warum bist du noch bei ihm. Wenn er ihr eine Kette schenkt, dann wird er dich nicht lieben. Ich möchte dich nicht verletzten, aber du musst endlich aufwachen. Du verdienst es nicht, so behandelt zu werden, da ihr zusammen seid. Er sollte dir seine volle Aufmerksamkeit schenken, wenn ihr zusammen seit. 
Du musst es für dich entscheiden, wie du fühlst un ob du das dulden möchtest. 

Lg 

Gefällt mir