Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund geht ohne mich in den Urlaub

Mein Freund geht ohne mich in den Urlaub

5. Juli 2012 um 19:12

Hallo
Ich bin neu hier und wollte gerne mal eure Meinung zu meinem Problem hören.

Also mein Freund möchte in den Sommerferien alleine mit seinem Kumpel in den Urlaub fahren.
Ich war von anfang an nicht wirklich dafür und habe ihn gebeten mich mitzunehmen. Sein Kumpel war aber dagegen. -.- Mein Freund meinte daraufhin das er dann halt alleine wegfährt...

Ich fühle mich abgeschoben und vernachlässigt....
Was meint ihr? Übertreibe ich?

Danke schonmal für eure Antworten

Mehr lesen

5. Juli 2012 um 19:23

Mein Rat
Hm.....einerseits verstehe ich sehr gut, dass du dich vernachlässigt fühlst, andererseits ist es schon halt so, dass Männer untereinander gerne mal eine gewisse Zeit für sich wollen und da keine Frau dabei haben wollen, vor allem wenn es unausgewogen ist. Sprich er hat dich als Freundin mit und der andere nichtm bzw. hat er keine. Ich würde deinen Freund jetzt mal nicht damit konfrontieren und ihn in Ruhe entscheiden lassen. Sollten sie wirklich alleine fahren und nichts dazwischenkommen, gönn den Jungs den Spaß. Ich finde aber auch, dass dein Freund mit dir irgendowhin auf Urlaub fahren sollte, das auf jeden Fall!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 19:49

Danke
Danke für deinen Rat, es hilft echt mal eine Meinung von Außenstehenden zu hören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 19:57

Ja...
..leider wohl...es kommt bei mir jedenfalls so rüber...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:03

Hmh
ja..ich auch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:05

Also
Von dem Urlaub weiß ich seit Montag. Wie lange er wegfährt entscheiden die beiden wenn sie da sind (je nach dem wie viel Spaß sie haben)... und zusammen sind wir seit 8 Monaten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:09

Warum...
fährst du nicht ebenfalls mit einer Freundin weg?

Und, warum hast du ein Problem damit, dass dein Freund mit seinem Freund weg fährt?

Und, stell dir mal vor, du willst mit einer Freundin in Urlaub fahren, so richtig Mädelsurlaub und plötzlich will deine Freundin ihren Freund mitnehmen. Würde dir das gefallen?

Beziehung ist eine Vertrauenssache, wenn man das nicht hat, ist das nicht nur im Urlaub problematisch.

Gruß ofi, die jedes Jahr allein mit ihren Mädels in Urlaub fährt und dessen Freund ihr jedesmal viel Spaß wünscht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:12
In Antwort auf ofi21

Warum...
fährst du nicht ebenfalls mit einer Freundin weg?

Und, warum hast du ein Problem damit, dass dein Freund mit seinem Freund weg fährt?

Und, stell dir mal vor, du willst mit einer Freundin in Urlaub fahren, so richtig Mädelsurlaub und plötzlich will deine Freundin ihren Freund mitnehmen. Würde dir das gefallen?

Beziehung ist eine Vertrauenssache, wenn man das nicht hat, ist das nicht nur im Urlaub problematisch.

Gruß ofi, die jedes Jahr allein mit ihren Mädels in Urlaub fährt und dessen Freund ihr jedesmal viel Spaß wünscht.

Ja...
eigentlich hast du ja Recht, aber ich bin halt sehr verletzt weil ihn anscheinend die Meinung seines Freundes mehr interessiert als meine...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:34

Ja,
vielleicht hast du Recht und ich denke viel zu sehr an mich, als ihm einfach mal seinen Urlaub zu gönnen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:46

Ich kann dich schon ein bisschen verstehen
mein freund würd zwar nie ohne mich fahren und dann seinem kumpel den vogel zeigen, wenn der mich nicht dabei haben wollen würde, aber würd er plötzlich nach all der zeit auch so reagieren würde, wäre ich auch im ersten mom irritiert, aber auch nicht mehr.
ihr seid noch nicht allzu lange zusammen und solche situationen gabs noch nicht, oder?
sehs locker. vielleicht würd sein kumpel sich dann wie das fünfte rad am wagen fühlen, wenn vor ihm ein verliebtes paar sitzt
wir hatten letztes jahr so eine situation wollten mit freunden zelten und am ende waren es nur mein freund, ich und sein kumpel (dauersingle)....nun ja, er war die ganze zeit schlecht drauf und hat mich immer von der seite angemault. wäre sicher auch lieber mit meinem freund alleine da gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 20:50
In Antwort auf zicklein85

Ich kann dich schon ein bisschen verstehen
mein freund würd zwar nie ohne mich fahren und dann seinem kumpel den vogel zeigen, wenn der mich nicht dabei haben wollen würde, aber würd er plötzlich nach all der zeit auch so reagieren würde, wäre ich auch im ersten mom irritiert, aber auch nicht mehr.
ihr seid noch nicht allzu lange zusammen und solche situationen gabs noch nicht, oder?
sehs locker. vielleicht würd sein kumpel sich dann wie das fünfte rad am wagen fühlen, wenn vor ihm ein verliebtes paar sitzt
wir hatten letztes jahr so eine situation wollten mit freunden zelten und am ende waren es nur mein freund, ich und sein kumpel (dauersingle)....nun ja, er war die ganze zeit schlecht drauf und hat mich immer von der seite angemault. wäre sicher auch lieber mit meinem freund alleine da gewesen

Stimmt
so habe ich das noch gar nicht gesehen...sein Kumpel wäre immer "über" und müsste praktisch gar nicht mehr mitfahren..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juli 2012 um 21:01
In Antwort auf zssfia_12460010

Stimmt
so habe ich das noch gar nicht gesehen...sein Kumpel wäre immer "über" und müsste praktisch gar nicht mehr mitfahren..

Eben
musst dir mal vorstellen, deine freundin nimmt ihren freund mit und ihr sitzt da zu dritt. stellenweise kommt man sich da sicher etwas über vor
vielleicht war dieser urlaub auch schon ewig lang geplant und da kann dein freund seinem kumpel auch nicht in den rücken fallen.
hol dir deine mädels ran und macht euch ne schöne zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 9:44

Naja
ich denke es kommt immer darauf an, wie man es von vorherigen Beziehungen gewohnt ist (nur Paarurlaub oder auch in einer Gruppe oder separat Frauen-/Männerurlaub). Ich gehe fast jedes Jahr mit meiner besten Freundin nur zu zweit in den Mädelsurlaub (Stadt, shoppen etc.). Mein Freund geht oft Skifahren mit seinen Jungs, da komme ich auch nicht mit weil Skifahren gar nicht mein Ding ist.

Es sollte halt unter dem Jahr noch mindestens ein Urlaub "übrig" sein, den man nur zu zweit nutzen kann! Dann ist das schon in Ordnung finde ich. Wenn mein Freund seinen ganzen Jahresurlaub mit seinem Kumpel verplant und ich deshalb nicht mehr mit ihm zusammen Urlaub machen könnte, dann hätte ich auch ein gewaltiges Problem damit! Aber so finde ich das völlig in Ordnung. Das beste was du draus machen kannst ist, ihn zu unterstützen und ihm zu vertrauen. Mehr kannst du sowieso nicht machen, denn du kannst und möchtest ihm ja auch nichts verbieten. Ich habe meinem Freund bei seinem letzten (Männer-)Skiausflug kurz vorher ein Sixer Bier hingestellt mit einem Brief, dass er sich eine schöne Zeit machen soll und ich ihn vermissen werde. Glaub mir... mit so etwas rührst du mehr an seinen Gefühlen als mit meckern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 9:46
In Antwort auf aisha_12774578

Naja
ich denke es kommt immer darauf an, wie man es von vorherigen Beziehungen gewohnt ist (nur Paarurlaub oder auch in einer Gruppe oder separat Frauen-/Männerurlaub). Ich gehe fast jedes Jahr mit meiner besten Freundin nur zu zweit in den Mädelsurlaub (Stadt, shoppen etc.). Mein Freund geht oft Skifahren mit seinen Jungs, da komme ich auch nicht mit weil Skifahren gar nicht mein Ding ist.

Es sollte halt unter dem Jahr noch mindestens ein Urlaub "übrig" sein, den man nur zu zweit nutzen kann! Dann ist das schon in Ordnung finde ich. Wenn mein Freund seinen ganzen Jahresurlaub mit seinem Kumpel verplant und ich deshalb nicht mehr mit ihm zusammen Urlaub machen könnte, dann hätte ich auch ein gewaltiges Problem damit! Aber so finde ich das völlig in Ordnung. Das beste was du draus machen kannst ist, ihn zu unterstützen und ihm zu vertrauen. Mehr kannst du sowieso nicht machen, denn du kannst und möchtest ihm ja auch nichts verbieten. Ich habe meinem Freund bei seinem letzten (Männer-)Skiausflug kurz vorher ein Sixer Bier hingestellt mit einem Brief, dass er sich eine schöne Zeit machen soll und ich ihn vermissen werde. Glaub mir... mit so etwas rührst du mehr an seinen Gefühlen als mit meckern.

Ich nehme ja auch an,
dass du mit deinem Freund auch noch einen Paarurlaub machen wirst oder? Er wird ja hoffentlich nicht seinen ganzen Jahresurlaub ohne dich planen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club