Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund geht heute alleine aus

Mein Freund geht heute alleine aus

22. November 2008 um 17:18 Letzte Antwort: 1. September 2009 um 19:34

Hi. Wie ihr euch sicher denken könnt habe auch ich mit dem Problem Eifersucht zu kämpfen.
Entstanden ist meine Eifersucht schon lange Zeit vor meiner jetzigen Beziehung und hat wohl darin ihre Wurzeln, das ich in vergangenen Beziehungen nur betrogen und belogen wurden. Daher habe ich nun echt Probleme meinem Freund zu vertrauen. Wir sind seit 1 Jahr und 6 Monaten zusammen und besonders an Tagen wie diesen, wo mein Freund ohne mich um die Häuser ziehen will, werde ich von der Eifersucht geplagt.
Ich stelle mir dann vor das er andere Frauen trifft die hübscher und attraktiver sind als ich und das er sich in sie verliebt und mich dann verlässt.
Mein Freund versucht mich immer zu beruhigen und ruft auch jedesmal an wenn er aus der Disco zurück ist (was ich sehr lieb von ihm finde) , aber die Zeit davor ist immer der absolute Horror für mich. Ich male mir dann echt die schlimmsten Sachen aus, das er von anderen Frauen verführt wird oder so.
Wem geht es ähnlich oder wer kann mir helfen?

Lg Fungirl1986

Mehr lesen

23. November 2008 um 11:11

Tief im Herzen vertraue ich ihm
Ich misstraue ihm nicht ständig sondern eher phasenweise. Das ich Probleme mit dem Vertrauen habe weiss mein Freund auch, da er natürlich weiss wie eifersüchtig ich bin. Allerdings weiss er auch nicht so Recht wie er mir dabei helfen soll. Meistens ist meine Eifersucht auch unbegründet. Aber es gab auch Zeiten in unserer Beziehung, in denen er meine Eifersucht noch verstärkt hat.
Er hat sich beispielsweise vor etwa einem Jahr von mir getrennt weil er sich bei einer Discotour in seine beste Freundin verliebt hat. Das war wie ein Schlag ins Gesicht.
Später hat sich dann zum Glück raus gestellt, das er sich die Geschichte ausgedacht hat. Eigentlicher Grund der Trennung war, dass er meine Eifersucht nicht mehr ertragen konnte. Trotzdem ist seit dem Tag meine Eifersucht schlimmer geworden, weil die Frage bleibt, ob es wirklich eine Lüge war, oder am Ende doch etwas zwischen ihm und seiner besten Freundin gelaufen ist. Seit dem Tag habe ich z.B. verstärkt Angst, wenn er alleine um die Häuser zieht. Hinzu kommt eben auch noch, das er wenn er alkoholisiert ist, sehr offen und anhänglich wird, insbesondere dem anderen Geschlecht gegnüber.
Also kurz gesagt, weiss ich manchmal nicht ob meine Eifersucht berechtigt ist.
Dennoch bin ich natürlich nicht glücklich mit meiner Eifersucht...
Lg Bine

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
30. November 2008 um 16:15

Jaaa
heyy

ich kenn das!

aber wieso geht dein freund allein also mit freunden und ao auf party !ich würde mein freund das nicht erlauben wenn dann komme ich mit aber sonst nicht was soll den auch mein freund allein auf partyy nur um spaß zu haben zu dancen nööö ich komme mit!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2008 um 14:11

Hallo mädels
Mir geht es genau so wie euch. Mag das auch nicht wenn er alleine weg geht... zum Glück ist das auch eher selten. Wir haben schon oft darüber gesprochen, doch ich merke das ich ihn damit einenge und das ist ja auch nicht gut.

Ich wüsste auch gerne wie man das wegbringen kann und es einfach locker nehmen und weg stecken kann.

Morgen z.b. hat er Weihnachtsfeier und da habe ich auch schon grosse Sorgen darum... aber eben eigentlich umbegründet. Würde am liebsten sagen, nein du gehst da nicht hin... aber eben, dann verliert man am Ende nur mit dieser Einstellung und deshalb versuch ich mich in dieser Zeit abzulenken.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Dezember 2008 um 15:19

Ich kenn das auch....
Hallo,

ich kenn das auch, bin extem eifersüchtig, da ich auch in früheren Beziehungen betrogen wurde. Mir tut das auch für meinen jetzigen Freund sehr leid, aber ich kann einfach nicht aus meiner Haut. Bei uns gibts immer deshalb Probleme, weil er mir zuliebe seine ganzen alten Freunde (auch weibliche) nicht mehr trifft. Er fängt dann auch immer an mit "Früher...." dann denke ich mir immer, dass er lieber mit denen jetzt zusammen wäre und mehr an denen hängt als mit mir und mir gehts noch schlechter. Ich weiß nicht, was ich dagegen tun kann, aber wenigstens bin ich nicht alleine, da es anscheind so viele gibt, die eifersüchtig sind.
VG
stu11

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März 2009 um 19:09

Mädels, zeigt ihm wo der Haken hängt!
Ich zähle zu den Mädchen die klipp und klar sagen "Nein, ich will das so nicht!" Mir muss keiner erzählen, dass man sich einengt oder jemanden deswegen verliert weil man nicht will, dass derjenige ohne einen weg geht (das geht auch für die tollen Männer die auch so denken wie ich!) In einer Beziehung muss der Mann auf seine Liebste aufpassen sprich: Ich gehe lieber mit meinem Freund zusammen feiern, weil ich keine Angst vor dummen Anmachen etc. brauche, ich kann tanzen wie ich will. Jetzt kommts: Mein Freund will nämlich auch mit seinen Jungs alleine weg, feiern. Cafe kein Problem, aber bitte nicht feiern! Was bezwecken Jungs damit, was wollen sie?? Wenn die eine Frau lieben und mit ihr das Leben verbringen wollen, dann haben die sich gefälligst an so einfache Regeln zu halten! Man muss nichts getrennt machen! Ich mein..die Jungs können doc ihre Freudninnen mitbringen, man ist zusammen wo liegt das Problem?? Ich halte nichts von Alleingängen, weder bei Frauen, noch viel weniger bei Männern! Männer haben nämlich klare Absichten wenn sie raus gehen: Appetit holen (je nach dem wie weit sie gehen), flirten, sich präsentieren, zeigen wie toll sie sind. Weil man bedenke: Die Freundin zu Hause wird nie etwas erfahren und warum? Weil die Freunde sich untereinander decken!! Sie ist lieb und ist zu Hause, er weiß das! Sie würde ihn nie betrügen, sie ist eine treue Seele und ist sogar naiv! In dem Moment wo euer Freund ohne euch ist, haben andere Frauen eine Chance und zwar die, die entweder richtige Schlampen sind oder diejenigen die Single sind und aufs Ganze gehen! Und du als Freundin bist zu Hause?? Weil du ihn liebst?? Und du lässt da smit dir machen?? Hört euch das Lied von Bushido an: Gibt es dich. So wie er Forderungen an die Frau stellt, die er sich wünscht, so können wir als Frauen auch sagen, ein Mann muss so sein, wie wir ihn auch wollen! Fakt ist, man kann zusammen genauso viel Spaß haben und das heißt nicht, dass er seine Freunde nicht sehen darf. Aber stellt euch doch vor, wenn ihr eine Wohnung zusammen habt: Werdet ihr ständig warten? Und diese tausend Fragen, was er wohl heute gemacht hat? Sorry, aber man kann seinem Partner vertrauen wie man will, am ende bist du die Verliererin. Ich als Mädchen gehe nicht gerne alleine weg! Ich habe keine chance gegen einen Typen oder mich zu verteidigen (das heißt nicht das alle aggressiv sind). Aber ihr wisst was ich mein, allein schon vom Prinzip her! WAS WILL EIN MANN ALLEINE IN EINER DISKO MIT SEINEN FREUNDEN??? Hört in euch hinein. Ist es nicht schöner, zusammen etwas zu machen bzw. mit anderen zusammen alsGruppe? Wollt ihr nicht mit dem Partner zusammen in eure Wohnung kommen, ein scönes Gefühl haben und morgens ohne schlechte gedanken aufwachen?

Ich warte auf eure Antworten..

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
25. März 2009 um 20:56
In Antwort auf fatima_12338310

Mädels, zeigt ihm wo der Haken hängt!
Ich zähle zu den Mädchen die klipp und klar sagen "Nein, ich will das so nicht!" Mir muss keiner erzählen, dass man sich einengt oder jemanden deswegen verliert weil man nicht will, dass derjenige ohne einen weg geht (das geht auch für die tollen Männer die auch so denken wie ich!) In einer Beziehung muss der Mann auf seine Liebste aufpassen sprich: Ich gehe lieber mit meinem Freund zusammen feiern, weil ich keine Angst vor dummen Anmachen etc. brauche, ich kann tanzen wie ich will. Jetzt kommts: Mein Freund will nämlich auch mit seinen Jungs alleine weg, feiern. Cafe kein Problem, aber bitte nicht feiern! Was bezwecken Jungs damit, was wollen sie?? Wenn die eine Frau lieben und mit ihr das Leben verbringen wollen, dann haben die sich gefälligst an so einfache Regeln zu halten! Man muss nichts getrennt machen! Ich mein..die Jungs können doc ihre Freudninnen mitbringen, man ist zusammen wo liegt das Problem?? Ich halte nichts von Alleingängen, weder bei Frauen, noch viel weniger bei Männern! Männer haben nämlich klare Absichten wenn sie raus gehen: Appetit holen (je nach dem wie weit sie gehen), flirten, sich präsentieren, zeigen wie toll sie sind. Weil man bedenke: Die Freundin zu Hause wird nie etwas erfahren und warum? Weil die Freunde sich untereinander decken!! Sie ist lieb und ist zu Hause, er weiß das! Sie würde ihn nie betrügen, sie ist eine treue Seele und ist sogar naiv! In dem Moment wo euer Freund ohne euch ist, haben andere Frauen eine Chance und zwar die, die entweder richtige Schlampen sind oder diejenigen die Single sind und aufs Ganze gehen! Und du als Freundin bist zu Hause?? Weil du ihn liebst?? Und du lässt da smit dir machen?? Hört euch das Lied von Bushido an: Gibt es dich. So wie er Forderungen an die Frau stellt, die er sich wünscht, so können wir als Frauen auch sagen, ein Mann muss so sein, wie wir ihn auch wollen! Fakt ist, man kann zusammen genauso viel Spaß haben und das heißt nicht, dass er seine Freunde nicht sehen darf. Aber stellt euch doch vor, wenn ihr eine Wohnung zusammen habt: Werdet ihr ständig warten? Und diese tausend Fragen, was er wohl heute gemacht hat? Sorry, aber man kann seinem Partner vertrauen wie man will, am ende bist du die Verliererin. Ich als Mädchen gehe nicht gerne alleine weg! Ich habe keine chance gegen einen Typen oder mich zu verteidigen (das heißt nicht das alle aggressiv sind). Aber ihr wisst was ich mein, allein schon vom Prinzip her! WAS WILL EIN MANN ALLEINE IN EINER DISKO MIT SEINEN FREUNDEN??? Hört in euch hinein. Ist es nicht schöner, zusammen etwas zu machen bzw. mit anderen zusammen alsGruppe? Wollt ihr nicht mit dem Partner zusammen in eure Wohnung kommen, ein scönes Gefühl haben und morgens ohne schlechte gedanken aufwachen?

Ich warte auf eure Antworten..

Oh mann...
darf ich fragen, wie alt du bist...???

ich hoffe jetzt mal, dass du noch relativ jung bist und noch einiges dazulernen wirst...

wie stellst du dir denn dein leben mit deinem freund vor? dass er 24 stunden am tag an deiner seite ist und dich überall mit hinschleppt??? das macht kein mann (und auch keine frau) lange mit!

jeder muss doch die möglichkeit haben, auch mal ohne den partner etwas zu unternehmen! wenn dein freund so drauf ist, dass er jede gelegenheit ausnutzt um dich zu betrügen, dann tuts mir leid, aber es gibt auch männer, die sich nicht pausenlos in der disco oder sonst wo gedanken darüber machen, wie sie ihre freundin jetzt am besten betrügen könnten.....manche möchten auch einfach mal einen lustigen abend mit kumpels verbringen!

und um die frage: "WAS WILL EIN MANN ALLEINE IN EINER DISKO MIT SEINEN FREUNDEN???" zu beantworten: vielleicht spaß haben??? kaum vortellbar, gell?

naja, dann wünsch ich dir mal viel glück bei der suche nach einem idioten, der sowas mit sich machen lässt!


1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
26. März 2009 um 12:14
In Antwort auf fatima_12338310

Mädels, zeigt ihm wo der Haken hängt!
Ich zähle zu den Mädchen die klipp und klar sagen "Nein, ich will das so nicht!" Mir muss keiner erzählen, dass man sich einengt oder jemanden deswegen verliert weil man nicht will, dass derjenige ohne einen weg geht (das geht auch für die tollen Männer die auch so denken wie ich!) In einer Beziehung muss der Mann auf seine Liebste aufpassen sprich: Ich gehe lieber mit meinem Freund zusammen feiern, weil ich keine Angst vor dummen Anmachen etc. brauche, ich kann tanzen wie ich will. Jetzt kommts: Mein Freund will nämlich auch mit seinen Jungs alleine weg, feiern. Cafe kein Problem, aber bitte nicht feiern! Was bezwecken Jungs damit, was wollen sie?? Wenn die eine Frau lieben und mit ihr das Leben verbringen wollen, dann haben die sich gefälligst an so einfache Regeln zu halten! Man muss nichts getrennt machen! Ich mein..die Jungs können doc ihre Freudninnen mitbringen, man ist zusammen wo liegt das Problem?? Ich halte nichts von Alleingängen, weder bei Frauen, noch viel weniger bei Männern! Männer haben nämlich klare Absichten wenn sie raus gehen: Appetit holen (je nach dem wie weit sie gehen), flirten, sich präsentieren, zeigen wie toll sie sind. Weil man bedenke: Die Freundin zu Hause wird nie etwas erfahren und warum? Weil die Freunde sich untereinander decken!! Sie ist lieb und ist zu Hause, er weiß das! Sie würde ihn nie betrügen, sie ist eine treue Seele und ist sogar naiv! In dem Moment wo euer Freund ohne euch ist, haben andere Frauen eine Chance und zwar die, die entweder richtige Schlampen sind oder diejenigen die Single sind und aufs Ganze gehen! Und du als Freundin bist zu Hause?? Weil du ihn liebst?? Und du lässt da smit dir machen?? Hört euch das Lied von Bushido an: Gibt es dich. So wie er Forderungen an die Frau stellt, die er sich wünscht, so können wir als Frauen auch sagen, ein Mann muss so sein, wie wir ihn auch wollen! Fakt ist, man kann zusammen genauso viel Spaß haben und das heißt nicht, dass er seine Freunde nicht sehen darf. Aber stellt euch doch vor, wenn ihr eine Wohnung zusammen habt: Werdet ihr ständig warten? Und diese tausend Fragen, was er wohl heute gemacht hat? Sorry, aber man kann seinem Partner vertrauen wie man will, am ende bist du die Verliererin. Ich als Mädchen gehe nicht gerne alleine weg! Ich habe keine chance gegen einen Typen oder mich zu verteidigen (das heißt nicht das alle aggressiv sind). Aber ihr wisst was ich mein, allein schon vom Prinzip her! WAS WILL EIN MANN ALLEINE IN EINER DISKO MIT SEINEN FREUNDEN??? Hört in euch hinein. Ist es nicht schöner, zusammen etwas zu machen bzw. mit anderen zusammen alsGruppe? Wollt ihr nicht mit dem Partner zusammen in eure Wohnung kommen, ein scönes Gefühl haben und morgens ohne schlechte gedanken aufwachen?

Ich warte auf eure Antworten..


Wenn ich so etwas lese, dann tun mir die Freunde dieser "Mädchen" ehrlich gesagt wirklich leid.
Ehrlich gesagt wünsche ich mir einen Partner mit Charakter und Reibungsfläche. Was will ich bitte mit einem kerl, der zu allem ja und amen sagt und mich wenn ich sage "spring" fragt "wie hoch"? Für mich hat es nichts mit erwachsen sein oder selbstbewusstsein zu tun dem anderen "klipp und klar" zu sagen, was er zu tun oder zu lassen hat. Eine Beziehung bedeutet auch Freiräume zu haben die eigene Persönlichkeit zu leben. Um zu wissen, ob jemand wiederkommt muss man ihn loslassen! Indem man jemanden aber an sich kettet erzeugt man nicht nur auf die Dauer ein gesteigertes Distanzbedürfnis des Partners, man schränkt nuneinmal auch dessen Leben ein.
Ich finde die "kleines Mädchen"-Rolle absolut schrecklich. Wenn ich eine erwachsene Frau bin, dann brauche ich niemanden, der permanent auf mich aufpasst. Diese hochstilisierte Opferrolle finde ich grausam.
Im Endeffekt will der arme Kerl das gleiche, was die meisten Leute wollen. Einfach Abends mit den Freunden ein wenig tanzen, entspannen, lachen, Spaß haben ohne eine kleines Mädchen, dass sie am besten noch auf die Tolilette begleiten müssen. Ganz ehrlich, auf Rundum Bespaßung den Abend lang haben wahrscheinlich weder er noch seine Freunde Lust. Da wirkt die Freundin dann oftmals einfach nur noch als zickiges kleines Kind mit Egotour. Auch wenns hart klingt, ich würde als Freund so einen Partner nicht dabei haben wollen.
Nächster Punkt: Anspruchsdenken. Eine Beziehung ist kein Zwang. Die führt man normalerweise in unseren Breitengraden meist freiwillig. Also MUSS mein Partner gar nichts. Es steht mir ja immernoch frei, sein Verhalen mit dem Ende der Beziehung zu quittieren. Die Frage ist halt, wie lange eine Beziehung bei solchen überzogenen Erwartungen dann existiert.
Vielleicht bin ich einfach zu selbstbewusst um meinem Freund bei jedem verlassen des Hauses einen Fremdgehwillen zu unterstellen. Wenn er mit seinem besten Freund unterwegs ist bin ichs meistens auch. Also wieso sollte ich mich daran stören? Zu einer Beziehung gehört nun einmal auch Vetrauen. Wenn das nicht da ist, kann man das ganze meiner Meinung nach auch direkt lassen.
In einer gemeinsamen Wohnung haben übrigens normalerweise beide einen Schlüssel. Das führt dazu, dass beide da ganz ohne den anderen rein und raus können Wieso also warten? Wenn man nicht grade sein ganzes Dasein auf den Partner fixiert sollte man es doch schaffen, Zeiten in denen der Partner verhindert ist sinnvoll zu überbrücken. (Also ich zumindest habe Hobbys und Freunde)


Ich genieße es, etwas mit meinem Partner zu machen.
Ich genieße es, etwas gemeinsam mit Freunden zu machen.
Ich genieße es, etwas alleine zu unternehmen.
Ich genieße es, ewas alleine mit meinen Freunden zu unternehmen

..... Und hey: Ich wache jeden morgen mit einem guten Gefühl und ohne schlechte Gedanken auf!


Manche(r) sollte sich vielleicht statt eines Partners lieber einen kleinen Hund anschaffen. (Tipp: Die können neben sitz und platz auch durch kleine Reifen springen wenn mans nur genug übt )

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. Mai 2009 um 20:22

Das Problem kenn ich!
Hi, ich war auch immer sehr Eifersüchtig, da mein Ex immer sagte: " Ich weiß nicht ob ich treu sein kann oder, wenn Du Schwanger wirst, will ich einen Vaterschaftstest." Und das nach 4 Jahren Beziehung. Er ist damals auch lieber ohne mich fortgegangen.

Doch nun ist alles anders, ich hab seit 1 Jahr nen neuen Freund und wir haben am Anfang der Beziehung abgesprochen, dass wir gleich über alles reden und ich hab meine Eifersucht dann eingefroren, sozusagen TK-Fach auf Eifersucht rein und alles ist gut. Und ja es ist alles gut. Er ist heute das erste Mal allein weg, da ich Bereitschaft hab, und alles ist bestens. Versuch Dich in der Zeit wo er weg ist mit anderen Dingen abzulenken z.B. Freundinen einladen.

Hoffe, das es Dir gelingt die Eifersucht abzulegen, denn es ist wichtig für die Beziehung Deinem Partner vollstens zuvertrauen.

Lg Niketita21

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
27. August 2009 um 19:48

Stell dir vor...
Ich bin fuer uber 4 Monate in Suedamerika und hier gibts tatsaechlich huebschere Frauen als meine Freundin. Und ich bin ihr trotzem treu. So was solls tatsaechlich geben....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. September 2009 um 19:34

Kenn das gefühl
hi,
kann wirklich sehr gut nachempfinden wie es dir geht..bei mir ist es nämlich genauso...in meiner früher Beziehung wurde ich nur belogen und betrogen, so dass ich nun einfach nicht mehr voll und ganz jemandem vertrauen kann.
Mein Freund geht jede Woche mit seinen Kumpels weg und jedesmal wenn der Tag ansteht wirds mir kotzübel. Ich geh dann zwar auch mit meinen Mädels weg, aber ehrlich gesagt nur weil ich nicht alleine daheim rumhocken möchte...Könnte auch drauf verzichten....Die ständige Angst dass er dort eine andere kennenlernen könnte ist dann ständig in meinen Gedanken, zumal er dann auch ziemlich viel Alkohol trinkt. Ich habe ihm noch nie gesagt dass ich damit ein Problem habe dass er alleine weggeht, weil ich einfach keinen Stress haben möchte, denn ich weiss dass ihm das sehr wichtig ist. Am meisten regt es mich halt auf ,dass seine Kumpels fast alle solo sind und ich sie auch bisher noch nie gesehen habe, somit weiss ich gar nicht wie die so drauf sind
Naja zumindest ist mein Freund auch ziemlich eifersüchtig...merke eigentlich dass ihm das gar nicht passt wenn ich sage ,dass ich heute auch mit meinen Mädels in die Disco gehe. Er sagt es zwar nicht aber man merkt es einfach...auch wenn mein Handy klingelt möchte er immer gleich wissen wer es ist...
Weiss nicht wie andere drüber denken, aber ich finde dass wenn man in ner Beziehung ist ,eigentlich nicht alleine in die Disco gehen muss...da könnte man auch zusammen hin...wenn er was mit seinen Kumpels unternehmen möchte würde es auch noch genug andere Locations dafür geben...aber naja damit muss ich wohl oder übel klarkommen...ist halt sehr schwer das Misstrauen abzulegen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook