Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund geht für 3 Monate ins Ausland, hat jemand mit sowas Erfahrung?

Mein Freund geht für 3 Monate ins Ausland, hat jemand mit sowas Erfahrung?

27. August 2012 um 18:08

Hallo ihr Lieben,

Mein Freund fliegt morgen für 3 Monate nach Kanada um dort seine Verwandtschaft zu besuchen und um das Land kennenzulernen...
Wir sind jetzt seit einem Jahr zusammen und wir haben vor zu heiraten. Ich liebe ihn wirklich und weiß das er der Richtige ist. Und er sagt das ebenso zu mir.
Trotzdem stelle ich mir das alles sehr schwierig vor, ich bin von Natur aus schon eine leicht eifersüchtige Person und habe eine riesige Trennungsangst.

Vielleicht kann mir ja jemand ein paar kleine Tipps geben oder helfen, meine Angst etwas zu mindern....

Danke schonmal,
Viele Grüße Vivi

Mehr lesen

27. August 2012 um 18:37

Hallo vivwe
Mein freund war letztes jahr jul-okt auf sylt, das ist zwar nicht so weit entfernt wie kanada trotzdem natürlich ne trennung auf zeit. Er ist Koch und hat saisonarbeit gemacht. Erst wusst ich gar nicht wie ich damit umgehe, aber er wollte das umbedingt machen also dacht ich "ok". Unseren letzten Abend haben wir durch gemacht und am bahnhof musst ich dann doch weinen xD naja was ich gemacht hab war: wirklich viel kontakt haben, mal ne sms schreiben das man aneinander denkt, bei seinen arbeitszeiten konnten wir immer nur abends telefonieren, anfangs wars jeden tag aber nach ner weile nicht mehr so oft Ich hab mich so oft wie es ging abgelenkt freunde getroffen karaoke bar, shoppen, disco, bar, homeparty mach so viel wie möglich mit deinen freunden! die freuen sich bestimmt auch Und dann fällt dir schon auf wie schnell doch die zeit vergeht, gestern war er erst gegangen und heute schon wieder da glaub 3 monate wirst du schaffen und keine angst, er wird sich bestimmt genau so freuen dich wieder zu sehen wie du! das war bei mir genau so andere weiber waren ihm so egal, also wird schon =)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:39

Keep cool
die zeit ist absehbar. redet regelmäßig via skype. steckt euch klare absprachen und dann klappen die 3 monate. finde ich den 3 monaten zu dir selbst. trauere nicht um die zeit, die du allein bist. genieß es, denn er kommt wieder. und glaub mir, was ich dir erzähle, ich habe mehrere jahre fernbeziehung hinter mir. ganz wichtig ist, dass die zeitspanne absehbar ist und ihr einen wiedersehenstermin habt. dann klappt das alles.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 18:50

Danke !
Danke schonmal.

Das Problem sind eben auch die 9 Stunden Zeitverschiebung...
Ich will einfach nur das alles hält. Wir reden schon als über heiraten, weil das aufgrund seiner Religion so ist...

Ich werde einfach versuchen, das Beste daraus zu machen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 23:45
In Antwort auf silver_12934281

Danke !
Danke schonmal.

Das Problem sind eben auch die 9 Stunden Zeitverschiebung...
Ich will einfach nur das alles hält. Wir reden schon als über heiraten, weil das aufgrund seiner Religion so ist...

Ich werde einfach versuchen, das Beste daraus zu machen ...

Ich weiß was du meinst
bei uns gabs zwar keine zeitverschiebung xD aber durch die arbeitszeiten wenn man saisonarbeiten macht wars scho schwierig, aber selbst wir haben einen weg gefunden er hatte dann halt mal um 1 uhr morgens schluß oder später hab mich schon hingelegt und mein handy auf laut gestellt dann hat er mich wach geklingelt und wir haben uns noch gute nacht gesagt an meinen freien tagen konnten wir auch abends lange telefonieren.
das ist das einzige was du tun kannst, natürlich wirst du ihn vermissen aber glaub mir 3 monate sind nichts!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2012 um 1:46

Kenn ich nur zu gut..
Ich war für ganze 8 monate in australien
Es war eine schöne aber auch schwere zeit- Distanz und das Heimweh nach ihm!
Wir mussten die ganze Zeit uns über Skype und Mail unterhalten
Ist aber auch gut- wenn die kommunikation stimmt
Hab dann extra meinen Flug auf drei Tage Vor verschoben und ihn zu Hause überrascht- diesen Tag vergess ich so schnell nicht
Siehst du- einen Grund zum sich zu freuen
Packt ihr schoooon no worrys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook