Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund geht fremd!!

Mein Freund geht fremd!!

20. Mai 2004 um 12:49

Vorgestern abend wollte ich mit einer Freundin ins Theater gehen. Doch als ich fast dort angekommen war, rief sie mich an, sie hatte einen Arzttermin vergessen. Also lief ich nach Hause. Mein Freund war nicht da. Ich beschloss mich schon mal ins Bett zu legen. Als ich die Schlafzimmertür aufmachte, sah ich meinen Freund - eine nackte Frau mit langen blonden Haaren und bestimmt 10 Jahre jünger saß stöhnend auf ihm drauf. Ich fing an zu heulen und rannte weg. Ich habe noch nicht mit meinem Freund darüber gesprochen und traue mich auch nicht. Ich liebe ihn so und habe Angst davor... Kann mir einer helfen oder hatte jemand schon einmal eine änliche Situation?

Liebe Grüße
Kapecya

Mehr lesen

20. Mai 2004 um 19:51

Schwerer Fall
also auch wenn du mit ihm darüber redest und ihm verzeihst.

früher oder später wird dich die vergangenheit einholen und du wirst immer in unsicherheit leben hat er wierder? oder nicht? und dann werden die eifersuchts gefühle aufkommen
er wird sich ganz schön anstrengen müßen damit er wieder deinen vertrauen gewinnt

ich habe mich getrennt
MfG. Hopper

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2004 um 0:40

Kapecya
vielleicht wäre es gut, wenn Du ihn an einen neutralen Ort bestellst, ein Café oder so und ihm dort mitteilst, was Du gesehen hast und dann soll er mal dazu Stellung nehmen...
Ich finde es besonders schlimm, dass er es bei Euch zu Hause gemacht hat...geschmacklos!

viel Glück

Leonie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2004 um 8:13

Gibt es da noch etwas zu fragen?
Du wirst ihm doch nicht allen Ernstes verzeihen??? Außerdem würdest Du es auch nicht mehr schaffen, ihn in Eurem, also jenem Bett zu 'reiten', ohne dass Du dabei immer das Bild vor Augen hast, wie die nackte Schöne mit den langen blonden Haaren sich auf dem Liebesspender Deines Ex (ich nenne ihn eben mal bereits so) in orgasmische Ekstase gebracht hat. Mach Dir nichts vor, das Leben ist manchmal hart und unfair.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2004 um 22:22
In Antwort auf floyd_12114752

Schwerer Fall
also auch wenn du mit ihm darüber redest und ihm verzeihst.

früher oder später wird dich die vergangenheit einholen und du wirst immer in unsicherheit leben hat er wierder? oder nicht? und dann werden die eifersuchts gefühle aufkommen
er wird sich ganz schön anstrengen müßen damit er wieder deinen vertrauen gewinnt

ich habe mich getrennt
MfG. Hopper

Hallo Du,
tut mir leid, dass Dir sowas wiederfahren ist. Ich glaub das ist für jeden ein Alptraum in der Beziehung und für jeden würde dabei eine Welt zusammenbrechen.
Glaubst Du, dass Du wieder vertrauen fassen könntest? Das wäre sehr schwer, macht sich der Kopf doch so schnell selbstständig...
Es ist sicherlich schwer, aber Du solltest Dich nicht an so einem ... vergeuden! Bitte tue Dir das nicht an, in 5 Jahren dasselbe wieder zu erleben.
Du kannst davon ausgehen, dass es sich dabei nicht um einen Einzelfall handelt, sondern dass es mit der anderen eventuell schon länger läuft. Ein One-Night-Stand nimmt man nicht mit in die gemeinsame Wohnung - und was für ein Zufall, dass Du an dem besagten Abend eigentlich was vorhattest und somit ja eigentlich gar nicht zuhause sein solltest!
Die dreistigkeit, die Hu.. mit in EURE Wohnung zu schleppen und es in EUREM Bett zu tun spricht doch schon Bände! Der Scheißkerl hat keinen respekt Dir oder Eurer Beziehung gegenüber! Würde er Dich lieben, wie Du es verdienst, dann hätte er es nicht getan!
Konfrontiere ihn im jeden Fall damit - schon allein um Deine Wut und Verzweiflung ein wenig los zu werden! Er hat Dir sehr weh getan und das soll er wissen und spüren!
Ich hoffe Du findest die Kraft ihn zum Teufel zu jagen!
Liebe Grüße,
Niobe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2004 um 20:09
In Antwort auf ciera_12644057

Hallo Du,
tut mir leid, dass Dir sowas wiederfahren ist. Ich glaub das ist für jeden ein Alptraum in der Beziehung und für jeden würde dabei eine Welt zusammenbrechen.
Glaubst Du, dass Du wieder vertrauen fassen könntest? Das wäre sehr schwer, macht sich der Kopf doch so schnell selbstständig...
Es ist sicherlich schwer, aber Du solltest Dich nicht an so einem ... vergeuden! Bitte tue Dir das nicht an, in 5 Jahren dasselbe wieder zu erleben.
Du kannst davon ausgehen, dass es sich dabei nicht um einen Einzelfall handelt, sondern dass es mit der anderen eventuell schon länger läuft. Ein One-Night-Stand nimmt man nicht mit in die gemeinsame Wohnung - und was für ein Zufall, dass Du an dem besagten Abend eigentlich was vorhattest und somit ja eigentlich gar nicht zuhause sein solltest!
Die dreistigkeit, die Hu.. mit in EURE Wohnung zu schleppen und es in EUREM Bett zu tun spricht doch schon Bände! Der Scheißkerl hat keinen respekt Dir oder Eurer Beziehung gegenüber! Würde er Dich lieben, wie Du es verdienst, dann hätte er es nicht getan!
Konfrontiere ihn im jeden Fall damit - schon allein um Deine Wut und Verzweiflung ein wenig los zu werden! Er hat Dir sehr weh getan und das soll er wissen und spüren!
Ich hoffe Du findest die Kraft ihn zum Teufel zu jagen!
Liebe Grüße,
Niobe

Weg mit ihm
Weg mit ihm. Die Gründe dafür kannste dir zusammenzählen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2004 um 18:26

...kenne ich
das ist zum KOtzen! Aber konfrontiere ihn
und auch sie damit und schweige in keinem Fall. Warum soll er deine Verzweiflung nicht miterleben. Vor was willst du ihn oder dich schützen? Friß es nicht in dich hinein, bitte.
Ich habe jahrelang in solchen Fällen geschwiegen und mittlerweile "lasse ich die
... raus", zeige meine Verletzungen!
Trau dich!!!!!!!!!!!!!!
Rotkäppchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2004 um 15:34

Trennung!!!
Trenn dich von diesem Scheisskerl!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2004 um 14:01

..no comment..
no comment!..natürlich was willst du noch mit so einem mistkerl..
am ende sind wir betroffene ,die sich im schuld fühlen stadtt die ..die uns verletzt habn..du soltest ihm den weg zur hölle zeigen..

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2004 um 22:11

Ich gehe davon aus...
daß Du nicht verheiratet mit dem Typ bist und auch keine Kiddies mit ihm hast.
In diesem Fall solltest Du ihn so schnell wie möglich loswerden, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecke n ohne Ende. Wenn ihr noch nicht durch andere Dinge, als eure Gefühle miteinander verbunden seid, und er tritt jetzt Deine Gefühle mit den Füßen, dann trenne Dich , Heule vielleicht ein halbes Jahr und dann wirst Du den richtigen treffen.

Auch ich habe einen Partner, der Fremdging.ich habe mich entschieden zu bleiben, weil wir ein gemeinsames Kind haben, das sehr an ihm hängt. Das Frenmdgehen ist jetzt fast fünf jahre her( in Zahlen 5) Ich leide immer ncoh wie ein Hund und eine wirkliche Beziehung ( wie ein paar ) haben wir auch nicht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Februar 2013 um 23:18

Miemie
ja ich verstehe wie du dich führen! Ich kenn das. Mein freund hat mich auch betrogen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. August 2013 um 0:29

Auch Betrogen
ich kenn das und kann verstehen wie du dich fühlst mein freund hat mich ein monat lang betrogen hab es von ihr erfahren per pn über fb ich war geschockt er wollte es erst abstreiten hat mir aber dann doch alles erzählt wenn du ihn liebst und er dich auch wirklich liebt dann stell dich ihm zeig ihm wie verletzt traurig und enttäuscht du bist es ist hart aber du hast nun auch soviele fragen im kopf die nur er dir beantworten kann aber bedenke deine fragen denn sie können hart sein wenn er ehrlich ist zu dir..........mein freund meinte er hätte wenn ich gegangen wäre damit besser umgehen können als mit der situation das ich vor ihm saß weinte verzweifelt traurig und enttäuscht war.......er hat es getan weil er das gefühl hatte etwas zu verpassen was ich sogar verstehen kann.......ich rate dir stell dich der situation denn du hast fragen über fragen im kopf zweifel an dir die nur er ausräumen kann......freundinnen sind in solchen fällen meist nur gift und können dir nicht wirklich helfen da sie nie wirklich das kennen was ihr beide miteinander habt.......nur weil er fremd ging muss man nicht gleich alles beenden und es ist auch nicht so das er es immer wieder tut.......stell dich ihm ich weiß um deine angst aber stell dich ihm zeig ihm wie es dir geht.......
ich wünsch dir die kraft die auch ich hatte dies zu überstehen es ist nicht leicht aber hör darauf was dein herz dir sagt und nicht andere.......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2013 um 12:16

Auch betrogen
Ich kann es alles nachvollziehen wie du dich fühlst, aber denk daran, jemand der dir das antun kann liebt dich gar nicht nur sich selbst. Ich musste dass auch begreifen und verarbeiten. Es tut weh aber das ist leider die Wahrheit. Du brauchst Zeit und Gespräche, aber nicht mit ihm. Denk daran wie weh er dir getan hat es würde nie mehr so funktionieren zwischen euch wie es mal war.

Ich leide immer noch, aber ich habe mich getrennt und versuche jetzt mein Leben neu aufzubauen und ich bin sicher ich finde jemanden der mich schätzen kann und du wirst es auch finden! Wenn du mehr wissen willst, schreib mir ruhig!
Lass dir nicht mehr weh tun! Sei dir mehr wert als Schmerz, Leid, Enttäuschung und Betrug!
Du verdienst was besseres, einen der dich wirklich liebt!
Wünsche dir viel Kraft!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2013 um 18:52

Mach Schluss!!
Ganz ehrlich: So etwas hat niemand verdient und solche Männer sind richtig respektlos!! Du musst dich überwinden und auf jeden fall mit ihm darüber reden!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2014 um 13:23
In Antwort auf rena_12477072

Auch Betrogen
ich kenn das und kann verstehen wie du dich fühlst mein freund hat mich ein monat lang betrogen hab es von ihr erfahren per pn über fb ich war geschockt er wollte es erst abstreiten hat mir aber dann doch alles erzählt wenn du ihn liebst und er dich auch wirklich liebt dann stell dich ihm zeig ihm wie verletzt traurig und enttäuscht du bist es ist hart aber du hast nun auch soviele fragen im kopf die nur er dir beantworten kann aber bedenke deine fragen denn sie können hart sein wenn er ehrlich ist zu dir..........mein freund meinte er hätte wenn ich gegangen wäre damit besser umgehen können als mit der situation das ich vor ihm saß weinte verzweifelt traurig und enttäuscht war.......er hat es getan weil er das gefühl hatte etwas zu verpassen was ich sogar verstehen kann.......ich rate dir stell dich der situation denn du hast fragen über fragen im kopf zweifel an dir die nur er ausräumen kann......freundinnen sind in solchen fällen meist nur gift und können dir nicht wirklich helfen da sie nie wirklich das kennen was ihr beide miteinander habt.......nur weil er fremd ging muss man nicht gleich alles beenden und es ist auch nicht so das er es immer wieder tut.......stell dich ihm ich weiß um deine angst aber stell dich ihm zeig ihm wie es dir geht.......
ich wünsch dir die kraft die auch ich hatte dies zu überstehen es ist nicht leicht aber hör darauf was dein herz dir sagt und nicht andere.......

Jetzige Situation?
Auch wenn die Antowrt etwas länger her ist, würde mich interessieren, ob du mit dem Mann, der dich betrogen hat, noch zusammen bist? Wurde auch vor kurzem betrogen und befinde mich no in der "Warum?" und Endlos-Heul-Phase, aber möchte ihm eine zweite Chance geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Liebe zurückgewinnen
Von: dottie_11906694
neu
13. Januar 2014 um 10:48
Teste die neusten Trends!
experts-club