Forum / Liebe & Beziehung

Mein Freund duscht nicht

30. Oktober 2020 um 7:37 Letzte Antwort: 31. Oktober 2020 um 21:56

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Mehr lesen

30. Oktober 2020 um 7:57
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Einen echten Tipp habe ich nicht. Nur würde ich keinerlei Körperlichkeit zulassen. Aus Erziehungsgründen und vor Ekel.
Möchte er nicht attraktiv für Dich sein? War er schon immer so? Wie müssen seine Zähne aussehen, wenn er sie nie putzt 🤢

1 LikesGefällt mir

30. Oktober 2020 um 8:03
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Und als ihr euch kennengelernt habt, war er hat er täglich geduscht und seine Zähne geputzt?
 

Gefällt mir

30. Oktober 2020 um 8:06
In Antwort auf

Und als ihr euch kennengelernt habt, war er hat er täglich geduscht und seine Zähne geputzt?
 

Ja hat er das Ding dann an als wir zusammen gezogen sind 

Gefällt mir

30. Oktober 2020 um 8:15
In Antwort auf

Einen echten Tipp habe ich nicht. Nur würde ich keinerlei Körperlichkeit zulassen. Aus Erziehungsgründen und vor Ekel.
Möchte er nicht attraktiv für Dich sein? War er schon immer so? Wie müssen seine Zähne aussehen, wenn er sie nie putzt 🤢

Hi das mache ich ja schon dann wäscht er sich untenrum und denkt das reicht und wenn er dann duschen geht ist er der Meinung Jetzt können wir miteinander schlafen sobald ich ihn dann sage das das nicht reicht nur zu duschen wenn man miteinander schlafen will wird er sauer 

Gefällt mir

30. Oktober 2020 um 8:29

Die Doofen :  Nimm mich jetzt auch wenn ich stinke denn sonst sag ich winke winke und Goodbye.

Einfach mal wirken lassen. 

3 LikesGefällt mir

30. Oktober 2020 um 8:32
In Antwort auf

Hi das mache ich ja schon dann wäscht er sich untenrum und denkt das reicht und wenn er dann duschen geht ist er der Meinung Jetzt können wir miteinander schlafen sobald ich ihn dann sage das das nicht reicht nur zu duschen wenn man miteinander schlafen will wird er sauer 

..und dann frisch geduscht schön geduscht.. im stinkigen und schmutzigen Bett pimpern..? Lecker 


naja, jeder hat so seine Vorlieben und zwingen tut dich keiner.. 

Gefällt mir

30. Oktober 2020 um 10:38
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Du sollst ihn erinnern? Er ist nicht 10 und du nicht seine Mutter.

Ich würde alles abblocken, kein kuscheln, keon Sex, kein küssen und wenn er müffelt auch definitiv nicht neben ihm schlafen. Wenn er es dann nicht begreift, Tschüss.

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 10:01
In Antwort auf

Hi das mache ich ja schon dann wäscht er sich untenrum und denkt das reicht und wenn er dann duschen geht ist er der Meinung Jetzt können wir miteinander schlafen sobald ich ihn dann sage das das nicht reicht nur zu duschen wenn man miteinander schlafen will wird er sauer 

Und was machst du, wenn er sauer wird? Hoffentlich NOCH saurer werden und ihm die Leviten lesen!!!

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 13:25

Ich würde da gar nicht mehr lange reden und betteln, sondern die Reißleine ziehen und ihn verlassen. 

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 14:07
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Lade ihn doch ein, mit dir zu duschen und gib im dort einen Hand- oder Blowjob. Wetten, dass er gerne duscht. 

1 LikesGefällt mir

31. Oktober 2020 um 14:37
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

ähm.....ich finde das voll eklig.

Und kann es überhaupt nicht nachvollziehen,dass es Menschen gibt,die kein Bedürfnis der Körperreinigung haben bzw.da keine Notwendigkeit sehen.

Da würde ich nicht/ NIE mehr mit ihm schlafen.Das müsste er kapieren und wenn das auch nix bringt...

Und mich trennen.


Denn alles reden hat ja bisher nix gebracht,oder?

Wie tolerierst Du das?
Den Gestank,der von ihm ausgeht? Die verstunkenen Klamotten von ihm?

Ich hab eine empfindliche Nase,ich könnte das nicht aushalten.GAR NICHT.




Ich kann verstehen,wenn sehr alte Menschen aufgrund körperlicher Gebrechlichkeit nicht mehr täglich duschen oder baden können...dennoch (darum gehts ja hier grad nicht)...

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 14:49
In Antwort auf

Ja hat er das Ding dann an als wir zusammen gezogen sind 

Dann schlage ich wieder getrennte Wohnungen vor .

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 14:52
In Antwort auf

ähm.....ich finde das voll eklig.

Und kann es überhaupt nicht nachvollziehen,dass es Menschen gibt,die kein Bedürfnis der Körperreinigung haben bzw.da keine Notwendigkeit sehen.

Da würde ich nicht/ NIE mehr mit ihm schlafen.Das müsste er kapieren und wenn das auch nix bringt...

Und mich trennen.


Denn alles reden hat ja bisher nix gebracht,oder?

Wie tolerierst Du das?
Den Gestank,der von ihm ausgeht? Die verstunkenen Klamotten von ihm?

Ich hab eine empfindliche Nase,ich könnte das nicht aushalten.GAR NICHT.




Ich kann verstehen,wenn sehr alte Menschen aufgrund körperlicher Gebrechlichkeit nicht mehr täglich duschen oder baden können...dennoch (darum gehts ja hier grad nicht)...

Das klingt nach Psyche - Kein Mensch der mit sich und der Umwelt im Reinen ist sitzt doch im eigenen Gestank wenn Zugang zu Wasser vorhanden ist.

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 18:24
In Antwort auf

Guten Morgen, 
ich habe da ein Problem mein Freund duscht sich nicht ich bin mittlerweile total angewiedert davon! 
Er geht wenn es hoch kommt einmal in 2 Wochen duschen manchmal sogar länger nicht Zähne putzen tut er wirklich nie ! Ich weiß langsam nicht mehr weiter er arbeitet dazu noch in einem Job wo man jeden Tag im dreckigen Keller ist. Geredet hab ich mit ihm schon immer und immer wieder und jedes Mal darf ich mir anhören ich solle ihn daran erinnern was nichts bringt da er dann sagt später mach ich morgen usw. ich habe schon mehrfach mit dem Gedanken gespielt mich deswegen zu trennen und das weiß er auch aber ihn interessiert das ja anscheinend nicht!
was sagt ihr dazu ? Hat jemand eine Idee wie es besser werden könnte ? Oder ob das einfach keinen Sinn mehr hat ? 

Meine Meinung zum Thema: Mich nerven Körperpflegefanatiker genauso wie Menschen, die die Körperpflege komplett vernachlässigen. Allerdings schreibe ich in diesem Zusammenhang von einer Bandbreite innerhalb durchschnittlicher Parameter.

Hier hat einmal eine junge Dame geschrieben, dass ihr Freund fand, man könne nie genug Parfum nehmen, und dass die Zahnpasta der jungen Dame ihm nicht stark genug rieche. Die junge Dame musste auch ständig duschen, auch wenn ihr gar nicht danach war. Jedenfalls war das der Wunsch des Freundes.Solche Ansinnen finde ich zumindest extrem übergriffig. Dein Freund scheint mir das andere Extrem zu verkörpern. 

Grundsätzlich bin ich der Ansicht, dass jeder Mensch das Recht hat, über seinen Körper zu bestimmen. Niemand steckt im Körper eines anderen. Körper sind unterschiedlich, auch die körperlichen Bedürfnisse und Befindlichkeiten der Menschen sind unterschiedlich. Solche Dinge können sich auch im Laufe eines Lebens ändern. Mir wird beispielsweise regelrecht übel, wenn ich stark geschminkte und parfümierte Frauen sehe oder rieche oder wenn ich an all die Giftstoffe denke, die über die Haut aufgenommen werden. Das hat aber mit meiner persönlichen körperlichen Erfahrung zu tun und soll nicht etwa eine Bewertung sein. Ich habe einen sehr sensiblen Stoffwechsel, reagiere sehr empfindlich auf Kosmetika, neige zu Unverträglichkeiten. Ein Mann, der meint, eine Frau muss von oben bis unten zugekleistert und parfümiert sein, wäre mit mir unglücklich. So ein Mann darf aber natürlich trotzdem seine Vorliebe haben. Nur sollte er nicht mit mir zusammen sein. 

Besser wäre es daher, wenn die zusammen sind, deren Vorlieben und Bedürfnisse zueinanderpassen. Man hat als Partner schon das Recht auf eine Meinung zum Körper des anderen. Aber es ist eben nur eine Meinung. Man kann nicht wirklich etwas verlangen. Man kann sich aber abgrenzen. Ein Partner, der meine Bedürfnisse missachtet, sei es nun, weil er nicht anders kann oder weil er nicht anders will, braucht sich nicht zu wundern, wenn ich keine Lust darauf habe, mit ihm Zeit zu verbringen oder mit ihm intim zu sein. Daher meine Meinung: Dein Freund muss gar nichts, aber du auch nicht. Lass ihn, aber wahre auch deine Grenzen. Inwieweit ihr dann eben als Paar zusammenbleiben könnt, das müsst ihr herausfinden. Bleib einfach cool. Du bist kein Bittsteller.

Ein weiterer Aspekt: Wenn das Umfeld eines Menschen gewissermaßen als Kollektiv einen Menschen als sehr ungepflegt wahrnimmt und zwar in belastender Sozialkontakte erschwerender Weise, dann darf man schon, finde ich, an diese Person herantreten und dies ansprechen, insbesondere, wenn der Kontakt mit dieser Person nicht vermeidbar ist. Niemand ist allein auf der Welt. Ein bisschen sollte man schon auf die anderen eingehen. 

Daher würde ich wirklich überlegen, wieder auszuziehen. Man kann einen anderen nicht ändern, aber man muss nicht alles mitmachen. Und manchmal sind Reaktionen und Rückmeldungen des Umfelds heilsam und wichtig. 


 

Gefällt mir

31. Oktober 2020 um 21:56

 Ich kannte mal jemanden, der in bestimmten Situationen Panikattacken bekam. Meistens in eingeengten Situationen, wo er allein war.
Also zB auf der Toilette, aber auch in der Wanne. Er erzählte mir, dass ihn quälende Gedanken einholen, sobald er in einem Moment ist, wo er nicht einfach wegrennen könnte - also sowas wie Klo, Badewanne oder auch Dusche.
Manchmal brauchte er jemanden, der dabei war und ihn abgelenkt hat.

Oder er war morgens duschen. Da ging es ihm besser. Abends hatte er große Probleme.
Aber ich weiß nicht, ob das hierher gehört. Vielleicht geht es Deinem Freund ähnlich, aber er hat Angst, darüber zu sprechen.

Viel Glück aber!

Gefällt mir