Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Mein freund dreht durch

Letzte Nachricht: 24. Juli 2007 um 11:26
S
seeta_12474930
23.07.07 um 15:23

mein freund hat total ein an der klatsche.
nicht das er mir andauern vorwuerfe macht, ich wierde ihn anluegen und eine schl.. sein, dazu hat er noch diesen super ton seit ein paar monaten. so dass ich ihm jedes mal ein klatschen koennte, wenn er nur den mund aufmacht.
er tadelt mich, weist mich zu recht und ist nur am schimpfen.
irgendwie scheine ich immer alles falsch zu machen und wenn ich dann die schnauze voll hab, sagt er dass es daran liegt, dass er angst hat, dass ich ihm fremdgehe usw.
das problem ist, er redet auch vor leuten in diesem, ton. er sagt andauern, auf dich kann ich mich nicht verlassen und alles ist immer "typisch ich"
hat jemand schon solche erfahrung gemacht...
er bemueht sich ueberhaupt nicht mehr und wenn er was sagt kommt nur scheisse bei raus.
er kann sich nicht stundenlang mit mir unterhalten , wie er es gerne haette??!!! hallo, gehts noch.
1.unterhalten kennt er nicht-vorwuerfe machen, das liegt ihm,...
wir leben uns so auseinander...
ich werde jetzt n paar tage zu meiner mutter, ich muss ein zeichen setzen, sonst wird sich das nie aendern. wenn ch immer sage, hoer auf, sonst haben wir keine zukunft und ich zieh es nicht durch, ... wird das nie was.
hilft mir,.----

Mehr lesen

S
seeta_12474930
23.07.07 um 15:52

Er nimmt keine drogen
wir sind seit 1 jahr zusammen. das ist ne lange story. ewiges hin und her und war einfach froh, dass ich mit meinen schatz endlich zusammen war. dann hat es aber relativ schnell angefangen. er sagt es ist aus eifersucht , aus angst mich zu verlieren.
das war mir manchmal echt peinlich, vor leute tadeln, wie damals in der schule. warum hast du das gemacht? und leider sind es kleinigkeuiten , die ihm zum durchdrehen bringen.
der schluessel liegt nicht auf dem kleinen, sondern auf d. grossen tisch. anstatt mal die uagen aufzu machen, muss es mich anrufen und meckern. " was ist den daran so schwer, mir zu sagen wo er ist, wie alt bist." und gestern war die milich alle, ach ha jjeehhh. du kriegst den haushalt nicht auf d.reihe... und dannach sagt er , es liegt daran , dass es halt so misstrauisch ist.
er wird sich glaub ich nicht aendern. er ist verdammt eifersuechtig. andauern dieser ton, bei allem. er will mich jeden abend lehren,.. immer vorwuerfe wie ich mich zu verhalten haben,. dass ich nicht ehrloch bin...ich koennte stunden lang weiter machen.
ich liebe ihn aber, und wuerde er sich aendern, koennte ich mein leben lang mit ihm zusammen sein.

Gefällt mir

B
betsy_12359981
23.07.07 um 16:33

Du musst unbedingt weg von diesem Typen!
Ich finde Deine Beschreibung der Beziehung beunruhigend und rate Dir, Dich von Deinem Freund ganz zu trennen.

Wie alt ist er denn? Nimmt er Drogen oder Alkohol? Ist er psychisch gesund?

Gefällt mir

S
seeta_12474930
23.07.07 um 20:45
In Antwort auf seeta_12474930

Er nimmt keine drogen
wir sind seit 1 jahr zusammen. das ist ne lange story. ewiges hin und her und war einfach froh, dass ich mit meinen schatz endlich zusammen war. dann hat es aber relativ schnell angefangen. er sagt es ist aus eifersucht , aus angst mich zu verlieren.
das war mir manchmal echt peinlich, vor leute tadeln, wie damals in der schule. warum hast du das gemacht? und leider sind es kleinigkeuiten , die ihm zum durchdrehen bringen.
der schluessel liegt nicht auf dem kleinen, sondern auf d. grossen tisch. anstatt mal die uagen aufzu machen, muss es mich anrufen und meckern. " was ist den daran so schwer, mir zu sagen wo er ist, wie alt bist." und gestern war die milich alle, ach ha jjeehhh. du kriegst den haushalt nicht auf d.reihe... und dannach sagt er , es liegt daran , dass es halt so misstrauisch ist.
er wird sich glaub ich nicht aendern. er ist verdammt eifersuechtig. andauern dieser ton, bei allem. er will mich jeden abend lehren,.. immer vorwuerfe wie ich mich zu verhalten haben,. dass ich nicht ehrloch bin...ich koennte stunden lang weiter machen.
ich liebe ihn aber, und wuerde er sich aendern, koennte ich mein leben lang mit ihm zusammen sein.

???!!!
vielleicht hab ich ein bisschen uebertrieben mit dem tadeln und bestrafen, aber so kommt es mir vor. wenn ihch alleine irgendwo hin will, hat er so lange seine laune bis ich die lust verliere.
und dass er mich anruft , nur um zu meckern und spoaeter angeblich es aus angst macht... das ist doch kein verhalten fuer einen 30 jaehrigen mann. ich bitte euch.
ich glaub ich muss noch was wichtiges erzaehlen.
seine verflossene arbeitet mit ihm zusammen und die ist auch ein problem. und die ist auch ein problem. was heisst sie, eher er. ich hab das gefuehl, dass er wenn wegen mir mal wieder scheisse drauf ist, weil er sich irgendwas ausdenkt, dass er dann gleich zu ihr rennt. und ich darf nichts sagen, weil es arbeit ist.
ich komme nicht mehr klar mit ihm. auf der einen seite ist er so eifersuechtig, will mich nicht verlieren, hat angst und auf der anderen verhaelt er sich wie ein arsch und macht der ex hoffnung.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1263398099z
23.07.07 um 20:49

Wieso
trägst Du das noch mit?

Trenn Dich von ihm.

Wozu noch Zeit verschwenden mit Auszeit usw.

Das ist keine Eifersucht,dass sind Charakterdefekte.
Nicht Deine Verantwortung,sondern sein Fehlverhalten.

Würde ich nicht akzeptieren.
Wieso auch,
andere Mütter haben auch nette Söhne.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
seeta_12474930
23.07.07 um 20:54
In Antwort auf an0N_1263398099z

Wieso
trägst Du das noch mit?

Trenn Dich von ihm.

Wozu noch Zeit verschwenden mit Auszeit usw.

Das ist keine Eifersucht,dass sind Charakterdefekte.
Nicht Deine Verantwortung,sondern sein Fehlverhalten.

Würde ich nicht akzeptieren.
Wieso auch,
andere Mütter haben auch nette Söhne.

Wieso
ja, ich weiss. aber wieso schaffe ich es nicht. er tut mir wirklich nicht gut und ich scheine einfach nicht das selbstbewusstsein zu haben mich von ihm zu trennen. er hat alles aus mir ausgesaugt. ich hab versucht alles richtig zu machen, hab kontakt zu allem was maennlich ist abgebrochen. hab mich kaum um mich gekuemmert. das war wahrsc heinlich der fehler. ich haette mich nie von einen mann so abhaengig machen sollen-
und jetzt bilde ich mir ein es alleine nicht zu schaffen, ich brauche eine neutrale meinung.
ich hab jheute schon nach wohnung geguckt. am geld soll es nicht liegen, das krieg ich hin. aber diese angst vorm allein sein. ich hab mich so auf ihm fixiert, dass es nicht einfach ist sich da zu loesen und weg zukommen. auch weil ich glaube, dass ich im unrecht bin, er hat so viel schlecht und negativ gebabbelt, dass ich von mir nichts mehr halte.
und das schlimme ist, waere er nicht so ein choleriker, koennten wir so gluekclich sein.

Gefällt mir

M
menuha_12764094
23.07.07 um 21:29
In Antwort auf seeta_12474930

Wieso
ja, ich weiss. aber wieso schaffe ich es nicht. er tut mir wirklich nicht gut und ich scheine einfach nicht das selbstbewusstsein zu haben mich von ihm zu trennen. er hat alles aus mir ausgesaugt. ich hab versucht alles richtig zu machen, hab kontakt zu allem was maennlich ist abgebrochen. hab mich kaum um mich gekuemmert. das war wahrsc heinlich der fehler. ich haette mich nie von einen mann so abhaengig machen sollen-
und jetzt bilde ich mir ein es alleine nicht zu schaffen, ich brauche eine neutrale meinung.
ich hab jheute schon nach wohnung geguckt. am geld soll es nicht liegen, das krieg ich hin. aber diese angst vorm allein sein. ich hab mich so auf ihm fixiert, dass es nicht einfach ist sich da zu loesen und weg zukommen. auch weil ich glaube, dass ich im unrecht bin, er hat so viel schlecht und negativ gebabbelt, dass ich von mir nichts mehr halte.
und das schlimme ist, waere er nicht so ein choleriker, koennten wir so gluekclich sein.

Bau dein Selbstbewußtsein wieder auf
und dann guck mal, ob du ihn immer noch liebst.
Das ist ein Mann, der versucht, deines zu untergraben, weil er die Mitleidsnummer spielt und auf Eifersucht macht, die ja angeblich Liebe zeigt.
Wer wirklich liebt, macht doch einen anderen nicht so runter. Der ist neidisch auf dich.

Gefällt mir

Anzeige
S
seeta_12474930
24.07.07 um 9:09
In Antwort auf an0N_1263398099z

Wieso
trägst Du das noch mit?

Trenn Dich von ihm.

Wozu noch Zeit verschwenden mit Auszeit usw.

Das ist keine Eifersucht,dass sind Charakterdefekte.
Nicht Deine Verantwortung,sondern sein Fehlverhalten.

Würde ich nicht akzeptieren.
Wieso auch,
andere Mütter haben auch nette Söhne.

So eine sche...
ich schaff es nicht. wenn er dann wieder tage lang nur nett ist. ich meine ich will mich ja nicht trennen, ich will das er sich aendert. aber menschen kann man so stark nicht aendern.
ich kann mir eine zukunft ohne ihn nicht vorstellen.

Gefällt mir

S
seeta_12474930
24.07.07 um 11:26

!
ich weiss es nicht. ich will eine zukunft mit ihm, aber er wird sich nicht aendern. kleinigkeiten bringen ihn auf die palme und ich bin eigentlch ganz ruhig. ich merke wie ich bauchweh kriege, mir schlaegt der ganze stress auf d. magen.
eigentlich hab ich ihn so lieb. oh man, es wird schwer werden ohne ihn, aber er sorgt ja selber dafuer , dass ich mich immer wieder entferne.
mir tut es so weh wie wir mit einander umgehen.
wir machen uberhaupt nicht mehr zusammen. weder machen wir lange spaziergaenge mit den hunden wie fruher. nichts.ich wuerd ihm so gerne klar machen, dass er durch sein verhalten mich verliert, statt haelt.
wenn ich vor habe xu gehen, ist er dann wieder nettche un dich komme mir doof vor. oh man, dieser mistkerl. ich hab ihn so lieb

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige