Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Freund beschimpft mich-ist das normal????!!!!!

Mein Freund beschimpft mich-ist das normal????!!!!!

28. April 2009 um 18:17

Bis jetzt hatten wir eine eher harmonische Beziehung-wir sind ca ein Jahr zusammen.
Doch in letzter Zeit beschmipft er mich andauerend, wenn es grad nicht so ist wie es sein sollte.
Heute nannte er mich eine blöde Kuh, ein Ungeziefer, eine dumme Schlampe, und ich soll mich doch f...
zudem schubst er mich die ganze Zeit herum, was mir auch weh tut.
Jedoch habe ich das Problem, dass meine Familie und Freunde ihn alle soooo toll finden und eher meinen das ich ihn nicht verdient habe.
was soll ich bloss tun?????? geredet habe ich, doch wenn er so wütend wird ist er nicht zu bremsen

Mehr lesen

28. April 2009 um 18:19


Was mich interessieren würde, WANN benimmt er sich denn so? Wenn ihr streitet? Generell??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:21

Trenn dich von dem arsch
wenn er dich nicht schätzt und hand anlegt, dann ab davon!

außerdem solltest du dich mit ihm wohl fühlen und nicht deine freunde und familie..!
wissen deine freunde und familie, dass er sowas macht?

ich hatte auch mal einen freund, den meine freunde und familie total wollten, aber trotzdem hab ich mich von ihm getrennt, weil ich nicht mehr glücklich mit ihm war und das war die richtige entscheidung!

und die solltest du auch treffen!

du bist ein lebewesen! eine Frau! und das ist das letzte wie du dich behandeln lassen solltest! Merk dir das! es gibt genug andere da draußen...auch wenns weh tut, aber es gibt bessere! du kennst ihn nur noch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:22
In Antwort auf adelia_12764061


Was mich interessieren würde, WANN benimmt er sich denn so? Wenn ihr streitet? Generell??

Also...
ja wenn wir uns streiten, oder auch wenn er müde und gereizt ist, wenn er wegen der arbeit total schlecht drauf ist usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:26

Ich hab mal
irgendwo einen Spruch gelesen:

gib niemandem die 100ste Chance, wenn er schon die erste nicht verdient hat.

Was die anderen sagen kann dir mal egal sein.
Du bist niemandem Rechenschaft schuldig.
Aber du hast respektvollen Umgang verdient - und das ist es nicht, wie er dich behandelt.
Das wird eher mit der zeit noch schlechter als besser.

trenn dich bevor du nicht mehr rauskommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:28


Also entschuldige mal...
Du machst Dir tatsächlich Gedanken, was die anderen Leute über Dich und ihn denken, während er Dich derart behandelt??? Wer von Deinen Leuten denkt wer wen verdient habe oder nicht spielt ABSOLUT keine Rolle bei der Geschichte!
Willst Du Dich beschimpfen lassen und Dir körperlich weh tun lassen bitte schön, das ist Deine Entscheidung. Aber nimm nicht die anderen her um ihnen die Schuld daran zu geben, dass Du bei diesem /%Q?$% bleibst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:29
In Antwort auf eineneuemitteilung

Also...
ja wenn wir uns streiten, oder auch wenn er müde und gereizt ist, wenn er wegen der arbeit total schlecht drauf ist usw

Dann..
dann fehlt nicht mehr viel bis er dich vl schlägt..ich will jetzt nicht den teufel an die wand malen, aber ich würde da sehr aufpassen!

zeig ihm, dass das so nicht geht! vl merkt er gar nicht, dass es dich verletzt...du kannst ihn ja mal sagen, dass du dir das nicht mehr gefallen lässt und wenn das nicht aufhörst, dass er sich eine andere suchen kann...wenn ihm das egal ist, dann sei froh, dass du ihn los bist, weil dann hat er dich nicht verdient! Lass dich nicht unterkriegen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. April 2009 um 18:32
In Antwort auf snazzy4

Trenn dich von dem arsch
wenn er dich nicht schätzt und hand anlegt, dann ab davon!

außerdem solltest du dich mit ihm wohl fühlen und nicht deine freunde und familie..!
wissen deine freunde und familie, dass er sowas macht?

ich hatte auch mal einen freund, den meine freunde und familie total wollten, aber trotzdem hab ich mich von ihm getrennt, weil ich nicht mehr glücklich mit ihm war und das war die richtige entscheidung!

und die solltest du auch treffen!

du bist ein lebewesen! eine Frau! und das ist das letzte wie du dich behandeln lassen solltest! Merk dir das! es gibt genug andere da draußen...auch wenns weh tut, aber es gibt bessere! du kennst ihn nur noch nicht...

...
er umarmt mich danach gleich und wechselt immer von total agressiv auf super lieb komme nicht mehr nach verstehe das nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 9:29


Dem würde ich ein Mal ordentlich verklickern, dass er das Weite suchen darf, wenn sowas noch mal passiert. Es ist völlig egal, was die anderen denken!
Ich könnte nicht mit jemandem zusammenleben, der so respektlos ist.
Ganz im Ernst, meiner würde schon beim ersten "Ungeziefer" bei seiner Mutter übernachten dürfen. Und dann könnte er sich mal schön überlegen, wie er das hinbekommt, dass der Laden wieder läuft.
Ganz übel, ehrlich! Sowas hat niemand verdient. Und auch wenn ich mich da weit aus dem Fenster lehne- wenn man jemanden liebt, sagt man sowas nicht. Meine Meinung. Egal was für ein Problem man vielleicht mit sich selbst hat.

Liebe Grüße,
Marlene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 11:10

Eindeutig
würde ich mich trennen das hat keine frau verdient also ehrlich.die famile wäre mir egal was die denkt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. April 2009 um 14:16

Deine familie und freunden meinen du hättest ihn nicht verdeint
du solltest deinen freund verlassen, es wird nicht besser, im gegenteil alles wird sich mit der zeit verschlimmern und er wird dir immer weniger respekt etgegen bringen.
zu deinen familie und deinen freunden.... die freunde solltest du weschseln, wenn sie so einen scheiss von sich lassen. dann sind es keine freunde.
und familie kann man ja leider nicht tauschebnn, ändert aber nix daran, dass du auf deren meinung im dem fall verzichten kannst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram