Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein

Mein

21. Juni 2010 um 15:39

Ich habe ein großes Problem mit meinen Freund. Ich hoffe ihr könnte mir Rat geben egal wie eure Meinung dazu ist. Ich bin ihm vor 8 Wochen wieder mit meinem Ex zusammen gekommen. Am Anfang war noch alles komisch, er hatte ein kalte Schulter und die Beziehung wollte er auch nicht so wirklich. Erst als ich immer um ihm kämpfte habe ich ich ihn zurük gewonnen.

So erst einmal eine kleine Vorgeschichte auf die Beziehung:

Wir sehen uns (eigentlich) jeden Tag. Haben geplant das er 2 mal die Woche Freiraum bekommt. Auch kann er alle paar Wochen zu seinen Kumpels und mit seinen Skateboard fahren. Zurzeit kommt er fast jedes WE an und möchte weg, davor gibt es noch mal Streit aber ich lass ihm dann am ende doch gehen für ein paar Stunden. Obwohl ich das WE immer sehr gern habe, wenn mein Freund bei mir ist. Daher kamen auch die ständigen Diskussionen jeden Tag. Wir reden ständig über Freiraum, Beziehungskram. Ich bin mir nicht mehr sicher er sagt mir vieles nichts mehr. Alles muss ich heraus finden und das weis er. Immer wieder sag ich ihm die Streits würden weniger sein wenn er mir alles sagen würde. Auch sind wir unterschiedlich ich brauche viel Nähe und jemand um mich herum und ihm reichen 3 Tage.

Ich habe das Gefühl er macht mir etwas vor, heute meinte er es so, morgen soAuf meine Gefühle achtet er selten, er tut eh das was ihm spaß macht vor allem wenn wir Streit haben rennt er einfach weg und geht sein Weg. Reden hilft nichts mehr Auf geben wollen wir uns auch nicht. Wir standen zwar oft davor alles weg zu werfen aber haben uns dann doch zusammen gerissen und haben weitere schöne und nicht schöne Stunden verbracht.

Er meinte irgendwann ich enge ihn ein. Wenn er los fährt schreibe ich ihn schon keine SMS mehr sondern warte ab bis er sich meldet. Wir planten immer wann wir uns wieder sehen, auch wenn es immer von mir aus kommt, von alleine kann er es glaube auch nicht. Er bekommt die Zeit mit seine Freunden vielleicht nicht unbedingt wie er es will aber man konnte immer drüber sprechen solang es nicht jede Woche ist. Auch haben wir uns gut geeinigt, dass er 2 Tage jede Woche zuhause verbringen kann. Die restliche Zeit verbringen wir und ich gehe auch mit wenn er das Board fährt. Obwohl er mich in den 1-2Stunden nur sitzen lässt tue ich recht viel für ihn damit er glücklich und zufrieden ist. Aber er meint nur: er gibt auch Geld aus, oder fährt mich wohin (so was ist für mich selbstverständlich) sein Stur kopf ist echt anstrengend was er nicht will er nicht. Egal ob ich damit klar komm oder nicht. Wieder mal muss ich zurück stecken weil ich mit ihm zusammen sein möchte. Sein Studium lass ich ihn machen. Er meinte zu mir ab Sommer macht er dann eh wieder sein eigenes Ding und wird nur noch damit beschäftigt sein, die Beziehung muss zurück stecken und auch wenn er immer erst um 8 nach hause kommt soll ich damit klar kommen
Ist sein Verhalten so richtig? Enge ich ihn wirklich ein?

Zu dem Problem:

Am Donnerstag hat er mir gesagt er geht heute mit mir weg dafür braucht er es am Fr. nicht mehr. Auch die Schule musste leiden weil er lieber Rollen ging statt mir zu helfen (ich brauchte viel Hilfe): Am Fr. verabschiedeten wir uns für 2-3 stunden. Als er weg war kamen so nach 5 Stunden eine SMS über sinnloses zeug wie der wm stand wäre. Aber von einem Treffen war keine Rede mehr. Ich warte noch eine ganze Weile ab bis es abends um 10 wurde. Und ich schrieb: ich bin sauer, er hätte doch einfach mal bescheid geben können. Er: bitte sei nicht böse, ich kann jetzt vorbei kommen. Ich: nein das will ich jetzt auch nicht mehr und was hast du gemacht: Er: ich war noch rollen und ich will nicht das du schluss machst. Hatte das gebraucht und können doch des we verbringen. Ich: Dankeschön, das ist ein schöner Vertrauensmissbruch Er: bitte bitte sei mir nicht böse.

Er hat mir auch gesagt, dass er schon ein paar Tage ohne mich sein kann. z.B. von fr bis Montag und ab dann bekommt er wieder großes verlangen nach mir aber irgendwie ist es überhaupt nicht soJetzt warte ich nur noch ab bis er sich meldet. Und habe gehört das er auf ein Profil von ner Bekanntin ging die sich nicht kennen und geschrieben haben die sich auch schon.
Wir haben bis heute noch nicht ein einigstes mal gehört. Ich finde es auch komisch das er wusste das ich des We auf abstand gehen wollte und er wollte dafür was tun, weil er die beziehung auch wieder haben möchte. Jetzt weis ich nicht mehr was ich tun soll. Warum er sich nicht meldet und wie lange ich noch aushalten soll um mich nicht zu melden. Wann wird er sich melden soll ich ihn wieder nach laufen?! Ich habe Angst, dass er die Beziehung schon wieder nicht will

Mehr lesen

21. Juni 2010 um 15:53


oh man, das hört sich alles ziemlich anstrengend an..für IHN.
so eine kontrolle macht bestimmt kein mann lange mit. und dieses verbissene, man muss sich unbedingt 5 mal in der woche sehen, ist auch total nervig. man sieht sich nach lust und laune und wenn man zeit hat und sollte sich nciht unnötig stressen. er war nur mit den jungs unterwegs, und du machst gleich so ein theater. ich versteh auch nciht wieso du unbedingt mitgehen musst wenn er board fährt, lass ihm doch wenigstens die zeit für sich alleine...du sitzt da ja eh nur gelangweilt rum

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2010 um 16:21


"Haben geplant das er 2 mal die Woche Freiraum bekommt. Auch kann er alle paar Wochen zu seinen Kumpels und mit seinen Skateboard fahren. Zurzeit kommt er fast jedes WE an und möchte weg, davor gibt es noch mal Streit aber ich lass ihm dann am ende doch gehen für ein paar Stunden. "

was machst du denn sonst? sein taschengeld kürzen???

gott, mädel...führ mal ein eigenes leben und werd erwachsen...auch was die schule angeht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2010 um 17:45

Such dir
besser ganz schnell ein Hobby!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2010 um 18:44


Ich dachte die Sklaverei wurde abgeschafft...menno...kaum ist man mal ein Wochenende nicht da...tzääää...

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Schluss machen oder bleiben
Von: kaisa_876831
neu
27. Januar 2014 um 20:59
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen