Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Ex trennte sich heute von mir ..!

Mein Ex trennte sich heute von mir ..!

29. Dezember 2014 um 18:12


Guten Abend euch allen
Ich brauche mal eure Meinung was Männer betrifft ..
Ich erzähle euch kurz was passiert ist ..

Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Berlin
Habe vor knappe 4 Monaten einen Mann kennengelernt , wohnen in der gleichen Stadt aber sind uns nie über den Weg gelaufen .
Nach vielen Enttäuschungen was Männer betrifft , habe ich vor 4 Monaten mich auf diesen Mann eingelassen . Um es mal kurz zugeschrieben : Er hatte vorher nie wirkliche ernsthafte Beziehungen da für ihn nie die richtige dabei gewesen ist . Deshalb hatte er meistens eine Frau für gewisse Stunden aber nicht auf Dauer . Wir sind beide Waage und beide im gleichen Alter . Vom Charakter her ähneln wir uns sehr nur sein Temperament ( typisch Mann ) ist etwas zu viel manchmal gewesen . Er hat oft seine Grenzen ausgetestet und ich habe ihm immer klar gemacht , das Respekt das Wichtigste mitunter in einer Beziehung ist .
Da er gewisse Dinge natürlich nie kennengelernt hat ist es für ihn neu davon gehe ich aus .
Leider arbeite ich in schichten , dass man sich leider nicht täglich sehen konnte .
Aber da hätte man einen Weg finden können .
Vor ca . 3 Wochen wurde sein Vater schwer krank und dann kam alles auf einmal und er hatte noch dazu finanzielle Probleme .
Ihr werdet sicher sagen , dass es dumm von mir ist was ich gemacht habe oder sogar naiv . Aber ich wollte ihm helfen und ich war zu dem Zeitpunkt die einzige die Ihm da aushelfen konnte. Ich wollte einfach , dass es ihm wieder gut geht und ihm helfen .
Dass ganze hatte ich dann auch getan ihm aus der scheisse sozusagen rausgeholt damit er erstmal Luft hat . Ging auch alles ganz gut und dann kam weihnachten jetzt und da kam immer weniger von ihm .
Ich hab mir anfangs nichts bei gedacht aber als es dann immer weniger mit dem Melden wurde, hab ich es nicht mehr ausgehalten und ihn zu Rede gestellt was los sei ?!

Naja anfangs sagte er , es sei momentan alles zu viel . Er habe Probleme und muss diese erstmal klären bevor er sich auf eine Frau einlassen kann . Und dass es das beste ist das man sich trennt da es im Moment nicht anders geht . Das war genau heute .. Weil ich eine Entscheidung endlich haben wollte . Ich wollte Gewissheit und habe alles gerne gemacht aber in gewissen Maßen denkt man , und fühlt man sich ausgenutzt .
Wir wollten Silvester zusammen verbringen das Stand fest . Dass ich seine Freunde kennenlerne das war ihm wichtig mich mit allen zu verstehen und sie kennenzulernen .

Letztes Wochenende meinte er noch zu mir am Telefon , dass er sich mit mir viel vorstellen kann und das er Gefühle für mich hat , die er lange nicht mehr gespürt hatte .
Und er mir vertraut und deshalb mir seine Probleme anvertraut .

Er ist nicht einfach Trotzdem ist er mir sehr wichtig und ich habe Gefühle für ihn und habe ihm gesagt , dass man hätte über alles reden können und ich ihm diese Zeit gegeben hätte , damit er Dinge klären kann
Man sagt doch immer in guten und in schlechten Zeiten .
Ich habe mir jetzt gesagt , dass ich mich erst melde wenn er schreibt oder anrufen tut .

Anfang Januar wollten wir uns nochmal treffen weil er mir meine Sachen alle wiedergeben wollte .

Ich hasse diesen Kummer und was denkt ihr über diese Sache .?!
Wäre über Antworten sehr dankbar

Wünsche euch allen einen wunderschönen Abend . Lg jenny

Mehr lesen

29. Dezember 2014 um 18:51


Ja genau das habe ich damit er das begleichen konnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beziehung mit einem Muttersöhnchen
Von: heitor_12854761
neu
29. Dezember 2014 um 18:17
Warum bist du schon mal Fremd gegangen? bitte nur eigene echte ehrliche Erfahrungen..
Von: stacy_11956840
neu
29. Dezember 2014 um 17:41
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper