Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Ex kriegt mich immer wieder rum

Mein Ex kriegt mich immer wieder rum

8. November 2006 um 13:55 Letzte Antwort: 23. November 2006 um 17:48

Hallo zusammen, vielleicht könnt ihr mit helfen.

Ich habe vor einem Jahr jemanden kennengelernt, mit dem ich zwei Monate zusammen war. Danach hatte ich einen anderen Partner, habe mich aber trotzdem immer wieder mit meinem Ex getroffen. Jedoch hing aber der noch an seiner Freundin. Jetzt bin ich wieder Single und wir wollten von vorne anfangen. Er sagte, dass das mit seiner Ex nun überwunden sei und erzählte auch etwas von Kindern und Hochzeit mit mir. Plötzlich - wegen einer kleinen Meinungsverschiedenheit - will er das aber nicht mehr. Es ist nun wieder aus. Mittlerweile schon zum vierten Mal.

Mein Problem: Ich werde immer wieder schwach, wenn er ankommt, obwohl ich weiß, dass es nichts bringt. Wahrscheinlich kommt er diesmal aber nicht mehr zurück, weil ich nach dem letzten Reinfall sehr böse Worte bewusst gefunden habe, um ihn abzuschrecken.

Könnt Ihr mir helfen und sein Verhalten erklären, warum er immer wieder ankommt und dann immer wieder geht? Glaubt ihr, dass er wieder ankommt und dass es dann eine Chance gibt? Muss ich irgendetwas ändern?

Mehr lesen

8. November 2006 um 14:07

Ändern ja,
Deine Verfügbarkeit,
Dein immer wieder ja-als Gnade,dass er wieder mal bei Dir ist,weil gerade nichts Besseres in Sicht ist für ihn.

Deine Bereitwilligkeit
Deine Zugeständnisse
Deine Inkonsequenz,ihm Paroli bieten zu können und rauszuschmeissen-endgültig.

Nein (!!) sagen lernen,und zwar definitiv.

Du verliest Deine Selbstachtung,wenn Du so weitermachst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:13
In Antwort auf an0N_1263398099z

Ändern ja,
Deine Verfügbarkeit,
Dein immer wieder ja-als Gnade,dass er wieder mal bei Dir ist,weil gerade nichts Besseres in Sicht ist für ihn.

Deine Bereitwilligkeit
Deine Zugeständnisse
Deine Inkonsequenz,ihm Paroli bieten zu können und rauszuschmeissen-endgültig.

Nein (!!) sagen lernen,und zwar definitiv.

Du verliest Deine Selbstachtung,wenn Du so weitermachst

Denkst Du, dass er mich irgendwie liebt ...
... und dass sich irgendwann etwas ändern könnte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:19
In Antwort auf an0N_1255878099z

Denkst Du, dass er mich irgendwie liebt ...
... und dass sich irgendwann etwas ändern könnte?

Nein
ich möchte Dir keine unnötigen Hoffnungen machen.

Es schmeichelt einem Mann doch sehr,seinem Ego und allgemein,wenn er immer wieder sich ranschleimen kann und die Frau praktisch "auf ihn wartet und nur ihn" *auf die SChulter klopf,stolz Gemächt gradrück*

Ich denke nicht.

Der weiss noch nicht so recht,was er eigentlich will.
Dich anscheinend doch nicht.

Ich hätte kein VErtrauen mehr,wenn schon 4x Schluss war,das hatte ja Gründe,wie soll man da jemals wieder ansetzen oder Gemeinsamkeiten erleben,wenn man denkt,sobald was nicht so rund läuft,haut er sowieso wieder ab

Such Dir besser einen liebevolleren und zuverlässigeren Freund

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:23
In Antwort auf an0N_1263398099z

Nein
ich möchte Dir keine unnötigen Hoffnungen machen.

Es schmeichelt einem Mann doch sehr,seinem Ego und allgemein,wenn er immer wieder sich ranschleimen kann und die Frau praktisch "auf ihn wartet und nur ihn" *auf die SChulter klopf,stolz Gemächt gradrück*

Ich denke nicht.

Der weiss noch nicht so recht,was er eigentlich will.
Dich anscheinend doch nicht.

Ich hätte kein VErtrauen mehr,wenn schon 4x Schluss war,das hatte ja Gründe,wie soll man da jemals wieder ansetzen oder Gemeinsamkeiten erleben,wenn man denkt,sobald was nicht so rund läuft,haut er sowieso wieder ab

Such Dir besser einen liebevolleren und zuverlässigeren Freund

Aber, er sprach von "mir einen Antrag machen"
... er hat so gebettelt die letzten Monate und jeden Tag fünf SMS geschickt. Kann es nicht sein, dass er jetzt endlich aufwacht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:27
In Antwort auf an0N_1255878099z

Aber, er sprach von "mir einen Antrag machen"
... er hat so gebettelt die letzten Monate und jeden Tag fünf SMS geschickt. Kann es nicht sein, dass er jetzt endlich aufwacht?

Wie ein kleiner Junge
******heul-schrei,Mami,will den Lutscher haben+heul.....**********

Er will das,was er grade nicht hat.

Aber nicht zwingend Dich,sondern den Sport des wieder-herholens

W a ch Du auf
Und verrenn Dich nicht zu sehr in ihn,der isses nicht wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:43

Und wie kann ich ihm einen Denkzettel verpassen...
... nicht, dass ich jetzt denkt, dass ich mich rächen möchte, aber ich habe so gelitten, wenn er jedes Mal gegangen ist!
Ich möchte einfach, dass ich ihm zeige, dass es so nicht geht ... wie schaffe ich es, dass er ein letztes Mal ankommt und dann eine richtige Abfuhr bekommt. Ich bin so traurig, wütend, enttäuscht ... Ich hasse und liebe ihn ... sorry...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 14:44
In Antwort auf an0N_1255878099z

Und wie kann ich ihm einen Denkzettel verpassen...
... nicht, dass ich jetzt denkt, dass ich mich rächen möchte, aber ich habe so gelitten, wenn er jedes Mal gegangen ist!
Ich möchte einfach, dass ich ihm zeige, dass es so nicht geht ... wie schaffe ich es, dass er ein letztes Mal ankommt und dann eine richtige Abfuhr bekommt. Ich bin so traurig, wütend, enttäuscht ... Ich hasse und liebe ihn ... sorry...

... er hat mich so angelogen ...
... um das zu bekommen, was er wollte. Ich fasse es nicht, dass er so mies ist ... oder kann er nichts dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 15:03
In Antwort auf an0N_1263398099z

Wie ein kleiner Junge
******heul-schrei,Mami,will den Lutscher haben+heul.....**********

Er will das,was er grade nicht hat.

Aber nicht zwingend Dich,sondern den Sport des wieder-herholens

W a ch Du auf
Und verrenn Dich nicht zu sehr in ihn,der isses nicht wert.

Wie..
.. kann ich ihn vergessen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 15:54

Danke
danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 17:28
In Antwort auf an0N_1255878099z

... er hat mich so angelogen ...
... um das zu bekommen, was er wollte. Ich fasse es nicht, dass er so mies ist ... oder kann er nichts dazu?

Wach mal auf...
klar kann der kerl was dazu...die meisten Männer machen das absichtlich nur um eine um den Finger zu wickeln..seien wir doch mal ehrlich es gibt kaum noch männer die es ernst meinen und das halten was sie versprechen..ja ich weiß ausgerechnet von einem kerl muss das kommen.. naja es ist aber so laß dich nicht so verletzen und vergess ihn einfach das ist das beste was du für dich und deine selbstachtung machen kannst..
lg Lightofsoul

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2006 um 17:55
In Antwort auf rocco_12944873

Wach mal auf...
klar kann der kerl was dazu...die meisten Männer machen das absichtlich nur um eine um den Finger zu wickeln..seien wir doch mal ehrlich es gibt kaum noch männer die es ernst meinen und das halten was sie versprechen..ja ich weiß ausgerechnet von einem kerl muss das kommen.. naja es ist aber so laß dich nicht so verletzen und vergess ihn einfach das ist das beste was du für dich und deine selbstachtung machen kannst..
lg Lightofsoul

Naja ich denk mal...
dem gefällt das sicher gut das Du immer wieder auf ihn hereinfällst....also sag Nein und zwar endgültig.

Hast Pn..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2006 um 18:05
In Antwort auf iulian_12961934

Naja ich denk mal...
dem gefällt das sicher gut das Du immer wieder auf ihn hereinfällst....also sag Nein und zwar endgültig.

Hast Pn..

Und wie ist das mit dem Denkzettel?
Ich weiß, dass ich nicht so denken sollte. Aber, ich will ihm echt einen Denkzettel verpassen. Hat irgendjemand eine Idee - nichts Schlimmes natürlich. Nur ein wenig weibliche Rache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2006 um 18:48
In Antwort auf an0N_1255878099z

Und wie ist das mit dem Denkzettel?
Ich weiß, dass ich nicht so denken sollte. Aber, ich will ihm echt einen Denkzettel verpassen. Hat irgendjemand eine Idee - nichts Schlimmes natürlich. Nur ein wenig weibliche Rache

Weibliche Rache....
Du könntest mit ihm nochmal zusammenkommen.
Also mit Deiner schrägen Sicht in puncto Beziehung wärst Du echt ne Bestrafung für mich.

Du hast ja nicht mal einen eigenen Willen, vollkommen ferngesteuert rennst Du der "LIEBE" nach. Das ist keine Liebe, Du bist abhängig, unselbständig und unfähig Dinge für Dich zu entscheiden.

Und jetzt, nachdem Dir einige die Augen geöffnet haben, willst Du Dich rächen, wofür eigentlich, weil Du so intelligent warst nach mehrfachem Scheitern auf Gelaber reinzufallen ???

Du solltest Dir links und rechts eine runterhauen. Damit würdest Du Deinem Verhalten gerecht werden.

KINDISCH !!!!!!!!!!

amadeus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2006 um 1:10
In Antwort auf mani_12895585

Weibliche Rache....
Du könntest mit ihm nochmal zusammenkommen.
Also mit Deiner schrägen Sicht in puncto Beziehung wärst Du echt ne Bestrafung für mich.

Du hast ja nicht mal einen eigenen Willen, vollkommen ferngesteuert rennst Du der "LIEBE" nach. Das ist keine Liebe, Du bist abhängig, unselbständig und unfähig Dinge für Dich zu entscheiden.

Und jetzt, nachdem Dir einige die Augen geöffnet haben, willst Du Dich rächen, wofür eigentlich, weil Du so intelligent warst nach mehrfachem Scheitern auf Gelaber reinzufallen ???

Du solltest Dir links und rechts eine runterhauen. Damit würdest Du Deinem Verhalten gerecht werden.

KINDISCH !!!!!!!!!!

amadeus

Mensch amadeus das war jetzt echt dumm von dir
was soll das jetzt bitte?
Statt ihr Ratschläge zu geben...
pass auf Süße, versuch ihn einfach durch einen neuen zu ersetzen.
Ich habe auch daran gelitten und zwar 2 jahre lang.
Und warum??
Weil er gedacht hat, die dumme Demet wartet sowieso auf mich so nachdem Motto Lückenfüller.

Aber zum Schluss habe ich eine dicke fette Abfuhr gegeben worauf ich Stolz bin.
Mach das auf alle Fälle und bis er wieder zu dir angekrochen kommt lenk dich ab mit andern süßen Typen geh aus!

Kopf hoch das wird schon!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2006 um 17:58
In Antwort auf an0N_1286677799z

Mensch amadeus das war jetzt echt dumm von dir
was soll das jetzt bitte?
Statt ihr Ratschläge zu geben...
pass auf Süße, versuch ihn einfach durch einen neuen zu ersetzen.
Ich habe auch daran gelitten und zwar 2 jahre lang.
Und warum??
Weil er gedacht hat, die dumme Demet wartet sowieso auf mich so nachdem Motto Lückenfüller.

Aber zum Schluss habe ich eine dicke fette Abfuhr gegeben worauf ich Stolz bin.
Mach das auf alle Fälle und bis er wieder zu dir angekrochen kommt lenk dich ab mit andern süßen Typen geh aus!

Kopf hoch das wird schon!

Er will wieder ...
Nun hat er sich wieder Anfang dieser Woche gemeldet ... erst mit einer Mail, dann viele SMS, dann Anrufe. Ich war immer kühl zu ihm und habe nicht gezeigt, dass ich mich darüber (leider) gefreut habe. Als er gefragt hat, ob wir mal wieder was unternehmen, war ich starkt und habe nein gesagt. Er machte mir dann mit seiner traurigen Reaktion ein schlechtes Gewissen. Sagte, dass er mich aber so gerne sehen möchte und eine Freundschaft will (wenn ich möchte dann auch mit "mehr").

Ich habe ihm dann sehr deutlich entgegnet, dass ich eine Freundschaft mit etwas Sex nicht will. So etwas kommt für mich überhaupt nicht in Frage. Das macht mich nur fertig. Entweder eine Beziehung oder nichts. Dann hat er gesagt, dass wir doch gemeinsam in Treffen unsere gescheiterte Beziehung verarbeiten sollten (sehr seltsam). Nun, ich habe dann geantwortet, dass er, wenn er mich auch nur einen Funken lieben würde, mich bitte in Zukunft ganz in Ruhe lassen soll. Und sich auch nicht mehr melden soll. Er hat das alles überhaupt nicht verstanden und hat mir (mal wieder) vorgeworfen, dass ich immer nur Druck ausüben würde und sowieso konservative Prinzipien hätte. Jetzt ist er sauer. Ich bin irgendwie erleichtert, aber auch total fertig. Habe ich einen Fehler gemacht?

Warum will er keine Beziehung, wenn er ständig erzählt, wie toll ich bin und wie sehr er sich zu mir hingezogen fühlt. Warum will er umbedingt immer mit mir telefonieren, mich treffen, mit mir schlafen - aber nicht mehr?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. November 2006 um 1:50

@sarahberlin
nun ja, sieht so aus als würde sein problem zu deinem werden. ich weiss nicht ob du daran was ÄNDERN kannst. aber du kannst aufhören mitzuspielen, oder nicht?!

gruss
tom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. November 2006 um 14:04

Ich glaube ihm
Er hat mir nun einen sehr langen Brief geschrieben, in dem er mir auch erklärt hat, wieso er vorher nicht konnte bzw. nicht wollte. Außerde hat er alles auch noch einmal im Gespräch erklärt. Ich habe auch einige Fehler gemacht (... habe ihn auch immer so unter Druck gesetzt, weil ich nicht allein sein kann).

Ich weiß, dass jeder jetzt denkt, dass ich total irre bin. Aber, das ist definitiv die letzte Chance, die ich ihm gebe. Ich mag ihn einfach so gern.

Was sagt ihr dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2006 um 9:10

Mein Bauchgefühl ...
... sagt mir irgendwie schon, dass jetzt alles anders läuft... Aber, es fällt natürlich trotzdem schwer, die Dinge, die vorgefallen sind, zu vergessen.

Es gibt auch viele Ratgeber-Bücher, die erklären, dass so jemand nun einmal so ist, weil er ein bestimmtes Muster im Kopf (Beziehungsangst) hat, das er nicht ändern kann. Aber, ist es bei Menschen immer dieses "entweder-oder" oder gibt es eben doch Menschen, die sich auch ändern können, weil sie etwas einsehen? Vor allem vor dem Hintergrund, dass ja grundsätzliche Dinge, wie Anziehungskraft und Gespräche stimmen.

Hmm, hoffentlich nerve ich dieses Forum nicht ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. November 2006 um 17:48

Ich habe ja auch Fehler gemacht ...
Danke für die Antworten!

Im Grunde kann ich hier natürlich nur meine Sicht der Dinge wiedergeben. Und natürlich kann ich sein Verhalten nur beobachten und dann versuchen zu deuten. Oder ich kann Fragen stellen. Aber, ich kann selbstverständlich nicht beweisen, ob er sich geändert hat...

Feststeht aber, dass die Sache mit der Ex nun definitiv aus bestimmten Gründen vorbei ist. Allerdings weiß ich natürlich nicht, wie sehr er mich noch mit ihr in seinen Gedanken vergleicht.

Er hat mir in den letzten Tagen erklärt, warum es in der Vergangenheit von seiner Seite her nicht geklappt hätte. Ich wollte anscheinden die Dinge immer zu sehr und zu schnell erzwingen und hätte Druck gemacht hätte. Das hätte ihn durcheinander gebracht, zumahl ich ja auch noch nicht ganz mit meinem Freund abgeschlossen hatte. Seiner Meinung nach müssen sich die Dinge langsam entwickeln - aber, er versicherte mir, dass dies kein Verzögerungsmanöver sei. Ich glaube ihm...

Was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest