Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Ex kommt aus Armenien

Mein Ex kommt aus Armenien

8. Dezember 2006 um 19:54 Letzte Antwort: 22. März 2017 um 15:41

und er hat mich sehr geliebt.Sein Verhalten hat sich während unserer Beziehung um 150Prozent geändert.Er hat vor 6 Monaten Schluß gemacht und ich bin noch immer nicht drüber weg.Hat jemand schon mal Erfahrungen mit Männern aus Armenien gemacht oder kann mir jemand was über das Land verraten?

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

16. Januar 2007 um 23:15

Hi
ich komme aus Armenien, wenn du willst kann ich dir sehr viel über armenische Männer und Land erzählen.

2 LikesGefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
28. Dezember 2006 um 22:23

Wie meinst du das mit dem 150prozent geändert?
hallo,
ich bin seit fast einem jahr mit einem aramäer zusammen.es ist sehr schwierig und mich würde auch interessieren wer schon erfahrungen in so einer doch oft schwierigen beziehung hat.jeder mensch ist anders und jeder mensch legt seine gefühle anders dar...aber dennoch,ich kann jetzt nur von mir sprechen gibt es oft konflikte und tränen die in einer beziehung mit gleicher kultur nicht entstehen.z.b. dieses verstecken vor der verwandschaft oder auch wie mein freund erzogen worden ist in bezug auf frauen. vielleicht habe ich einfach nur einen mann erwischt der eine besonders strenge erziehung genossen hat. dennoch liebe ich ihn wirklich sehr und bin auch bereit einiges für ihn zu opfern aber ich habe auch ein eigenes ich und habe angst das ich es nicht für ihn bin da er sowieso eine aramäerin heiratet...hm sehr schwierig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2006 um 7:12
In Antwort auf oda_12341802

Wie meinst du das mit dem 150prozent geändert?
hallo,
ich bin seit fast einem jahr mit einem aramäer zusammen.es ist sehr schwierig und mich würde auch interessieren wer schon erfahrungen in so einer doch oft schwierigen beziehung hat.jeder mensch ist anders und jeder mensch legt seine gefühle anders dar...aber dennoch,ich kann jetzt nur von mir sprechen gibt es oft konflikte und tränen die in einer beziehung mit gleicher kultur nicht entstehen.z.b. dieses verstecken vor der verwandschaft oder auch wie mein freund erzogen worden ist in bezug auf frauen. vielleicht habe ich einfach nur einen mann erwischt der eine besonders strenge erziehung genossen hat. dennoch liebe ich ihn wirklich sehr und bin auch bereit einiges für ihn zu opfern aber ich habe auch ein eigenes ich und habe angst das ich es nicht für ihn bin da er sowieso eine aramäerin heiratet...hm sehr schwierig.

Wieso
denkst du denn er wird sowieso eine aramäerin heiraten? weil seine familie es so will? wenn er dich liebt, wird er das nicht tun.
ich kann dich aber verstehen. bin selber in so einer beziehung aber eigentlich super glücklich mit ihm

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2006 um 13:54
In Antwort auf filou_12740256

Wieso
denkst du denn er wird sowieso eine aramäerin heiraten? weil seine familie es so will? wenn er dich liebt, wird er das nicht tun.
ich kann dich aber verstehen. bin selber in so einer beziehung aber eigentlich super glücklich mit ihm

Ihr lieben!
Tja,es ist in der Tat sehr schwer mit einem "Orientalischen" Mann verheiratet zu sein!Es wird sehr oft gesagt,dass ein Moslem i.d.R eine Frau aus seinem Land und mit seiner Religion heiratet.Doch es kommt wirklich auf die Erziehung an.Denn ich kenne die eine als auch die andere Seite...den perfekten mittelweg muss man einfach ZUSAMMEN suchen und finden und das ist nunmal viel schwieriger als mit einem Landsmann

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2006 um 18:27
In Antwort auf myrtie_12720483

Ihr lieben!
Tja,es ist in der Tat sehr schwer mit einem "Orientalischen" Mann verheiratet zu sein!Es wird sehr oft gesagt,dass ein Moslem i.d.R eine Frau aus seinem Land und mit seiner Religion heiratet.Doch es kommt wirklich auf die Erziehung an.Denn ich kenne die eine als auch die andere Seite...den perfekten mittelweg muss man einfach ZUSAMMEN suchen und finden und das ist nunmal viel schwieriger als mit einem Landsmann

Also
mein Ex war kein Moslem sondern katholisch!
Susi

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2006 um 10:02
In Antwort auf an0N_1227442699z

Also
mein Ex war kein Moslem sondern katholisch!
Susi

?
Wieso hast du dann Angst dass er eine Landsmännin heiraten würde? Oder ist das heiraten eines "Gleichgesinnten" auch in seiner Religion so wichtig...? Welcher Religion gehörst du denn an,wenn ich fragen darf? Gruß,hobbi

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2007 um 23:15

Hi
ich komme aus Armenien, wenn du willst kann ich dir sehr viel über armenische Männer und Land erzählen.

2 LikesGefällt mir 12 - Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2007 um 15:35
In Antwort auf myrtie_12720483

?
Wieso hast du dann Angst dass er eine Landsmännin heiraten würde? Oder ist das heiraten eines "Gleichgesinnten" auch in seiner Religion so wichtig...? Welcher Religion gehörst du denn an,wenn ich fragen darf? Gruß,hobbi

Weil
dieses Problem vorwiegend in muslimischen Ländern vorkommt, schmeißt man es gerne in den Islam-Topf. Dagegen kann der Religion nicht alle Verantwortung für kulturell und traditionell geprägtes Handeln mit seinen Einstellungen und Ansichten übertragen.
Wir identifizieren uns ja auch nicht mit dem Verhalten indischer Christen.
Im Gegensatz zu den streng christlichen Ländern, ist der durchschnittliche deutsche Christ außerdem schon fast ein Heide. Die Religion spielt hier einfach keine so große Rolle mehr. Das könnte auch ein Aspekt sein.
Nicht selten wird auch in deutschen Familien der ausländische Partner des Kindes nicht mit offenen Armen willkommen geheißen, unabhängig von der Religion, oder?



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2007 um 17:49
In Antwort auf vzlem_11871498

Hi
ich komme aus Armenien, wenn du willst kann ich dir sehr viel über armenische Männer und Land erzählen.

Das
wäre schön.Vielleicht kann ich so sein Verhalten VERSTEHEN.Die Trennung ist schon über 7 Monate her und ich habe immer noch so viele offene Fragen....
Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2007 um 20:37
In Antwort auf an0N_1227442699z

Das
wäre schön.Vielleicht kann ich so sein Verhalten VERSTEHEN.Die Trennung ist schon über 7 Monate her und ich habe immer noch so viele offene Fragen....
Susi

Hallo,
Frag alles was du willst, ich hoffe kann ich damit dir Helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2007 um 15:25
In Antwort auf vzlem_11871498

Hallo,
Frag alles was du willst, ich hoffe kann ich damit dir Helfen.

Pogosjan
mich würde halt interessieren,wie die politische Situation in Armenien vor ca15,16Jahren war.So lange lebt mein Ex in Deutschland.Er sagte immer,er hätte viel mitgemacht.Gab es da auch Folterungen oder so?Ich glaube nämlich,daß er irgendwie Angst vor zu viel Nähe hat.Und welche Rolle spielt die Frau in Armenien?Ist es wichtig,daß Frauen gut kochen können usw..Kann ich nämlich nicht so besonders...Verstehe halt immer noch nicht,daß er zum Schluß so fies zu mir war.Würde gern noch mal mit ihm reden,aber er läßt keinen Kontakt zu.Wüßte halt gern mehr über das Land.Was genau könnte er da mitgemacht haben?Und welche Erwartungen haben armenische Männer an Frauen?Er hat am Anfang immer gesagt,ich bin seine Frau,seine Familie.Er hat mir Heiratsanträge gemacht....Und dann war auf einmal Schluß.Sorry,ich bin immer noch nicht drüber weg.
Susi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2007 um 17:47
In Antwort auf an0N_1227442699z

Pogosjan
mich würde halt interessieren,wie die politische Situation in Armenien vor ca15,16Jahren war.So lange lebt mein Ex in Deutschland.Er sagte immer,er hätte viel mitgemacht.Gab es da auch Folterungen oder so?Ich glaube nämlich,daß er irgendwie Angst vor zu viel Nähe hat.Und welche Rolle spielt die Frau in Armenien?Ist es wichtig,daß Frauen gut kochen können usw..Kann ich nämlich nicht so besonders...Verstehe halt immer noch nicht,daß er zum Schluß so fies zu mir war.Würde gern noch mal mit ihm reden,aber er läßt keinen Kontakt zu.Wüßte halt gern mehr über das Land.Was genau könnte er da mitgemacht haben?Und welche Erwartungen haben armenische Männer an Frauen?Er hat am Anfang immer gesagt,ich bin seine Frau,seine Familie.Er hat mir Heiratsanträge gemacht....Und dann war auf einmal Schluß.Sorry,ich bin immer noch nicht drüber weg.
Susi

Hallo,susi673
Ich fange von Frauen Rolle in Armenien an. Ich bin hier seit 9 Jahren. Bis jetzt habe ich kein unterschied zwischen Deutsche und Armenische Frauen gemerkt. Die spielen genau gleiche Rolle wie hier alle Frauen. (Von welcher Gegend dein Freund kommt Stadt oder Dorf?)Das spielt ganz groooose Rolle.
Kochen kann ich auch nicht, für mein Ex(auch Armenia) war keine Thema.
Politische Situation in Armenien vor 15-16 Jahren war Monarchie und Krieg in Karabach. Ich weiß nicht was er damit zutun. War er im Krieg? Wo wurde er gefoltet? Es tut mir Leid ich glaube an diese Geschichte nicht.
Hat er in Deutschland Aufenthalt? Seine Eltern wohnen auch hier? Wenn ja ich glaube nicht dass er mit dir Zukunft vorstellt. Unsere Männer (wie soll ich richtig ausdrücken) meistens Mutter Sohnchen.
Wenn willst du über unsere Land wissen, hier ist Internet Seite www.haias.net


1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Januar 2007 um 21:05
In Antwort auf vzlem_11871498

Hallo,susi673
Ich fange von Frauen Rolle in Armenien an. Ich bin hier seit 9 Jahren. Bis jetzt habe ich kein unterschied zwischen Deutsche und Armenische Frauen gemerkt. Die spielen genau gleiche Rolle wie hier alle Frauen. (Von welcher Gegend dein Freund kommt Stadt oder Dorf?)Das spielt ganz groooose Rolle.
Kochen kann ich auch nicht, für mein Ex(auch Armenia) war keine Thema.
Politische Situation in Armenien vor 15-16 Jahren war Monarchie und Krieg in Karabach. Ich weiß nicht was er damit zutun. War er im Krieg? Wo wurde er gefoltet? Es tut mir Leid ich glaube an diese Geschichte nicht.
Hat er in Deutschland Aufenthalt? Seine Eltern wohnen auch hier? Wenn ja ich glaube nicht dass er mit dir Zukunft vorstellt. Unsere Männer (wie soll ich richtig ausdrücken) meistens Mutter Sohnchen.
Wenn willst du über unsere Land wissen, hier ist Internet Seite www.haias.net


Pogosjan
vielen Dank für deine Antwort.Ne,seine Eltern wohnen nicht in Deutschland,sondern in Armenien.Mein Ex kommt aus Erewan.Ist aber schon älter als ich.Er ist 44,ich bin 30 Jahre alt.Ich weiß nicht,ob er gefoltert wurde.Er hat nur immer gesagt,daß er viel mitgemacht hat in seinem Leben.Und er hat eine unbeschränkte Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland,inzwischen auch die deutsche Staatsangehörigkeit beantragt.Ich weiß nicht,ob er im Krieg war.Er hat nie darüber gesprochen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Januar 2007 um 0:01
In Antwort auf filou_12740256

Wieso
denkst du denn er wird sowieso eine aramäerin heiraten? weil seine familie es so will? wenn er dich liebt, wird er das nicht tun.
ich kann dich aber verstehen. bin selber in so einer beziehung aber eigentlich super glücklich mit ihm

Hallo Hunky2,schön verstanden zu werden
also wir hatten vor einiger zeit einen großen streit und ich sagte zu ihm das es besser wäre sich zu trennen da ich meiner meinung nach mehr gefühle für ihn habe als er für mich und ich keinen sinn mehr sehe diese beziehung weiter zu führen.er sagte das das nicht wahr ist und er die beziehung gerne möchte....also natürlich nicht so nüchtern wie ich es jetzt hier schreibe.ich bin keine frau die eine rosa brille auf hat und ich führe mein eigenes leben...was ich damit sagen möchte ist,dass ich nicht abhängig von ihm bin und es auch nie gemacht habe. ich liebe ihn wirklich und und er wollte auch nicht das wir uns trennen.er sagte das es seine entscheidung ist mit wehm er sein leben verbringen möchte und wenn es soweit ist es ihm auch egal ist ob seine eltern einverstanden sind oder nicht. da ich aber ein sehr skeptischer mensch bin,habe ich echt meine bedenken ob er es echt ernst meint.es geht einfach immer nur ums heiraten.wir könnten nie einfach so zusammenziehen um zu wissen wie es ist.ich kann ja nicht mal bei ihm übernachten!er ist 28 und lebt im haus seiner eltern...ich habe meine eigene wohnung meinen eigenen hausstand bin es gewohnt extrem selbstständig zu sein und lasse mir auch nichts vorschreiben...und deshalb gibt es auch immer stress.-du gehst zu viel raus,...du lügst,du flirtest....das sind alles dinge die ich aus meinen anderen beziehungen nicht kenne und die vorallem überhaupt nicht stimmen.
ich weiß,es gibt kein patentrezept und man bekommt nie sicherheit im leben aber ich möchte einfach nur mit ihm glücklich sein und wenn er es ehrlich meint dann kämpfe ich dafür und werde auch große schritte auf ihn zu machen (was man von ihm nicht gerade behaupten kann). was meinst du denn? wie lange seit ihr denn schon zusammen?
PS.hobbi11, aramäer sind keine moslems!macht aber nichts, kann ja nicht jeder wissen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Februar 2008 um 0:28

Liegt schon lange zurück
Es ist sehr bedauerlich und traurig, was Du geschrieben hast. Wenn Du möchtest, kannst Du die Fragen etwas präzisieren, und ich werde versuchen, auf diese einzugehen.

Oh Wanderer im Schattenland,
Verlier den Mut nicht vor der Wand
Des Waldes schwarz von Ost nach West,
Denn bald bricht Sonne durchs Geäst.
Die Sonne, die sie kommt und geht,
Des Morgens früh bis Abend spät,
Und jeder Wald kommt an sein End.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. September 2008 um 0:56

Probleme mit armenischen Männern
1. Armenien ist ein christliches Land und Armenier sind keine Moslems!

2.Ich bin Armenierin und würde von einer Beziehung mit einem Armenier abraten.
Armenische Männer sind maßlos eifersüchtig, totale Machos und sehr altmodisch. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

Zudem muss man sagen, dass die meisten armenischen Männer fremdgehen. Ich weiß nicht woran es liegt, aber es ist so.
Betrifft jedoch eher die armenischen Frauen. Sind armenische Männer beispielsweise mit einer Russin zusammen, so hat sie oft das Sagen. Ich kapiere die Logik dieser Typen nicht, aber es ist in der Regel so.(Betrifft aber nur osteuropäische Frauen...Russinnen, Ukrainerinnen usw)
Ich persönlich habe sicherlich nicht vor eine Beziehung mit einem armenischen Mann anzufangen, da ich sehr westlich erzogen wurde und ganz sicher keine Hausfrauenrolle später übernehmen will.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2008 um 14:22
In Antwort auf myrtie_12720483

?
Wieso hast du dann Angst dass er eine Landsmännin heiraten würde? Oder ist das heiraten eines "Gleichgesinnten" auch in seiner Religion so wichtig...? Welcher Religion gehörst du denn an,wenn ich fragen darf? Gruß,hobbi

Der Ex
einer Freundin war auch ein jener Landsmann und obwohl sie Christen sind tun sie sich genauso wie die muslimischen Mitbürger.
Der Ex meiner Freundin hat sie verlassen, nach einem Jahr um eine Landsfrau zu heiraten.
Er war auch sehr eifersüchtig und ebsitzergreifend.
Ja, die Familie möchte natürlich am liebsten das der Sohn oder im allgemeinen das Kind einen Landsmann heiratet, aber wo ist das nicht so? Die Russen hätten gerne Russen, die Türken Türken und die Deutschen auch einen deutschen Schwiegersohn/Tochter.
Meine Freundin ist seit 4 Jahren mit einem Kroaten (Christ) zusammen und sie darf garnichts mehr, hat auch noch nie seine Familie kennengelernt, weil sie eine kroatische Schwiegertochter möchten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. September 2008 um 15:21

EINE INFO AN ALLE!!!
armenier und aramäer sind nicht das gleiche!
aramäer haben keinen staat, wir sind eine christlich orthodoxe minderheit in der türkei, im irak, iran, in syrien und im lybanon!
und an alle nicht-aramäerinen die einen aramäer als freund haben... falls er sich schlussendlich für eine aramäerin entscheidet, dann nur weil wir auf der ganzen welt verstreut sind und unsere kultur und sprache langsam am aussterben ist! und alle aramäischen eltern wünschen sich eine aramäische schwiegertochter oder einen aramäischen schwiegersohn, damit diese den nachfahren die kultur und sprache weitergeben!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2009 um 17:07

Mein freund ist auch armenier... (kaxcr jan, es kes sirum em!)
hallo! also ich muss sagen ich kann verstehen das du traurig bist! wielange wart ihr denn zusammen? habt ihr zusammen gewohnt? wie alt seid ihr? also ich bin eine deutsche und seid 2 jahren mit meinem freund zusammen. wir wohnen auch schon fast 2 jahre zusammen. er ist sehr streng, ich darf zum beispiel nicht mit anderen männern reden, schreiben... außer unseren freunden natürlich! er erwartet das ich den haushalt mache und alles was frauen so tun! ich muss auch nicht arbeiten gehen, ich darf natürlich auch nichts freizügiges anziehen. ich muss sagen mit diesen ganzen dingen kann ich gut leben, ich mache gerne die hausarbeit und würde auch nie zulassen das er das tut. sicher war es am anfang unserer beziehung ungewohnt weil er schnell laut wird oder beleidigt, aber daran gewöhnt man sich. er schlägt mich aber nicht! wir haben auch schon heiratspläne! also er sagt er will mich heiraten u kinder mit mir. war das bei euch auch so? hast du seine familie kennengelernt? ich war schon 2 mal bei seiner familie (sie wohnen im ausland) mein freund sagt sie finden mich sehr nett und seine mutter hat wohl gesagt ich bin besser als eine armenierin! also du wolltest was über armenische männer wissen. das was ich bis jetzt so mitbekommen habe ist das sie die meinung vertreten frau gehört in die küche und der mann geht raus. er muss nicht um erlaubniss fragen wenn er was machen will. er möchte keine frau die wiederspricht oder versucht ihm was vor zu schreiben... sie essen gerne fleisch und sehr scharf... sind sehr gastfreundlich! sie behandeln einen wie eine prinzessin.sie erfüllen dir jeden wunsch... du hast gesagt er hat sich verändert... inwiefern hat er sich denn verändert? liebe grüße...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juni 2009 um 17:19
In Antwort auf honoka_11937056

Probleme mit armenischen Männern
1. Armenien ist ein christliches Land und Armenier sind keine Moslems!

2.Ich bin Armenierin und würde von einer Beziehung mit einem Armenier abraten.
Armenische Männer sind maßlos eifersüchtig, totale Machos und sehr altmodisch. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

Zudem muss man sagen, dass die meisten armenischen Männer fremdgehen. Ich weiß nicht woran es liegt, aber es ist so.
Betrifft jedoch eher die armenischen Frauen. Sind armenische Männer beispielsweise mit einer Russin zusammen, so hat sie oft das Sagen. Ich kapiere die Logik dieser Typen nicht, aber es ist in der Regel so.(Betrifft aber nur osteuropäische Frauen...Russinnen, Ukrainerinnen usw)
Ich persönlich habe sicherlich nicht vor eine Beziehung mit einem armenischen Mann anzufangen, da ich sehr westlich erzogen wurde und ganz sicher keine Hausfrauenrolle später übernehmen will.

Gehen sie wirklich immer fremd???
hallo ! was du geschrieben hast muss ich erstmal bestätigen! ich bin eine deutsche u mit einem armenier zusammen. ich muss dazu sagen ich mache gerne die "frauenarbeit" ich koche auch sehr gerne u viel! ich hab schon öfter gehört das armenische männer fremdgehen, auch wenn die frau schwanger ist... er hat es mir selber erzählt. jetzt habe ich immer angst das er das auch macht... er sagt immer er wird es nie machen und es machen auch nicht alle armenier. ich habe auch immer angst das er sich eine armenierin sucht aber er sagt seine familie ist schon modern und es stört sie nicht, sie kennen mich ja auch schon. wir wohnen auch schon zwei jahre zusammen, er würde mich doch nicht seiner familie vorstellen wenn er keine zukunft mit mir planen würde oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. April 2010 um 23:40

Ist G. circa 26 jahre alt? groß fährt Cabrio?
Dann erzähl ich Dir mal was über ihn.Aber Du musst dann die erste Bichstabe seines Nachnamen nennen.Kannst mir auch PN schicken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. April 2010 um 0:08

Der Beitrag ist von 2006
also 4 jahre alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2011 um 14:29

Ausländerfeindlichkeit in türingen
bin armenierin und seit 10 jahren wohne in deutschland habe von deutschen mann kinder die wir lieben und beschützen von bösen ausländerfeindlichen deutschen ich liebe meinen mann aber er hat nie ruhe wenn er erfährt das ich oder kinder von jemandem beleidigt oder ernidrigt worden sind zum beispiel ich spreche mit kindern armenisch und es war oft so dass ich hinter mir böse bemerkungen gehört habe oder sugar im spielplatz haben 2 deutche frauen mich ferprügellt mit worten sie sind ausländerin kommen sie mit ihren kindern nicht hier nochmal aller haben gesehen und gehört aber keine hat reagiert das schokiert mich wenn in meinem land jemand so etwas gesehen hätté dann hätten wenigstens andre zu hilfe gekommen aber so war ich da mit meinen kindern hilflosOder einmal haben wir im zoo gestanden und eine frau mit zwei männern und hund dabei sind zu uns gekommen mit worten gehen sie dort wo sie her gekommen sind Mein kind war im kinderwagen und ich wollte im strassenbahn einsteigen eine frau hat da gesesen wo ich sitzen wollte und mit beiden händen mich gehalten und nicht sitzen lassen mit worten wer weis aus welche ecke sie gekommen sind Wir sind wegen ausländerfeindlichkeit schon 2 mal umgezogen aber es wurde nieirgendwo besser ich fülle mich hier sehr unwohl und manchmal unglüklich wenn mir irgendeiner armenier helfen kann meldet euch ich werde mich freuen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2011 um 20:12

Ausländerfeindlichkeit in türingen
danke fürs antwort.ich hätte am liebsten selbe was gesagt aber meine kinder waren an dem moment so erschrocken dass ich zu erst sie beruigen müsste,auserdem die ost deutcshe fangen auf ausländer erst los zu gehen wenn mehrere dabei sind und an dem tag ist sugar ein deutsche mann auf mich los gegangen so das ich keine schans hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2011 um 15:08
In Antwort auf vzlem_11871498

Hallo,susi673
Ich fange von Frauen Rolle in Armenien an. Ich bin hier seit 9 Jahren. Bis jetzt habe ich kein unterschied zwischen Deutsche und Armenische Frauen gemerkt. Die spielen genau gleiche Rolle wie hier alle Frauen. (Von welcher Gegend dein Freund kommt Stadt oder Dorf?)Das spielt ganz groooose Rolle.
Kochen kann ich auch nicht, für mein Ex(auch Armenia) war keine Thema.
Politische Situation in Armenien vor 15-16 Jahren war Monarchie und Krieg in Karabach. Ich weiß nicht was er damit zutun. War er im Krieg? Wo wurde er gefoltet? Es tut mir Leid ich glaube an diese Geschichte nicht.
Hat er in Deutschland Aufenthalt? Seine Eltern wohnen auch hier? Wenn ja ich glaube nicht dass er mit dir Zukunft vorstellt. Unsere Männer (wie soll ich richtig ausdrücken) meistens Mutter Sohnchen.
Wenn willst du über unsere Land wissen, hier ist Internet Seite www.haias.net


Armenische frauen sind viel weiblicher als deutsche frauen
du dawaschan hajes wor mer haj knaniki masin apusch baneres grum
armenische frauen dürfen sich wirklich frauen nennen! Das ist js wohl der Hammer, daß es keinen Unterschied zwischen deutschen und armenischen Frauen gäbe?! Das hält keinen Vergleich stand. Wenn deutsche Frauen heutzutage nicht mehr kochen können, dann ist das ganz typisch für die junge Frauengeneration. Außerdem sind armenische Frauen in jeder Hinsicht entschieden mehr weiblicher als ihre westlichen Gegenspielerinnen und, das möchte ich nicht gänzlich verallgemeinern, sie sind aber bessere Mütter ihren Kindern, weil sie ihren Kindern viel mehr Werte erziehen. In Deutschland beobachte ich leider nur kulturellen Zerfall. Wenn eine junge Armenierin allerdings hier in Deutschland aufgewachsen ist, kann es schon sein. daß sie alle Eigenschaften ihrer westlichen Spezies annimmt. Wieviele deutsche Männer wollen aus diesen Gründen gerne lieber eine armenische Frau als eine deutsche Frau.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. November 2011 um 18:36

Aufpassen
Armenier sind erstmal auf eine Duldung in Deutschland aus. 99,9% sind hier nämlich Wirtschaftsasylanten. Von der Kultur und Gesellschaft her sind sie sehr ähnlich die der Kurden. Sprich Ehre, Familie etc. Frauen sollen Kinder bekommen und hinter dem Herd stehen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. März 2014 um 19:58
In Antwort auf elmas_12174473

Armenische frauen sind viel weiblicher als deutsche frauen
du dawaschan hajes wor mer haj knaniki masin apusch baneres grum
armenische frauen dürfen sich wirklich frauen nennen! Das ist js wohl der Hammer, daß es keinen Unterschied zwischen deutschen und armenischen Frauen gäbe?! Das hält keinen Vergleich stand. Wenn deutsche Frauen heutzutage nicht mehr kochen können, dann ist das ganz typisch für die junge Frauengeneration. Außerdem sind armenische Frauen in jeder Hinsicht entschieden mehr weiblicher als ihre westlichen Gegenspielerinnen und, das möchte ich nicht gänzlich verallgemeinern, sie sind aber bessere Mütter ihren Kindern, weil sie ihren Kindern viel mehr Werte erziehen. In Deutschland beobachte ich leider nur kulturellen Zerfall. Wenn eine junge Armenierin allerdings hier in Deutschland aufgewachsen ist, kann es schon sein. daß sie alle Eigenschaften ihrer westlichen Spezies annimmt. Wieviele deutsche Männer wollen aus diesen Gründen gerne lieber eine armenische Frau als eine deutsche Frau.

Größtenteils bestätigen!
Hallo, zuerst ich bin ein Mann und hoffe, dass ich hier mit meiner Meinung willkommen bin. Ich bin Deutscher und seit ein paar Wochen mit einer Armenierin zusammen, ich kann dir größtenteils zustimmen. Sie wohnt erst seit 7 Jahren in Deutschland. Gut sie ist sehr westlich eingestellt, aber sie ist eine wundervolle Frau. Ich will nicht großartig pauschalisieren, aber die deutschen Frauen sind mir zu anstrengend, auch wenn es sich verallgemeinernd anhört, sie sind oft eingebildet, haben nicht sehr viel Respekt vor sich und dem Mann (ich erzähle hier aus Erfahrungen, bitte nicht missverstehen, Ausnahmen gibt es auch).

Sie ist Akademikerin, ich nicht, eine deutsche Frau würde sich für mich nie interessieren, wenn sie studiert hat, ihr ist das egal, sie sieht mich als Mann, als Mensch. Sie hat auch schon schlechte Erfahrungen mit einem deutschen Mann gemacht und ich bin froh, dass sie mir eine Chance gegeben hat. Sie ist "im qaxcr mknik"... bitte entschuldigt mein schlechtes armenisch, aber ich lerne noch

Sie hat ein großes Werte-Bewußtsein, ihre Familie ist ihr sehr wichtig. Sie tut mir einfach gut, ein lebenslustiger Mensch, zärtlich, gefühl- und verantwortungsvoll.

Natürlich bin ich mir bewußt, dass am Anfang einer Beziehung alles rosarot ist, aber diesmal ist es anders rosarot..... Grüße Xaver

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2015 um 0:43
In Antwort auf ranald_12954087

Größtenteils bestätigen!
Hallo, zuerst ich bin ein Mann und hoffe, dass ich hier mit meiner Meinung willkommen bin. Ich bin Deutscher und seit ein paar Wochen mit einer Armenierin zusammen, ich kann dir größtenteils zustimmen. Sie wohnt erst seit 7 Jahren in Deutschland. Gut sie ist sehr westlich eingestellt, aber sie ist eine wundervolle Frau. Ich will nicht großartig pauschalisieren, aber die deutschen Frauen sind mir zu anstrengend, auch wenn es sich verallgemeinernd anhört, sie sind oft eingebildet, haben nicht sehr viel Respekt vor sich und dem Mann (ich erzähle hier aus Erfahrungen, bitte nicht missverstehen, Ausnahmen gibt es auch).

Sie ist Akademikerin, ich nicht, eine deutsche Frau würde sich für mich nie interessieren, wenn sie studiert hat, ihr ist das egal, sie sieht mich als Mann, als Mensch. Sie hat auch schon schlechte Erfahrungen mit einem deutschen Mann gemacht und ich bin froh, dass sie mir eine Chance gegeben hat. Sie ist "im qaxcr mknik"... bitte entschuldigt mein schlechtes armenisch, aber ich lerne noch

Sie hat ein großes Werte-Bewußtsein, ihre Familie ist ihr sehr wichtig. Sie tut mir einfach gut, ein lebenslustiger Mensch, zärtlich, gefühl- und verantwortungsvoll.

Natürlich bin ich mir bewußt, dass am Anfang einer Beziehung alles rosarot ist, aber diesmal ist es anders rosarot..... Grüße Xaver

Danke
Danke von allen Armenierinnen für schönen Beitrag. Und ich wünsche Ihnen mit IHR eine wunderschöne Beziehung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2015 um 0:50
In Antwort auf elmas_12174473

Armenische frauen sind viel weiblicher als deutsche frauen
du dawaschan hajes wor mer haj knaniki masin apusch baneres grum
armenische frauen dürfen sich wirklich frauen nennen! Das ist js wohl der Hammer, daß es keinen Unterschied zwischen deutschen und armenischen Frauen gäbe?! Das hält keinen Vergleich stand. Wenn deutsche Frauen heutzutage nicht mehr kochen können, dann ist das ganz typisch für die junge Frauengeneration. Außerdem sind armenische Frauen in jeder Hinsicht entschieden mehr weiblicher als ihre westlichen Gegenspielerinnen und, das möchte ich nicht gänzlich verallgemeinern, sie sind aber bessere Mütter ihren Kindern, weil sie ihren Kindern viel mehr Werte erziehen. In Deutschland beobachte ich leider nur kulturellen Zerfall. Wenn eine junge Armenierin allerdings hier in Deutschland aufgewachsen ist, kann es schon sein. daß sie alle Eigenschaften ihrer westlichen Spezies annimmt. Wieviele deutsche Männer wollen aus diesen Gründen gerne lieber eine armenische Frau als eine deutsche Frau.

Ich stimme zu
Shat urax em, vor hayrenaser hayer kan. Cawoq mer hayere chen haskanum, vor chi kareli amen inch hraparakel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2015 um 2:13
In Antwort auf vzlem_11871498

Hallo,susi673
Ich fange von Frauen Rolle in Armenien an. Ich bin hier seit 9 Jahren. Bis jetzt habe ich kein unterschied zwischen Deutsche und Armenische Frauen gemerkt. Die spielen genau gleiche Rolle wie hier alle Frauen. (Von welcher Gegend dein Freund kommt Stadt oder Dorf?)Das spielt ganz groooose Rolle.
Kochen kann ich auch nicht, für mein Ex(auch Armenia) war keine Thema.
Politische Situation in Armenien vor 15-16 Jahren war Monarchie und Krieg in Karabach. Ich weiß nicht was er damit zutun. War er im Krieg? Wo wurde er gefoltet? Es tut mir Leid ich glaube an diese Geschichte nicht.
Hat er in Deutschland Aufenthalt? Seine Eltern wohnen auch hier? Wenn ja ich glaube nicht dass er mit dir Zukunft vorstellt. Unsere Männer (wie soll ich richtig ausdrücken) meistens Mutter Sohnchen.
Wenn willst du über unsere Land wissen, hier ist Internet Seite www.haias.net


Stimmt überhaupt nicht
Ich bin auch Armenierin, lebe in Deutschland seit 11 Jahren, bin mit Deutschem verheiratet, also habe viel Kontakt mit Deutsche. Und ich kann mit Sicherheit sagen, es gibt wohl Unterschiede zwischen Deutsche und Armenische Frauen. Und zwar sehr große und sehr viele. Auch moderne Armenierin aus Eriwan unterscheidet sich stark von deutsche Frau. Armenierin ist familienorientiert, Deutsche Frau nicht ( es gibt aber IMMER Ausnahmen), Armenische Frau verlangt nicht von dem Ehemann weibliche Haushaltsarbeiten durchzuführen, Deutsche Frau doch. Bei Armenierin dreht sich alles um die Kinder. Sie macht alles gerne selbst für ihr Baby ob wickeln, baden, massage, füttern usw und traut es nie im Leben dem Ehemann was aber bei der Deutsche Frau nicht der Fall ist. Armenierinnen sind nicht tollerant, deutsche Frauen doch, wir sind gastfreundlich, deutsche nicht, wir psychisch stärker und werden nicht leicht deprimiert, ( nur wenn es nicht um die Kinder geht) deutsche Frauen doch. Wir können beruflich bescäftigt sein + haushaltsarbeiten durchführen + uns um die Kinder kümmern und dabei noch gepflegt aussehen. Deutsche Frau wäre damit überfordert und somit deprimiert. Deutsche Frauen sind freizügiger als wir. Sie sind sportlicher als wir. Deutsche Frauen sind körperlich mehr belastbar als wir. Sie können männliche schwierige Arbeiten durchführen, wir nie im Leben...und und und...noch sehr viele Unterschiede
Und armenische Männer sind überhaupt keine Muttersöhnchen. Im Gegenteil sie werden sehr schnell selbstständig auch wenn sie bei den Eltern wohnen, sie fangen sehr schnell an die Verantwortung für die Eltern und Familie zu tragen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2015 um 2:53
In Antwort auf arno_12647946

Aufpassen
Armenier sind erstmal auf eine Duldung in Deutschland aus. 99,9% sind hier nämlich Wirtschaftsasylanten. Von der Kultur und Gesellschaft her sind sie sehr ähnlich die der Kurden. Sprich Ehre, Familie etc. Frauen sollen Kinder bekommen und hinter dem Herd stehen.

Und wie immer falsch informiert ..
Aufpassen sollten die deutsche Frauen in diesem Fall nicht. Armenier sind keine Verbrecher. WAREN WIR NICHT; SIND WIR NICHT UND WERDEN WIR NICHT. Lesen Sie Geschichte. Es gibt sicher armenische Wirtschaftsasylanten in Deutschland, aber nicht nur. Aus wirtschaftlichen Gründen wandern sehr viele Deutsche auch aus nach Australien, Kanada, USA usw
Unsere Kultur hat nichts mit kurdische Kultur zu tun. Kurden sind muslime, wir sind christen seit 301 nach d. Ch. Armenien hat erste das Christentum als staatliche Religion anerkannt. noch vor Tausende Jahren, als wir hoch zivilisierte Gesellschaft hatten, existierten sehr viele Völker noch nicht, darunter auch, sorry, aber Deutsche. Armenische Frauen MÜSSEN nicht Kinder bekommen und hinter dem Herd stehen. Wir WOLLEN Kinder bekommen. Wir kochen gerne für unsere Familie. Fast alle armenische Frauen studieren und viele haben auch berufliche beschäftigung. Aber Karriere ist für uns armenische Frauen nicht alles. Zum Glück! Wir sind noch ncht Zombis geworden. Ich empfehle Ihnen Zitat von Rokefeller über die Feminismus zu lesen. Danke

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2015 um 2:58
In Antwort auf elmas_12174473

Ausländerfeindlichkeit in türingen
bin armenierin und seit 10 jahren wohne in deutschland habe von deutschen mann kinder die wir lieben und beschützen von bösen ausländerfeindlichen deutschen ich liebe meinen mann aber er hat nie ruhe wenn er erfährt das ich oder kinder von jemandem beleidigt oder ernidrigt worden sind zum beispiel ich spreche mit kindern armenisch und es war oft so dass ich hinter mir böse bemerkungen gehört habe oder sugar im spielplatz haben 2 deutche frauen mich ferprügellt mit worten sie sind ausländerin kommen sie mit ihren kindern nicht hier nochmal aller haben gesehen und gehört aber keine hat reagiert das schokiert mich wenn in meinem land jemand so etwas gesehen hätté dann hätten wenigstens andre zu hilfe gekommen aber so war ich da mit meinen kindern hilflosOder einmal haben wir im zoo gestanden und eine frau mit zwei männern und hund dabei sind zu uns gekommen mit worten gehen sie dort wo sie her gekommen sind Mein kind war im kinderwagen und ich wollte im strassenbahn einsteigen eine frau hat da gesesen wo ich sitzen wollte und mit beiden händen mich gehalten und nicht sitzen lassen mit worten wer weis aus welche ecke sie gekommen sind Wir sind wegen ausländerfeindlichkeit schon 2 mal umgezogen aber es wurde nieirgendwo besser ich fülle mich hier sehr unwohl und manchmal unglüklich wenn mir irgendeiner armenier helfen kann meldet euch ich werde mich freuen!

Barew
Barew yes el em hayuhi amusnacac germanacu het. Ete uzum es gri mailis. Sina.Vaillant@gmx.de Xndrum em Betreff-um gri ARMENIA vor kardam, te che karoxa imanam te gowazdayin namak a u chkardam.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2016 um 15:44
In Antwort auf vzlem_11871498

Hallo,susi673
Ich fange von Frauen Rolle in Armenien an. Ich bin hier seit 9 Jahren. Bis jetzt habe ich kein unterschied zwischen Deutsche und Armenische Frauen gemerkt. Die spielen genau gleiche Rolle wie hier alle Frauen. (Von welcher Gegend dein Freund kommt Stadt oder Dorf?)Das spielt ganz groooose Rolle.
Kochen kann ich auch nicht, für mein Ex(auch Armenia) war keine Thema.
Politische Situation in Armenien vor 15-16 Jahren war Monarchie und Krieg in Karabach. Ich weiß nicht was er damit zutun. War er im Krieg? Wo wurde er gefoltet? Es tut mir Leid ich glaube an diese Geschichte nicht.
Hat er in Deutschland Aufenthalt? Seine Eltern wohnen auch hier? Wenn ja ich glaube nicht dass er mit dir Zukunft vorstellt. Unsere Männer (wie soll ich richtig ausdrücken) meistens Mutter Sohnchen.
Wenn willst du über unsere Land wissen, hier ist Internet Seite www.haias.net


**
Nur wenn man seine mutter sehr liebt, fast jeden tag anruft nur um zu fragen wie es ihr geht ( im gegensatz zu anderen kulturen wo man nur einmal im Jahr seine eltern anruft und zum gb gratuliert) heißt das nicht das sie muttersönchen sind .
Und es ist ein ganz großer unterscheid zwischen Deutsche und Armenische Frauen. Beide haben ihr vor und nachteile.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Februar 2016 um 15:49
In Antwort auf emmmi_12829172

Stimmt überhaupt nicht
Ich bin auch Armenierin, lebe in Deutschland seit 11 Jahren, bin mit Deutschem verheiratet, also habe viel Kontakt mit Deutsche. Und ich kann mit Sicherheit sagen, es gibt wohl Unterschiede zwischen Deutsche und Armenische Frauen. Und zwar sehr große und sehr viele. Auch moderne Armenierin aus Eriwan unterscheidet sich stark von deutsche Frau. Armenierin ist familienorientiert, Deutsche Frau nicht ( es gibt aber IMMER Ausnahmen), Armenische Frau verlangt nicht von dem Ehemann weibliche Haushaltsarbeiten durchzuführen, Deutsche Frau doch. Bei Armenierin dreht sich alles um die Kinder. Sie macht alles gerne selbst für ihr Baby ob wickeln, baden, massage, füttern usw und traut es nie im Leben dem Ehemann was aber bei der Deutsche Frau nicht der Fall ist. Armenierinnen sind nicht tollerant, deutsche Frauen doch, wir sind gastfreundlich, deutsche nicht, wir psychisch stärker und werden nicht leicht deprimiert, ( nur wenn es nicht um die Kinder geht) deutsche Frauen doch. Wir können beruflich bescäftigt sein + haushaltsarbeiten durchführen + uns um die Kinder kümmern und dabei noch gepflegt aussehen. Deutsche Frau wäre damit überfordert und somit deprimiert. Deutsche Frauen sind freizügiger als wir. Sie sind sportlicher als wir. Deutsche Frauen sind körperlich mehr belastbar als wir. Sie können männliche schwierige Arbeiten durchführen, wir nie im Leben...und und und...noch sehr viele Unterschiede
Und armenische Männer sind überhaupt keine Muttersöhnchen. Im Gegenteil sie werden sehr schnell selbstständig auch wenn sie bei den Eltern wohnen, sie fangen sehr schnell an die Verantwortung für die Eltern und Familie zu tragen.

Eriwan1
GENAU SO IST ES !! Besser könnte man nicht beschreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. März 2016 um 17:56
In Antwort auf arno_12647946

Aufpassen
Armenier sind erstmal auf eine Duldung in Deutschland aus. 99,9% sind hier nämlich Wirtschaftsasylanten. Von der Kultur und Gesellschaft her sind sie sehr ähnlich die der Kurden. Sprich Ehre, Familie etc. Frauen sollen Kinder bekommen und hinter dem Herd stehen.

Armenien
Wenn du keine ahnung hast von armenien dan beurteile uns nicht als kurden...wir sind christen und keine moslems..und der unterschied zwischen armenien und kurden sind grossssss....also erst mal informieren und nicht einfach daher reden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2016 um 18:00
In Antwort auf mave_12628929

Armenien
Wenn du keine ahnung hast von armenien dan beurteile uns nicht als kurden...wir sind christen und keine moslems..und der unterschied zwischen armenien und kurden sind grossssss....also erst mal informieren und nicht einfach daher reden

Kurden sind moslems?
Anscheinend hast du keine Ahnung über Kurden, deshalb solltest du auch nicht über Sie reden!
Der große Teil der Kurden sind nichtmoslems!!! Ca. 50%-60%!
Sie sind nämlich entweder Yeziden, Aleviten, Bektas-Aleviten (glauben ausschließlich an die Natur, nicht an Gott oder Propheten) und ein kleiner Teil sind sogar Christen.
Und die meisten Menschen im Orient und im Kaukasus haben eine ähnliche Kultur vorzuweisen. Also ist das keine Fehleinschätzung, wenn man sagt Kurden und Armenier haben einige kulturelle Gemeinsamkeiten.
Wenn Frau keinen Landsmann heiratet, gibst richtig Ärger aus der Familie, bei beiden Ethien! Nur die alevitischen Kurden sind da ein bisschen toleranter!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2016 um 18:06
In Antwort auf emmmi_12829172

Und wie immer falsch informiert ..
Aufpassen sollten die deutsche Frauen in diesem Fall nicht. Armenier sind keine Verbrecher. WAREN WIR NICHT; SIND WIR NICHT UND WERDEN WIR NICHT. Lesen Sie Geschichte. Es gibt sicher armenische Wirtschaftsasylanten in Deutschland, aber nicht nur. Aus wirtschaftlichen Gründen wandern sehr viele Deutsche auch aus nach Australien, Kanada, USA usw
Unsere Kultur hat nichts mit kurdische Kultur zu tun. Kurden sind muslime, wir sind christen seit 301 nach d. Ch. Armenien hat erste das Christentum als staatliche Religion anerkannt. noch vor Tausende Jahren, als wir hoch zivilisierte Gesellschaft hatten, existierten sehr viele Völker noch nicht, darunter auch, sorry, aber Deutsche. Armenische Frauen MÜSSEN nicht Kinder bekommen und hinter dem Herd stehen. Wir WOLLEN Kinder bekommen. Wir kochen gerne für unsere Familie. Fast alle armenische Frauen studieren und viele haben auch berufliche beschäftigung. Aber Karriere ist für uns armenische Frauen nicht alles. Zum Glück! Wir sind noch ncht Zombis geworden. Ich empfehle Ihnen Zitat von Rokefeller über die Feminismus zu lesen. Danke

Verbrecher?
In jedem Land und Ethie gibst es Verbrecher, bei manchen mehr und bei manchen weniger.
Man kann nie sagen, die sind Verbrecher und die nicht.
Und wie ich schon geschrieben hab, ein großer Teil der Kurden sind nichtmoslems. Und Rassismus gibt es auch in Armenien, sogar sehr. In keinem anderen Land der Welt gibt es so wenig Ausländer wie in Armenien! Weniger als 2%. Kein Land und keine Ethie ist perfekt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2017 um 15:41
In Antwort auf an0N_1227442699z

und er hat mich sehr geliebt.Sein Verhalten hat sich während unserer Beziehung um 150Prozent geändert.Er hat vor 6 Monaten Schluß gemacht und ich bin noch immer nicht drüber weg.Hat jemand schon mal Erfahrungen mit Männern aus Armenien gemacht oder kann mir jemand was über das Land verraten?

... ich verstehe Sie sehr gut, was Sie schreiben und meinen!

Hier mein whatsapp für Sie: +7 963 690 64 02

Ich bin aber in Deutschland

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram