Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Ex ist schizophren! Oder....?

Mein Ex ist schizophren! Oder....?

7. Februar 2011 um 23:07 Letzte Antwort: 8. Februar 2011 um 21:14

Hallo,

vor einigen tagen habe ich einen kleinen beitrag über mich und meine beziehung ins forum gesetzt. ( bei dem unterpunkt "untreue", falls sich jemand dafür interessieren sollte).

nun habe ich es vor viert tagen endlich geschafft mich von ihm zu trennen.
seither bombadiert er mich mit sms - nachrichten. es kommt vor dass mal ein paar std. pause ist, aber ansonsten schreibt er seither jeden tag - fast ununterbrochen.

ich finde es zu krass, wie seine launen und meinungen bezüglich meiner person wechseln:

erst werde ich aufs übelste beschimpft, nach der stunde kommt wieder ne sms mit "ich liebe dich" .....weil ich darauf nicht eingehe werde ich die darauffolgenden stunden wieder mies beleidigt bis ich dann plötzlich wie aus dem nichts ein "du fehlst mir so, ich liebe dich!" zu hören kriege...
infolge ist er dann selbstverständlich wieder "froh mich loszuhaben, da ichs eh nicht wert war..."

das geht nun seit tagen so!
und das hat er auch ständig gemacht, als wir noch zusammen waren - als es streit gab.

hab ich einen schizophrenen ex? was geht in dem vor? warum wird er so wahnsinnig böse? und wieso diese ständigen auf und ab nachrichten?

das kann dich unmöglich normal sein...

oder gings jemandem ähnlich?

vielen dank für euere antworten.

mucki




Mehr lesen

7. Februar 2011 um 23:12

Egal
ob er schizophren ist, oder nicht: wechsle deine nummer, dann hast du ruhe.


lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Februar 2011 um 23:18
In Antwort auf evi_13021784

Egal
ob er schizophren ist, oder nicht: wechsle deine nummer, dann hast du ruhe.


lg

Ja, aber....
das wäre das einfachste aber das geht nicht.
das handy ist sozusagen auch gleichzeitig eine geschäftsnummer - der aufwand wäre viel zu groß.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Februar 2011 um 23:24
In Antwort auf an0N_1204088799z

Ja, aber....
das wäre das einfachste aber das geht nicht.
das handy ist sozusagen auch gleichzeitig eine geschäftsnummer - der aufwand wäre viel zu groß.

Dann
leg auf, wenn du seine stimme hörst und reagiere nicht mehr auf seine lästigen anrufe-ignoriere ihn bitte, laß dich auf keinen fall mehr in ein gespräch verwickeln.

wenn seine belästigungen nicht aufhören sollten, drohe ihm mit einer anzeige.



lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Februar 2011 um 23:28
In Antwort auf an0N_1204088799z

Ja, aber....
das wäre das einfachste aber das geht nicht.
das handy ist sozusagen auch gleichzeitig eine geschäftsnummer - der aufwand wäre viel zu groß.

Noch was
er ist nicht schizophren- er kommt nur damit nicht zurecht, weil du es gewagt hast, dich von ihm zu trennen. das erträgt sein kleines ego nicht.

sei froh, daß du das geschafft hast, wenn du ihn konsequent weiterhin ignorierst, wird er es bald raffen, daß du nix mehr mit ihm zu tun haben willst.

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Februar 2011 um 23:47
In Antwort auf evi_13021784

Dann
leg auf, wenn du seine stimme hörst und reagiere nicht mehr auf seine lästigen anrufe-ignoriere ihn bitte, laß dich auf keinen fall mehr in ein gespräch verwickeln.

wenn seine belästigungen nicht aufhören sollten, drohe ihm mit einer anzeige.



lg

Es...
ist schwer einen menschen und dessen aussagen zu ignorieren wenn man ihn liebt. mein verstand sagt mir jedes mal "lass gut sein", mein herz sagt was anderes...

ich versuche aber diesmal stark zu bleiben - ja, ich habs mir fest vorgenommen.

trotzdem, was will er mit diesen sms - bomben bezwecken?
ich finde dein verhalten irgendwie - sorry "gestört" - ja, glaub das ist der richtige ausdruck für das was er tut.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Februar 2011 um 21:14

Es ist zu krass...
aber irgendwie tut es mir gut dass es ihm so mies geht, dass er nicht weiß mit seinem schmerz umzugehen.
so bin ich eigentlich gar nicht, fühl mich schon selbst total schlecht

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram