Forum / Liebe & Beziehung

Mein Ex & Ich

Letzte Nachricht: 16. Dezember 2011 um 8:50
smighty
smighty
29.05.11 um 19:22

Im Dezember letzten Jahres hab ich mich nach über 2 Jahren von meinem Freund getrennt. In dieser Zeit hat sich in meinem Leben viel geändert und ich hab Platz gebraucht, mich zu entfalten. Wir hatten danach trotzdem eine sehr freundschaftliche Beziehung zueinander. Vor ca. 3 Wochen haben wir auf einer Party wieder miteinander geschlafen, obwohl er schon wieder ne halbe Freundin hat.
Ich hab dabei meine Gefühle für ihn wiederentdeckt, er blockt ab.

Komisch ist auch seine Wandlung. Früher hat ihn außer Liebe und Familie nie viel interessiert. Jetzt ist er ein Party- und Geldgeiler Spinner geworden, der sich für Mr. Oberschlau hält. Er interessiert sich null für mich und meine Gefühle, obwohl ich mich selbst nach der Tennung immer um sein Wohlergehen bemüht habe. Er meldet sich nicht, geht mir aus dem Weg und sieht nicht ein, hier für irgendwas Verantwortung zu übernehmen.

Ich weiß das ich wahrscheinlich keine chance habe, ihn wiederzubekommen. Aber ich bräuchte Tipps wie ich damit, und mit ihm umgehen soll. Und Ratschläge, wie ich vielleicht doch noch eine Chance bekommen könnte.

Mehr lesen

smighty
smighty
15.12.11 um 23:44


Bin froh das ich diesen Thread vergessen hatte. Wow danke, antworte bitte nicht auf Sachen von Leuten denen es schlecht geht indem du sie zum Psychodoc schickst! Krass

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
madoc_12760710
16.12.11 um 8:50


Die Liebe beschreitet tatsächlich manchmal seltsame Pfade.

Es mutet schon seltsam an das du ihn auf der einen Seite als Macho beschimpfst und du später während eines Gefühsaubruchs mit ihm im Bett landest.
Aber wenn du auch schon seit diesen 2 Jahren Single bist ist es für mich durchaus verständlich das man die körperliche Nähe vermisst die man in der Zeit der Beziehung hatte und du bist da sicher kein Einzelfall in der Richtung


Für mich stellen sich hier einige Fragen.
Was hat denn vor 2 Jahren zu der Trennung von ihm geführt?

Hat er sich in die Richtung verändert die du dir damals gewünscht hättest, oder hast du dir in diesem Moment einfach nur die Vergangenheit ein wenig schön geredet?

Willst du wirklich wieder mit ihm zusammenkommen oder willst du einfach nicht mehr alleine sein?

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers