Home / Forum / Liebe & Beziehung / Psychologie & Beziehung / Mein Ex hasst mich .. warum

Mein Ex hasst mich .. warum

23. Februar 2011 um 10:24 Letzte Antwort: 24. Februar 2011 um 11:00



Hallo,

vielleicht kann mir ja jemand beim deuten helfen. Ich War ein Jahr mit meinem Ex zusammen. Ich habe ihn immer gut behandelt. War treu und immer für ihn da. Er hatte immer nur flausen im Kopf worauf ich mich getrennt habe. Ok die trennung kam sehr plötzlich und heftig.
Nachdem ich ihn nicht vergessen konnte habe ich mal versucht ihn anzurufen, aber er wollte nicht mit mir reden. Er weiss aber von meiner Freundin, dass mir meine Entscheidung leid tut.
Wenn andere Leute ihn auf mich ansprechen blockt er entweder ab und will nicht drüber reden oder redet schlecht über mich und versucht mir mit allen mitteln aus dem weg zu gehen.

Warum macht er sowas??

Mehr lesen

23. Februar 2011 um 10:31

Weil
er momentan nichts mit dir zu tun haben will. respektiere das doch einfach.

weisst du, vielleicht fühlt er sich wie ein spielzeug, dass du in den schrank packst und wieder rausholt, wenn dir danach ist. wenn du -für ihn urplötzlich- schluss gemacht hast und dann hinterher zurückruderst nach dem motto "ach nee, tut mir leid, habe mich falsch entschieden", dann kann ich mir schon vorstellen, dass er dieses hick-hack nicht mitmachen will.

so hart es für dich sein mag, lass' ihn einfach in ruhe, alles andere wäre kontraproduktiv.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 10:37

Das fragst du ernsthaft??
DU hast dich getrennt - er ist verletzt, wütend, was auch immer. Natürlich hat er kein gutes Wort für dich übrig. Hättest du das im umgekehrten Fall?? Glaube ich nicht.

Warum möchtest du plötzlich wieder Kontakt zu ihm? Du hast dich offenbar aus gutem Grund getrennt - glaubst du ernsthaft, die DInge würden sich innerhalb kürzester Zeit ändern? Also bitte, schalt mal deinen Verstand ein!

Er hat alles Recht dieser Welt, dir aus dem Weg zu gehen, den Kontakt zu vermeiden und auch schlecht über dich zu sprechen - was eher davon zeugt, dass ihr noch sehr jung seid und entsprechend dummes Zeug veranstaltet - liegt in der Natur der Sache und ist nicht böse gemeint. In zehn Jahren wirst du dir die Augen aus dem Kopf schämen, wenn dich jemand darauf anspricht, aber die Erfahrung müssen wir alle machen

Es spielt keine Rolle, was irgendwelche Freunde und Freundinnen erzählen. Er scheint offenbar cleverer zu sein, als du, denn sein Verhalten ist nachvollzihbar, deines nicht. Überleg dir bitte, ob du tatsächlich IHN wiederhaben möchtest oder die Tatsache, einen Freund zu HABEN, egal, welchen.

Viel Glück dabei.


1 LikesGefällt mir
23. Februar 2011 um 10:38

...
Ja will sie so fortsetzen wie sie war... denn heute weiss ich es war wirklich nicht so schlimm aber das ist mein problem.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 10:43
In Antwort auf an0N_1255111799z

Das fragst du ernsthaft??
DU hast dich getrennt - er ist verletzt, wütend, was auch immer. Natürlich hat er kein gutes Wort für dich übrig. Hättest du das im umgekehrten Fall?? Glaube ich nicht.

Warum möchtest du plötzlich wieder Kontakt zu ihm? Du hast dich offenbar aus gutem Grund getrennt - glaubst du ernsthaft, die DInge würden sich innerhalb kürzester Zeit ändern? Also bitte, schalt mal deinen Verstand ein!

Er hat alles Recht dieser Welt, dir aus dem Weg zu gehen, den Kontakt zu vermeiden und auch schlecht über dich zu sprechen - was eher davon zeugt, dass ihr noch sehr jung seid und entsprechend dummes Zeug veranstaltet - liegt in der Natur der Sache und ist nicht böse gemeint. In zehn Jahren wirst du dir die Augen aus dem Kopf schämen, wenn dich jemand darauf anspricht, aber die Erfahrung müssen wir alle machen

Es spielt keine Rolle, was irgendwelche Freunde und Freundinnen erzählen. Er scheint offenbar cleverer zu sein, als du, denn sein Verhalten ist nachvollzihbar, deines nicht. Überleg dir bitte, ob du tatsächlich IHN wiederhaben möchtest oder die Tatsache, einen Freund zu HABEN, egal, welchen.

Viel Glück dabei.



... ich finde nicht, dass er schlecht reden kann denn ich habe ihm nie einen grund gegeben... und nein so jung sind wir nicht ich bin 25 er 26. haben auch zusammen gewohnt.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:05


Ich bin in einer intakten liebevollen familie aufgewachsen!! kann mit den expartnern die ich habe super umgehen. ja ... sie sind sogar freunde. ich Poche auf nichts .. ich kann einfach nur nicht verstehen warum er, wenn er ,über mich redet SCHLECHT redet. Ich habe mir nichtz vorzuwerfen!

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:18
In Antwort auf slava_12683007


Ich bin in einer intakten liebevollen familie aufgewachsen!! kann mit den expartnern die ich habe super umgehen. ja ... sie sind sogar freunde. ich Poche auf nichts .. ich kann einfach nur nicht verstehen warum er, wenn er ,über mich redet SCHLECHT redet. Ich habe mir nichtz vorzuwerfen!

Ja, dann
ist doch o.k., wenn du dir nichts vorzuwerfen hast. dann lass' ihn doch reden, was kümmert es dich?

oder geht es dir doch eher darum, ihn wiederzuhaben?

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:19

...
ja damit könntest du recht haben... fehler sieht er nicht gern ein... aber trotzdem .. er hat keinen grund mich zu hassen.

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:21
In Antwort auf liv_12881041

Ja, dann
ist doch o.k., wenn du dir nichts vorzuwerfen hast. dann lass' ihn doch reden, was kümmert es dich?

oder geht es dir doch eher darum, ihn wiederzuhaben?

....
Hmm jaaaa ich vermisse ihn schon stark. Hätte schon gerne wieder eine Beziehung mit ihm!!

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:23
In Antwort auf slava_12683007

....
Hmm jaaaa ich vermisse ihn schon stark. Hätte schon gerne wieder eine Beziehung mit ihm!!

Ich befürchte nur,
dass das zum jetztigen zeitpunkt schwierig wird, da er dir ja aus dem weg geht.

lass' ein bisschen zeit verstreichen. vielleicht könnt ihr euch dann neu begegnen.

alles gute!

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:29
In Antwort auf liv_12881041

Ich befürchte nur,
dass das zum jetztigen zeitpunkt schwierig wird, da er dir ja aus dem weg geht.

lass' ein bisschen zeit verstreichen. vielleicht könnt ihr euch dann neu begegnen.

alles gute!

....
ist schon ein halbes jahr rum... habe mich erst nach drei monaten gemeldet.. und als dann nichts kam nichtmehr.. aus angst vor einem korb :/

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 11:32

Das liegt...
...doch ziemlich klar auf der Hand. Du hast Dich von ihm getrennt und ihm damit weh getan. Aus welchem Grund erwartest Du von ihm Verständnis dafür, dass Du ihn verletzt hast. Bei einer Trennung fällt es einem immer leichter und dem anderen schwerer. Letzteres natürlich dem, der verlassen wurde. Seine Reaktion ist doch normal. Versuche doch einmal, dich in seine Lage zu versetzen. Dann müsste Dir das Verstehen seines Verhaltens leichter fallen. Selbst wenn er weiß, dass Dir die Entscheidung mittlerweile leid tut, ändert dies nicht an der Tatsache, dass er verletzt wurde und die Gefahr besteht, dass dies wieder passiert.

Alles Gute für Dich, Angel

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 12:14


wenn dann nur die trennung

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 12:27


es geht ums verstehen... wir waren echt ein tolles paar hat jeder gesagt....wir wussten das auch.
ich kann halt nicht verstehen, dass er nicht auch das bedürfnis hat mit mir zu reden.. denn es kam nie zu einer aussprache!!

Gefällt mir
23. Februar 2011 um 16:24

...
hmmm... da hilft wohl nichts mehr

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 9:14

...
ich glaube mittlerweile auch, dass es an seinem gekränkten ego liegt....

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 10:14

....
ich habe ihn beim schluss machen behandelt wie den letzten dreck weil ich so verletzt war...!!!

Gefällt mir
24. Februar 2011 um 11:00

....
ich habe doch schon versucht mich bei ihm zu entschuldigen habe ihm ne ellen lange email geschrieben. nachdem er darauf nicht reagiert hat ,habe ich ihn in ruhe gelassen.. ja und wie gesagt dannhabe ich versucht ihn anzurufen.... was soll ich denn mehr machen??? Ihm auflauern

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers