Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein ex

Mein ex

1. Mai 2009 um 20:09 Letzte Antwort: 1. Mai 2009 um 20:49

hallo ihr lieben,

ich mag den beitrag gar nicht schreiben, weil er schon irgendwei lächerlich für manche ist.
es geht um meinen ex-freund. wir sind jetzt im sommer seit 5 jahren auseinander. ich hatte auch lange zeit probleme mit der trennung. es hat fast zwei jahre gedauert, bis ich darüber hinweg war.
nach drei jahren hatte er eine neue freundin, sie ist 10 jahre jünger als er.
als ich das gehört hatte, war ich nicht so begeistert. war auch zwei oder drei tage schlecht gelaunt und hatte wieder mehr an ihn gedacht. (sonst hatte ich auch nie an ihn gedacht)
dann sind die auch nohc zusammengezogen. hatte mich auch nicht so sonderlich gestört, fand das auch nicht so gut, aber war dann so...
vor zwei wochen hatte ich dann erfahren, dass seine freundin sich von ihm getrennt hatte. als ich das gehört hatte, war ich auch richtig froh darüber. ich kenne sie gar nicht, kann sie dennoch auf den tod nicht leiden dieses phänomen kennen wohl vielen von euch?!
dann war ich gestern aus. ein freund von meinem ex war auch da und hatte mir das erzählt, dass er mit ihr auseinander sei. ich tat dann so, als wenn ich das noch nicht gewusst hätte. er soll wohl sehr traurig sein und ist ganz anders als sonst (kann ich auch verstehen). und dann meinte sein freund, dass mein ex mich wohl noch für sex nehmen würde, aber sonst ist der zug wohl abgefahren.
dieser satz hat mich so verletzt. ich hatte es mir natürlich nicht anmerken lassen, aber von da an war der abend für mich gelaufen...

seit ich das mit der trennung weis, muss ich gestehen, habe ich mir in gedanken schon mal wieder ausgemalt, wie es wohl wäre, wenn wir es noch mal versuchen usw...

und das komische daran ist, dass ich eigentlich gar nicht mehr an ihn gedacht habe und ich mich irgendwie damit abgefunden habe, dass wir nicht mehr zusammen kommen...

ich komme einfach nicht von ihm los...das ist mir schon irgendwie peinlich. ich möchte auch keine kommentare wie "vergiss ihn" usw, ich weiss auch nicht, warum er nach so langer zeit immer noch in meinen gedanken ist...

Mehr lesen

1. Mai 2009 um 20:28

Nee
wir haben keinen kontakt.
ich habe mir gestern von seinem freund das handy geschnappt und mir die aktuelle handy-nr von ihm gespeichert (der freund war so voll, der hat gar nichts mehr gemerkt )
aber wenn er jetzt gerade so traurig wegen der ex ist, brauch ich da gar nicht auftauchen und mich melden.
wir hatten uns auch im februar irgendwo auf einer party getroffen. er war da auch interessiert, was ich so mache usw. und die erste frage ist wie jedes mal, ob ich einen neuen freund hätte. und das blöde ist, dass ich jedes mal nein sagen muss, weil es leider so ist. ich hatte seit der trennung keinen freund mehr. immer nur so dinger zwischendurch, aber daraus ist nie was geworden....

mittlerweile störte es mich gar nicht mehr, dass ich keinen freund habe. aber jetzt ist doch wieder interesse da

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Mai 2009 um 20:49

Das
hatte ich auch schon überlegt mit der sms. aber wann schreib ich ihm? was schreibe ich? was, wenn er nicht antwortet? schöpft er nihct eh den verdacht, dass ich gerade JETZT nach der trennung seine nummer habe und ihm schreibe, dass ich immer noch was von ihm will?
er hat bald geburstag, vielleicht dann? und wenn er antwortet, soll ich dann noch mal wieder was schreiben?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: timo_12766472
3 Antworten 3
|
1. Mai 2009 um 20:37
5 Antworten 5
|
1. Mai 2009 um 19:54
Von: an0N_1191687099z
4 Antworten 4
|
1. Mai 2009 um 19:13
6 Antworten 6
|
1. Mai 2009 um 18:49
2 Antworten 2
|
1. Mai 2009 um 16:36
Diskussionen dieses Nutzers
Von: aroha_12373917
5 Antworten 5
|
19. September 2010 um 16:31
22 Antworten 22
|
13. Juli 2010 um 17:19
Von: aroha_12373917
2 Antworten 2
|
29. Mai 2010 um 23:14
Von: aroha_12373917
5 Antworten 5
|
28. März 2010 um 18:34
5 Antworten 5
|
11. März 2010 um 23:55
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen