Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Ehemann hatte mich betrogen

Mein Ehemann hatte mich betrogen

9. April 2010 um 22:25

vor ungefähr fünf jahren hatte mich mein Mann betrogen, ich konnte eserst nicht verstehen aber dann irgendwann( wo er mir freiwillig alles erzählt hatte schon) sie hatte ihm ständig aufgelauert (halbnackt auf einem Baum liegend), wie soll da ein Mann eigentlich noch wiederstehen!? Wir beide denken es war alles abgemacht mit ihrem Lebensgefährten. Wir sind schon etwas wohlhabender und selbstständig. Am anfang wollten wir es geheim halten( 0hne Jugendamt und diese anderen Behörden)
aber die wurden immer dreister und wollten immer mehr!
Warum darf man laut Gesetz solche Frauen die einem Mann der zudem noch verheiratet ist nich zu einer Abtreibung zwingen'? Wer hilft mir was sollen wir tun?? Er möchte zu diesem Kind keinen Kontakt, und diese dreiste Frau wird immer schlimmer, jetzt startet sie schon verfolgungs touren hinter uns her! Hiiiilfee??

Mehr lesen

9. April 2010 um 23:03


das ist doch wohl nicht Dein Ernst??????????
Die Frau hat Deinen Mann förmlich vergewaltigt,oder wie???
Dein Mann hätte bloss seinen Schniedel in der Hose lassen müssen!!!
Zur Abtreibung zwingen,he gehts noch????
Macht eine Vaterschaftanerkennung und alles ist paletti,dan muss Dein Mann den festgesetzten Unterhalt bezahlen!!
Naja,nach seinem Einkommen berechnet!
Schlimm,wenn ein Vater keinen Kontakt zu seinem Kind will
Schämen müsste er sich.
Andere Väter wären froh,wenn sie regelmässigen Kontakt zu ihrem Kind hätten.
Boah,mir dreht sich der Magen um,wenn ich Deinen Text lese.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. April 2010 um 23:13

^^
Hi

Natürlich ist die Situation nicht schön und für euch beide sehr unangenehm. Trotzdem ist es nicht gerecht es an dem Kind auszulassen. Es kann nun mal nichts dafür wenn seine Mutter soetwas tut und dein Mann ist ja auch nicht unschuldig an der Sache. Er sollte zumindtest dazu stehen und den Unterhalt bezahlen. Er wusste was passieren kann und hat es trotzdem in Kauf genohmen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2010 um 22:01

Dummes junges unerfahrenes kleines Mädchen
1. Steckst du in meiner Haut? NEIN
2. behaupte keinen Unfug
3. wie lange bist du denn verheiratet?( Wenn überhaupt')
4. du bist bestimmt auch so eine Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 7:56
In Antwort auf joanna_12162304

Dummes junges unerfahrenes kleines Mädchen
1. Steckst du in meiner Haut? NEIN
2. behaupte keinen Unfug
3. wie lange bist du denn verheiratet?( Wenn überhaupt')
4. du bist bestimmt auch so eine Frau

Mein lieber dummer Fake
Eine Abtreibung von einer anderen Frau zu erzwingen, würde nicht mal eine zutiefst verletzte, aber dennoch "normale" Frau verlangen. Deshalb glaub ich Dir kein Wort.

Und falls Du doch kein Fake sein solltest, gehörst Du in die Klapse. Denn dann leidest Du einfach nur an Wahnvorstellungen.

1. Hat die Frau bestimmt nicht Deinen Mann vergewaltigt, er hat sie freiwillig und mit größtem Genuss gepoppt..
2. Würde jede noch so verletzte, aber dennoch psychisch gesunde Frau NIEMALS allen Ernstes glauben, entscheiden zu dürfen, ob die Nebenbuhlerin das Kind austragen und behalten darf, oder abtreiben muss.

Für diesen Fall würde ich Dir die Geschlossene empfehlen, sontst endest Du noch wie unsere liebe "Helga220".

P. S. Oder bist Du sogar "Helga220" nur mit einem anderen Nick unterwegs?

Für den Fall, das ich Recht habe: Such Dir ein anderes Hobby oder denke Dir wenigstens realitätsbezogene Fakes aus.

Für den Fall, dass Du Recht hast: Geh freiwillig in die Klapse, bevor Du noch ein Unheil anstellst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2010 um 14:51

Wenn ich mir so einen Text durchlese
wundert es mich überhaupt nicht, dass er fremdgegangen ist: Mich wunderts eher, dass er Dir nicht abgehaut ist. Ehrlich .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. April 2010 um 21:33

Wieso
gibst du nur der frau die schuld?natürlich kann ein mann widerstehen wenn eine frau halbnackt auf dem bett liegt
und zwingen kannst du niemanden zur abtreibung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2010 um 18:16

Na nu? Wo ist unsere Besorte
abgeblieben??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen