Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Chef ist sehr komisch.

Mein Chef ist sehr komisch.

9. August um 22:20

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Mehr lesen

Top 3 Antworten

10. August um 9:25
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 



Schatzi, Hasi im Büro??? ..vom Chef??? ..Fotografiert werden??? ...gestalkt im Gang??
Hat der einen an der Waffel??? 

 Stehst du drauf oder nicht???

Ansonsten sollteat du ihm sagen, dass es dir unangenehm ist, dich abweisender Verhalten oder mit seinem Chef reden..

13 LikesGefällt mir

10. August um 9:51

Bitte wo ist das normal, welche Branche? In der Rotlichtbranche?

8 LikesGefällt mir

10. August um 10:54
In Antwort auf venus.finsternis

Vermutlich postet hier der Chef....

Vermutlich noch nicht mal der...Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass der Thread ernst gemeint ist.

5 LikesGefällt mir

9. August um 22:33

Melde diese Belästigung einem Vorgesetzten über ihm. Ach, ich vergaß, du bist ein sgn. braves Mädchen, das sexuelle Anziehung passiv auf den Mann projiziert....

1 LikesGefällt mir

10. August um 9:25
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 



Schatzi, Hasi im Büro??? ..vom Chef??? ..Fotografiert werden??? ...gestalkt im Gang??
Hat der einen an der Waffel??? 

 Stehst du drauf oder nicht???

Ansonsten sollteat du ihm sagen, dass es dir unangenehm ist, dich abweisender Verhalten oder mit seinem Chef reden..

13 LikesGefällt mir

10. August um 9:29
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Ich weiß ja nihct in welcher Branche du bist, in manchen ist das ja schon fast normal, aber wenn du das unangenehm findest, dann solltest du ihm das sagen:

Einfach nach dem Motto, das du Arbeit / privat trennen willst, es dir unangenehm ist wenn er dich so intensiv beobachtet und dir Kosenamen gibt, er kann dich doch beim Namen nennen!!

In nem Nebenjob hatte ich auch mal nen Chef der mich Hasi genannt hat und fotografiert hat, aber das hat der mit jeder weiblichen Person (Kunden & Kollegen) gemacht.. Aber er hat nicht verfolgt oder beobachtet.

Gefällt mir

10. August um 9:51

Bitte wo ist das normal, welche Branche? In der Rotlichtbranche?

8 LikesGefällt mir

10. August um 10:27
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Und was möchtest du jetzt lesen bzw. was wünscht du dir? Dass er an dir als Frau interessiert ist ? Ansonsten kann ich nicht nachvollziehen, dass du dir das überhaupt gefallen lässt, dass er dich so nennt, seinen Arm um dich legt etc.

Ich würde das als Belästigung ansehen und hätte den schon längst in seine Schranken gewiesen.

2 LikesGefällt mir

10. August um 10:40
In Antwort auf venus.finsternis

Bitte wo ist das normal, welche Branche? In der Rotlichtbranche?

War damals in nem nebenjob im Motorsport-Journalismus.

Gefällt mir

10. August um 10:52
In Antwort auf volvo13

War damals in nem nebenjob im Motorsport-Journalismus.

Ok das erklärt es natürlich. Wohl Milieubedingt. 

1 LikesGefällt mir

10. August um 10:52
In Antwort auf kariertekatze

Und was möchtest du jetzt lesen bzw. was wünscht du dir? Dass er an dir als Frau interessiert ist ? Ansonsten kann ich nicht nachvollziehen, dass du dir das überhaupt gefallen lässt, dass er dich so nennt, seinen Arm um dich legt etc.

Ich würde das als Belästigung ansehen und hätte den schon längst in seine Schranken gewiesen.

Vermutlich postet hier der Chef....

2 LikesGefällt mir

10. August um 10:54
In Antwort auf venus.finsternis

Vermutlich postet hier der Chef....

Vermutlich noch nicht mal der...Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass der Thread ernst gemeint ist.

5 LikesGefällt mir

10. August um 11:22
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Immer wenn ich sowas lese, bin ich dankbar eine Frau als Chefin zu haben.

Pfui, manche Typen sind dermaßen ekelhaft.

Gefällt mir

10. August um 12:11

Glaubt die Geschichte wirklich jemand? Klingt vom Schreibstil wie 13...

2 LikesGefällt mir

10. August um 14:13
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Ist das nicht sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?

2 LikesGefällt mir

11. August um 0:57

Nein natürlich habe ich mich nicht verliebt. Ich wollte nur wissen ob mein Chef vielleicht etwas mehr empfindet? Ich finde sein Verhalten schon etwas seltsam. 

1 LikesGefällt mir

11. August um 6:49
In Antwort auf bine.1234

Nein natürlich habe ich mich nicht verliebt. Ich wollte nur wissen ob mein Chef vielleicht etwas mehr empfindet? Ich finde sein Verhalten schon etwas seltsam. 

Das ist nicht seltsam. Das ist Belaestigung am Arbeitsplatz. Grenze dich dagegen ab und sage ihm ganz klar, dass er es lassen soll. 

 

1 LikesGefällt mir

11. August um 7:32
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Mit dem Smiley von dir könnte man meinen du stehst auch noch drauf. 

Nein, du das bildest dir nicht ein. Ist jetzt deine Frage beantwortet, um endlich für ihn die Beine breit zu machen?

Wenn das Märchen wahr ist, dann
wundert es mich nicht, warum er neu bei euch ist. Anscheinend will diesen Vogel keiner haben.

2 LikesGefällt mir

11. August um 8:20
In Antwort auf volvo13

War damals in nem nebenjob im Motorsport-Journalismus.

in kreativsparten wie Design läufts teilweise auch so... und hinterrücks hinterfotzig

Gefällt mir

11. August um 8:23
In Antwort auf bine.1234

Nein natürlich habe ich mich nicht verliebt. Ich wollte nur wissen ob mein Chef vielleicht etwas mehr empfindet? Ich finde sein Verhalten schon etwas seltsam. 

wieso ist das so wichtig.... ich finde Beziehungen zu Chefs immer problematisch.

Und klopfe mal ab ob der Typ nicht ein Player ist dh anbaggert, mitnimmt und dann nach kurzer Zeit wegwirft

Gefällt mir

11. August um 9:00
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Setze Grenzen. Das ist nicht normal. Wie groß ist der Betrieb ? Bist Du in einer Partnerschaft ? Eher nicht, oder ?

Gefällt mir

11. August um 9:01
In Antwort auf volvo13

Ich weiß ja nihct in welcher Branche du bist, in manchen ist das ja schon fast normal, aber wenn du das unangenehm findest, dann solltest du ihm das sagen:

Einfach nach dem Motto, das du Arbeit / privat trennen willst, es dir unangenehm ist wenn er dich so intensiv beobachtet und dir Kosenamen gibt, er kann dich doch beim Namen nennen!!

In nem Nebenjob hatte ich auch mal nen Chef der mich Hasi genannt hat und fotografiert hat, aber das hat der mit jeder weiblichen Person (Kunden & Kollegen) gemacht.. Aber er hat nicht verfolgt oder beobachtet.

Das ist überhaupt nicht normal.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen