Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein Chef ist sehr komisch.

Mein Chef ist sehr komisch.

9. August 2018 um 22:20

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Mehr lesen

10. August 2018 um 9:25
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 



Schatzi, Hasi im Büro??? ..vom Chef??? ..Fotografiert werden??? ...gestalkt im Gang??
Hat der einen an der Waffel??? 

 Stehst du drauf oder nicht???

Ansonsten sollteat du ihm sagen, dass es dir unangenehm ist, dich abweisender Verhalten oder mit seinem Chef reden..

13 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. August 2018 um 12:11

Glaubt die Geschichte wirklich jemand? Klingt vom Schreibstil wie 13...

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 0:57

Nein natürlich habe ich mich nicht verliebt. Ich wollte nur wissen ob mein Chef vielleicht etwas mehr empfindet? Ich finde sein Verhalten schon etwas seltsam. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 6:49
In Antwort auf bine.1234

Nein natürlich habe ich mich nicht verliebt. Ich wollte nur wissen ob mein Chef vielleicht etwas mehr empfindet? Ich finde sein Verhalten schon etwas seltsam. 

Das ist nicht seltsam. Das ist Belaestigung am Arbeitsplatz. Grenze dich dagegen ab und sage ihm ganz klar, dass er es lassen soll. 

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 7:32
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Mit dem Smiley von dir könnte man meinen du stehst auch noch drauf. 

Nein, du das bildest dir nicht ein. Ist jetzt deine Frage beantwortet, um endlich für ihn die Beine breit zu machen?

Wenn das Märchen wahr ist, dann
wundert es mich nicht, warum er neu bei euch ist. Anscheinend will diesen Vogel keiner haben.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 9:06

Das geht gar nicht. Nennt man schlicht sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Das steht unter Strafe. Dazu müsstest Du allerdings schon auch mal klar Stellung beziehen. 

Den Sinn Deiner Frage sehe ich allerdings noch nicht so wirklich. Was spielt es für eine Rolle, was ER empfindet? Es genügt doch, dass Du weisst, was Du willst (oder eben NICHT willst). Ich glaube aber ehrlich gesagt, dass genau DA der Hase im Pfeffer liegt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 10:40

Aber ja. Häsli hat noch nicht ausgehoppelt. Auch wenn es noch immer nicht versteht, wessen Karotte es wohl gemopst hat, dass es dann hier geblockt wurde....

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 17:59

Na, dann ist es schon gar kein Problem. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 21:57

guten Abend Mädels. Ich weiß das er eine Freundin hat und er weiß das ich vergeben bin. Eigentlich finde ich ihn ja ganz witzig und nett als Chef aber das andere was er so macht oder sagt finde ich doch etwas eigenartig. Ich habe ihm eigentlich noch nie irgendwelche Gründe dazu gegeben. Ich bin halt von Natur aus freundlich und respektvoll. Ich habe dort noch einen Kollegen den Liebe ich wie einen Bruder. Wir umarmen und oft lange mit Küsschen aber das ist rein freundschaftlich. Wir kennen uns schon 6 Jahre durch die Firma. Mein Chef hat uns da mal zufällig/oder nicht beobachtet. Vielleicht denkt er nun ich mache so etwas mit jedem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2018 um 22:13
In Antwort auf bine.1234

Halli Hallo mir ist das jetzt total peinlich aber vielleicht habt ihr ja eine Idee was ich von meinem neuen Chef halten soll. Er ist ein total lockerer Typ und das zu jedem. Er ist fünf Jahre jünger als ich falls es zu erwähnen ist. Ich habe das Gefühl er schleicht dauernd durch den Betrieb und beobachtet mich. Erst dachte ich halt das er mir beobachtet wie ich arbeite, aber langsam glaube ich er beobachtet mich aus anderen Gründen aber das sollt ihr mir bitte später beantworten. Wenn ich wohin gehe dann läuft er zb auch los und wir treffen uns halt dann im Gang und er grinst mich an oder sagt einen frechen Spruch. Außerdem schleicht er oft um mich herum und schaut auch wirklich jedes mal zu mir. Er nennt mich Schatzi , Hasi und jede Menge andere Namen. Wenn ich zur Arbeit komme legt er sofort die arm über meine Schulter und sagt das er sich freut das ich da bin. Er sagte auch letztens das ich meinen Urlaub im September nicht nehmen darf weil ich ja dann weg bin. Ich saß letztens draußen nach der Arbeit und er fotografierte mich und meinte das braucht er als Mitarbeiter Bild. ja klar. Was meint ihr? bilde ich mir zu viel ein? Liebe Grüße 

Bisher kann ich da kein großes, unnormales Verhalten deines Chefs erkennen...
Kosenamen wie "Schatzi,Hasi,geile Speckmösé" ect. sind in vielen Firmen an der Tagesordnung und sorgen für ein gutes Arbeitsklima mit niedrigen Hierarchien.
Riecht er an deinem Stuhl, nachdem du aufgestanden bist oder hat er schon mal seinen Penis in deinen Kaffee getunkt? Frage ihn das mal - sowas würde mich skeptisch machen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 0:25
In Antwort auf haesli4

Das geht gar nicht. Nennt man schlicht sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Das steht unter Strafe. Dazu müsstest Du allerdings schon auch mal klar Stellung beziehen. 

Den Sinn Deiner Frage sehe ich allerdings noch nicht so wirklich. Was spielt es für eine Rolle, was ER empfindet? Es genügt doch, dass Du weisst, was Du willst (oder eben NICHT willst). Ich glaube aber ehrlich gesagt, dass genau DA der Hase im Pfeffer liegt.

Vlt hat die Angst dadurch ihren Arbeitsplatz zu verlieren und der Betrieb macht Ihr spaß 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 0:29
In Antwort auf fiebie95

Vlt hat die Angst dadurch ihren Arbeitsplatz zu verlieren und der Betrieb macht Ihr spaß 

* die Arbeit im Betrieb macht ihr Spaß 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 3:42
In Antwort auf haesli4

Das geht gar nicht. Nennt man schlicht sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Das steht unter Strafe. Dazu müsstest Du allerdings schon auch mal klar Stellung beziehen. 

Den Sinn Deiner Frage sehe ich allerdings noch nicht so wirklich. Was spielt es für eine Rolle, was ER empfindet? Es genügt doch, dass Du weisst, was Du willst (oder eben NICHT willst). Ich glaube aber ehrlich gesagt, dass genau DA der Hase im Pfeffer liegt.

Das Hasi, liegt da im Pfeffer, das Hasi.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 21:31

Ist meine Antwort weg? Ich bin mit meinem 38 Jahren sicherlich kein teenie mehr dem gerade langweilig ist. Ich wollte lediglich wissen ob das Verhalten meines jungen Chefs normal ist. Aber ja, im Kopf bin ich junggeblieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 21:32

und NEIN es gefällt mir nicht aber ich fühle mich natürlich etwas geschmeichelt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 21:41

Wieso schmeichelt dir das? Es geht ja wohl nicht um dich als Person. Du bist doch nur ein Objekt. Und nebenbei... so hält er dich klein.

Mit 38 sollte man doch wissen, wie das läuft. Wenn mich das Chef mal Hasi oder was auch immer nennen würde. Puh, da würde der aber was von mir hören. Ich bin aber dafür bekannt, dass ich den Chefs auch offen und ehrlich die Meinung geige, wenn es denn sein muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 22:10

Fakt ist, Du fühlst Dich geschmeichelt. Das merkt der garantiert und kuckt, wie weit er gehen kann. 

Mit andern Kollegen Umatmungen und Küsse austauschen - neeee sorry. Geht gar nicht im geschäftlichen Rahmen. Lass das unbedingt aussen vor. Denn auch damit sendest Du falsche Signale. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2018 um 22:10

Jetzt mal ganz ehrlich: Mir schmeichelt es am meisten, wenn mir der Chef eine Gehaltserhöhung in die Hand drückt. Das nenne ich dann Wertschätzung meiner Arbeit. Ich will nicht sein Hasi sein und ob ich ihm gefalle ist auch wurscht...

 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 10:39

Also, Du hast es mit Deinen reifen 38 Jahren doch richtig erfasst. Er steht auf Dich und macht Dich an. Das schmeichelt Dir sogar und daher lehnst Du nicht ab. Beide sind in Beziehungen. Entweder lehnst Du ab oder Du wirst eine Affärenfrau. Und weil Dir das ja geschmeichelt hat, wirst Du wohl etwas drauf eingehen und schauen, was passiert. Stimmts?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 12:03
In Antwort auf bueroloewe72

Also, Du hast es mit Deinen reifen 38 Jahren doch richtig erfasst. Er steht auf Dich und macht Dich an. Das schmeichelt Dir sogar und daher lehnst Du nicht ab. Beide sind in Beziehungen. Entweder lehnst Du ab oder Du wirst eine Affärenfrau. Und weil Dir das ja geschmeichelt hat, wirst Du wohl etwas drauf eingehen und schauen, was passiert. Stimmts?

Hallo Mädels habe gerade Pause. To

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 12:13
In Antwort auf bine.1234

Hallo Mädels habe gerade Pause. To

Hallo Mädels habe gerade Pause und mein Telefon spinnt schon wieder. Die Gehaltserhöhung habe ich tatsächlich schon erwähnt und er meinte er schaut mal was sich machen lässt. Und da die Kollegen alle untereinander sich kosenamen zuwerfen sieht er es vielleicht als "normal" an. Aber ich persönlich würde nie auf die Idee kommen meinen Chef Schatzi zu nennen. Vielleicht will er wirklich nur austesten wie weit er kommt. Aber ich kann irgendwie einfach nicht frech und unverschämt sein. Ich will mich halt einfach immer und mit jedem in der Arbeit gut verstehen und das klappt bisher super. Ich gehe wirklich gerne arbeiten mit kleinen Ausnahmen.Ich treffe mich mit meinen Kollegen auch öfters privat (egal ob Mann oder Frau). Ich hatte noch nie Angst oder Bedenken das mehr daraus entstehen könnte. Ich fühle mich dort wie in einer großen Familie. Nur sieht das der neue Chef auch so 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 12:57
In Antwort auf bine.1234

und NEIN es gefällt mir nicht aber ich fühle mich natürlich etwas geschmeichelt.

Dann mach dir keine weiteren Gedanken, wenn es euch beiden so gefällt, ist ja alles in Butter. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 14:39
In Antwort auf bine.1234

Hallo Mädels habe gerade Pause und mein Telefon spinnt schon wieder. Die Gehaltserhöhung habe ich tatsächlich schon erwähnt und er meinte er schaut mal was sich machen lässt. Und da die Kollegen alle untereinander sich kosenamen zuwerfen sieht er es vielleicht als "normal" an. Aber ich persönlich würde nie auf die Idee kommen meinen Chef Schatzi zu nennen. Vielleicht will er wirklich nur austesten wie weit er kommt. Aber ich kann irgendwie einfach nicht frech und unverschämt sein. Ich will mich halt einfach immer und mit jedem in der Arbeit gut verstehen und das klappt bisher super. Ich gehe wirklich gerne arbeiten mit kleinen Ausnahmen.Ich treffe mich mit meinen Kollegen auch öfters privat (egal ob Mann oder Frau). Ich hatte noch nie Angst oder Bedenken das mehr daraus entstehen könnte. Ich fühle mich dort wie in einer großen Familie. Nur sieht das der neue Chef auch so 

Um ihm zu sagen, dass "Hasi" unpassend ist, musst du weder frech noch unverschämt werden.
Auch um ihm die Grenzen zu zeigen, bedarf es nicht viel. Wenn du den Mund gar nicht ausbekommst, reicht evt. schon ein entsprechend böser Blick, kein zurücklächeln und entsprechend Körperhaltung.

Zu einem guten Klima gehört auch Konfliktfähigkeit. Die sehe ich momentan nicht, wenn du dich das nicht ansprechen traust....

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 15:30
In Antwort auf evaeden

Das ist nicht seltsam. Das ist Belaestigung am Arbeitsplatz. Grenze dich dagegen ab und sage ihm ganz klar, dass er es lassen soll. 

 

Belästigung ist das erst wenn sie sich belästigt fühlt und das klingt bis jetzt für mich nicht so! Und bevor es zur Belästigung wird muss man zumindest erst mal klar geäußert haben dass man das nicht möchte!
Kommunikation ist das Stichwort und die Leute die so schnell sind mit den Worten sexuelle belästigung, Mopping, etc. kotzen mich echt an! hauptsache es gibt eine Schublade, möglichst böse, in die wir das reinstecken können!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 20:26
In Antwort auf machoalpha1

Belästigung ist das erst wenn sie sich belästigt fühlt und das klingt bis jetzt für mich nicht so! Und bevor es zur Belästigung wird muss man zumindest erst mal klar geäußert haben dass man das nicht möchte!
Kommunikation ist das Stichwort und die Leute die so schnell sind mit den Worten sexuelle belästigung, Mopping, etc. kotzen mich echt an! hauptsache es gibt eine Schublade, möglichst böse, in die wir das reinstecken können!

Ein neuer Kollege hat uns Frauen wirklich mal belästigt in der Arbeit. Aber an gewisse Körperstellen ist es wirklich tabu und da wehre ich mich auch sofort. Also sollte es wirklich zu weit gehen, dann werde ich zur Furie.  Aber welcher Chef riskiert es Job und Frau zu verlieren. vorhin hat er eine Haar Strähne von mir um seinen Finger gewickelt, hat sich umgedreht und ist davon  meine Kollegen egal ob weiblich oder männlich finden ihn alle so toll  weil er der "Kumpel" ist. Die sind wirklich alle total begeistert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 21:23
In Antwort auf machoalpha1

Belästigung ist das erst wenn sie sich belästigt fühlt und das klingt bis jetzt für mich nicht so! Und bevor es zur Belästigung wird muss man zumindest erst mal klar geäußert haben dass man das nicht möchte!
Kommunikation ist das Stichwort und die Leute die so schnell sind mit den Worten sexuelle belästigung, Mopping, etc. kotzen mich echt an! hauptsache es gibt eine Schublade, möglichst böse, in die wir das reinstecken können!

Sexuelle Belästigung beginnt genau da, wo sich das Opfer als solches fühlt. Das kann bei der einen bei etwas anzüglichen Scherzen und (zu häufigen) Komplimenten über das Aussehen anfangen, eine andere fühlt sich dafür erst bei Klapsen auf den Po belästigt. Dennoch gibt es ganz klar auch objektive Abgrenzungen und No-Gos, und dann wird hochoffiziell von sexueller Belästigung gesprochen, Schublade hin oder her. 

Mir erklärte mal eine Betreuerin vom Social Care (hier im der Schweiz ist der Arbeitgeber rechtlich verpflichtet, alles zu unternehmen, um Belästigungen zu verhindern!), dass im "Zweifelsfall" geschilderte Vorkommnisse zig nicht betroffenen Frauen geschildert werden, die dann ihr Statement dazu abgeben. Und benennt eine überwiegende Zahl der Frauen dies als Belästigung, wird oft sehr rigoros dagegen vorgegangen.

Die FS hat in meinen Augen aber den Schritt vom "geschmeichelt sein" zum "belästigt fühlen" noch bei weitem nicht gemacht. Ich würde mir mal überlegen, weswegen mir diese plumpen Scherze überhaupt so was wie schmeicheln können. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 23:47

Der Kollege ist freiwillig gegangen. Keine Frau in unserem Betrieb hat mehr mit ihm gesprochen und die Männer wollten dann auch nichts mehr mit ihm zu tun haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 23:52

Ja gute Frage warum habe ich den thread eröffnet. Weil ich einfach wissen wollte ob ich mir was zusammen reime und spinne, weil alle anderen ihn so toll finden oder ob vielleicht andere ihn auch als komisch empfinden. Und natürlich schmeichelt es mir auch wenn ich von einem Kunden mal angeflirtet werde oder halt vom Chef. Nur dann sollte es bei einem kleinen Flirt bleiben und das war's. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2018 um 23:54

du denkst ich bin fake? wollen wir über Facebook schreiben  deine Sprüche sind hier wirklich unangebracht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2018 um 7:56

Du solltest Abstand halten, solche Typen wollen sowieso nur das eine.

 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2018 um 14:48

... das ist hoffentlich Dein EX-Chef???
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2018 um 1:20
In Antwort auf haesli4

... das ist hoffentlich Dein EX-Chef???
 

Das ist doch IRONISCH gemeint und eine Anspielung darauf, dass die Threaderstellerin männlich und ein Fake ist. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2018 um 8:50

Weil vermutlich die Hoffnung bestand, dass man ihr sagt, dass ihr Chef sich in sie verliebt hat. 

Das ist zwar leider nicht passiert, weil hier Frauen sind, die wissen, wo der „Hase“ lang läuft, aber einen Versuch war es doch wert 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2018 um 22:19
In Antwort auf lilasonne1

Weil vermutlich die Hoffnung bestand, dass man ihr sagt, dass ihr Chef sich in sie verliebt hat. 

Das ist zwar leider nicht passiert, weil hier Frauen sind, die wissen, wo der „Hase“ lang läuft, aber einen Versuch war es doch wert 

um Gottes Willen!!! niemals!! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen