Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein bester freund ist zärtlicher zu mir als mein freund

Mein bester freund ist zärtlicher zu mir als mein freund

16. Februar 2015 um 18:59 Letzte Antwort: 17. Februar 2015 um 6:47

Hallo ich habe ein ziemlich großes Problem Damit man dieses Problem versteht sollte man wissen das ich seit ca. einem Monat einen Freund habe. Er macht jedoch gerade seinen Abschluss und hat deswegen kaum Zeit für mich. Allgemein meint er auch selbst das er nicht so der Beziehungsmensch ist und kaum romantisch ist, generell stört mich das nicht weil ich es einfach nicht brauche bei Kerzenlicht draußen zu essen aber Zärtlichkeiten auszutauschen finde ich gut und er auch doch trotzdem sind wir noch kein Stück weiter als uns zu küssen. Er fasst mich auch nicht mal richtig an obwohl ich ihm schon gesagt habe das ich das gut finden würde. Immoment sehen wir uns maximal einmal in der Woche also kann man sagen es läuft nicht so besonders zwischen uns aber jetzt schildere ich mal das eigentliche Problem: Eine gute Freundin von mir hat vor zwei Tagen eine Party bei sich "geschmissen". Ich, ein ziemlich guter Freund von mir, eigentlich ist er sogar mein bester Freund, und ein paar andere Leute waren dort. Wir haben ein bisschen was getrunken und waren alle ziemlich gut drauf mein bester Freund und ich haben getanzt und sind uns an dem Abend auch kaum mehr von der Seite gewichen. Als der Alkohol dann etwas nachgelassen hatte und die Stimmung nicht mehr die beste war haben wir uns dann alle vor den Fernseher gesetzt und einen Film geschaut. Jetzt kommt das Problem! !: Ich und mein bester Freund saßen dann nebeneinander unter einer Decke und er hat mich an den Oberschenkeln gestreichelt und ist sogar etwas höher gegangen ( nur mit Klamotten an), dann hat er mehrmals gefragt ob wir nicht mal in ein anderes Zimmer gehen wollen. Obwohl er weiss das ich einen Freund habe!! Später als fast alle geschlafen haben habe ich noch weiter mit ihm gekuschelt er hat die ganze Zeit meine Hand gehalten mich weiterhin gestreichelt und hat mich sogar "zufällig" an den Brüsten angefasst außerdem hat er mich mehrmals auf die Stirn und auf die Wange geküsst und wirklich oft wiederholt das es ziemlich schade ist das ich einen Freund habe weil er sonst genau wüsste was wir jetzt tun würden. Ich weiss nicht genau warum ich das alles zugelassen habe vielleicht weil mein Freund einfach nicht so zärtlich zu mir ist und ich das einfach vermisse aber ich kann es jetzt ja eh nicht mehr ändern! Und jetzt weiss ich einfach nicht was ich machen soll weil mein Freund sich immoment überhaupt nicht um unsere Beziehung kümmert und ich nicht weiss ob er mich überhaupt wirklich liebt. Ich liebe ihn zwar schon aber wenn man die Liebe nicht pflegt lässt sie einfach langsam wieder nach. Schluss macgen will ich aber auch aus Prinzip nicht weil er mir einfach gut tut und weil ich sonst Angst habe das er mich dann abgrundtief hasst. Mein bester Freund kümmert sich aber einfach mehr um mich als mein Freund und das ist traurig und schrecklich. Ich habe irgendwie ein schlechtes Gewissen weil ich das alles zugelassen habe aber ich fand es so schön und wollte es ihm deshalb nicht verbieten. Vielleicht hat jemand einen Tipp wie ich weiter machen kann. Ob es ist wie ich meine Beziehung richtig zum laufen kriegen kann oder die Antwort wie ich meinem Freund bei bringe das ich bald was mit jemand anderem anfange wenn er sich nicht beeilt und sich keine Mühe gibt. Erstmal sorry für die Rechtschreibung und ich hoffe das mir jemand Antwortet und mir helfen kann. Alles liebe Jessy!

Mehr lesen

17. Februar 2015 um 6:47

Danke
Vielen Dank für deine Antwort! Deine Worte sind echt wahr und haben mir "die Augen geöffnet"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Den ex zurück
Von: hyong_11971682
neu
|
27. Mai 2015 um 16:27
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen