Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mein bester Freund distanziert sich von mir!!! Hilfe

Mein bester Freund distanziert sich von mir!!! Hilfe

21. Februar um 17:18

Hey..,
wie man bereits im Titel lesen kann distanziert sich mein bester Freund von mir..
das hat aber natürlich einen Auslöser. Ich fand ihn immer schon ganz toll aber habe nie daran gedacht dass unsere Freundschaft einen anderen Weg nehmen würde... vor einigen Monaten war er bei mir zu Hause und haben uns Videos angeschaut. Es war relativ spät und ich war so ziemlich müde weshalb ich meinen Kopf an seine Schulter lehnte.. dabei hab ich mir anfangs nichts gedacht dennoch kamen wir uns näher.. dazu muss man erwähnen dass wir seit soooo langer Zeit sehr gut befreundet sind... aus jeden Fall hielten wir Händchen und küssten uns etwas später.. keiner hat sich getraut den Schritt zu machen bis er mich küsste.. zwei Tage später sahen wir uns wieder und die Atmosphäre war am Anfang angespannt.. jedoch kam es wieder zu einem (langen) Kuss... wir waren beide nicht wirklich abgeneigt... und das waren auch nicht die einzige Male joa, nur ein Problem gibt es: in der Zeit habe ich angefangen Gefühle zu entwickeln aber hab die mehr oder weniger unterdrückt. Wir redeten als wäre nichts passiert aber in den Momenten an denen wir alleine waren kamen wir uns näher.. vor ca.2-3 Wochen haben wir uns gestritten weil ich das Gefühl hatte dass er über mich redet und seit dem distanziert er sich von mir... obwohl wir uns eigentlich vertragen haben er antwortet mir nicht mehr wenn ich ihm schreibe und wenn ich ihn frage ob alles ok sei antwortet er immee mit "natürlich"... bis jetzt hab ich mit niemandem über meine Gefühle geredet und bin sehr verzweifelt weil er mir sehr wichtig ist.. ich hab Angst dass das allles nur gespielt war oder ähnliches.. könnt ihr mir vielleicht helfen?

Mehr lesen

21. Februar um 17:42

Ja, Deine Angst ist nicht unbegründet.

Als das bei mir passierte, mit etwa 20 Jahren, also vor langer Zeit , gingen wir noch etwas weiter und sie gestand mir ihre Liebesgefühle. Als ich sie nicht erwiderte, sagte sie, dann können wir keinen Kontakt mehr haben, weil ich dich liebe. Dann war es fertig und ich verlor meine beste Freundin, was mich sehr schmerzte. 

So kann es bei Dir auch rauskommen. Ich würde eh direkt reden, vertrauensvoll und ansprechen. Egal, wie es rauskommt. Aber es kann in jede Richtung rauskommen, wie bei mir. Bereite Dich drauf vor. Angst ist aber kein guter Ratgeber und nützt in diesem Fall gar nichts. Machs, rede, sei mutig, sei bereit ihn zu verlieren. Nur dann kannst Du auch gewinnen!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar um 18:21
In Antwort auf julian_12675699

Ja, Deine Angst ist nicht unbegründet.

Als das bei mir passierte, mit etwa 20 Jahren, also vor langer Zeit , gingen wir noch etwas weiter und sie gestand mir ihre Liebesgefühle. Als ich sie nicht erwiderte, sagte sie, dann können wir keinen Kontakt mehr haben, weil ich dich liebe. Dann war es fertig und ich verlor meine beste Freundin, was mich sehr schmerzte. 

So kann es bei Dir auch rauskommen. Ich würde eh direkt reden, vertrauensvoll und ansprechen. Egal, wie es rauskommt. Aber es kann in jede Richtung rauskommen, wie bei mir. Bereite Dich drauf vor. Angst ist aber kein guter Ratgeber und nützt in diesem Fall gar nichts. Machs, rede, sei mutig, sei bereit ihn zu verlieren. Nur dann kannst Du auch gewinnen!

Ich möchte ihn wirklich nicht verlieren aber andererseits würde mich das nur noch mehr kaputt machen.. dass er so tut als wäre nie was gewesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar um 18:25
In Antwort auf cinderella222

Hey..,
wie man bereits im Titel lesen kann distanziert sich mein bester Freund von mir..
das hat aber natürlich einen Auslöser. Ich fand ihn immer schon ganz toll aber habe nie daran gedacht dass unsere Freundschaft einen anderen Weg nehmen würde... vor einigen Monaten war er bei mir zu Hause und haben uns Videos angeschaut. Es war relativ spät und ich war so ziemlich müde weshalb ich meinen Kopf an seine Schulter lehnte.. dabei hab ich mir anfangs nichts gedacht dennoch kamen wir uns näher.. dazu muss man erwähnen dass wir seit soooo langer Zeit sehr gut befreundet sind... aus jeden Fall hielten wir Händchen und küssten uns etwas später.. keiner hat sich getraut den Schritt zu machen bis er mich küsste.. zwei Tage später sahen wir uns wieder und die Atmosphäre war am Anfang angespannt.. jedoch kam es wieder zu einem (langen) Kuss... wir waren beide nicht wirklich abgeneigt... und das waren auch nicht die einzige Male joa, nur ein Problem gibt es: in der Zeit habe ich angefangen Gefühle zu entwickeln aber hab die mehr oder weniger unterdrückt. Wir redeten als wäre nichts passiert aber in den Momenten an denen wir alleine waren kamen wir uns näher.. vor ca.2-3 Wochen haben wir uns gestritten weil ich das Gefühl hatte dass er über mich redet und seit dem distanziert er sich von mir... obwohl wir uns eigentlich vertragen haben er antwortet mir nicht mehr wenn ich ihm schreibe und wenn ich ihn frage ob alles ok sei antwortet er immee mit "natürlich"... bis jetzt hab ich mit niemandem über meine Gefühle geredet und bin sehr verzweifelt weil er mir sehr wichtig ist.. ich hab Angst dass das allles nur gespielt war oder ähnliches.. könnt ihr mir vielleicht helfen?

Vielleicht hat er eunfach gemerkt, dass such da bei Dir mehr entwickelt? Und / oder bei ihm? Dann waere es in einer Freundschaft drungend geraten, vorübergehend auf Distanz zu gehen, bis sich der Gefuehlsfasching wieder gelegt hat.

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar um 9:59

Extrem hilfreich, wie immer.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar um 22:37

Du stellst dir das ziemlich einfach vor, oder? Immerhin sind wir seit so langem befreundet und das könnte ziemlich scheiße enden. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar um 10:24

Deswegen bin ich doch hier.. ich weiß dass das nicht länger geht, aber ich weiß halt wirklich nicht wie ich mit ihm reden soll. Oder wenn ich ihm das sagen würdw und er micj abweisen würde dann wäre unsere Freundschaft nicht mehr wie vorher.. oder soll ich vielleicht doch warten, denn vielleicht ist das ja keine Liebe, sondern etwas was vorübergehend ist?  Ich weiß halt wirklich nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar um 13:46

Wir haben uns sehr oft gesehen und wohnen in der selben Straße.. wir haben immer draußen gespielt als wir jünger waren und unsere Eltern sind sogar befreundet

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Februar um 11:31
In Antwort auf cinderella222

Deswegen bin ich doch hier.. ich weiß dass das nicht länger geht, aber ich weiß halt wirklich nicht wie ich mit ihm reden soll. Oder wenn ich ihm das sagen würdw und er micj abweisen würde dann wäre unsere Freundschaft nicht mehr wie vorher.. oder soll ich vielleicht doch warten, denn vielleicht ist das ja keine Liebe, sondern etwas was vorübergehend ist?  Ich weiß halt wirklich nicht

Tja, Du kannst viel verlieren, davor hast Du Angst. Aber es hilft Dir nicht, nicht darüber zu reden. Es brennt in Dir, brennt Dir auf der Zunge, mit ihm zu reden. Dann gehe all-in und rede. Egal ob Du dann gewinnst oder verlierst. Das gehört zum Leben! Den Mutigen gehört die Welt! (Nur diese sind bereit, zu verlieren!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen