Home / Forum / Liebe & Beziehung / Mehrere Beziehungen trotz Bindungsängste

Mehrere Beziehungen trotz Bindungsängste

1. August 2011 um 16:32

Hallo,

ich habe da ein Problem, mit dem ich nicht so ganz klar komme.
Vor 4 Monaten habe ich meine Traumfrau kennengelernt und mich sofort in sie verliebt. Alles passte total gut zusammen und nach ihren Angaben hat sie sich auch in mich verliebt.
Da sie geschieden ist und 2 Kinder hat, hatte sie nie so richtig Zeit für mich und wir haben uns höchstens 2 x die Woche gesehen. Sie ist dann immer zu mir gekommen, ich war so gut wie nie bei ihr.
Nach 2 Monaten wurde es auf einmal ganz still um sie und sie erzählte mir dass sie Bindungsängste hat, weil sie von ihrem Ex betrogen und verlassen wurde. Ich habe mich dann belesen und gab ihr den nötigen Abstand.
Jetzt sind Sommerferien und die Kinder sind mit ihrem Vater in den Urlaub gefahren. Vor 4 Wochen hatten wir dann einen gemeinsamen Kurztrip in dieser Zeit geplant, da wir dann ja ohne die Kinder sind. Seit 2 Wochen habe ich so gut wie nichts von ihr gehört (außer ein paar nichtssagenden SMS) und ich habe mir gedacht, ja das sind wieder die Bindungsängste, und habe Rücksicht darauf genommen. Am Freitag hat sie mir dann gesagt, dass sie an dem Wochenende, wo ihre Kinder nicht da sind, keine Zeit hat und das WE schon total verplant ist. Durch Zufall habe ich erfahren, dass sie mit einem anderen einen Kurztrip macht und zwar genau da hin, wo wir hin wollten. Ab und an kam eine SMS von ihr, dass ich mir nichts einreden sollte und das sie mich vermisst.
Was soll ich denn davon halten??
Sagt, dass da nichts mit dem anderen ist, zieht ihn aber mir vor?
Hat das schon mal einer von Euch erlebt?
Verarscht sie mich oder gehört sowas zu Bindungsängsten dazu?

Mehr lesen

2. August 2011 um 15:28

Hey
das ist doch klare sache! sie verarscht dich ganz und voll! "mit einem anderen einen Kurztrip macht" ? wieso denn dann nicht mit dir? zieh bitte einen schlußstrich, lass dich nicht nach strich und faden belügen.
wenn ich mein freund liebe, verbringe ich mit ihm so viel zeit wie möglich!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2011 um 15:51
In Antwort auf medb_12485775

Hey
das ist doch klare sache! sie verarscht dich ganz und voll! "mit einem anderen einen Kurztrip macht" ? wieso denn dann nicht mit dir? zieh bitte einen schlußstrich, lass dich nicht nach strich und faden belügen.
wenn ich mein freund liebe, verbringe ich mit ihm so viel zeit wie möglich!!

Und jetzt?
Hallo dalida011,

danke für deine Antwort.
Gestern haben wir uns gesehen und ich habe sie zur Rede gestellt. Dabei hat sie mir die folgende Geschichte erzählt:

Dieser Mann ist 55 Jahre alt, geschieden und hat eine 13-jährige Tochter. Da meine Freundin seit 3 Jahren für diesen Mann arbeitet (sie macht nebenbei die Buchhaltung für ihn) und sie sich noch ein paar Euros dazu verdienen möchte, hat er ihr angeboten als "Nanny" für ihn zu arbeiten. Da seine Tochter sehr schwierig ist und er sowieso für dieses Wochenende Mallorca geplant hatte, hat er meine Freundin gefragt, ob sie mitkommen möchte und so ihre Tochter näher kennen zu lernen.

Was soll ich denn davon halten? Sie hat mir gestern auch gesagt, das sie mich sehr sehr gerne hat und mich nicht verlieren möchte.
Mann, ist das eine blöde Situation. Wie kann ich das denn nachvollziehen? Als Depp möchte ich ja auch nicht dastehen.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2011 um 13:28
In Antwort auf ruben_12723376

Und jetzt?
Hallo dalida011,

danke für deine Antwort.
Gestern haben wir uns gesehen und ich habe sie zur Rede gestellt. Dabei hat sie mir die folgende Geschichte erzählt:

Dieser Mann ist 55 Jahre alt, geschieden und hat eine 13-jährige Tochter. Da meine Freundin seit 3 Jahren für diesen Mann arbeitet (sie macht nebenbei die Buchhaltung für ihn) und sie sich noch ein paar Euros dazu verdienen möchte, hat er ihr angeboten als "Nanny" für ihn zu arbeiten. Da seine Tochter sehr schwierig ist und er sowieso für dieses Wochenende Mallorca geplant hatte, hat er meine Freundin gefragt, ob sie mitkommen möchte und so ihre Tochter näher kennen zu lernen.

Was soll ich denn davon halten? Sie hat mir gestern auch gesagt, das sie mich sehr sehr gerne hat und mich nicht verlieren möchte.
Mann, ist das eine blöde Situation. Wie kann ich das denn nachvollziehen? Als Depp möchte ich ja auch nicht dastehen.

LG

Laut deiner Geschichte:

"Vor 4 Wochen hatten wir dann einen gemeinsamen Kurztrip in dieser Zeit geplant, da wir dann ja ohne die Kinder sind. Seit 2 Wochen habe ich so gut wie nichts von ihr gehört (außer ein paar nichtssagenden SMS) "
- wo war SIE in diesem Zeitraum? in so einer günstigen Situation?!

"Am Freitag hat sie mir dann gesagt, dass sie an dem Wochenende, wo ihre Kinder nicht da sind, keine Zeit hat und das WE schon total verplant ist. "
- ahja klar, auf einmal gerade jetzt? Wieso hast sie es mit Dir nicht beschprochen bzw die Wahrheit gesagt?
Sorry! ob es nicht überhaupt eine Lügengeschichte ist?!
Viele Unklarheiten...ständiges Nachdenken..wieso, weshalb...da stimmt etwas nicht. Muss eine Beziehung ohne Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit auskommen? Ehrlichkeit entsteht aus der Achtung dem anderen gegenüber, aber anscheinend für Deine Freundin sind nur leere Worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper