Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männerrat gefragt - wie deute ich die "Signale"?

Männerrat gefragt - wie deute ich die "Signale"?

21. Januar um 9:34

Hallo ihr Lieben,
ich brauche mal euren Rat, da ich solangsam mit meinem Latein am Ende bin.
Ich habe schon seit ein paar Monaten etwas mit einem Mann am laufen (beide Anfang 30 und total gleich, wir könnten eine Person sein nur in 2 Körpern). Anfangs bzw. noch immer ist es eher was lockeres ohne Verpflichtungen und zum Thema Beziehung/Gefühle wurde noch nie wirklich gesprochen. Das man sich sehr mag etc. ist schon häufig gefallen. Auch sehen wir uns regelmäßig und unternehmen viele Dinge zusammen - auch Zukunftspläne/Ausflüge stehen schon im Raum.

Zu meinem "Problem".. Immer wenn ich der Meinung bin es könnte doch mehr sein kommen von ihm Sprüche, die mich total aus der Bahn werfen. Letzte Woche saßen wir am Tisch und mir hat ein Typ geschrieben und total genervt. Seine Aussage "ja dann schlaf doch mal mit ihm dann ist bestimmt ruhe" er hat es zwar im Spaß gesagt aber macht man sowas wenn der andere einem etwas bedeutet? Ich würde in dieser Zeit nie auf die Idee kommen mich mit jemand anderem zu treffen. Sehe aber auch nicht das Recht ihn zu fragen, ob es noch andere gibt (obwohl ich das nicht glaube) Auch Sprüche wenn eine sexy Frau im TV kommt muss er mir natürlich unter die Nasen reiben. Ich meine das es die gibt ist klar, aber ich sage doch auch nicht bei jedem Hottie wie heiß ich den finde und auch nicht von der Bettkante schmeißen würde...
Ansprechen bzgl. Gefühle möchte ich auch nicht da ich Angst habe, damit zu weit zu gehen.... Hilfe... Wart ihr schon mal in so einer Situation und könnt Tipps geben?

Liebe Grüße
Butterblume
 

Mehr lesen

21. Januar um 9:48

inwiefern deine Frage ob er auch was für mich tut?
es ist komisch zu beschreiben und ich will mir eigentlich auch nichts gut reden. fragen was wir machen und die planungen kommen so gut wie fast immer von ihm (weil ich eben dachte ich warte mal und schaue ob von ihm auch initiative kommt und das tut es). auch schreibt er jeden tag und wir können auch wirklich über "ernste" dinge sprechen. auch eine aussage von ihm wie "ich freue mich schon wenn ich deine familie kennen lerne" das alles sind so sachen wo ich denke ok und dann kommen wieder genau andere dinge...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar um 9:55

Gebe ihm natürlich konter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 9:57

Go, Liebes !
Ich sehe das etwas anders.. Ich denke er mag dich ziemlich sehr und will dich mit solchen Fragen/Aussagen testen...
Das Du es aus Deinen Gründen nicht ansprechen magst kann ich nachvollziehen, aber schon mal daran gedacht, dass es ihm vielleicht ähnlich geht? Er nichts kaputt machen will?
Freundschaft + ist für mich etwas, was hin und wieder wenn beide Lust haben vorkommt aber nicht, dass man auch außerhalb des Bettes Sachen unternimmt (regelmäßig) usw.
Ich finde ihr seit auf einem richtigen Weg und wollt noch nicht überstürzen.
Dran bleiben

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 13:10

naja ich denke die antwort "ohja super den krall ich mir direkt" wird er mit sicherheit nicht gehört haben wollen?
ist auch nur meine meinung dazu - ich denke er testet aus wie du zu ihm stehst oder ob es eben noch nebenbuhler gibt bzw die option besteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 14:12

Gebe Theola recht, ich als Mann würde auch nicht, du geh mal mit ihm in die Kiste, er ist ehr F+ für ihn und er hat kein Problem, wenn du was mit anderen Männern was hat, vielleicht hat er auch noch andere.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 15:05

Er hat kein Respekt vor dir und hat dich nur für Sex. Da du mit ihm so einfach Sex hast denkt er natürlich, dass du das locker mit einem anderen auch so machen würdest. 

Mit anderen Worten: Er will nichts ernstes mit dir. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 16:34

Die mira hat es auf den Punkt gebracht! 

Ihr habt schon zu viel Zeit miteinander verbracht und deswegen ist der Prozess des sich immer näher kommens etwas stecken geblieben. D. h. um jetzt wieder Bewegung in die Sache zu bringen müsste einer von Euch beiden die Arschbacken zusammenkneifen und mal Tacheles reden.  Macht aber keiner, Du auch nicht.   Du versuchst ja gerade auch nur aus der sicheren Deckung heraus zu analysieren, wie er wohl zu Dir steht. Dabei bist Du sogar schon fast hypersensibel und interpretierst sonstwas in irgendwelche dummen Sprüche rein. 
Und Du provozierst ihn.  Einerseits als Konter aber auch um ihn seinerseits zu einer Reaktion zu veranlassen. 

Er macht genau das gleiche.  Nur eben mit etwa anderen Methoden, aber er ist ja auch nicht du. 

Er provoziert und testet Dich, weil er herausfinden will ob er sich gefahrlos Gefühle für Dich erlauben kann. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 16:42

Wie kommst du denn jetzt aufs Geld?? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 16:45

Gemeint war, dass er mit ihr ohne Verpflichtung Sex haben kann. Die meisten Männer denken da nur an was lockeres und nicht an was ernstes. Die gute Frau hier will aber was erntes. Das ist der Knackpunkt. Oh Gott manche Menschen ey. Erstmal lesen und überlegen. Dann erst schreiben. *Augenroll* 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 17:03

ich denke die Sprüche sind eine kleine Stichelei. Ich habe das Gefühl er mag dich, ich bin sogar fast sicher. Red einfach mit Ihm egal wieviel angst du hast.

Mit dem "schlaf mit Ihm" wollte er bestimmt nur sehen wie du reagierst, vielleicht war er auch ein wenig eifersüchtig.
Wenn er andere als heiß bezeichnet will er dich nur nerfen und deine Aufmerksamkeit kriegen so sehe ich das.

Aber wenn du nichts tust bringt das ganze nichts, wenn keiner den ersten Schritt macht ist es unnötig.
Versuch doch mal ihm Signale zu senden

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 17:20

Vielleicht weiß er eben nicht wie er es angehen soll. Nicht alle sind ja gleich, wir kennen Ihn ja nicht, ich zumindest nicht. Wie es dann bei dir aussieht keine Ahnung

Er gefällt Ihr und es geht darum zu deuten ob sie ihm auch gefällt...und nicht herauszufinden ob du so einen Kerl willst oder nicht

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Januar um 18:47
In Antwort auf butterblume8415

Hallo ihr Lieben,
ich brauche mal euren Rat, da ich solangsam mit meinem Latein am Ende bin.
Ich habe schon seit ein paar Monaten etwas mit einem Mann am laufen (beide Anfang 30 und total gleich, wir könnten eine Person sein nur in 2 Körpern). Anfangs bzw. noch immer ist es eher was lockeres ohne Verpflichtungen und zum Thema Beziehung/Gefühle wurde noch nie wirklich gesprochen. Das man sich sehr mag etc. ist schon häufig gefallen. Auch sehen wir uns regelmäßig und unternehmen viele Dinge zusammen - auch Zukunftspläne/Ausflüge stehen schon im Raum.

Zu meinem "Problem".. Immer wenn ich der Meinung bin es könnte doch mehr sein kommen von ihm Sprüche, die mich total aus der Bahn werfen. Letzte Woche saßen wir am Tisch und mir hat ein Typ geschrieben und total genervt. Seine Aussage "ja dann schlaf doch mal mit ihm dann ist bestimmt ruhe" er hat es zwar im Spaß gesagt aber macht man sowas wenn der andere einem etwas bedeutet? Ich würde in dieser Zeit nie auf die Idee kommen mich mit jemand anderem zu treffen. Sehe aber auch nicht das Recht ihn zu fragen, ob es noch andere gibt (obwohl ich das nicht glaube) Auch Sprüche wenn eine sexy Frau im TV kommt muss er mir natürlich unter die Nasen reiben. Ich meine das es die gibt ist klar, aber ich sage doch auch nicht bei jedem Hottie wie heiß ich den finde und auch nicht von der Bettkante schmeißen würde...
Ansprechen bzgl. Gefühle möchte ich auch nicht da ich Angst habe, damit zu weit zu gehen.... Hilfe... Wart ihr schon mal in so einer Situation und könnt Tipps geben?

Liebe Grüße
Butterblume
 

Die Angst davor ,it Fragen zu weit zu gehen! Und als Folge davon nicht zu wissen woran man ist! Das ist, Butterblume, die Sonne die die Butter schmilzt und auf den Tellern am Schluss nur gelbe Flecken hinterlässt. War da was?
Gemäss einer inzwischen oftmals zitierten Studie an einer US-amerikanischen Universität beantwortete der weitaus grösste Teil der Studierenden die Frage nach ihrem Beziehungsstatus mit der Antwort es nicht zu wissen! Offenbar gibt es im Leben vieler jemanden, aber Rolle und wirkliche Bedeutung sind unklar oder werden unter Verschluss gehalten. Das passt sehr gut zu unserem Leben. Wirkliche Bindungen sind selten geworden. Die Angst etwas besseres zu verpassen ist viel zu gross. Im Beruf ist das so, im Sport, in der Liebe. Man muss das nicht bedauern, wenn mehr oder weniger alle nach den selben Regeln spielen. Aber wann will ich mehr, wirklich was Verbindliches, und wollen das am Schluss nicht alle, die einen schon mit Zwanzig, die anderen erst mit Fünfzig, und wie seh ich es ihnen an?
Tja - Reden! Mit dem Risiko den anderen auch mal zu überrumpeln, zu überfordern. Ist im Leben auch sonst so. Und mit einem der schon bei solchen Basics davonspringt will eine selbstbestimmte Frau, die den Weinsteins auf dieser Welt den Stinkfinger zeigt, bestimmt nichts zu tun haben.

Übrigens, das Verhalten "deines Mannes" erkläre ich mir nicht mit Mehrgleisigkeit oder Unverbindlichkeit. Ganz im Gegenteil. Eher hat er Angst dich zu verlieren, wenn er sich zu schnell zu eng und zu verbindlich an dich binden will. In der Tat gibt es ja viele Frauen, die sowas alles andere als sexy finden. Und kein Mann will als abhängiger Idiot vor seiner neuen Butterblume stehen. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar um 9:17
In Antwort auf butterblume8415

Hallo ihr Lieben,
ich brauche mal euren Rat, da ich solangsam mit meinem Latein am Ende bin.
Ich habe schon seit ein paar Monaten etwas mit einem Mann am laufen (beide Anfang 30 und total gleich, wir könnten eine Person sein nur in 2 Körpern). Anfangs bzw. noch immer ist es eher was lockeres ohne Verpflichtungen und zum Thema Beziehung/Gefühle wurde noch nie wirklich gesprochen. Das man sich sehr mag etc. ist schon häufig gefallen. Auch sehen wir uns regelmäßig und unternehmen viele Dinge zusammen - auch Zukunftspläne/Ausflüge stehen schon im Raum.

Zu meinem "Problem".. Immer wenn ich der Meinung bin es könnte doch mehr sein kommen von ihm Sprüche, die mich total aus der Bahn werfen. Letzte Woche saßen wir am Tisch und mir hat ein Typ geschrieben und total genervt. Seine Aussage "ja dann schlaf doch mal mit ihm dann ist bestimmt ruhe" er hat es zwar im Spaß gesagt aber macht man sowas wenn der andere einem etwas bedeutet? Ich würde in dieser Zeit nie auf die Idee kommen mich mit jemand anderem zu treffen. Sehe aber auch nicht das Recht ihn zu fragen, ob es noch andere gibt (obwohl ich das nicht glaube) Auch Sprüche wenn eine sexy Frau im TV kommt muss er mir natürlich unter die Nasen reiben. Ich meine das es die gibt ist klar, aber ich sage doch auch nicht bei jedem Hottie wie heiß ich den finde und auch nicht von der Bettkante schmeißen würde...
Ansprechen bzgl. Gefühle möchte ich auch nicht da ich Angst habe, damit zu weit zu gehen.... Hilfe... Wart ihr schon mal in so einer Situation und könnt Tipps geben?

Liebe Grüße
Butterblume
 

Ich hätte ihn gefragt, ob er das tatsächlich möchte, dass ich auch mit anderen schlafe.
Er wirkt auf mich geau so unsicher wie du.
Das er dir sagt, welche anderen Frauen er heiß findet, ist auch so ein Eiertanz.
Ich habe nichts dagegen zu erfahren, wen ein Mann heiß findet, kann ein sehr erotisches Gespräch raus werden.
In eurem Fall ist es sicher auch so ein Ding, um zu sehen wie du reagiert und sich ein Hintertürchen offen zu halten. 
Ihr habt beide Angst euch auf einander fest zu legen bzw. Angst davor, es dem anderen zu sagen.
Ich bin ja auch so ein Angsthase, wenn mir jemand sehr am Herzen liegt. Aber wenn ihr schon Sex habt, dann könntst doch vielleicht mal direkt danach das Thema ansprechen. Meist purzelt da eher die Worte raus, die man sonst zurück hält.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar um 10:36

Sie will doch aber nicht nur Sex! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar um 16:30

Ja dann muss sie das wohl!!!!!!!!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar um 21:46
In Antwort auf huo_11850886

Ich hätte ihn gefragt, ob er das tatsächlich möchte, dass ich auch mit anderen schlafe.
Er wirkt auf mich geau so unsicher wie du.
Das er dir sagt, welche anderen Frauen er heiß findet, ist auch so ein Eiertanz.
Ich habe nichts dagegen zu erfahren, wen ein Mann heiß findet, kann ein sehr erotisches Gespräch raus werden.
In eurem Fall ist es sicher auch so ein Ding, um zu sehen wie du reagiert und sich ein Hintertürchen offen zu halten. 
Ihr habt beide Angst euch auf einander fest zu legen bzw. Angst davor, es dem anderen zu sagen.
Ich bin ja auch so ein Angsthase, wenn mir jemand sehr am Herzen liegt. Aber wenn ihr schon Sex habt, dann könntst doch vielleicht mal direkt danach das Thema ansprechen. Meist purzelt da eher die Worte raus, die man sonst zurück hält.

Seh ich ganz genauso. Nicht so viel Theorien aufstellen und ruminterpretieren, einfach mal trauen und ansprechen.
Egal, ob du was ernstes willst oder nicht und egal, ob Freundschaft, Affäre oder schießmichtot... zwei (erwachsende) Menschen, die miteinander schlafen, können doch einfach mal offen über sowas reden?!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram