Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer: Zurückhaltung oder deutliche Zeichen

Männer: Zurückhaltung oder deutliche Zeichen

23. Februar 2006 um 17:08

Hallo ihr Männer,

ich hab einen sehr netten Mann kennen gelernt, wir waren kaffee trinken und ihc bin schwer begeistert.

Nun meine Frage: Soll ich freundlich zurückhaltend sein oder zeigen dass ich interesse hab?

Gerüchte besagen, dass ihr deutliche zeichen der potentiellen zuneigung eher als abturnend auffasst!

Wie ist es?

Mehr lesen

23. Februar 2006 um 17:09

*g*
Die Mischung machts

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 17:43

Grrrllg...
musst dich ja nicht allzu begeistert zeigen, aber dass du dich freuen würdest, den Kaffee (nicht denselben ... wualg!) zu wiederholen oder mal zu einem netten Abendgeplauder in eine gemütliche Kneipe zu gehen wird ihn schon nicht tot umfallen lassen. Ich kenn's bloss andersherum, Frauen sagen 'gerne' und sind dann für immer unauffindbar ... war wohl was falsch... .


asteus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2006 um 18:00

Durchblicken lassen
Also falls dein "netter Mann" eher zurückhaltend ist, dann solltest du es schon einigermaßen deutlich durchblicken lassen, dass du dich in seiner Nähe wohlfühlst, die Zeit gerne mit im verbringst, ihn sehr schätzt etc.

Denn vielleicht möchte auch ER sich erst sicher sein, dass du ihn wirklich magst, und dich nicht nur "überreden" lässt.

LG
Sanlina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club