Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer wie tickt ihr eigentlich

Männer wie tickt ihr eigentlich

19. September 2009 um 19:29

ich bin 33 seit 17 Jahren mit meinem Mann zusammen, seit 9 Jahren verheiratet aber keine Kinder. Mein Problem habe vor 4 Monaten einen Mann kennengelernt. Promt habe ich mich in ihn verliebt. Wir verstanden uns von Anfang an super. Er sagte auch bald das er mich sehr mag und gern hat. Er hatte eine Freundin, waren dann getrennt sind jetzt wieder seit 2 Wochen ein Paar. Ich sagte Ihm das ich Gefühle für ihn habe. Er sagte das er mich auch gern hat, aber er denkt das wir nicht zusammen passen würden.

Jetzt sehen wir uns nicht mehr so oft. Aber jetzt hat er mich schon zweimal auf die Wange geküsst als wir uns sahen. Das hat er bisher noch nie gemacht. Was soll ich davon halten?

Kann mir das jemand sagen?

Mehr lesen

20. September 2009 um 14:50

Vorsicht!
Also ich würde da mal die finger weg lassen. der will anscheinend nicht und für alle fälle will er dich warm halten. deswegen die kleinen wangenküsschen..ich würde ihm sofort zeigen dass ich ihn nicht brauche. Man sollte niemals sein gesicht verlieren.. er will nicht so wie du und deshalb würde ich in diese küsschen nicht mehr rein interpretieren!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 17:19


Ich würde an deiner Stelle, deinen Mann verlassen, sich von dem Neuen flachlegen lassen, Scheidung beantragen, danach ist dein Mann und der Neue weg.
Natürlich steht dir jetzt die ganze Welt offen
Ich hoffe du weisst, wie ich es meine.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 18:41

Wie sieht die Beziehung zu Deinem Mann aus?
Darüber hast Du kein Wort verloren!

Gerade langweilig oder gar kriselig?
Sprich mit Deinem Mann über Deine Gefühle, vielleicht birgt diese Geschichte die Chance, die eigene Ehebeziehung neu zu beleben. Männer sind leider oft ein wenig phlegmatisch und werden durch solche Geschichten aufgerüttelt - sorry, ist halt so.

Was Deinen "Bekannten" angeht: nicht Fisch, nicht Fleisch, aber auch das ist nicht untypisch. Ich finde es allerdings mehr als komisch auch seiner Partnerin gegenüber, daß er Dich auf die Wange küsst - vielleicht will er Dich auf diese Weise "warmhalten"?

So aus dem Bauch heraus würde ich sagen: lass es - bei diesem Spiel mit dem Feuer wirst Du nur verlieren. Aber Hauptsache, Du triffst irgendeine Entscheidung und belässt es nicht in einem "Schwebezustand"!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2009 um 23:53

Mit Sicherheit
sieht der neue Mann viel besser aus, oder hat das geilere Auto oder aber beides zusammen. Jedenfalls scheinst Du deinen Mann nicht sonderlich doll mehr zu lieben. Nach 17 Jahren kann eine Beziehung auch ein wenig verblassen und gerade wenn man noch keine grossartige Erfahrung mit anderen Männern sammeln konnte, dann hat man wohl das Gefühl etwas verpasst zu haben.

Mach Dir klar was Du im Leben eigentlich willst. Mach Dir klar was Du an deinem Mann hast, ihr habt es immerhin geschafft extrem lange zusammen zu sein. Schmeisst man sowas direkt weg nur weil man mal gerne von jemand anderem gefickt werden will? Keine Ahnung, schwierige Sache. Wie wärs wenn Du mit deinem Mann mal über die Sache redest. Wie wärs mit Swingerclubs. Wie wärs mit offenen Karten deinem Mann gegenüber? Mach Dir nicht soviel Kopf über den neuen sondern mehr was und wie eure derzeitge Beziehung ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper