Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer verstehen.

Männer verstehen.

30. Oktober 2010 um 5:35 Letzte Antwort: 1. November 2010 um 9:43

morgen,also das ist meine erste Diskussion,fals ich etwas falsch mache ,enschuldigung.bei mir gehet es um eine Beziehung die im entstehen ist.mein bekannter ist Araber streng gläubig ,ich aus Europa .da wir alle beide ruhige wesen sind ,gebrannte Kinder,gehet bei uns alles etwas langsamer.wir wissen wir gehören zusammen,darum gehet es nicht.ich bin ein komunikativer mensch,habe immer Menschen um mich,er ist eher zurückgezogen.sobald ich mit menschen zusammen bin ,werde ich von ihm nonverbal gemasgeregelt,meine Freundin sagt er ezieht mich.seit einigen tagen, verhält er sich ganz anders.er sucht kontakt zu anderen Menschen,lacht laut ,die Menschen die ihn kennen sagen ,wir erkennen ihn nicht ,und das passiert alles in meine nähe.damit ich das auch sehen kann.frage an euch,was will er damit bezwecken mich eifersüchtig machen,mich und mein verhalten spiegeln,mich wirklich wie meine Freundin sagt umerziehen.Dnke für euere Antworten,und enschuldigt die rechtschreibung.aida594

Mehr lesen

30. Oktober 2010 um 19:49

Männer verstehen
hallo sahramartin,von welchen jungen schnösel sprichst du?der mann um den es hier gehet ist 50jahre alt mein araber.ich habe beruflich viel mit menschen zutun,und er kommt damit nicht zurecht ,weil auch männer dabei sind.ich denke das er mir mit seinem verhalten zeigen möchte,da er bund ich eifersüchtig sind,wie er sich fühlt wenn ich mich so verhalte wie er.er wird von mir mit keinem jungem schnösel verglichen.ich möchte ihn nur verstehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Oktober 2010 um 20:14

Männer verstehen
ja,siehste so sehe ich das auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. November 2010 um 9:43

Guten Mooooorgen
also ich bin auch mit einem araber zusammen, er ist typisch araber. ich glaube deiner ist genauso.
klar hat meiner in vielen dingen versucht mich zu ändern,erziehen würde ich das nicht nennen ! , und es hat auch manchmal geklappt.
aber das allerwichtigste in einer beziehung mit einem araber ist, dass du ihm nicht oberhand geben darfst.
er soll merken, dass er der mann in der beziehung ist, aber er soll seine grenzen kennen.
so habe ich meinen freund auch desöfterem in vielen hinsichten ändern können.
mit meiner egal-einstellung zu anfang unserer beziehung, hat er gemerkt, dass es nicht einfach wird mit mir.
du musst wirklich den ausgleich finden, damit es nicht eskaliert. ist auch gar nicht mal so schwer, ich hab es um ehrlich zu sein unbewusst gemacht... jetzt im nachhinein wird mir erst klar, wie ich ihn manipuliert habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook