Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer usw...

Männer usw...

2. September um 19:08

Hallo Leute,

habe das Gefühl die meisten Männer akzeptieren mich nicht so wie ich bin, klar es gibt hin und wieder Männer die mich so mögen wie ich bin, äußerlich wie innerlich, aber neulich bin ich auf einen getroffen, wir haben uns auf whatsapp unterhalten, dann meinte ich, ich würde gerne noch etwas zunehmen und mehr fett haben, daraufhin antwortet er sowas wie "ich kann dir etwas fett für deine brüste geben:/ ehrlich gesagt hab ich in dem moment nichts gespürt und war auch nicht verletzt da sowas nicht das erste mal von einem mann kam. Ich verstehe nicht warum die meisten oder alle Männer so schei*e sind. Warum kann ein Mann eine Frau nicht mal akzeptieren wie sie ist, und meckert an allem rum oder denkt sich, wenn sie das hätte, wie zum beispiel größere brüste, mehr schlank etc wäre sie schöner?! ich hab mir nie bei einem mann gedacht, wär besser er hätte einen größeren penis oder mehr muskeln etc. Und wenn ein mann gar nicht mein typ ist, dann fang ich nichts mit dem an aber kritisiere nicht an ihm rum. Wie seht ihr das? Habt ihr auch ähnliche erfahrungen gemacht?

Mehr lesen

3. September um 9:37

klar, habe ich solche Erfahrungen auch mal gemacht.
Hab die Augenbraue hochgezogen und den Typen ab da ignoriert.

Es gibt halt immer und überall Idioten, mit Glück gehören wir selbst nicht dazu. Was solls.

Du sagst doch selbst: wenn ein Mann nicht Dein Typ ist, fängst Du mit ihm nichts an - naja, das Kriterium hat er doch in dem Moment erfüllt, oder? Alles klar, weitergehen.

1 LikesGefällt mir

4. September um 11:11
In Antwort auf arima93

Hallo Leute,

habe das Gefühl die meisten Männer akzeptieren mich nicht so wie ich bin, klar es gibt hin und wieder Männer die mich so mögen wie ich bin, äußerlich wie innerlich, aber neulich bin ich auf einen getroffen, wir haben uns auf whatsapp unterhalten, dann meinte ich, ich würde gerne noch etwas zunehmen und mehr fett haben, daraufhin antwortet er sowas wie "ich kann dir etwas fett für deine brüste geben:/ ehrlich gesagt hab ich in dem moment nichts gespürt und war auch nicht verletzt da sowas nicht das erste mal von einem mann kam. Ich verstehe nicht warum die meisten oder alle Männer so schei*e sind. Warum kann ein Mann eine Frau nicht mal akzeptieren wie sie ist, und meckert an allem rum oder denkt sich, wenn sie das hätte, wie zum beispiel größere brüste, mehr schlank etc wäre sie schöner?! ich hab mir nie bei einem mann gedacht, wär besser er hätte einen größeren penis oder mehr muskeln etc. Und wenn ein mann gar nicht mein typ ist, dann fang ich nichts mit dem an aber kritisiere nicht an ihm rum. Wie seht ihr das? Habt ihr auch ähnliche erfahrungen gemacht? 
 

Was du hier als Beispiel erzählst,

"dann meinte ich, ich würde gerne noch etwas zunehmen und mehr fett haben, daraufhin antwortet er sowas wie "ich kann dir etwas fett für deine brüste geben:/"

ist aber auch wirklich ein Paradebeispiel dafür, dass deine eigenen Erwartungen und Einstellungen dafür sorgen, wie du den "Unterton" eines Gesprächs wahrnimmst.

Guck mal: Du bist verletzt, weil du das so wahrnimmst, dass der Typ dich kritisiert. Dabei hast du in dem Gespräch erstens selber angefangen, dich zu kritisieren und ihm mitzuteilen, dass du dich so, wie du bist, nicht OK findest ("ich würde gerne noch etwas zunehmen". Er hat quasi nur in diese Kerbe mit reingehauen, die du selber aufgemacht hast.
Und zweitens hat der Typ sich mit dieser Äußerung eigentlich selber kritisiert: "ich kann dir etwas Fett [...] geben" - das heißt, er findet sich selber zu dick und würde gern Fett loswerden! Das nimmst du aber überhaupt nicht wahr, sondern du registrierst nur, dass der Typ deine Brüste anscheinend zu klein findet.

Also,

"Ich verstehe nicht warum die meisten oder alle Männer so schei*e sind."

sicher gibt es Männer, die auf dir rumhacken nur um des Rumhackens willen, oder weil sie selber sch@iße sind und das eigentlich wissen, aber nicht wahrhaben wollen. Aber in dem Gespräch, das du schilderst, seh ich nix von alledem - nur einen Mann, der auf einem harmlosen Level mit seinem eigenen Gewicht nicht zufrieden ist und harmlos mit dir darüber rumflachst, weil er wahrnimmt, dass du ein ähnliches Problem mit dir zu haben scheinst wie er mit sich.
Dass du da viel empfindlicher bist, als er vermutlich denkt, und das direkt als "sch@iße" von ihm auffasst, obwohl du selber mit dem Thema angefangen hast ... das kann er kaum riechen, wenn er nicht grade nen Masterabschluss in Frauenverstehen hat. Klar hätte er stattdessen sagen können "Ich find deine Figur super, so wie sie ist", aber er wollte anscheinend eher sowas sagen wie "Hey, ich bin auch nicht perfekt", und wegen deiner eigenen Komplexe ist die Botschaft wohl nicht bei dir angekommen.

Das heißt: Fang erstmal an, dich selber zu akzeptieren und deine körperlichen "Problemzonen" nicht als mittleren Weltuntergang zu betrachten. Dann nimmst du solche Äußerungen auch nicht mehr als Weltuntergang wahr, wenn sie in Wirklichkeit harmlos gemeint sind.

lg
cefeu

4 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Ratschläge
Von: sweety
neu
3. September um 20:38

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen