Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer und Frauen bitte hilft mir klar zu denken!!!

Männer und Frauen bitte hilft mir klar zu denken!!!

3. März 2006 um 17:50 Letzte Antwort: 4. März 2006 um 11:50

hallo

ich bin wirklich total verzweifelt! habe seit 2 jahren mit meinem freun zusammengewohnt. unsere beziehung ist eigentlich sehr gut gelaufen. gegen schluss wollte er jedoch nichts mehr mit mir unternehmen und sagte mir nichts liebes mehr. als es längere zeit so gieng, habe ich mit ihm gesprochen. es war ein total schönes gespräch und danach lief es auch eine woche lang wieder wie in den ersten tagen als wir uns kennenlernten. voller freude ihn am abend wieder zu sehen kam ich nach hause. seine stimmung war jedoch ganz anders. auf jedenfall sagte er mir, dass er sich in seine arbeitskollegin verliebt hat worauf er mich dann auch verlassen hat und noch am selben abend mit ihr zusammen gekommen ist. erwähnen muss ich noch, dass sie sich fang lediglich eine woche (!!) gekannt haben! da es mir jedoch wichtig ist ihn weiterhin zu sehen und ich dachte, vielleicht ist es ja doch besser auseinander zu gehen (habe es mir solange eingeredet bis ich es selbst glaubte) sind wir so verblieben, dass wir sagten wir möchten gute freunde bleiben. dies ist jetzt schon 2 wochen her. das mit der freundschaft klappt auch wirklich super!! jedoch weiss ich innerlich, dass ich ihn immer noch sehr liebe. auf jedenfall sind wir zusammen mit kollegen (ohne seine neue) an ein fest gegangen, worauf wir danach zusammen im bett landeten. die initiative dazu hat er ergriffen! gut, ich prbierte ihm einzureden, dass er kein schlechtes gewissen haben muss (was mir äusserst schwer fällt, denn treue ist für mich das a und o in einer beziehung!). also haben wir uns fast täglich getroffen. seiner neuen jedoch hat er immer erzählt, dass er kollegen trifft (was mich schon ein bisschen verletzt, er könnte ruhig zu mir stehen). ja....gestern abend hat er wieder bei mir geschlafen und nach einem heftigen flirten kam es dann wieder zum sex. das komische daran war nur, dass er die initiative ergriffen hat, sich jedoch "weigerte" mich auf den mund zu küsen (zungenkuss). und mitten in der nacht hat er mich geweckt und es ist wieder passiert. ich weiss, dass er eigentlich eine ehr treue seele ist, wirklich!! jedoch seine neue hat er nun in 2 wochen schon 3 mal mit mir betrogen! wieso das?? er sagt mir aber danach immer, dass es ihm ja schon leid tut, weil er sie liebt und total verliebt in sie ist blablabla echt zum schreien!!!! zudem habe ich ihm auf die weihnachten eine reise in die karibik geschenkt, welche wir auch zusammen machen werden (und sie denkt natürlich er geht mit einem kollegen). ich weiss nicht mehr weiter!! ständig will er zeit mit mir verbringen und möchte mit mir schlafen (der sex ist einiges besser und er verwöhnt mich viel mehr, als damals wo wir noch zusammen waren!!) jedoch sagt er mir dann wieder knallhart, dass er die andere liebt und und und........was denkt ihr???? glaube dass mit ihr nichts laufen wird...sie ist moslem und recht streng erzogen, so wie er es sagt, glaube ich dass sex vor der ehe tabu ist...... kann er sie wirklich lieben, wenn er sie ständigt anlügt und betrüügt?? und wieso das mit mir??? möchte er nur seinen spass haben oder hat er vielleicht doch noch nicht ganz mit mir abgeschlossen und möchte mich "warm" behalten (krass ausgedrückt) weil er sich insgeheim hofft, dass wir wieder mal zusammen kommen und dann "für immer"????? bitte hilft mir, jungs und mädels, ich brauche eure meinung dazu, weil ich kann im moment glaube ich eh nicht mehr klar oder vernünftig denken. bitte sagt nur nicht, ich sollte den kontakt mit ihm abbrechen, damit er mich vermissen wird. denn das kann und möchte ich nicht!!!! denn es macht mich nicht fertig mit ihm zeit zu verbringen....nur wie wir sie verbringen (aber darauf verzichten möchte ich natürlich auch nicht *grins*). und noch zum schluss: ich bin wirklich eine nette person und männer mit freundinnen sind für mich schon immer tabu gewesen!!! jedoch dies ist was anderes, weil diese ****** tut mir nun wirklich nicht leid, sie wusste dass wir zusammen wohnten und nutzte die chance sich an ihn ranzuschmeissen anstatt sich zurück zu halten.

als danke für eure hilfe!!!

schmatz

Mehr lesen

3. März 2006 um 19:11

Du machst es ihm super leicht
von dir weg zu kommen weist du das..bist für ihn da er macht mit dir was er will!ist er auch moslem?ist klar das die nicht mit einnander schlafen wenn sie sehr religiös ist..dafür hat er ja noch dich sorry wenn ich das so sage..und das er jetzt beim sex mehr auf dich zugeht ist das verbotenen alles ist viel schöner dieses unklare man kann jeden moment weg sein ...er geniesst es und du sowieso weil du ihn liebst,,das hast du doch nicht nötig scheiss auf denn was denkt der eigentlich wer der ist,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2006 um 19:35

Willst Du Rache?
Du hasst sie weil sie ihn Dir weggenommen hat. Und jetzt zahlst Du es ihr heim? Willst Du Deinen Ex denn wirklich zurück? Er hat Dich doch schwer verletzt oder nicht? Überleg Dir erst mal was Du willst. Liebst Du ihn wirklich noch? Ich denke nicht, dass er zurückkommen wird zu Dir und wenn dann doch nicht aus den Gründen, warum er wieder kommen sollte. Nämlich weil er Dich liebt und nicht, weil er seine neue nicht pimpern darf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. März 2006 um 20:56

Hallo jezzyg!
Ich habe so eine ähnliche Situation bei meiner besten Freundin miterlebt. Und ich habe ihr den Rat gegeben einfach wieder mehr mit mir auszugehen und neue Leute kennenzulernen, Frauenabende, Wellnesstage in der Therme mit Kosmetikbehandlungen, jede schöne Art der Ablenkung einfach. Sie traf ihn auch trotzdem weiterhin und es fiel ihr auch sehr schwer. Ich gab ihr ausserdem den Rat ihm die kalte Schulter vorzuspielen. Auch mal abzusagen wenn sie am Tag davor etwas planten, weil sie zum Beispiel einen alten guten attraktiven Freund nach langer Zeit wieder getroffen hat und nun mit ihm etwas unternimmt... Am besten wäre es natürlich wenn das auch wirklich eintrifft denn so ist es noch leichter für dich. Jedenfalls war meine Freundin so lieb und hat meinen Rat befolgt und siehe da: Nach knapp einem Monat bemerkte sie endlich wie sehr sie das Leben zu geniessen verlernte, in ihrer schwierigen Beziehung. Das ganze ist 1 jahr lang her und sie hat jetzt seit 6 Monaten eine wunderbare neue beziehung. Also versuch positiv zu denken und lenk dich ab, und wenn du für ihn nicht so leicht zu kriegen bist bist du auch um das doppelte interessanter... Alles gute für dich!

Lg Dani

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2006 um 0:05

In einem anderen Thread dieses Forums
fragt eine Frau "Warum kann er den Kontakt zu seiner Ex nicht abbrechen?". Ist das vielleicht "die Neue"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. März 2006 um 11:50

Extrem naiv
wie alt bist denn du überhaupt?also was du hier so schreibst ist,sorry,an naivität und dummheit kaum zu überbieten.
mal klartext:
er benutzt dich lediglich als ... um ein bißchen rumzuficken wie es ihm grade in den kram paßt und um dich weiterhin warmzuhalten.naja,gut evt. noch als seelischen mülleimer.
deine gefühle sind ihm vollkommen egal,denn er benimmt sich egoistisch hoch zehn und unfair euch beiden gegenüber.
na klasse und du springst darauf an,wie ein bettelnder hund der gierig nach ein paar hingeworfenen knochen ist.
hallo,welcher mann möchte denn ne frau als ernsthafte partnerin,die ihm dermaßen hörig ist?
und hey,vergiß es ihn in schutz zu nehmen und der anderen die schuld zu geben-er! hat dich freiwillig betrogen und er! liebt dich nicht,sondern nutzt deine liebe nur aus.
nach diesen aktionen wirst du für ihn niemals mehr auf einer augenhöhe sein können,also auch in zukunft nicht mehr als ein spielzeug,das man(n) benutzt oder in die ecke stellt wie er es grade braucht.
und hey,vergiß es ihn in schutz zu nehmen und der anderen die schuld zu geben-er! hat dich freiwillig betrogen und er! liebt dich nicht,sondern nutzt deine liebe nur aus.
zitat:
"weil er sich insgeheim hofft, dass wir wieder mal zusammen kommen und dann "für immer"?????"
LOL das erhoffst du dir vielleicht,aber ganz sicher nicht er,weil er braucht es nicht zu erhoffen sondern könnte es einfach geschehen machen.stattbessen benutzt er dich weil du so ein naives dummchen bist und er über dich und deine zeit verfügen kann,wie bei einer sklavin,nicht wie bei einem geliebten menschen
nix für ungut,aber entweder direkt komplett die bremse ziehen und kontakt sofort abbrechen oder eben noch ein paar monate eventuell jahre (wie er grade lust auf das spielchen und nix besseres hat) so richtig leiden...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram