Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer und das Melden, was hilft?!

Männer und das Melden, was hilft?!

30. Mai 2011 um 20:23

Hallo ihr Lieben,

ich (25) habe vor einigen Tagen einen faszinierenden mann (28) kennengelernt. haben uns auch sehr lange unterhalten, allerdings keine nummern ausgetauscht.
nun gut, kam mir das schon komisch vor, denn eig, sagt man ja, dass ein mann der wirklich interesse hat auch nach der nummer fragt.
also habe ich da schon hin und her überlegt, ob ich mir die nummer besorgen soll und ihn einfach fragen, ob wir nicht mal was machen wollen.
nachdem ich ihn nicht aus meinem kopf bekommen habe, habe ich ihm tatsächlich geschrieben.
er meinte auch, dass er große lust hätte etwas mit mir zu machen.
da er aber noch nicht wusste, wann er es zeitlich schafft, meinte ich, dass er sich einfach melden soll, wenn er es weiß.
und nun? bisher hab ich nichts gehört!

was sagt ihr dazu? war das mal wieder zu forsch?

mfG

Mehr lesen

30. Mai 2011 um 22:44

Nein,
das war nicht zu forsch. du hast locker interesse bekundet und das ist doch völlig ok.
jetzt solltest du allerdings nichts mehr tun. wenn das interesse beidseitig ist, dann wird er sich schon rühren. und wenn nicht, dann hak es ab...

Gefällt mir

30. Mai 2011 um 23:05
In Antwort auf didivah

Nein,
das war nicht zu forsch. du hast locker interesse bekundet und das ist doch völlig ok.
jetzt solltest du allerdings nichts mehr tun. wenn das interesse beidseitig ist, dann wird er sich schon rühren. und wenn nicht, dann hak es ab...

Danke für deine Antwort!
ja, du hast recht wenn er sich nicht meldet sollte ich ihn einfach streichen (wenns so einfach wäre...)!
ist wohl auch anzunehmen, denn ich denke auch ein mann ist in der lage sich innerhalb von einigen tagen zu melden...da sollte ich mir wohl besser nichts vormachen!
oder denkst du, dass er obwohl er sich bisher nicht gemeldet hat interessiert ist?

irgendwie lächerlich, dass man sich so viele gedanken macht über einen menschen den man kaum kennt....

würde ich gerne abstellen können !

Gefällt mir

30. Mai 2011 um 23:30
In Antwort auf doreen162

Danke für deine Antwort!
ja, du hast recht wenn er sich nicht meldet sollte ich ihn einfach streichen (wenns so einfach wäre...)!
ist wohl auch anzunehmen, denn ich denke auch ein mann ist in der lage sich innerhalb von einigen tagen zu melden...da sollte ich mir wohl besser nichts vormachen!
oder denkst du, dass er obwohl er sich bisher nicht gemeldet hat interessiert ist?

irgendwie lächerlich, dass man sich so viele gedanken macht über einen menschen den man kaum kennt....

würde ich gerne abstellen können !

Ist ne blöde Situation
Kann man nichts weiter tun als warten und die Zeit irgendwie gut rumbringen Tu Dir was Gutes, Du bist nicht allein in dieser Lage *handshake*

Lieben Gruß
Sven

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 17:15

..
hmm, vllt je größer sein interesse ist, desto schneller wird er sich bei dir melden und wissn wann er zeit hat!

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 18:41

Am besten nichts machen...
...die Erfahrung hat manche von uns zu solche Handlungen hingerissen, dass wir uns angeboten haben...und der Mann dann das wahre Interesse verloren hat...seufz

Im Grunde bleibt die Hoffnung, auf den wunderbaren Mann zu warten, eine Gelegenheit zu finden, ihn wiederzusehen. Aber bloss nicht selbst aktiv werden. Noch immer herrscht das alte Spiel der Mann muss der Jäger sein, er muss jagen, also haben wir das Wild zu sein. Welcher Mann will schon ein totes Kannichen jagen...keiner....!

Harre der Dinge die da kommen, mache es ihm nicht zu leicht, suche den goldenen Mittelweg...und alles wird gut....
Ganz bestimmt, wrd alles gut...
Grins
Viel Glück....

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 20:16

Mann muß jagen
Die Story das ein Mann jagen muß ist quatsch, er hatte aus irgendeinem Grund von Anfang an kein Interesse, ob du nun nach seiner Nummer gefragt hast oder nicht hätte nichts daran geändert.

Das mit dem "jagen" ist übrigends nur ein Psycho-Spielchen das besonders gut bei Menschen mit wenig Selbstvertrauen wirkt. Allerdings kann man dadurch nur jemanden kurz und mittelfristig austricksen, für eine längere Beziehung wär's mir zu anstrengen den ganzen Tag Psycho-Spielchen mit einer Frau zu spielen

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 20:35

Ach mensch....
hey....

sorry wenn ich jetzt zu mütterlich erscheine, aber...

...ach meine süße!
mach dir nicht soviele gedanken über den typen...ich weiß, das ist leicht gesagt, aber das ist wirklich der beste weg...
...wenn er sich nicht meldet, wird es schon eine bedeutung haben...und zwar die, dass er leider einfach kein interesse hat und sich nicht traute, es dir irgendwie anders mitzuteilen...

auf so einen feigling kannst du dann ja auch verzichten, oder?
er hätte dir von beginn an sagen können (also bei der ersten sms), was er denkt.
vielleicht ist aber wirklich auch nur gestresst und meldet sich noch.
falls jedoch nicht, renne ihm da bloß nicht hinterher...denn wenn er sich treffen möchte, sagt er das schon, denn er weiß ja nun, woran er bei dir ist!

wünsche dir viel glück!

Gefällt mir

2. Juni 2011 um 22:20

Junge...
boah, du kleiner mega-turbo, kannst du dein gemüse oder deine komischen tierexperimente nicht woanders verkaufen??? geh mal auf ebay oder so, oder schreib ein buch...

Gefällt mir

3. Juni 2011 um 12:42

Danke für die vielen Antworten!
Und tatsächlich die Geschichte geht weiter...

...er hat sich gemeldet und zwar nicht mal auf den letzten Drücker, sondern einen Tag vor dem von ihm vorgeschlagenen Tag für ein Treffen.
Habe ich mich natürlich gefreut !

Treffen dauerte dann auch ganze 8 (!) Stunden an. Er war sehr aufmerksam mir gegenüber, lies mich entscheiden wie das Treffen weiter verlaufen soll. Sprich, ob er sich noch etwas bestellen kann, oder ob ich lieber noch woanders hin gehen möchte, etc.. Auch stellte er mich seinen zufällig getroffenen Freunden vor. Bezahlte die Rechnung, obwohl ich meinen Gelbeutel schon gezückt hatte.

Alles in allem hatte ich das Gefühl irgendwie beschützt zu sein und ihm zugehörig. Klar, dass diese Worte für ein erstes Date völlig übertrieben sind, aber das drückt es einfach am besten aus.

Naja, auf jeden Fall dachte ich, dass es doch eigentlich ganz gut läuft. Bis ich heim wollte und er fragte, ob er mit zu mir kommt!
Natürlich soll ein Mann, der mich interessiert, mich attraktiv finden und mit mir Sex wollen, aber irgendwie habe ich das dumpfe Gefühl, dass er NUR das wollte.

Ja, und genau das ist der springende Punkt. Wollte er tatsächlich nur dies oder könnte er sich ggf. mehr vorstellen?!
Was meint ihr?
Ist er auf das Treffen nur eingeganen, weil er dachte, dass er mich dann schon abschleppen kann? Nach dem Motto "die besorgt sich sogar meine Nummer, die muss ja mächtig scharf auf mich sein...!".

Aber zieht man dafür tatsächlich 8 Studnen so eine Schau ab?!

Was sagt euer Gefühl und eure Erfahrungen dazu?
Habe auch schon Männer mit hoch gebeten und tatsächlich nur noch etwas mit ihnen geredet. Wobei ich nicht glaube, dass dies seine Intention war , ist eben doch ein Mann...

Habe ihn übrigens nicht mitgenommen.

Freue mich über jede Antwort!

mfG

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Freund grundlos eifersüchtig
Von: protection93
neu
3. Juni 2011 um 1:00

Diskussionen dieses Nutzers

  • Der erste Kuss mit Datepartner: Tut ihr euch auch so schwer?!

    5. Juli 2011 um 18:40

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen