Home / Forum / Liebe & Beziehung / Männer mit 25 unreif?

Männer mit 25 unreif?

25. März 2012 um 13:51

Ich habe vor einigen Wochen eine große Enttäuschung mit meinem Schwarm erlebt
Dachte alles ist gut, wir lieben uns und dann sagt er mir ich bin ihm zu ernst, er will keine so ernste Beziehung .. Er sei noch zu unreif ... Autsch

Nun habe ich gestern Abend einen sehr netten "Mann" kennengelernt (24 1/2). Wir haben uns prima unterhalten und die Chemie stimmt.
Ich weiß allerdings nicht, ob ich wirklich ein zweites Date möchte! Ich habe Angst, wieder so verletzt zu werden ....
Sind Männer in dem Alter noch unreif? Was meint ihr?

Er hat mir gleich heute Morgen eine sms geschrieben, mich vorhin sogar eine halbe Stunde angerufen und dann noch ne sms... ehrlich gesagt find ich auch das komisch Meine Ex-Freunde (alle so Ende 20) haben sich nicht direkt gemeldet, sondern 1-3 Tage später. Hat es was mit unreife zu tun, wenn ich gleich so "hinterher" bin?

Lieben Dank schon für Antworten
gruss Isi

Mehr lesen

25. März 2012 um 14:42

Hilfe

Gefällt mir

25. März 2012 um 14:44

Du verallgm.
jede Altersklasse kann unreif sein. Er will halt einfach keine Beziehung die bitter ernst ist mit Bausparen, Häusle bauen etc.
Wo ist dein Spaß bzw. dein inneres Kind denn hin?
LG Earth

1 LikesGefällt mir

25. März 2012 um 15:03
In Antwort auf earthturtle

Du verallgm.
jede Altersklasse kann unreif sein. Er will halt einfach keine Beziehung die bitter ernst ist mit Bausparen, Häusle bauen etc.
Wo ist dein Spaß bzw. dein inneres Kind denn hin?
LG Earth

Schön
Antwort. Man kann natürlich nicht sagen, alle sind mit 25 unreif. Männer brauchen in der Tat oft etwas länger, aber das hängt vielleicht auch damit zusammen, das man sich sowas eben (noch) nicht zutraut.

Ich z.b bin jetzt 30 Jahre Alt. Ich fühle mich aber immer noch wie 16 und benehme mich wie 14. Warum? Nun, zu einem ist das Leben scheiße genug. Man muss es nicht mit "Erwachsensein" vergeuten.

Zum zweiten sollte man aber ab einem gewissen Alter wissen, wann man kindisch sein darf und wann besser nicht.
Sgit... bin ich dich reifer als ich behaupte xD?

Der Typ will sich nicht fest binden, das ist okay. Ich bin, wie gesagt, jetzt 30 und kann mir immer noch nicht Vorstellen, je Frau und Kinder zu haben. Das kann/wird sich natürlich ändern, wenn es sich einstellt.

Gefällt mir

25. März 2012 um 15:08

Also ..
eine ernsthafte Beziehung stelle ich mir nicht am ersten Tag mit Familienplanung usw. vor ... das will ich doch gar nicht!!

Es ging damals darum, dass ich ihn mehr sehen wollte (als alle 1-2 wochen mal). Ich glaube nicht, dass das wirklich zu viel verlangt ist. Warum er das schon als "zu ernst""dafür bin ich noch zu unreif" ausgelegt hat weiß ich nicht

Deswegen die Frage, kann ein "Mann" in dem Alter überhaupt schon eine Beziehung führen?

Ich habe nichts dagegen, dass er sich meldet. Ich freue mich ja! Bin es nur nicht gewohnt, gleich so viel zu hören

Gefällt mir

25. März 2012 um 15:42

Er
war nicht von Anfang an ehrlich Wir waren zusammen, er erzählte mir irgendwas von ich liebe dich, schläft mit mir, hat schöne Stunden mit mir ... und immer wenn ich ihn gefragt habe, was los ist "nichts, alles gut" "viel um die Ohren", nach fast einem halben Jahr habe ich dieses hin und her nicht mehr ausgehalten und ihm gesagt er soll sich endlich entscheiden was er will ... die Antwort kam sehr überraschend zu dem Zeitpunkt "Ich weiß es selber nicht .. weiß nur ich liebe dich" ... ich habe nachgebohrt und dann hat er irgendwann "zugegeben" das er denkt wir passen nicht zusammen, weil ich es zu ernst nehme und er dafür nicht bereit ist Ich habe mich so verliebt und die Welt ist zusammen gebrochen!!

Ich bin viell. zu "reif" für mein Alter, viell. nehme ich manche Dinge im Leben ernst ... okay, tut mir leid! Aber ich habe nun Angst wieder zu leiden und ich weiß einfach nicht, ob ein Mann (wenn er nicht viel älter ist als ich) wirklich zu mir passt!?

Ich mag "den Neuen" wirklich, wir können uns wahnsinnig gut unterhalten, aber ich habe definitiv Angst

Gefällt mir

25. März 2012 um 17:37
In Antwort auf isi20091

Also ..
eine ernsthafte Beziehung stelle ich mir nicht am ersten Tag mit Familienplanung usw. vor ... das will ich doch gar nicht!!

Es ging damals darum, dass ich ihn mehr sehen wollte (als alle 1-2 wochen mal). Ich glaube nicht, dass das wirklich zu viel verlangt ist. Warum er das schon als "zu ernst""dafür bin ich noch zu unreif" ausgelegt hat weiß ich nicht

Deswegen die Frage, kann ein "Mann" in dem Alter überhaupt schon eine Beziehung führen?

Ich habe nichts dagegen, dass er sich meldet. Ich freue mich ja! Bin es nur nicht gewohnt, gleich so viel zu hören

"kann ein Mann in dem Alter schon eine Beziehung führen?"
Hi,

kurze und klare Antwort: JA

Das mit der Beziehungsführung hat doch nichts mit dem Alter zu tun. Es gibt auch 40 Jährige, die keine Beziehung führen können.
Mein Freund zum Beispiel kann auch eine tolle Beziehung führen. Er legt die Beziehung sogar schon auf die Zukunft aus. Also so mit Hochzeit und Familienplanung etc. Und das obwohl er anfangs auch eine Weile brauchte und sich auch nicht gleich in eine Beziehung stürzen wollte.

Was ich damit sagen will, es hat nichts mit dem Alter zu tun, sondern mit der persönlichen Einstellung.

Liebe Grüße

Gefällt mir

25. März 2012 um 18:16

...
Zum Thema "ich will keine Beziehung, weil..." - die Begründung hinter dem "weil" ist eigentlich vollkommen egal und in einigen Fällen auch nur eine Ausrede um der Frau nicht weh zu tun bzw. es ihr nicht ins Gesicht sagen zu müssen: "Ich möchte keine Beziehung mit DIR, weil ich nicht in dich verliebt bin, das Interesse nicht ausreichend ist, keine Anziehung verspüre". Lass dich dadurch nicht verunsichern, kein Mensch ist gleich.

Zum Thema Reife:
Reif sein kann man schon mit 16, unreif auch noch mit weit über 30. Da kommt es nicht auf das Alter an. Jeder Mensch ist da unterschiedlich, man muss den Menschen also kennenlernen und sich ein eigenes Urteil bilden. Natürlich kann man währenddessen schon verletzt werden, davor ist kein Mensch sicher.

Davin abgesehen versteht jeder etwas anderes unter Reife.

Gefällt mir

18. August um 20:44
In Antwort auf isi20091

Ich habe vor einigen Wochen eine große Enttäuschung mit meinem Schwarm erlebt
Dachte alles ist gut, wir lieben uns und dann sagt er mir ich bin ihm zu ernst, er will keine so ernste Beziehung .. Er sei noch zu unreif ... Autsch

Nun habe ich gestern Abend einen sehr netten "Mann" kennengelernt (24 1/2). Wir haben uns prima unterhalten und die Chemie stimmt.
Ich weiß allerdings nicht, ob ich wirklich ein zweites Date möchte! Ich habe Angst, wieder so verletzt zu werden ....
Sind Männer in dem Alter noch unreif? Was meint ihr?

Er hat mir gleich heute Morgen eine sms geschrieben, mich vorhin sogar eine halbe Stunde angerufen und dann noch ne sms... ehrlich gesagt find ich auch das komisch Meine Ex-Freunde (alle so Ende 20) haben sich nicht direkt gemeldet, sondern 1-3 Tage später. Hat es was mit unreife zu tun, wenn ich gleich so "hinterher" bin?

Lieben Dank schon für Antworten
gruss Isi

Ja kommt vor. Manche haben in der Entwicklung eben ne Störung. Ich bin Asperger, da wird das so oder so anders und schwer.

Gefällt mir

19. August um 6:34
In Antwort auf isi20091

Also ..
eine ernsthafte Beziehung stelle ich mir nicht am ersten Tag mit Familienplanung usw. vor ... das will ich doch gar nicht!!

Es ging damals darum, dass ich ihn mehr sehen wollte (als alle 1-2 wochen mal). Ich glaube nicht, dass das wirklich zu viel verlangt ist. Warum er das schon als "zu ernst""dafür bin ich noch zu unreif" ausgelegt hat weiß ich nicht

Deswegen die Frage, kann ein "Mann" in dem Alter überhaupt schon eine Beziehung führen?

Ich habe nichts dagegen, dass er sich meldet. Ich freue mich ja! Bin es nur nicht gewohnt, gleich so viel zu hören

Meine Meinung dazu. ....es gibt Männer mit 25, die absolut unreif sind oder / und nur Spaß wollen,  jedoch auch die,  die absolut wissen was sie wollen. Und diese Bandbreite wirst du auch mit 30, 40 oder noch älter finden. Reden,  auf den Zahn fühlen, dann sollte das rauszufinden sein, wie einer tickt. 
Und der andere, der sich sooo schnell und oft gemeldet hat. ......Vielleicht bist du ihm sooo wichtig. .......sich schnell melden muss nicht zwingend negatives bedeuten......

Gefällt mir

19. August um 8:04
In Antwort auf rancher25

Meine Meinung dazu. ....es gibt Männer mit 25, die absolut unreif sind oder / und nur Spaß wollen,  jedoch auch die,  die absolut wissen was sie wollen. Und diese Bandbreite wirst du auch mit 30, 40 oder noch älter finden. Reden,  auf den Zahn fühlen, dann sollte das rauszufinden sein, wie einer tickt. 
Und der andere, der sich sooo schnell und oft gemeldet hat. ......Vielleicht bist du ihm sooo wichtig. .......sich schnell melden muss nicht zwingend negatives bedeuten......

Ihr wisst aber schon, dass der Thread 6 Jahre alt ist?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Der X Post über die gescheiterte Liebe
Von: sagtederbaer
neu
18. August um 20:53

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen